Morphosys ! Wie Phönix aus der Asche?


Seite 46 von 83
Neuester Beitrag: 19.02.24 22:00
Eröffnet am:26.04.23 17:06von: Nebelland200.Anzahl Beiträge:3.062
Neuester Beitrag:19.02.24 22:00von: CobatecLeser gesamt:439.043
Forum:Börse Leser heute:516
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... 83  >  

164 Postings, 91 Tage LanxessDarf ich meine Meinung nicht kundtun?

 
  
    #1126
1
27.11.23 16:58
Warum sind nur positive Beiträge erlaubt? Der Kurs ist ohne Grund abgestürzt? Na dann.
Ist ja alles super hier.  

737 Postings, 2372 Tage fcubKlar

 
  
    #1127
2
27.11.23 17:09
Sinnvolle Beiträge sind willkommen, aber ich hab noch keinen gelesen von dir hier. Dass der Kurs gesunken ist, sehen doch alle  

Optionen

164 Postings, 91 Tage LanxessWarten wir einfach den 10.Dezember ab

 
  
    #1128
27.11.23 17:22
Dann wissen alle mehr.  

2141 Postings, 5829 Tage S2RS2#1118

 
  
    #1129
1
27.11.23 17:27
@Katjuscha:
Pelabresib hat bereits in 2018 den Fast Track Status erhalten, also noch zu Zeiten von Constellation Pharmaceuticals.
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1434418/...t-10k_20201231.htm  

164 Postings, 91 Tage LanxessS2RS2

 
  
    #1130
27.11.23 17:41
Böser Basher! Sowas darf man hier nicht erwähnen.  

2141 Postings, 5829 Tage S2RS2@Lanxess

 
  
    #1131
27.11.23 19:25
Bin kein Basher, sondern selbst investiert.
Allerdings habe ich Glücksritter 75% meiner Position zwischen 26 und 30 EUR veräußert und im Tief wieder verdoppelt.
Der Absturz war fies, aber ich würde meinen exakt so programmiert.
GS hat hier fleißig verdient - sowohl auf dem Weg nach oben als auch mit der Fahrt im Fahrstuhl nach unten.

PS: Ist Dein Name Programm? Ich meine im Hinblick auf das Chemieunternehmen Lanxess? Da liebäugle ich nämlich mit einem Einstieg. ;)  

1833 Postings, 3119 Tage CDee...

 
  
    #1132
2
27.11.23 19:39
Bank of America hat seinen Anteil dick erhöht letzte Woche nach diesem heftigen Absturz... Gutes Zeichen!  

Optionen

2141 Postings, 5829 Tage S2RS2Ausblick

 
  
    #1133
27.11.23 19:39
Es würde mich nicht wundern, wenn der MOR Kurs in den nächsten Wochen wieder in Richtung 20-25 EUR hochläuft, der heutige Kursverlauf gibt bereits Aufschluss darüber dass der Absturz übertrieben war.

Abschließend lässt sich wohl festhalten, dass man durchaus hinterfragen kann ob der Kaufpreis von Constellation gerechtfertigt war. Jedoch ist man nun einen großen Schritt bei Pela weiter und mit den MOR Produkten sowie der Pipeline deutlich weniger Wert ist als Constellation VOR Übernahme.  

2379 Postings, 6806 Tage Nebelland2005Schöner kleiner Rebound heute

 
  
    #1134
27.11.23 19:50
sollte  die  nächsten Tage  weiter  so  gehn.  Der Abverkauf  war  Panikmodus,  scheint  das Ratio  am  kommen ist.  

164 Postings, 91 Tage LanxessWenn US Banken erhöhen

 
  
    #1135
1
27.11.23 20:16
kann man oft davon ausgehen, dass 1-2 Tage später Leerverkäufer Positionen erhöht haben. Das sind dann die geliehenen Anteile.  

