Claranova, die französische CEWE


Seite 10 von 18
Neuester Beitrag: 12.07.24 19:26
Eröffnet am:06.12.21 16:50von: ScansoftAnzahl Beiträge:434
Neuester Beitrag:12.07.24 19:26von: KatjuschaLeser gesamt:98.368
Forum:Börse Leser heute:53
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 18  >  

394 Postings, 2781 Tage hoddle@225

 
  
    #226
06.12.23 21:37
Mit tradingview z.B. geht das.  

110294 Postings, 8892 Tage Katjuschafunktioniert dort nicht

 
  
    #227
07.12.23 00:43
oder braucht man die PRO Bezahlversion?

394 Postings, 2781 Tage hoddleHab's grade mal probiert

 
  
    #228
1
07.12.23 10:17
mit nem neuen Browserprofil. Man muss sich tatsächlich anmelden. Geht aber dann auch mit der kostenlosen Version: Unter "Indicators" den "Simple Moving Average" auswählen, popup wegklicken, dann auf das Zahnrad beim SMA Indicator klicken und "Length" auf 200 stellen.

 
Angehängte Grafik:
screenshot_from_2023-12-07_09-13-28.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
screenshot_from_2023-12-07_09-13-28.png

17519 Postings, 6903 Tage ScansoftJetzt haben wir hoffentlich die

 
  
    #229
07.12.23 15:12
endültige Trendumkehr.

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaSieht so aus als will der Kurs nochmal

 
  
    #230
21.12.23 14:04
den Ausbruchsbereich bei 1,75-1,80 testen.

Wäre für den Chart auch gar nicht so schlecht, da kurzfristig etwas überlauft gewesen. Dann kann man mit neuer Kraft angreifen.  

17519 Postings, 6903 Tage ScansoftPlanetart hat eine

 
  
    #231
22.12.23 09:12
weitere App auf dem Markt gebracht. Personal Creations.  

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaGibt es irgendeine News? Riesenumsätze

 
  
    #232
28.12.23 13:56
nach 13 Uhr bei stark steigendem Kurs.

Angehängte Grafik:
img_8968.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
img_8968.jpeg

1758 Postings, 2627 Tage xy0889die nächsten Zahlen ja auch erst am 08.02.2024

 
  
    #233
29.12.23 09:15
.. aber irgendwie klar xD .. da wo ich wenig hab gehts aufwärts und die größeren Positionen dümpeln ...  

110294 Postings, 8892 Tage Katjuschajetzt sind es ja nur noch drei Wochen

 
  
    #234
17.01.24 19:47
Bin gespannt, ob es dann die nächste Stufe im Chart geben wird.

Aktuell erstmal noch weiter Konsolidierung zwischen 1,99 und 2,24 €. Vielleicht war es das heute aber auch schon. Man hat heute gegen den Markt ja enorme Stärke am Nachmittag gezeigt.



Angehängte Grafik:
cla3.gif (verkleinert auf 46%) vergrößern
cla3.gif

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaMorgen Umsatzzahlen

 
  
    #235
07.02.24 09:32
Eigentlich müsste der Umsatz ja durch das relativ starke Vorjahreshalbjahr und Bereinigungen nicht profitabler Bereiche gefallen sein, oder?

Andererseits dürfte der Gewinn deutlich gestiegen sein, aber dazu gibt es ja morgen noch keine Meldung. Könnte der Vorstand zwischen den Zeilen dazu trotzdem was sagen, ohne konkrete Zahlen zu nennen?

17519 Postings, 6903 Tage ScansoftHat er bislang ja immer gemacht

 
  
    #236
07.02.24 10:01
auch im Q1 hat er mitgeteilt, dass die Margen gestiegen sind.

110294 Postings, 8892 Tage Katjuscha2,42 signifikant überwunden

 
  
    #237
07.02.24 11:05
Die war technisch sehr wichtig.

Damit wäre jetzt eigentlich Platz bis 2,95 als erstes Zwischenziel.

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaChart kurzfristig

 
  
    #238
07.02.24 19:35
stetig höhere Hochs

Angehängte Grafik:
clar10.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
clar10.png

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaChart langfristig

 
  
    #239
07.02.24 19:38
Meine Kurszielzone liegt bei 4,0-4,5 € bis Jahresende bzw an deren oberen Ende.

Voraussetzung dafür wäre, dass meine Erwartung von 8,0-8,2% Ebitda-Marge in diesem und 8,8-9,2% im nächsten Geschäftsjahr erreicht wird. Dann hätte man fürs Geschäftsjahr 2024/25 einen FCF Yield von 10,0% bei Aktienkurs von 4,5 €.




