Morphosys ! Wie Phönix aus der Asche?


Seite 38 von 84
Neuester Beitrag: 12.06.24 20:03
Eröffnet am:26.04.23 17:06von: Nebelland200.Anzahl Beiträge:3.086
Neuester Beitrag:12.06.24 20:03von: Nebelland200.Leser gesamt:537.128
Forum:Börse Leser heute:436
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 35 | 36 | 37 |
| 39 | 40 | 41 | ... 84  >  

4364 Postings, 6758 Tage KaktusJonesVielleicht gibt ja die folgende Aussage aus

 
  
    #926
4
17.11.23 11:02
Der Analyse von Goldman Sächs einen Hinweis, warum der Kurs so gefallen ist:

". ...Der Wirkstoffforscher habe sich im Analystencall zu den Forschungen an seinem Krebsmedikament Pelabresib etwas vorsichtiger geäußert als bisher, schrieb Analyst Rajan Sharma in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das Management habe die Möglichkeit diskutiert, bei den bald anstehenden Studiendaten womöglich den sekundären Endpunkt zu verfehlen, also die Reduzierung der Nebenwirkungen der Krankheit. In früheren Medikamentenstudien habe sich dieses Ziel bereits als sehr herausfordernd erwiesen und stelle daher generell für Hersteller ein Risiko dar, so Sharma...."

https://www.ariva.de/news/...sys-auf-neutral-ziel-33-50-euro-11058338

Vielleicht haben deshalb größere Adressen reduziert, um das Risiko zu minimieren.  

257 Postings, 2608 Tage Schniposaich würde gerne wissen

 
  
    #927
17.11.23 11:16
worauf sich der bisherige Optimismus von Kress bezieht? Nur auf die Phase 2 Daten doch wohl nicht, oder?

Immerhin scheitern ca. 50 % in dieser Phase.
 

71 Postings, 5266 Tage vorstadtgoereButchi gestern 17:03 Uhr

 
  
    #928
17.11.23 11:16
TSS50 war wohl auch bei aktuellen Zulassungen nicht immer unbedingt überzeugend. Es kommt ggfs. neben SVR35 auch auf Duration, Überlebensrate und Anemia an.
Kann ich aber nicht bewerten.  

110234 Postings, 8863 Tage KatjuschaDer Typ von GS wird einfach nur abgeschrieben habe

 
  
    #929
2
17.11.23 11:50
Die Aussage von Kress im Call liegt doch klar auf dem Tisch.

Nimmt man nur Kress Aussage als solche, kann man sie natürlich negativ interpretieren, wie es eben der Analyst von GS und Leute auf Twitter getan haben. Das ist ja das Problematische an der Geschichte. Wahrscheinlich ist der Kurs insbesondere gestern so stark gefallen.

Aber man muss ja die Antwort von Kress in den Zusammenhang der Frage stellen. Dann sieht der Inhalt eben schon ganz anders aus. Es ist ziemlich schlimm, wenn Analysteb diesen Zusammenhang nicht beachten und damit die Aktie unter Druck bringen. Das sind wirklich gefährliche Halbwahrheiten, die da verbreitet werden.

2346 Postings, 5629 Tage butschiTSS50 ist ja auch ein subjektiver Score

 
  
    #930
17.11.23 12:27
SVR35 ist ein objektiver Score, den man in der klinischen Bildgebung sehen kann.

Bei  TSS50 bin ich mir nicht sicher, wie groß die Skala ist und um wie viel die gefühlte Verbesserung sein muss. ASFAIR wird das nicht vom Arzt, sondern vom Patienten selbst anhand eines standardisierten Fragebogens  ausgefüllt.

Google:
"
Myelofibrosis total symptom score
The MPN-SAF TSS is a one-dimensional questionnaire with nine items containing the most common symptoms reported by patients (concentration, early satiety, inactivity, night sweats, itching, bone pain, abdominal discomfort, weight loss and fever), plus one item (“worst fatigue”) from the “Brief Fatigue Inventory (BFI)
"  

1552 Postings, 2325 Tage Gaz20Emal eine vllt wirklich blöde Frage

 
  
    #931
2
17.11.23 12:39
wofür hat Morphosys eigtl. noch 1 Mrd für ein US Unternehmen bezahlt?
Es ging doch um Pela, oder?
Jetzt liegen aber noch keinerlei Ergebnisse vor über die Wirksamkeit eines mglw. neuen Medikaments.
Wieso bezahlt man dann für eine Black Box 1 Mrd??
Es ist dann ja nichtmal ein Überaschungsei, da weiss man wenigstens vorher es ist Schoki und was zum spielen drin.
Also auf Basis welcher Information hat Kress 1 Mrd Firmengeld investiert?
Oder ist das hier am Ende wie bei  Baumann von Bayer, der im reinen Grössenwahn Monsanto kaufte?
Also ist das nicht die Frage aller Fragen? Man gibt doch als mittelständige Firma mit bescheidenem Umsatz nicht einfach 1 Milliarde aus ohne sich sicher zu sein, dass sich das Ganze mittelfristig rentieren wird. Sonst stünde nur persönl. Bereicherung im Raum. Das wäre dann aber die schlimmste der denkbaren Optionen, warum man den US Laden gekauft hat.
Bald kommt der Tag wo wir mehr erfahren. Zumindest scheint es heute nicht tiefer zu gehen. Noch hält mein Einstiegskurs.
 

1023 Postings, 6039 Tage noxxTSS50

 
  
    #933
17.11.23 13:11
Bin da ja nicht so tief in der Materie. Für mich als Laien war aber im Call herauszuhören, dass man sehr großen Zuspruch bzgl. Pelabresib von Ärzten erhält. Den würde man sicherlich nicht bekommen, wenn die Ärzte keine Signale von Patienten hätten, dass es ihnen mit Pelabresib ad-on besser geht als mit Rux alleine.
Laienhaft gedacht, müsste sich dass dann auch im TSS50 deutlich zeigen.

