Causa Aiwanger


Seite 4 von 9
Neuester Beitrag: 05.01.24 00:45
Eröffnet am:27.08.23 20:20von: Philipp Robe.Anzahl Beiträge:206
Neuester Beitrag:05.01.24 00:45von: Philipp Robe.Leser gesamt:50.763
Forum:Talk Leser heute:8
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

33 Postings, 260 Tage funfortLöschung

 
  
    #76
01.09.23 13:21

Moderation
Zeitpunkt: 02.09.23 13:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

5166 Postings, 1830 Tage Philipp Robert13:19ff..Wenn Löschung erfolgt, dann

 
  
    #77
2
01.09.23 16:05
wird man hoffentlich erfahren, ob es am "xxdolf "(Namensverunglimpfung) oder am "Staatspräsidententen" (falsche Titulierung*) gelegen hat.

Interessant  wäre auch im Fall des Falles, wie im Vergleich mit "xxdolf" ein "Blxdolf" beurteilt würde.
--------------------------------------------------
* In Südwestdeutschland hielt
sich (...) lange der Versuch, den Ministerpräsidenten zum »Staatspräsidenten«
zu deklarieren - so im Baden, Württemberg und Hessen der Weimarer Zeit, nach
1945 in Südbaden und Württemberg-Hohenzollern.
(https://epub.ub.uni-muenchen.de/9927/1/9927.pdf)  

1308 Postings, 686 Tage Babcock#16:05 Sollte es sich beim User allerdings

 
  
    #78
3
01.09.23 16:25
um einen hier immer wieder neu aufschlagenden User handeln, dürfte die Begründung anders lauten :)  

5166 Postings, 1830 Tage Philipp RobertNachtrag

 
  
    #79
1
01.09.23 16:54
Hubschi Aiwangers Bruder Helmi knüpft im Schaufenster seines Waffenladens an seinen mörderischen Pennälerhumor an.
- vor 2 1/2 Stunden
 

5256 Postings, 2361 Tage TonyWonderful.Laßt mal Hubsi in Ruhe.

 
  
    #80
4
01.09.23 17:21
Hubsi ist cool. Was geht die Welt Bayern an?
Unsere Politiker maßregeln wir schon selber.

Vorfälle aus der Schulzeit. LOL.

Waren wir nicht alle jung und dumm?!

Da waren Kohls und Scholzs Verfehlungen,
die bis heute ungeklärt sind, weitaus größer.  

4297 Postings, 3382 Tage vinternet#57 Löschung ?

 
  
    #81
1
01.09.23 21:09
wegen Urheberrecht ?
Bild ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht?

Es handelte sich hier um ein auf einer öffentlichen Straße aufgestelltem Plakat Aiwangers Partei!!!

ok... es wurde von einem unbekannten "Künstler" (Name unbekannt) etwas angepasst ;-)

Also ... wieso Löschung ?  

5166 Postings, 1830 Tage Philipp Robert21:09 vinternet

 
  
    #82
3
01.09.23 21:42
Hast du mal einen Bildlink ?

Oder war es vielleicht das da : https://www.mainpost.de/storage/image/4/1/5/9/...ox_1AYuMq_gA5V9U.jpg  

2519 Postings, 1506 Tage tschaikowskyDas Bild Bayerns?!

 
  
    #83
1
01.09.23 21:44
Uiuiui. Schon mal Politischer Aschermittwoch gesehen/gehört? In Bayern ist man halt nicht zimperlich.
Ich bin felsenfest überzeugt, dass der Aiwanger Demokrat ist. Und ich hoffe, dass dieses Denunzieren in diesem Land mal irgendwann ein Ende hat.      

5166 Postings, 1830 Tage Philipp RobertSymptomatisch für die Causa Aiwanger

 
  
    #84
2
01.09.23 22:36
Symptomatisch für die Affäre erscheint im Moment  immer noch das, was die "Junge Freiheit" gewissermaßen als Frage aller Fragen dieser Tage eingeworfen hat.
https://assets.jungefreiheit.de/2023/09/...INSTA_AIWANGER-768x768.jpg

(Bin gespannt, ob , und wenn ja, wann dieser Link auch wegmoderiert wird...)  

5166 Postings, 1830 Tage Philipp RobertNews

 
  
    #85
2
01.09.23 23:14
In der Affäre um ein antisemitisches Flugblatt hat Bayerns Vize-Regierungschef Aiwanger die Fragen von Ministerpräsident Söder schriftlich beantwortet. Die Staatskanzlei bestätigte den Eingang.
Anmerkung.
"Antisemitisches Flugblatt" ?
Interessant an dieser Nachricht ist zu nächst die Feststellung, dass sich der Antisemitismus als zentraler Inhalt in der Öffentlichkeit eingebürgert hat. Es jedoch ist nicht auszuschließen, dass eine Transformation der gängigen Bezeichnung in "neonazistisches Flugblatt" oder so demnächst  anbahnen und der aufgesetzte Antisemitismus zur Seite rücken wird.  

11499 Postings, 3148 Tage bigfreddyGabriels Einschätzung zur Causa A.

 
  
    #86
2
02.09.23 09:39
Hat mir sehr gefallen.
Hoffentlich droht ihm kein SPD-Ausschlussantrag. -:)  

5166 Postings, 1830 Tage Philipp Robert9:39. Überraschung !?

 
  
    #87
2
02.09.23 11:37
Der Einfachheit halber hier noch mal die Nachricht.
Und übrigens, die Bedrohlichkeit eines Ausschlussantrags sollte sich im Fall des Falles in Grenzen halten.
Schröder lässt grüßen.
Überraschende Rückendeckung für Hubert Aiwanger: Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) verteidigt den wegen eines antisemitischen Flugblatts in die Kritik geratenen bayerischen Vize-Ministerpräsidenten. Gabriel spricht in dem Zusammenhang vom „Wahnsinn der eigenen Jugend“, für den Aiwanger „gebrandma ...
 

5166 Postings, 1830 Tage Philipp Robert12:16. Mein "witzig" steht für "ätzend".

 
  
    #88
02.09.23 12:26

36362 Postings, 6919 Tage JutoOk

 
  
    #89
1
02.09.23 19:27
Ich bin kein promi,
Aber wenn man bedenkt,
Was ich fürne linksautome haltung
In der Oberstufe hatte,
Müsste der Verfassungsschutz noch im Nachhinein ermitteln,
Und das Amt als Kassierer im kaninchenzuchtverein wäre
Futsch.

5166 Postings, 1830 Tage Philipp Robert19:27.So bestimmt lässt sich das wohl nicht sagen.

 
  
    #90
1
02.09.23 20:31
Es käme darauf an, welchen Lehrkräften du unterworfen warst.

Stell dir  vor, ein Lehrer vom Schlag eines Oberstudienrats Höcke wäre mit dem Fall des ertappten Flugblattverteilers oder -einsammlers Aiwanger befasst gewesen, was hätte der  geäußert ?
Und wie hätte der das Vergehen geahndet ?
Ich würde es jedenfalls lieber nicht wissen wollen.
(Hoffe, du verstehst, was ich meine mit diesem paradoxen Beispiel.)
 

5166 Postings, 1830 Tage Philipp RobertWeltweise - Stichwort Schuldkult ?

 
  
    #91
1
02.09.23 20:53

5166 Postings, 1830 Tage Philipp Robert20:53. Für den Hinterkopf beim Videogucken

 
  
    #92
02.09.23 21:04
Mit allen Schikanen von mir auswendig gelernter Text

„BUNDESWETTBEWERB:
Wer ist der größte Vaterlandsverräter?
TEILNAHMEBERECHTIGT: Jeder, der Deutscher ist und sich auf deutschem Boden aufhält.

TERMINSCHLUSS: 1.1.88

BEWERBER: Melden sich im Konzentrationslager Dachau zu einem Vorstellungsgespräch.

PREISVERLEIHUNG: Die Beleger der Plätze 1-1000 dieses Wettbewerbes werden noch im Laufe des Januars abgeholt.

Und nun die zu gewinnenden Preise im Einzelnen:
1. Preis: Ein Freiflug durch den Schornstein in Auschwitz.
2. ´´ : Ein lebenslänglicher Aufenthalt im Massengrab.
3. ´´ : Ein kostenloser Genickschuß.
4. ´´ : Einjähriger Aufenthalt in Dachau.
(Freie Kost und Logie.)
5. ´´ : Eine kostenlose Kopfamputation durch Fallbeil.
6. ´´ : Eine Fahrkarte in die ewigen Jagdgründe.

(Erfüllungsort ebenfalls das Vergnügungsviertel Auschwitz und Nebenlager.)
7. -1000. Preis: Eine Nacht Aufenthalt im Gestapokeller, dann ab nach Dachau.
Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme und wünschen viel Vergnügen den Gewinnern der Plätze 1
1000!“
Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme und wünschen viel Vergnügen den Gewinnern der Plätze 1-1000!“
 

36362 Postings, 6919 Tage Juto11 00 Pressekonferenz söder

 
  
    #93
2
03.09.23 09:12

5166 Postings, 1830 Tage Philipp RobertAlles gut...

 
  
    #95
1
03.09.23 11:06

36362 Postings, 6919 Tage JutoSöder

 
  
    #96
1
03.09.23 11:16
Hatte eh keine Chance.
Bei einem Rausschmiss aiwangers
Ist die Koalition geplatzt.
Und dann muss söder mit den Grünen, lol.
Das will der gestandene Bayer mit hirschgeweihknöpfen
An der Jacke am wenigsten.
Also, freie Wähler gestärkt und die CSU ohne Macht.
Oh oh...
Naja, wenigstens hat die afd nix davon.
Was ist eigentlich mit der SPD in Bayern los?

11616 Postings, 8656 Tage major..

 
  
    #97
2
03.09.23 11:28
Vielleicht kann ja auch mit Hubsi der ein oder andere AfD-Wähler zurückgewonnen werden.  

11616 Postings, 8656 Tage majorFrage #26 (inoffiziell)

 
  
    #99
1
03.09.23 11:46
Lebt den der alte Holzmichl noch ?  

5166 Postings, 1830 Tage Philipp RobertPerspektivenwechsel

 
  
    #100
1
03.09.23 19:22
Der Lehrer war´s !
In diesem Kontext wäre eine vielleicht doch noch erscheinende Äußerung von Höcke, Weidel & Co aufschlussreich, die sich bis dato im Hinblick auf die Causa Aiwanger auffällig bedeckt gehalten haben.
(siehe auch #90f.)

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...-frueheren-lehrer/  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben