Affimed Therapeutics B.V. - AFMD


Seite 57 von 62
Neuester Beitrag: 20.02.24 16:44
Eröffnet am:16.09.14 15:03von: NikGolAnzahl Beiträge:2.53
Neuester Beitrag:20.02.24 16:44von: NHEOLeser gesamt:472.815
Forum:Hot-Stocks Leser heute:446
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 54 | 55 | 56 |
| 58 | 59 | 60 | ... 62  >  

1744 Postings, 1415 Tage IanBrownes steht

 
  
    #1401
04.10.23 09:39
ne menge an in q4, und wir sind in q4. das meiste kommt aber erst im dezember: ash, afm24 company event

die erwartungen sind seehr low, was raum für positive überraschungen bieten könnte.

 

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsDer Re-Split dürfte damit erstmal vom Tisch sein

 
  
    #1402
2
04.10.23 16:06
und Affimed sollte sich in der Bewertung rasch auf  alte  Kurse erholen.
Weitere gute Nachrichten und vor allem positive Daten, wie die zur ASH  erwartete Langzeitwirkung  für AFM13 + NK Zellen aus der MD Anderson Studie, dürften die Durststrecke hier beenden.  

33 Postings, 151 Tage NHEOIch bleibe hier bis min €6,00 dabei.

 
  
    #1403
1
04.10.23 18:57
 

Optionen

13064 Postings, 5800 Tage RichyBerlin#1402

 
  
    #1404
2
04.10.23 19:54
Das ist doch aber gewissermaßen ein Abstieg... Kann ja wieder werden, aber für den Moment ist es doch eher unschön..;

"Formerly known as the NASDAQ SmallCap Market, the NASDAQ Capital Market Index is a portfolio of securities issued by small cap companies trading on the NASDAQ stock exchange. The listing requirements for the NASDAQ Capital Market are less stringent than the other NASDAQ markets. The name reflects the need for these companies to raise additional capital.."
https://moneyzine.com/investments/nasdaq-capital-market-composite/  

1744 Postings, 1415 Tage IanBrownRichy

 
  
    #1405
1
04.10.23 20:18
Die andere Möglichkeit wäre nur ein reverse split gewesen. Was wegen des dann höheren optischen Kurses zu weiteren abverkäufem geführt hätte.  

13064 Postings, 5800 Tage RichyBerlinIan,

 
  
    #1406
1
04.10.23 20:33
"Die andere Möglichkeit wäre nur ein reverse split gewesen. Was wegen des dann höheren optischen Kurses zu weiteren abverkäufem geführt hätte. "
Ja, das habe ich in #1392 wohl auch sehr deutlich gemacht.
Aber in die Unterliga abzusteigen ist -offenbar- ja auch nicht die beste Lösung.  Fallen kann ein Kurs immer und immer und immer, egal von welchem Level  

1744 Postings, 1415 Tage IanBrownReverse split is letztes

 
  
    #1407
1
04.10.23 22:15
Mittel.

Sie kaufen sich Zeit. Bis Ende März müssen sie einen Deal eintüten, oder famose Daten liefern, sonst geht der Kurs nimmer über 1 und der Resplit kommt dann doch.

Wir alle haben aber Hoffnung oder? 3 lose in der Ziehung, da sollte doch ein Gewinn mit kei sein.

Afm24 hör ich keinen Enthusiasmus auf den Fire Side Chats. 13 oder 28 müssen liefern  

13064 Postings, 5800 Tage RichyBerlinYep, Hoffnung haben wir alle.

 
  
    #1408
04.10.23 22:53
Von mir aus können wir mit einem Gap-Schluss bei $2 anfangen ;)

 
Angehängte Grafik:
affimed_2023-10-04.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
affimed_2023-10-04.png

1744 Postings, 1415 Tage IanBrown#1402

 
  
    #1409
05.10.23 08:52
ich bin nicht sicher ob Daten in q4 hier nachhaltig die bewertung ändern.

ich fürchte, sie müssen erst ein asset zu guten bedingungen (sprich preisen) verpartnern oder veräußern, um den kurs anzuschieben.

und das bis 31.03.24.

könnte eng werden, vor allem, da afm13 luminice als vermeintlich wertvollstes asset noch keine klinische daten bis dahin liefert.  

33 Postings, 151 Tage NHEORS in 6 Monaten?

 
  
    #1410
05.10.23 12:44
RS war vom Board lt. Forum wohl bewilligt und sollte ursprünglich wohl so auch passieren. Man hat dann aber jetzt den Weg des Umstiegs in den weniger liquiden NASDAQ Capital Markets präferiert und somit 180 Tage Zeit um eine gute Nachricht zu liefern  die den Kurs wieder über einen Dollar bringt. Sonst bleibt wohl am Ende doch nur der RS Anfang April 24. Am Ende steht und fällt alles damit, dass ein Präparat funktioniert und dann im Rahmen der bestehenden Kooperationen auch Geld bringt. Wenn das klappt, ist das Potenzial gigantisch. Wenn nicht, wird die Aktie sich sicherlich nochmals halbieren, Wenn nicht schlimmeres.
Ich sehe das als strategisches Investment und auch wenn es nervt, sollte mir der aktuelle Kurs deshalb eigentlich egal sein. In dieser Logik ist es ein guter Kaufkurs.  

Optionen

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsErstmal sind sie bis in 2025 finanziert

 
  
    #1411
05.10.23 15:53
und haben den RS immer noch als Option.
Eine  noch weitergehende Negativbewertung aufgrund des Listings im 'NASDAQ Capital Markets' sehe ich überhaupt nicht, auch nicht bei der Liquidität.
Sollten selbst die zu erwartenden guten Langzeitdaten zur ASH aus dem MD Anderson Cancer Center für AFM13 + NK-Zellen nicht zu nachhaltigen Kursen jenseits der $5 führen, um eine notwendige Finanzierungsrunde ohne extreme Verwässerung durchzuführen,  dürften zumindest 10 Tage über $1 reichen, um weitere 180 Tage einen Resplit zu vermeiden.
Es mag natürlich trotzdem Shortseller geben, die weiterhin leerverkaufen, aber ohne die würde der erwartete Kursanstieg auch nur halb so schnell und hoch ausfallen. ;)

Meine Meinung - Keine Handelsempfehlung..  

1744 Postings, 1415 Tage IanBrownRichy TechDachs und alle

 
  
    #1412
06.10.23 09:16
 

1744 Postings, 1415 Tage IanBrownnochmal

 
  
    #1413
1
06.10.23 09:24
das war glaub ich die response übersicht mdacc afm13. sieht man genauer hin, ist das gar nicht so prickelnd oder? Durability Zweifel sind ja AFMD und NK Hauptproblem wahrscheinlich.

folgende Fragen
- Month after 1st afm13 infusion ist ja nun nicht DOR. Da die DOR ja ab Response gerechnet wird. somit sind die Dor Daten noch geringer als in dem Schaubild. Wann treten nach Infusion die Responses auf?

- bei den bis zu 4 cyclen, waren auch schon einige frühe relapse dabei, problem?

- wie zählen die SCT? zur DOR? Bis zum zeitpunkt der Transplantation?

Vielen Dank  
Angehängte Grafik:
24.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
24.jpg

1744 Postings, 1415 Tage IanBrowniTechDachs

 
  
    #1414
09.10.23 10:30
Ich erbitte deine Meinung zu Post 1413  

1744 Postings, 1415 Tage IanBrownAdcetris

 
  
    #1415
10.10.23 07:49
Hatte 5,5 Monate for bei zulassung  

33 Postings, 151 Tage NHEONicht mehr ganz neu, aber positiv

 
  
    #1416
1
10.10.23 14:10

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsNeu in goingpublic

 
  
    #1417
11.10.23 16:40
Lesen Sie kostenlos die Jubiläumsausgabe "Biotechnologie 2023"!
 