Es bleibt spannend.
 

Optionen

4364 Postings, 6758 Tage KaktusJonesSo, jetzt starten gleich die Amis und dann geht es

 
  
    #934
17.11.23 13:46
Wie jeden Tag weiter nach unten. Bis 14.00 ist es immer nur das Vorspiel. Dann wird gedrückt. Keine Ahnung warum das so ist.  

257 Postings, 2608 Tage Schniposanoxx

 
  
    #935
17.11.23 14:00
Pela ist doch noch gar nicht zugelassen?
 

257 Postings, 2608 Tage SchniposaGaz20E

 
  
    #936
17.11.23 14:07
genau das habe ich mich auch schon gefragt  

3570 Postings, 2584 Tage HamBurchDas Krümel-Monster

 
  
    #937
17.11.23 14:23
"Angst" essen Kurse auf...
# 931...es gab schon in der Vergangenheit den einen oder anderen Manager, der sich sein eigenes Denkmal setzen wollte...
Selbst Olaf wollte mit dem Elbtower bei den Hamburgern in guter Erinnerung bleiben...

Jetzt heißt das Motto halt erstmal abwarten...  

11821 Postings, 3793 Tage eintracht67UBS hat das Kursziel heute sogar erhöht

 
  
    #938
1
17.11.23 14:52

1542 Postings, 3021 Tage andanteDie Amis

 
  
    #939
17.11.23 15:21
Die Amis können europäische Werte genau so gut handeln, wie wir Amerikanische. Mit den US Börsenzeiten dürfte das kaum etwas zu tun haben, oder?  

1552 Postings, 2325 Tage Gaz20Ekaktus hat recht

 
  
    #940
17.11.23 15:38
kaum ist es 15:30 und schon rauscht der Kurs urplötzlich weitere 50 cent runter. Bin jetzt also im Minus. O  

832 Postings, 590 Tage Josep100Ich hab das Kursziel gesenkt

 
  
    #941
2
17.11.23 15:39
Auf 14,50 €  

2395 Postings, 6925 Tage Nebelland2005Ja ist leider so

 
  
    #942
17.11.23 15:39
pünktlich zum US Start wird gedrückt.  

1542 Postings, 3021 Tage andanteThese

 
  
    #943
17.11.23 15:41
Offenbar kann niemand hier die letzten Kursbewegungen erklären. Was haltet ihr von der Idee, dass fundamentale Daten zuletzt gar keine Rolle spielten sondern der heutige Börsenverfalltag ?  

6967 Postings, 4962 Tage philipoegal

 
  
    #944
1
17.11.23 15:51
egal was, wer glaubt,normal ist der kursverlauf auf jedenfall nicht.
ob das lv sind oder ob das leute sind,die gewinne mitnehmen nach dem anstieg der letzten tage/wochen.

eins sollte schon klar sein,das eine schub umkehr hier nur noch ganz minimal chance gegeben werden kann.

ich persönlich glaube,das pela ausgelutsch ist.

aber wie gesagt,ich habe nur vermutungen,bauchgefühl,das das hier nichts mehr wird.
hoffe ich täusche mich gewaltig.
klar die fakten,daten kommen noch,aber hat das in der vergangenheit schon gegeben ,das ein wert auf der zielgeraden so massiv an kurs verliert?
schaut euch ct an.

gruß

nmpm.  

6967 Postings, 4962 Tage philipoLöschung

 
  
    #945
17.11.23 15:54

Moderation
Zeitpunkt: 19.11.23 19:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

832 Postings, 590 Tage Josep100Schön die 200 Tagelinie

 
  
    #946
1
17.11.23 15:56
Gerissen....jetzt sollte es ruck zuck auf 14 - 15 € gehen  

4364 Postings, 6758 Tage KaktusJones@philipo

 
  
    #947
2
17.11.23 16:06
Ja, sehe ich leider genau wie du. Habe auch kein gutes Gefühl mehr. Die Jungs in den USA sind gut vernetzt. Da reichen vielleicht schon einpaar Tipps unter der Hand von den Krankenhausmitarbeitern, in denen die Studien durchgeführt werden, und man weiß, dass es nicht ganz rund läuft.

Kurz vor Veröffentlichung der wichtigen Daten fällt der Kurs massiv mit deutlich höheren Umsätzen und durchbricht jede Unterstützung, als gäbe es sie nicht. Ich glaube hier nicht mehr an ein reguläres Szenario. Hier weiß schon jemand Bescheid. Die Daten werden wohl bestenfalls so naja.

Ist aber nur ein Gefühl. Vielleicht bin ich auch einfach schon zu lange an der Börse und habe bereits jede Art von Mist gesehen.

Mal sehen wie groß die Freude von Herrn Kress sein wird, wenn er die Daten vorlegt.  

4364 Postings, 6758 Tage KaktusJonesIn einer Woche 30% gefallen, ohne dass es

 
  
    #948
17.11.23 16:09
schlechte Nachrichten gegeben hat und bei besten laufendem Gesamtmarkt. Das stinkt schon gewaltig.  

51 Postings, 223 Tage cal45josep100 - wirst du bezahlt für bashen ??!!

 
  
    #949
17.11.23 16:13
was glaubst du interessiert jemanden dein kursziel ??!!!!!!!!  

2395 Postings, 6925 Tage Nebelland2005Der ist schon gesperrt von mir

 
  
    #950
17.11.23 16:20

Seite: < 1 | ... | 35 | 36 | 37 |
| 39 | 40 | 41 | ... 84  >  
   Antwort einfügen - nach oben