First Graphene - Erster Kommerzieller Produzent


Seite 109 von 122
Neuester Beitrag: 23.02.24 17:21
Eröffnet am:07.04.18 19:40von: Bady89Anzahl Beiträge:4.048
Neuester Beitrag:23.02.24 17:21von: sportsstarLeser gesamt:1.751.170
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1.881
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 107 | 108 |
| 110 | 111 | ... 122  >  

2814 Postings, 1390 Tage koeln2999Beiträge

 
  
    #2701
20.11.23 19:10
Hallo,

vielen Dank für die tollen Beiträge hier im Forum. Entscheiden muss jeder für sich, aber viele der hier geäußerten Ansichten erscheinen logisch.

Bezüglich der Kapitelerhöhung und dem Argument "Schutz vor Übernahme" - auch das finde ich interessant. Das sind ja die 2 Gefahren - einerseits die Insolvenz und zweitens das Herausdrängen der Aktionäre mittels Übernahme und delisting an der Börse.

Wie sieht es denn eigentlich mit Streubesitz aus? Könnte eine feindliche Übernahme erfolgen?

Grüße
koeln2999




 

758 Postings, 3751 Tage Bevorvcxy

 
  
    #2702
20.11.23 19:48
Du kannst sehr überzeugend sein. Ich werde darüber nochmals nachdenken, vielleicht lass ich mich nochmals überzeugen (ich will ja schließlich auch, dass der Kurs nach oben geht)  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Hi Koeln

 
  
    #2703
1
20.11.23 20:54
hier ein relativ zeitnaher Überblick:

Additional Securities Information
(Note this information does not form part of the audit reviewed financial statements)
Additional information not shown elsewhere in this report is as follows. This information is
complete as at 15 February 2023.
a) Distribution of Shareholdings – Fully Paid Ordinary Shares:
Size of Holding Number of Shareholders Number of Share
1 – 1,000 178 31,626
1,001 – 5,000 1,526 5,241,613
5,001 – 10,000 1,109 8,760,297
10,001 – 100,000 2,365 83,308,754
100,001 and over 492 483,974,097
5,670 581,316,387
Equity Security Quoted Unquoted
Fully paid ordinary shares 581,316,387 -
Options - 15,000,000
b) Top 20 Security Holders – Fully Paid Ordinary Shares (FGR)
Holder Name
Number of
Shares %
1 Bnp Paribas Nominees Pty Ltd Acf Clearstream 152,401,936 26.22%
2 Citicorp Nominees Pty Limited 31,754,996 5.46%
3 "Bnp Paribas Noms Pty Ltd 25,322,340 4.36%
4 " 21,947,082 3.78%
5 Twynam Investments Pty Ltd 15,685,946 2.70%
6 Gregorach Pty Ltd 14,685,000 2.53%
7 Building On The Rock Limited 13,828,400 2.38%
8 Ips Holdings 12,157,146 2.09%
9 Debt Management Asia Corporation 7,949,932 1.37%
10 Hsbc Custody Nominees (Australia) Limited 6,771,374 1.16%
11 Ginga Pty Ltd 4,465,959 0.77%
12 William Taylor Nominees Pty Ltd 2,860,000 0.49%
13 Mr Richard Hopetoun Bitcon 2,759,611 0.47%
14 Ips Nominees Limited 2,500,000 0.43%
15 Mr Adam O'Donnell Ferris 2,500,000 0.43%
16 Mr Ryan Jehan Rockwood 2,187,826 0.38%
17 "Gregorach Pty Ltd 2,149,496 0.37%
18 " 2,100,000 0.36%
19 "Bissapp Software Pty Ltd 2,054,710 0.35%
19 " 1,957,926 0.34%
20 Mrs Terri Frances Youd 1,869,230 0.32%
Total 303,395,058 55.11%
Total issued capital - selected security class(es) 550,520,986 100.00%
 

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Anscheinend gibt es wachsendes Interesse

 
  
    #2704
20.11.23 21:33
an FGR von Leuten, die nicht an der KE teilnehmen können.
Sollten hier GoodNews erscheinen, was ich erwarte, dürfte der Kurs sprunghaft ansteigen!
Ein Verkauf von Aktien im Hinblick eines Rückkaufs per KE sollte folglich gut überlegt sein!
Hier gilt absolut nicht das bekannte Sprichwort:
Der frühe Vogel kriegt den Wurm!
sondern eher:
Wer zuletzt lacht....  

177 Postings, 1132 Tage wokriAn alle, die

 
  
    #2705
21.11.23 10:49
des englischen nicht so mächtig sind, hier ein Link zum, wie ich meine, besten Übersetzungsprogramm:

https://www.deepl.com/translator

- Kopiert euren Text im ganzen, und fügt ihn auf der linken Seite ein. Die Sprache wird automatisch erkannt.
- Es wird nur ein Teil übersetzt. Wenn ihr diesen Teil fertig gelesen habt, klickt auf der rechten Seite das Ende, oder das Ende des letzten Satzes an. wenn es grau hinterlegt
  ist, seht ihr links die entsprechende Stelle.
- Jetzt von dort nach oben alles markieren und löschen.
- usw...  

999 Postings, 1369 Tage Dilettantradereventuell interessante Info...

 
  
    #2706
22.11.23 09:29
...ich habe von meiner Bank, über die ich mein Depot verwalte, ein Bezugsangebot für neue FGR Aktien bekommen. Das Anschreiben beginnt mit: "Sehr geehrter Depotkunde, die Gesellschaft bietet Ihnen als Aktionär den Bezug neuer Aktien zu folgenden Bedingungen an. Dann folgen einige Details, hauptsächlich in Richtung, dass die Aktien jeweils nur in Paketen zu 15625/ 31250/ 78125/ 156250/ 312500 oder 468750 Stück bezogen werden können. Die Bezugsfrist ist bis zum 18.12.2023 gültig und der Ausgabepreis pro Share beträgt 0,064 AUD was in etwa 0,038€ entspricht. Das Angebot obliegt dem "first come first serve" Prinzip. Die Zustimmung, ob eine Teilnahme an dem Angebot außerhalb Australiens und Neuseelands berechtigt ist, entscheidet die Gesellschaft kurzfristig.
Ich finde das sehr positiv, dass man sich zunächst an treue Aktionäre richtet und denen das Angebot unterbreitet und sich nicht gleich irgendeinem Investor an den Hals wirft. Damit bleibt meiner Meinung nach auch das Risiko begrenzt, dass irgendwer hintenherum alles aufkauft und FGR übernimmt. Ich werde das Angebot annehmen und mein Paket verdoppeln für den Schnapper Preis. Allerdings ist mir auch bewusst, dass der Kurs dann erstmal in der aktuellen Region bleiben wird und die weitere Finanzierung auch nicht bis "Ultimo" reichen wird...  

93 Postings, 1437 Tage MaexelchenImmer noch unentschlossen ...

 
  
    #2707
22.11.23 11:30
... in vielen Bereichen.

Erstmal überlege ich angestrengt, ob ich hier meinem schlechten Geld nochmehr gutes hinterherwerfen soll. Ich habe bis jetzt immer nachgekauft und gehofft, dass sich eine der gefühlt 37 Anwendungsmöglichkeiten für das Produkt irgendwann mal zu Geld machen lassen. Aber hier entwickelt sich irgendwie gar nichts und die Genehmigungsprozesse für die Einbringung in Beton etc. können noch Jahre dauern. Wer weiß, wie viele KEs dazwischen noch liegen. Am Ende des Tages wird dann vllt Graphen der Stoff der Zukunft sind - aber FGR nicht die Firma, die ihn herstellt und damit GEld verdient. Alles hoch spekulativ hier.

Zweitens - falls ich die KE mitmache, die kommt mir echt sehr komisch vor. Die merkwürdige Verkaufsweise in Blöcken, die Begrenzung auf aktuelle Anleger, die vorsinntflutliche Abarbeitung (ich habe bei der CoBa vorhin nochmal nachgefragt - das geht echt nur per Brief ?!?!) etc. Das erscheint nicht sinnvoll und auch nicht durchdacht - jedenfalls nicht, wenn ich Kohle in die Kasse kriegen will.

Drittens frage ich mich, warum ich nicht am freien Markt soviel kaufen soll wie ich will - und nicht einen Block der mir zugeteilt wird. Der Preis unterscheidet sich ja kaum noch. Und ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie ich mit einem Block von 2000 AUD die Firma vor der Pleite retten kann.

Echt spooky die Aktion hier. Die wird nur von Hoffnung getragen und in dem Bereich habe ich zuletzt mehr als genug Pleiten an der Börse gehabt.

Es bleibt der Wunsch - es überwiegt die Skepsis ...

CU Max  

824 Postings, 5401 Tage vcxyskepsis

 
  
    #2708
22.11.23 12:18
...jepp die ist auch angebracht, wie gesagt der Trackrecord ist nicht berauschend. Warum Du teilnehmen und nicht am freien Markt kaufen solltest hatte ich bereits einmal ausgeführt, ist doch ganz einfach - machst an der KE mit erhält FGR das Geld, kaufst Du am Markt sieht FGR nichts davon.

Wenn die KE durchgeht und die ca. 3-5 Mio. damit einsammeln haben sie mit Ihrem Cashbestand dann genug Liquidität für 1-2 Jahre. Sollte bis dahin dann immer noch kein Volumen von Relevanz verkauft werden wird die nächste KE, wieder um so ca. 10-15%, kommen.

Klar sind die max. Einzelpositionen nicht hoch, aber das läppert sich am Ende kommst eben auf den anvisierten Betrag. Das damit einhergehende Risiko sehe ich bei nem Preis von 0,64 AUD/Share eher als niedrig. Bin ziemlich sicher, dass Du binnen 12 Monaten diese Position auch wieder mit Profit losschlagen kannst, bis die KE durch ist wird man halt um den KE Preis pendeln....

Meine Geduld ist langsam auch am Ende, bin ja schon 7+ Jahre mit dabei uns bis dato wäre das Geld anderenorts besser aufgehoben gewesen. Aber sie haben nun bei Breedon definitiv ein Bein in der Tür und sie haben auch Ihre Preispolitik drastisch geändert, was m.E. damals beim Gerdau Deal/Fail auch der ausschlaggebende Grund war Nanoxplore FGR vorzuziehen.

Ich werde an der KE teilnehmen und dem ganzen nochmal 2 Jahre Zeit geben, sollte sich aber widererwartend kein Erfolg abzeichnen werde ich mich von FGR verabrschieden....  

31 Postings, 2565 Tage akfanKE

 
  
    #2709
22.11.23 13:02
Ich nehme auch teil, habe noch Cash-Reserven!  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Der Moment von Graphen ist gekommen

 
  
    #2710
1
22.11.23 13:25
Der Wettbewerb mit Graphen sei kein Problem, denn „es ist die größte Marktchance der Welt.

https://mindmatters.ai/2023/11/graphenes-moment-has-arrived/  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Ist das die News,

 
  
    #2711
22.11.23 20:48
die ich erwartet hatte,...auf die ich gehofft hatte???  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66A new Investment Zone

 
  
    #2712
22.11.23 20:50
is expected to create 32,000 jobs and leverage £1.1 billion of private sector investment.  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Ich denke schon

 
  
    #2713
22.11.23 20:55
It will be pivoted around two projects – ID Manchester in the city-region core, and Atom Valley which is seeking to develop advanced manufacturing jobs based on anchor investments from Kadant, Werit, First Graphene and Hydrograph worth over £10m which have been made alongside the Investment Zone.

Pro Jahr versteht sich... mMn.  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Eure Meinung?

 
  
    #2714
22.11.23 20:56

12237 Postings, 3740 Tage Orion66FGR wird in Manchester investieren

 
  
    #2715
22.11.23 21:03
Breedon ist am Haken....Cemex folgt!  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Kann das jemand

 
  
    #2716
22.11.23 21:09
auf HC einstellen?
Würde morgen gerne mit einem Lächeln aufwachen!  

2814 Postings, 1390 Tage koeln2999@orion

 
  
    #2717
22.11.23 21:30
Wenn ich es richtig verstehe soll FGR einer der Investoren und Geldgeber sein.
Das macht dann doch die nächste Kapitalerhöhung wahrscheinlich?  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66Also:

 
  
    #2718
22.11.23 21:30
An der KE teilnehmen, damit die neue Produktionsanlage schnellstmöglich gebaut werden kann!!!

Der Kurs wird es danken!  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66@koeln

 
  
    #2719
22.11.23 21:43
Dafür ist die KE!
Sie errichten eine Produktionsstätte in Manchester und werden neben anderen vom Staat unterstützt!
Das wir ein riesen HUB in Manchester!  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66MMn. sind wir hier durch!

 
  
    #2720
1
22.11.23 21:48
Die Startrampe steht solide, die Presse ist en vogue
Es spricht nichts mehr dagegen, dass der Zug abfahren kann!
Gute Reise allen Investierten....und denen, die nicht an der KE teilnehmen können, sich aber am Markt einkaufen können!
GLTA  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66selbstverständlich ist fgr auch hier nicht

 
  
    #2721
22.11.23 21:56
alleine vertreten.Deshalb wurde auch Hydrograph benannt.
Ich denke aber, FGR hat einen deutlichen Vorsprung!  

12237 Postings, 3740 Tage Orion66@HaJoNo

 
  
    #2722
22.11.23 23:12
Vielen Dank
für das Einstellen auf HC!
Bin gespannt auf die Reaktion der Aussis!
Zuletzt waren sie  ja äusserst zurückhaltend.  

31 Postings, 2565 Tage akfanAus Wallstreet-Online

 
  
    #2723
22.11.23 23:19
FGR-Aktionäre
Liebe FGR-Aktionäre,
seit 2005 vertrete ich die australische Frist Graphen Limited im deutschsprachigen Raum. Seit dem hat sich einiges getan.

Wollte man zunächst als Minenunternehmen das hochgradige Graphit in Sri Lanka abbauen, kam man über die technologische Zusammenarbeiten mit den schon damals kooperierenden Universitäten zum Entschluss, dass eine "Veredelung" des hochgradigen Graphits aus Sri Lanka zu Graphen, bessere Erlöse des zu verkaufenden Produkts bieten könnte. Schnell hatte man die technologische Lösung um Graphen herzustellen. Heute ist das PureGRAPH® Produkt marktreif. Seit der amtierende CEO, Michael Bell, das Ruder des Graphen-Herstellers übernommen hat, liegt der Fokus auf der Zement- und Beton-Industrie. Dort sieht das Management größte Wachstumschancen, denn mit PureGRAPH® kann die Emissionsbelastung (CO2) um 15% im Baugewerbe reduziert werden.

Die jüngsten Vereinbarungen mit dem britischen Zement-Hersteller Breedon lassen nun auf eine größere Nachfrage nach dem Wunderwerkstoff hoffen. Michael Bell geht davon aus, dass sein internationales Netzwerk dieser Industrie der Gesellschaft zum Durchbruch verhelfen kann. Die jährliche Produktionskapazität von 100 Tonnen PureGRAPH® kann relativ einfach und wenigen finanziellen Investitionen auf 1.000 Tonnen pro Jahr erhöht werden. Das wäre eine Verzehnfachung der Produktion.

Michael Bell hat mich aktuell gebeten, mit den deutschsprachigen Aktionären in Kontakt zu treten. Denn diese könnten Fragen zum SPP der First Graphen Limited haben, oder auch einfach Infos in deutscher Sprache wünschen. Diese Kontaktaufnahme ist gar nicht so einfach, denn die meisten Aktionäre sind uns entweder nicht bekannt, oder sie kennen mich/uns nicht. Deshalb hier die Möglichkeit, mit mir in Kontakt zu treten:

Wolfgang Seybold
Geschäftsführer

AXINO Media GmbH
office@axino.com
Tel. 711-82097210

PS: Auf unserem Investoren-Portal gibt es weitere Infos www.axinocapital.de/first und unseren Newsletter zu abonnieren www.axinocapital.de/newletter.  

2814 Postings, 1390 Tage koeln2999Hört sich gut an

 
  
    #2725
23.11.23 00:15

Seite: < 1 | ... | 107 | 108 |
| 110 | 111 | ... 122  >  
   Antwort einfügen - nach oben