33 Postings, 151 Tage NHEOWunder geschehen

 
  
    #1418
12.10.23 17:25

33 Postings, 151 Tage NHEOKrebs

 
  
    #1419
12.10.23 18:11

527 Postings, 5442 Tage elmario1bevorstehende Konferenzteilnahmen

 
  
    #1420
1
01.11.23 11:59
Affimed to Participate in Upcoming Investor Conferences

MANNHEIM, Germany, Nov. 01, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- Affimed N.V. (Nasdaq: AFMD) (“Affimed” or the “Company”), a clinical-stage immuno-oncology company committed to giving patients back their innate ability to fight cancer, today announced that the Company’s management will participate in the following investor conferences during the month of November 2023.

Truist Securities BioPharma Symposium (November 8-9, 2023)
Date: Wednesday, November 8, 2023
One-on-one meetings only
Location: New York, NY

Jefferies London Healthcare Conference (November 14-16, 2023)
Date: Wednesday, November 15, 2023
Presentation Time: 8:30 a.m. EST / 1:30 p.m. GMT / 14:30 CET
Location: London, UK
Webcast: https://www.affimed.com/investors/webcasts-and-corporate-presentation/
 

4270 Postings, 3052 Tage clint65Warum gestern an der NASDAQ kurz vor

 
  
    #1421
01.11.23 12:56
Handelsschluss der Anstieg um 18 Prozent? Heute auf Tradegate auch ein relativ (!) hoher Umsatz. Es sieht so aus, als ob irgendetwas an positiven Neuigkeiten kommt. Ich werde nicht nachkaufen; allzu oft ein Strohfeuer. Aber hoffen ist erlaubt ...  

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsVielleicht die Vorahnung für die ASH News heute

 
  
    #1422
1
02.11.23 16:27
AFM13+NK-Zellen trotz im Mittel  7 erfolgloser Vortherapien
- Ansprechen bei 94.4% objective response rate (ORR)
- davon 72.2% complete response (CR)
jetzt mit
- median event free survival (EFS)  von 8 Monaten im Juli und
- median overall survival (OS)  noch nicht erreicht !
und alles ohne die typischen Nebenwirkungen bei T-Zelltherapien wie cytokine release syndrome (CRS), immune effector cell-associated neurotoxicity syndrome (ICANS) oder graft versus host disease (GVHD) !!!

Die Dauer des Ansprechens und Überlebens dürfte sich seit Juli bis zur Präsentation am 11-ten Dezember nochmal erhöhen, da wohl keine Patienten seit der ASH 2022 hinzugekommen sind.

Meine Meinung - KEINE Handels-Empfehlung.  

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsund der Ausblick auf bessere CAR-NK Therapien

 
  
    #1423
2
04.11.23 08:48
zusammen mit Fraunhofer zeigt Affimed einfacher, flexibler und günstiger umzusetzende CAR und NK-Zelltherapien mit mindestens gleichwertigen Laborergebnissen.
Da diese Kombinationstherapien zudem ähnlich sicher und nebenwirkungsfrei wie AFM13+NK  in der auf der ASH im Dezember präsentierten Zelltherapie Studie am MD Anderson Cancer Center funktionieren, sollte BigPharma hier für neue Deals Schlange stehen ....  

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsMehr spätestens am 14-ten November

 
  
    #1424
08.11.23 01:37
MANNHEIM, Germany, Nov. 07, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- Affimed N.V. (Nasdaq: AFMD), a clinical-stage immuno-oncology company committed to giving patients back their innate ability to fight cancer, announced today that it will release third quarter 2023 results and corporate update on Tuesday, November  ...
 

9068 Postings, 4132 Tage iTechDachsHeute schonmal ein neuer Name: Acimtamig

 
  
    #1425
1
09.11.23 12:51

Seite: < 1 | ... | 54 | 55 | 56 |
| 58 | 59 | 60 | ... 62  >  
   Antwort einfügen - nach oben