Angehängte Grafik:
clar3j.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
clar3j.png

1758 Postings, 2627 Tage xy088915,xx Prozent spread auf L und S .. wow

 
  
    #240
08.02.24 08:14
 

32 Postings, 318 Tage Noobstylerdas ist außerbörslich

 
  
    #241
08.02.24 09:14
völlig normal bei dieser Aktie i.V.m. L&S  

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaZahlen sind da

 
  
    #242
2
08.02.24 19:16
https://www.claranova.com/wp-content/uploads/2024/...23_24_VD_ENG.pdf

Wie erwartet weiter Umsatzrückgang von 7% bei PlanetArt, aber ansonsten alles voll auf Kurs. Die anderen beiden Segmente wachsen weiter stark, stärker als in Q1. Und Ebitda soll im 1.Halbjahr um mindestens 50% gestiegen sein. Letztes Jahr waren das 17 Mio €,a slo jetzt mindestens 25,5 Mio €.

17519 Postings, 6903 Tage Scansoft8% EBITDA Marge

 
  
    #243
08.02.24 19:39
also. Nicht schlecht, da sind dann zumindest 9% EBITDA Marge in Reichweite.

110294 Postings, 8892 Tage Katjuschaletztes Jahr hatte man im 2.Halbjahr

 
  
    #244
2
08.02.24 19:49
192 Mio Umsatz und 16 Mio Ebitda.

Keine Ahnung, ob es dabei Sonderfaktoren gab, aber wenn man jetzt mal von 18,5 Mio Ebitda bei 188 Mio Umsatz (letztes Jahr 192 Mio) ausgeht, komme ich im Gesamtjahr auf 489 Mio Umsatz (-3,6%) und 44,0 Mio Ebitda (+34%).

Angehängte Grafik:
clara-years.png (verkleinert auf 90%) vergrößern
clara-years.png

17519 Postings, 6903 Tage ScansoftGab eigentlich keine

 
  
    #245
08.02.24 19:57
Sonserfaktoren. Man ist jedenfalls on track und die gute Performance ist jetzt auch fundamental untermauert.

110294 Postings, 8892 Tage KatjuschaHattest du nicht eigentlich mehr vom 1.HJ

 
  
    #246
08.02.24 21:03
erwartet?

Meine mich zu erinnern, dass du mal sowas geschrieben hattest (vielleicht auch über Boardmail), dass Q2 saisonal am besten ist und daher einen Vorsprung bei der Marge liefern muss.

Ich frag mich gerade wieso das zweite Halbjahr eine deutlich bessere Marge haben soll als das Erste, trotz niedrigem Umsatz. Deshalb vorhin meine Frage, ob es da letztes Geschäftsjahr im 2.Halbjahr Sonderfaktoren gab, denn da war die Marge ja auch schon stark mit 8,4%. Jetzt im 1.Halbjahr 8% bei höherem Umsatz, wobei das deutlich höher als im Vorjahreszeitraum (5,4%).

110294 Postings, 8892 Tage Katjuschaokay, wenn ich mir das alles nochmal anschaue,

 
  
    #247
08.02.24 22:14
könnte das alles durch das schwache erste Halbjahr 22/23 erklärbar sein.

Na mal abwarten. Sollet jedenfalls eigentlich kein Problem sein, nach "mindestens 25,5 Mio Ebitda" im 1.Halbjahr dann im mindestens 18,5 Mio im 2.Halbjahr zu erreichen.

Nächstes Geschäftsjahr dann nochmal leicht ansteigende Marge, schon allein weil Q1 besser sein dürfte, und dann haben wir (wie siehe Tabelle oben) ein FCF Yield von 17-19% und KGV von 6-7.

17519 Postings, 6903 Tage ScansoftInsgesamt habe ich geglaubt, dass

 
  
    #248
08.02.24 22:18
Bereits im laufenden GJ 10% EBITDA Marge erreichbar sind. Aber dafür war wohl das Umfeld für Planetary zu schlecht, wobei die sich im Vergleich zu anderen E-Commerce Playern sehr gut schlagen.

110294 Postings, 8892 Tage Katjuschavöllig ausschließen würde ich 10% Marge noch nicht

 
  
    #249
08.02.24 22:47
Zumindest könnte man relativ nah drankommen.

Würde jedenfalls nicht ausschließen, dass wir am Ende bei 485-490 Mio Umsatz bei 46-48 Mio Ebitda rauskommen.

Bisher sagte man ja heute Abend nur, dass es "mindestens" 25,5 Mio Ebitda im 1.Halbjahr waren. Lass es mal 26,5-27,0 Mio gewesen sein, dann könnte ich mir durchaus mehr als 46 Mio Ebitda im Gesamtjahr vorstellen, und damit 9,3-9,5% Marge.

110294 Postings, 8892 Tage Katjuschaaber 10% fand ich eh zu hoch

 
  
    #250
08.02.24 22:52
Hatte ja mit 8,2% bisher kalkuliert. Das fand ich schon beeindruckend genug nach dem letzten Jahr.

Aktuell muss etwas noch bedenken, dass auch Währungseinflüsse den Umsatz belasten.


Wenn man jedenfalls dieses Jahr bei PlanetArt das Umsatztief schafft und nächstes Jahr zumindest dort wieder stagniert, während die anderen zwei Bereiche wachsen, dann dürfte sich durch Basiseffekt (wie schon erwähnt Q1) und dem margenstärkeren Umsatzmix nächstes Geschäftsjahr dann auf jeden Fall 9,5-10,0% Marge erreicht werden.  

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben