Lang+Schwarz nach der Kapitalmaßnahme


Seite 50 von 61
Neuester Beitrag: 22.06.24 15:57
Eröffnet am:10.02.22 09:02von: HSK04Anzahl Beiträge:2.509
Neuester Beitrag:22.06.24 15:57von: HSK04Leser gesamt:404.138
Forum:Börse Leser heute:807
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 47 | 48 | 49 |
| 51 | 52 | 53 | ... 61  >  

277 Postings, 2019 Tage Torsten 250#1224

 
  
    #1226
1
08.03.24 15:19
"Gemessen daran ist die akt. MK der L&S immer noch lächerlich gering."

Das wird gerade sehr deutlich, wenn man die MK von Tradegate sich mal anschaut.
Tradegate ca.2,7 Mrd., L&S ca. 102 Mio.,
Ob dieser Faktor gerechtfertigt ist, ich meine nicht.
Wäre schön, wenn diese Diskrepanz so nach und nach abgebaut wird.  

432 Postings, 6520 Tage lerchengrundso, die ELF 11 EUR sind erreicht ....

 
  
    #1227
08.03.24 16:32
danke den Käufern. Etappenziel erreicht! Happy Weekend!  

1912 Postings, 3241 Tage CDee...

 
  
    #1228
08.03.24 18:42
Heute bricht Nvidia wieder alle Rekorde für uns und ich denke, dass uns dieser Umsatztreiber erhalten bleibt für die nächsten Wochen und Monate. Denke, dass die 0,50€ eps evtl sogar übertroffen werden im aktuellen Quartal ...  

432 Postings, 6520 Tage lerchengrundjetzt EUR 11,55 gegen Ende des Tages

 
  
    #1229
08.03.24 20:42
Rekordumsatz heute bei LS-X - Dank Nvidia - weiter so !  

432 Postings, 6520 Tage lerchengrundEnde nächster Woche ...

 
  
    #1230
10.03.24 14:50
stehen wir bei 11,85 EUR. Wer tippt mit?  

107 Postings, 1238 Tage BrösiBlick in die Glaskugel

 
  
    #1231
10.03.24 15:55
Mit Verkündung der Quartalzahlen am17.05 steigt der Kurs auf Plus 20Euro.Lang und Schwarz wird dann ähnlich verdient haben wie in den Anfangsmonaten 2021 und2022.Die Umsätze sollten es auf jeden Fall hergeben.  

277 Postings, 2019 Tage Torsten 250# Brösi

 
  
    #1232
11.03.24 08:02
Die Umsätze sind sicherlich so wie du schreibst, aber mit dem Verdienen habe ich eine andere
Meinung. In den Jahren 2021 und 2022 wurde auch sehr viel Umsatz im  LS  Tradecenter getätigt.
Das ist nun komplett anders und leider sind die Gewinne/ Margen im Tradecenter bisher
immer höher gewesen als an der LS Ex. Aber das Ergebnis wird dennoch sehr gut werden.
Meine Kursprognosen bleiben bei ca. 16 € auf Jahressicht. Wenn wir einen Hype bekommen, können
deine 20 € aber durchaus auch realistisch werden. Auf jeden Fall bleibe ich positiv gestimmt.
Schöne Woche allen  

277 Postings, 2019 Tage Torsten 250MK L&S

 
  
    #1233
11.03.24 08:08
Mal ne Frage in die Runde.
Die MK von L&S ist nun wieder über 100 Mio. Kennt sich jemand damit aus, ob Fonds ab gewisse
MK (z.b. jetzt bei L&S über 100 Mio) kaufen können/dürfen. Ich meine ich hätte da mal was gelesen,
dass es bei den Fonds gewisse Grenzen gibt zwecks Risikominimierung. Wenn das so ist, könnte das vielleicht auch nochmal einen Schub geben.  

432 Postings, 6520 Tage lerchengrundja das ist so

 
  
    #1234
11.03.24 10:25
für viele Fonds und Vermögensverwalter gibt es tatsächlich eine solche Grenze bei der Marktkapitalisierung. Unternehmen müssen eine gewisse GRÖSSE aufweisen, bevor der Fonds darin investieren darf. Das könnte jetzt natürlich Anschlusskäufe durch Fonds auslösen. Da hast du recht!  

757 Postings, 6314 Tage hobbytrader79Fonds

 
  
    #1235
11.03.24 17:34
Das gilt aber nicht beim kurzzeitigen Überschreiten, sondern erst nach einem gewissen Zeitraum, oder?  

2280 Postings, 3923 Tage seitzmannErinnert etwas an 2020/21

 
  
    #1236
12.03.24 18:02
Da ging der Kurs auch steil....schön wäre es.  

432 Postings, 6520 Tage lerchengrund.... dass es jetzt doch so schnell geht, ...

 
  
    #1237
12.03.24 18:15
... das hätte ich nicht gedacht. Die Käuferseite zeigt starkes Interesse. Die Verkäufer geben die Anteile nicht mehr so leicht her! Wir dürfen auf einen weiteren anstieg des Kursniveaus hoffen!
 

749 Postings, 2783 Tage bertelOh ja seitzmann...

 
  
    #1238
12.03.24 18:31
habe ich auch miterlebt. Das war noch vor dem Aktiensplitt, nicht wahr? Hatte damals für 22€ eingekauft. Hier im Forum war ein Teilnehmer Namens Herrmann, der hatte vehement darauf gewettet das der Kurs auf 80€ steigt. Zu schön um Wahr zu sein dachte ich. Aber das war erst die Spitze des Eisberges, es ging hinauf bis auf 180.- so glaube ich. Es war wie ein Glückstaumel, da gab es Tage mit einem Anstieg von über 10 Euro...Einfach Wahnsinn und viele Grüße an "Herrmann" ich hoffe es geht dir gut.  

495 Postings, 1189 Tage NutzernamevergebenSieht alles in allem super aus

 
  
    #1239
12.03.24 18:37
Ich bin bester Stimmung  

132 Postings, 2034 Tage Fab B.2020 und 2021

 
  
    #1240
1
12.03.24 21:58
Ja, die Kursrakete damals war schon gut. Hatte auch 400 Aktien mit ca. 14 € Einstand, hab 2/3 zu 24, 1/3 zu 36 verkauft (um massiv in Ölaktien zu gehen ab Oktober 2020). Danach durfte ich zugucken, wie L&S nochmal auf 150 durchgezogen ist…haha, hatte noch eine letzte Watchlist Aktie, die ich iwann für 100 abgeben hab. Insgesamt ziemlich pain, bei so einer Rakete zuzugucken ohne dabei zu sein (btw. aktuell schaue ich meinen 25 microstrategy Aktien hinterher, die ich mit sattem Plus komplett für 300–450€ verkauft hab… same story :-P )

Seit dem Hoch damals hab ich die L&S auf der Watchlist und kaufe seit Sommer 22 permanent zu. Bin mittlerweile auch wieder über Einstand und gebe davon unter 20€ auch keine Aktien mehr her. Aussichten sind zur Zeit gut, aber für die Handelsumsätze aus 2020/2021 fehlt natürlich noch ne kleine Vola Explosion, die dann aber an anderer Stelle durch unsere Depots pflügen wird. Ich sehe L&S daher nicht nur als smallcap value play, sondern auch als Vola Hedge. :–)

Weiterhin viel Spaß bei der Rallye!  

1912 Postings, 3241 Tage CDee...

 
  
    #1241
13.03.24 08:46
Habe nun doch mal die hälfte meiner Anteile verkauft... Ist schon weit gerollt jetzt in den letzten Wochen.. Ohne Nvidia sähe es lange nicht so gut aus und die Profitabilität der hohen umsätze muss man erst einmal abwarten.... Über 12 € sehe ich für den Moment nur eine Halteposition, kann aber durchaus auch weiterrollen zur 15 €...  

757 Postings, 6314 Tage hobbytrader79Software

 
  
    #1242
13.03.24 09:22
Wenn die neue Software an den Start geht, bietet dies weiteres Potenzial.
Kennt wer die Hintergründe was die so leistet?  

1312 Postings, 3417 Tage jake001@CDee

 
  
    #1243
13.03.24 09:44
gebe dir Recht.
Aber Hin und Her mach Taschen leer und ich treff einfach nie den richtigen Zeitpunkt. Wünsche dir und uns nur eine kurze Korrektur zum Wiedereinstieg und dir eine gute Alternativein der du mehr Gewinn machst, um gern wiederzukommen, wenn die Zeit reif ist.  

1312 Postings, 3417 Tage jake001@hobbytrader

 
  
    #1244
13.03.24 09:44
Ich hab das selbst gar nciht so verfolgt. Was macht denn die neue Software überhaupt? Reduziert die Mannarbeitszeit auf Unternehmensseite oder ist das ein Frontend für den Benutzer?  

6701 Postings, 6200 Tage ObeliskOrdentliche Umsätze

 
  
    #1245
13.03.24 09:49
in der Aktie heute morgen. Ich werde einfach halten und setze darauf, dass sich das Wachstum bei TR fortsetzt und bei L&S niederschlägt. Davon wird sich zwar das Management wieder einen größeren Teil abschneiden, aber ich hoffe, dass für uns Eigentümer genug übrigbleibt.
Mein Kz auf 2 Jahre betrug ca. € 20. Davon haben wir jetzt bereits einen Teil hingelegt. Aber die niedrige Bewertung von L&S zusammen mit einer immer noch ansehnlichen Dividendenrendite gibt mehr her.  

132 Postings, 2034 Tage Fab B.Mindestens auf Q1 24 Umsatzveröffentlichung warten

 
  
    #1246
13.03.24 11:12
Wie schon gesagt, ich bin seit über 2 Jahren investiert und durchgehend nur auf der Käuferseite aktiv, ich werde nun sicher nicht beim ersten Beginn einer Trendwende sofort wieder meine Aktien in den Markt werfen.

Würde allen, denen es kurzfristig in den Fingern juckt, zu bedenken geben, dass wir hier einen Smallcap haben, der überwiegend unter dem Radar fliegt. So viel wie wir Investierten uns hier mit L&S beschäftigen, tun es die wenigsten. Von daher würde ich mindestens abwarten, bis im Mai die guten Quartalszahlen Q1 2024 vermeldet werden und sich der Markt hoffentlich die Augen reibt :-D

Dann können die Ungeduldigen dann immer noch in den Anstieg reinverkaufen... Und ich werde weiter halten...  

912 Postings, 2235 Tage HSK04Ich denke viele

 
  
    #1247
13.03.24 12:18
von uns haben die Trendumkehr rechtzeitig erkannt. Jetzt kann man dabei bleiben, auch wenn es eigentlich mal zu einem Rücksetzer kommen sollte. Die schönen Zeiten liegen noch vor uns. :-)  

432 Postings, 6520 Tage lerchengrundLSX und kein Ende ...

 
  
    #1248
1
13.03.24 15:51
... heute schon wieder bombastische Umsätze auf dieser Plattform.  

757 Postings, 6314 Tage hobbytrader79Handelssoftware

 
  
    #1249
13.03.24 16:18
Es geht um die Handelssoftware die bei L&S im Hintergrund läuft, das hat  nix mit dem Endkunden zu tun.

Hier wurde eine gemeinsame neue Firma von L&S und einer Software Firma gegründet mit dem Ziel die neue Software selbst zu nutzen und aber auch anderen Anbiertern zur Verfügung zu stellen.

Die Frage ist erhöht die neue Software eventuell die Marge aus dem Handel?  

107 Postings, 1238 Tage BrösiSoftware

 
  
    #1250
13.03.24 16:45
Kommt die Software von Tick Traiding?  

Seite: < 1 | ... | 47 | 48 | 49 |
| 51 | 52 | 53 | ... 61  >  
   Antwort einfügen - nach oben