2364 Postings, 2083 Tage gdchs@Lanxess 20:16 bzgl Verleihen

 
  
    #1136
27.11.23 21:13
Das sieht man schön bei der Blackrock Meldung von heute, da stehen jetzt auch 0,88 Prozent Rückübertragungsanspruch drin. Aber man muss auch auf das Datum der Schwellwertberührung schauen, das war schon der 21. da ist also wahrscheinlich die Shorterei durch die Ausleiher schon längst passiert.
Eventuell decken die sich dann auch schon langsam wieder ein, würde im Vorfeld der ASH Sinn machen.  

109793 Postings, 8744 Tage Katjuschavon eindecken ist noch nix zu sehen

 
  
    #1137
1
27.11.23 21:36
Jetzt knapp 9,3% offizielle Shortquote, also nur der Anteile, die oberhalb der 0,5% Schwelle gemeldet werden müssen. Dürften also insgesamt deutlich über 10% sein.

Die werden sicher bald anfangen, sich einzudecken. Marshall Wace hat derzeit bei mehreren Aktien kein gutes Timing beim shorten.  

2379 Postings, 6806 Tage Nebelland2005!8,8 € nachbörslich

 
  
    #1138
27.11.23 22:51
laut  Wo  Board  in  den  USA .  Wir  kommen  wieder!  

2280 Postings, 2374 Tage Kursverlauf_Rückgabe von lent securities durch black rock

 
  
    #1139
28.11.23 09:23
ist doch schon mal nicht schlecht...  

1154 Postings, 456 Tage geldgierigwie von mir und Katjuscha erwähnt

 
  
    #1140
1
28.11.23 09:45
konnte man das überwinden der 17,2x als Kauf Signal werten...was sich ja im Anschluss ja auch gut ausgebildet hat...sollte mit 18,80 -18,90 das vorerst erste technische ziel erreicht sein..kann es gut zum test des KS bei 17,2x kommen...welcher zugleich als erste gute Unterstützung in der jetzigen technischen Erholung zu werten ist...

leicht überkaufter zustand...und eine Abkühlung der 4 tägigen Geld Rally ist zu erwarten

der geldgierige  

1154 Postings, 456 Tage geldgierigich für mein teil

 
  
    #1141
28.11.23 10:47
habe wieder einteil zurückgekauft...bei 18,0x ..nach verk.im 18,8x bereich  

1154 Postings, 456 Tage geldgierigTrader extit

 
  
    #1142
28.11.23 16:33
Bei 18.84...habe Angst das heute ein doppeltop im Std chart generiert wird...und es dann demnächst unter 18 geht..nur meine Entscheidung nach Entry  heute 18.0x..
Werde aber wachsam sein...und evtl wieder rei springen bei Std Signal....
Rsi deutlich über kauft....weitere Signal sage mir ..die nächsten Std down..
Von 14.62 bis 18.90....sehr sehr sehr guten
Profit mitgenommen....die Gier darf nicht überwiegen...wenn denn nur noch kleine posis tragen
Gruß der geldgierige
Versuche Realtime zu posten  

544 Postings, 477 Tage CarpeDiem1955Erstaunlich

 
  
    #1143
28.11.23 17:26
wie der Kurs zurückkommt.
Ich bin dringeblieben und habe offen zugegeben, als es ganz "dunkel " war, dazu aufgerufen: HALTET DURCH

Das ist jetzt noch nicht der Durchbruch oder Entwarnung, aber es scheint so, das viele Shorties /LVs sich vorsichtig repositionieren.

Nur meine persönliche Meinung...!!!
Keine Handlungsempfehlung....!!!  

4322 Postings, 6639 Tage KaktusJonesWarum ist es erstaunlich?

 
  
    #1144
1
28.11.23 17:40
Ich fand es eher erstaunlich, dass der Kurs bis unter 15 Euro gefallen ist.
So lange der Kurs nicht wieder in den Aufwärtstrend zurückkehrt sieht es leider nicht so schön aus.  

544 Postings, 477 Tage CarpeDiem1955Die "Fachleute "

 
  
    #1145
1
28.11.23 17:46
sind halt gespalten, wie die Daten von Fachmedizinern und letztendlich von der FDA interpretiert werden.
Jetzt haben wir erstmal die nächste Deadline...10.12.2023

@Kaktus
Immer noch..Kaffeesatzlesen oder Glaskugel.

Wirf eine MÜNZE...  

337 Postings, 2725 Tage TradingMaxBörse Online Ausgabe 48/2023 Seite 8

 
  
    #1146
2
28.11.23 18:02
Moin!

Nach dem kürzlichen Marktrückgang habe ich eine neue, kleinere Position eröffnet, mit dem Ziel, sie bei einem Gewinn von etwa 20% zu veräußern. Nun haben wir diesen Punkt erreicht. Jedoch hat ein inspirierendes Interview in der neuesten Ausgabe der "Börse Online" mit Jean-Paul Kress, dem CEO von Morphosys, meine Perspektive erweitert.

Daraufhin habe ich entschieden, meine Verkaufsorder zu stornieren und stattdessen die Ergebnisse der bevorstehenden Fachkonferenz ASH, die vom 9. bis 12. Dezember stattfindet, abzuwarten.

Dies erinnert mich an die Weisheit, dass "Die beste Lüge die halbe Wahrheit ist." Es zeigt sich, dass das Weglassen kleiner Details das Bild eines Ergebnisses erheblich verändern kann, was am Aktienmarkt zu signifikanten Bewegungen führen kann. In diesem Fall hat es mich ermutigt, längerfristig zu denken und die Entwicklungen aufmerksam zu verfolgen.








 

544 Postings, 477 Tage CarpeDiem1955Max

 
  
    #1147
1
28.11.23 18:13
Haben wir irgendwelche Informationen falsch verstanden oder interpretiert, oder wurden sie von MORPHOSYS falsch kommuniziert.
Das wäre natürlich ein schwerwiegender Verdacht.
Käme mir gelegen...hat aber ein..Geschäkle..in sich.

Börsenrecht USA ist nicht ohne.
Schließlich wurden nach den Daten für MORPHOSYS extrem hohe Volumen bewegt..  

2548 Postings, 1007 Tage maurer0229Ich habe mir

 
  
    #1148
2
28.11.23 18:33
die Berichte und den Call angesehen. Morpho selbst war durchwegs positiv, die Analysten haben doch drauf gehaun. Da müsste die Aufsicht hinsehen!  

1020 Postings, 5920 Tage noxxWarum sollte es keine Zulassung geben?

 
  
    #1149
28.11.23 18:35
Die Kombination aus Rux und Pela ist offensichtlich effektiver bzgl. der Verkleinerung der Milz als Rux alleine und wirkt auch positiv bzgl. der Anämie. Zudem ist es sehr gut verträglich.
Wie sollte die FDA da eine Ablehnung begründen?

Eigentlich ist es für die FDA doch simpel. Zulassung für alle Patienten mit Ausnahme von High-Risk. Fertig!
Damit hat man dann schon mal 90 % des Marktes im Sack.

Was kann die FDA noch verlangen? Wenn die Daten nach 48 Monaten für die High-Risk Patienten ebenfalls noch signalisieren, dass Rux alleine weniger Symptome zeigt, könnten sie eine ergänzende Studie zur Auflage machen, die etwas mehr High Risk Patienten enthält um ein klareres Bild zu erhalten.
Das wäre bei Zulassung sicher locker machbar.  
 

Optionen

544 Postings, 477 Tage CarpeDiem1955Das hieße also

 
  
    #1150
28.11.23 18:45
eine eingeschränkte Zulassung...?

Ich kenne sowas aus der Pferdezucht..:).:)

Hengst ist nur für 20 Stuten, als Deckhengst zugelassen.

Viele von denen wurden später...STEMPELHENGSTE..!!  

Seite: < 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... 83  >  
   Antwort einfügen - nach oben