Lang+Schwarz nach der Kapitalmaßnahme


Seite 1 von 60
Neuester Beitrag: 13.06.24 19:18
Eröffnet am:10.02.22 09:02von: HSK04Anzahl Beiträge:2.48
Neuester Beitrag:13.06.24 19:18von: BrösiLeser gesamt:396.365
Forum:Börse Leser heute:622
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 60  >  

906 Postings, 2226 Tage HSK04Lang+Schwarz nach der Kapitalmaßnahme

 
  
    #1
10
10.02.22 09:02
So jetzt haben wir alle die 3fache Menge an L+S, mal schauen welche Richtung es geht  
1455 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 60  >  

1416 Postings, 3953 Tage 11fred11da

 
  
    #1457
05.06.24 19:38
lassen sich ja einige schön abzocken nach Börsenschluss.

Müssen sie eben teurer wieder nachkaufen :)  

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1458
1
06.06.24 10:29
Leute, ich lege mich nun fest, dass das aktuelle quartal (wegen nvidia, gamestop und dem trade republik boom) nochmal besser wird als das erste... 3 EUR gewinn pro aktie erwarte ich ... dann sind wir bei 5 EUR gewinn pro aktie für das 1. halbjahr... denke somit, dass wir bald die 20 EUR locker überspringen und richtung 25 EUR laufen... könnte mir in den allerwertesten beißen, dass ich hier nicht meine dicke position bei 8 EUR Kursniveau behalten habe und zudem zu viel hin und her getradet habe in den letzten monaten, was mich einige euronen gekostet hat, aber manchmal spielt man halt lieber die sichere variante.... naja, trotzdem habe ich hier nun auch gut verdienen können, wenn auch noch deutlich mehr drin war....    

490 Postings, 3394 Tage SV34...

 
  
    #1459
06.06.24 11:14
Du solltest dich erstmal mit den Zahlen des Unternehmens auseinandersetzen.


3 Euro werden es in Q2 niemals wenn in Q1 1,1 Euro erzielt wurden. 1,5 Euro wäre aus meiner Sicht in Q2 äußerst positiv.  

103 Postings, 1229 Tage BrösiWas geht hier ab?

 
  
    #1460
06.06.24 16:39
Auch wenn 1,50Euro ziemlich optimistisch klingen für ein zweites Quartal bei Lang und Schwarz, so könnten die noch höheren Umsätze es durchaus hergeben Stand heute.Normalerweise entwickelt sich dasHandelsvolumen zum Sommer hin rückläufig,um im Herbst wieder zuzulegen. Dieses Jahr läuft es anders und ich bin nicht traurig darüber.  

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1461
06.06.24 17:00
Ja, war irgendwie auf dem falschen Dampfer heute morgen. 1,50 € pro Aktie meinte ich im 2. Quartal, wenn nicht sogar 2 Euro sind drin... Das Trading Volumen aktuell ist echt verrückt und so wie es scheint ist der Trend nachhaltig. Wie gesagt, 20 € werden in kürze übersprungen...  

490 Postings, 3394 Tage SV34Wahnsinn

 
  
    #1462
06.06.24 19:51
Echt Wahnsinn was heute am Volumen durch läuft. Heute morgen sah es nach einem so ruhigen Handelstag aus. Aktuell haben wir alleine in der Top 10 ein Volumen von bereits 267 Mio Euro.

Schauen wir mal wie viel Game Stop heute noch in die Kasse spült  

906 Postings, 2226 Tage HSK0418, 20, zwo

 
  
    #1463
07.06.24 11:49
wer kennt das noch? Vielleicht haben wir ja auch einen Grand mit 3 oder gar 4 Buben. Schauen wir mal, ich bin jedenfalls zuversichtlich.  

1302 Postings, 3408 Tage jake001nah ..

 
  
    #1464
07.06.24 13:20
mir wärs lieber, wenn L&S mal nicht so von hin und her profitiert ... mein ganzes restliches Depot ist rot ... immos gehen 6% runter über 2 Tage wegen fallender Leitzinsen ... Was für ein (Ammen-)Märchen ...  

906 Postings, 2226 Tage HSK04jake001

 
  
    #1465
07.06.24 13:50
solange LuS deine rote Zahlen ausgleicht, vielleicht steigen ja die anderen wenn LuS mal eine Pause einlegt.  

1302 Postings, 3408 Tage jake001zu breit gestreut

 
  
    #1466
07.06.24 14:07
Dass LuS als einzige Aktie mit 2-5% Plus 20 andere Aktien mit etwa gleichem Volumen ausgleicht ... dafür durfte das Minus bei den anderen nicht erwähnenswert sein ... Die Rechnung geht nicht auf.
Deshalb sag ich ja ... lieber wäre es mir anders als heute.  

906 Postings, 2226 Tage HSK04#jake001

 
  
    #1467
07.06.24 19:01
Geduld ist angesagt bei den anderen Aktien.  

906 Postings, 2226 Tage HSK04Dividende

 
  
    #1468
09.06.24 13:47
Ein Aussage zur Dividende 2024 werden wir wohl erst Anfang 2025 erwarten können.  

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1469
10.06.24 09:04
Wir sind abhängig von Nvidia ... Das Volumen jetzt um 9 Uhr schon bei 40 Mio. € wegen dem Split heute... 19 € sind meines Erachtens zu niedrig aktuell, denke nur noch eine Frage von Tagen bis wir (deutlich) über 20 € stehen, da q2 noch deutlich besser ist als q1...  

906 Postings, 2226 Tage HSK0422 €

 
  
    #1470
10.06.24 10:21
wurden bereits am 03.06.2024 für LuS bezahlt, und das bei sehr hohen Umsätzen. Dieser Kurs wird demnächst überschritten werden.  

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1471
10.06.24 10:33
das sehe ich auch so... die einzige Sorge, die hier aktuell noch verbleibt, ist das Thema CumEx, dass da irgendetwas noch kommt, das noch nicht in den Rückstellungen eingepriesen ist, wobei die Wahrscheinlichkeit als äußerst gering anzusehen ist... ansonsten sehe ich hier auch in den nächsten Tagen (!) 22-23 EUR...  

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1472
10.06.24 10:36
aktueller Stand bei LS-X um 10:35 Uhr bereits über 80 Mio. EUR Tradingvolumen der Top 10... verrückt!  

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1473
10.06.24 11:16
Ich möchte an dieser Stelle aber auch nochmal drauf hinweisen, dass die MWB Fairtrade noch quasi überhaupt nicht von dem Gedaddel an der Börse (Nvidia, Gamestop u. co.) in den letzten Monaten profitiert hat kurstechnisch... da sehe ich spätestens im Juli mit der Bekanntgabe der Halbjahresergebnisse einen deutlichen Kurssprung... keine Kaufempfehlung ;)  

906 Postings, 2226 Tage HSK04CumEX

 
  
    #1474
10.06.24 11:34
sehe ich nicht als Problem an, die Verantwortlichen halten das Thema klein oder werden es schon vergessen :-) haben. Die Rückstellungen werden ausreichend sein, hier sehe ich eher positive Überraschungen im kleinen Bereich.  

424 Postings, 6511 Tage lerchengrundLS-X heute wieder MEGA-Umsätze

 
  
    #1475
10.06.24 20:29
.... über 150 Mio EUR heute in den vorderen Reihen! Das kann gerne so weiter gehen.  

5575 Postings, 1003 Tage isostar100cum-ex

 
  
    #1476
1
11.06.24 08:04
ich erwarte hier auch nichts gravierendes mehr für l&s, allerdings auch kein schnelles ende.

das ganze thema ist so peinlich für den staat und viele politische akteure, dass man wohl einfach versucht, das ganze möglichst aus den schlagzeilen zu halten und unter den teppich zu schieben, bis irgendwann alle sich nicht mehr erinnern wie scholz das ja vorgemacht hat.

cum-ex, was war das schon wieder?  

1302 Postings, 3408 Tage jake001zahlt man für cum-ex auch schweigegeld?

 
  
    #1477
11.06.24 09:31
OT: Dann hat das womöglich was mit expliziten websiten oder deren DarstellerInnen zu tun. Der Alt-US-Präsident hatte ja irgendwie auch etwas in die Richtung zu verbergen.  

6700 Postings, 6191 Tage Obelisk@CDee

 
  
    #1478
2
11.06.24 09:36
MWB wird auch kaum profitieren. Ebenso wenig wie Tradegate. Auch am LS Tradecenter gehen die Umsätze zurück. Warum? Weil die LS X kräftig Marktanteile gewinnt........  

109 Postings, 1039 Tage xssarrr2Cum Ex

 
  
    #1479
1
11.06.24 11:06
Das Thema cum ex läuft langsam ohne große Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit im Hintergrund weiter. Als Beispiel kann ich hier die Deutsche Börse nennen, hier wird im Geschäftsbericht 2022 nur darauf verwiesen, dass ein Risiko aus dem cum ex Verfahren besteht. Eine entsprechende Rückstellung wurde bei der Dt. Börse nicht gebildet.
Mir sind noch Cum Ex Verfahren von folgenden Unternehmen bekannt: Signal Iduna, HBV, Uni Credit, SEB AG, Sparda Bank Berlin und diese Auflistung ist bei weiten nicht vollständig.
 

1907 Postings, 3232 Tage CDee...

 
  
    #1480
12.06.24 17:41
Heute Nachmittag geht wieder die Post ab an den Märkten. 160 Mio. € Umsatz schon wieder bei den Top 10.  

103 Postings, 1229 Tage BrösiAbwarten

 
  
    #1481
13.06.24 19:18
Bei den Umsätzen müsste der Kurs durch die Decke gehen und was passiert? Manchmal muss man wie Scholli auch mal was aussitzen!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 60  >  
   Antwort einfügen - nach oben