MS Industrie, eiskalt aufwärts


Seite 4 von 11
Neuester Beitrag: 10.06.24 17:55
Eröffnet am:21.03.13 12:32von: Lord Bashst.Anzahl Beiträge:264
Neuester Beitrag:10.06.24 17:55von: simplifyLeser gesamt:139.239
Forum:Börse Leser heute:24
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11  >  

229 Postings, 3824 Tage 00JokerGB 2014

 
  
    #76
1
30.04.15 08:42
Bericht ist draußen.

Soweit ich das beurteilen kann, sieht das gut aus.
 

2 Postings, 3355 Tage buechsenwurfQ1 2015 - äußerst positiv, weiter starkes Wachstum

 
  
    #77
1
15.05.15 10:46
München, den 13. Mai 2015

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre, sehr geehrte Mitarbeiter und

Geschäftspartner,

die ersten 3 Monate des Jahres 2015 waren für die MS Industrie-Gruppe

weiterhin durch eine überdurchschnittlich gute Umsatzentwicklung, sowohl im

Vergleich zum Vorjahr als auch im Vergleich zum Plan geprägt. Dies trifft

vor allem auf den US-Standort der Gruppe zu. Aber auch an den deutschen

Standorten der Gruppe hat sich die Geschäftsentwicklung sowohl im Vergleich

zum 1. Quartal des Vorjahres als auch im Vergleich zum bereits ohnehin sehr

guten 4. Quartal des Vorjahres weiter verbessert.

Die Stückzahlen der neuen Artikel im Sortiment haben sich weiter erhöht und

der durchschnittliche Auftragsbestand im 1. Quartal 2015 ist erneut der

bisher höchste in den letzten 5 Jahren. Bei den Getriebegehäusen und den

'Klassik'-Baureihen (Kipphebel/Ventilbrücken/Ersatzteile) war das Geschäft

im 1. Quartal zwar weiterhin auf verhältnismäßig niedrigem Niveau. Die

neuen Artikel (Daimler, MAN, etc.) nach aktueller 'EURO VI'-Norm (bzw. nach

'EPA 10'-Norm in den USA) glichen dieses Delta im 1. Quartal durch stabile

Umsätze und Auftragseingänge jedoch mehr als aus.

Die erfreuliche Marktentwicklung in den USA ging im 1. Quartal einher mit

der weiteren Stärkung des USD-Kurses, die sich durch das hohe Umsatzvolumen

in USA ebenfalls positiv auf das Gesamtergebnis der Gruppe auswirkt.

Die dynamische Entwicklung zeigt sich in den Kennzahlen zum 1. Quartal 2015

in einem entsprechenden Umsatz- und Ergebniswachstum. Sowohl im Bereich

Powertrain Technology Group, auch kurz: 'PTG' oder 'Powertrain' (in den

Vorjahren noch 'Motorentechnik'), als auch insbesondere im Bereich

Ultrasonic Technology Group, auch kurz: 'UTG' oder 'Ultrasonic' (in den

Vorjahren noch 'Schweißtechnik'), verlief die Umsatzentwicklung im 1.

Quartal bei hoher Auslastung erneut sehr positiv. Per Ende des 1. Quartals

liegen die Umsätze des Geschäftsfelds Powertrain um rund 37 % und die

Umsätze des Geschäftsfelds Ultrasonic um rund 49 % über den anteiligen,

durchschnittlichen Umsätzen des Vorjahres.

Die Ertragslage der MS Industrie Gruppe hat sich im 1. Quartal des

laufenden Geschäftsjahres 2015, sowohl im Vergleich zum 1. Quartal als auch

im Vergleich zum 4. Quartal des Vorjahres, in Bezug auf die wesentlichen

Ergebniskennzahlen, insbesondere das Ergebnis vor Finanzergebnis, Steuern

und Abschreibungen - EBITDA -, das operative Ergebnis vor Finanzergebnis

und Steuern - EBIT -, das Ergebnis vor Steuern - EBT -, das Ergebnis nach

Steuern - EAT - sowie das Ergebnis pro Aktie - 'EpS' ('Earnings per

Share'), deutlich positiver entwickelt.

Sowohl mit der Umsatzentwicklung des 1. Quartals als auch mit der

operativen Entwicklung der verschiedenen Ergebnis-Ebenen sind wir deshalb

wieder durchwegs sehr zufrieden.  

24124 Postings, 5777 Tage HeronDie Ralley geht weiter...

 
  
    #78
1
27.05.15 11:02
Anlass der Studie: Researchstudie (Anno)
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 7,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: Ende GJ 2016
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Cosmin Filker, Dominik Gerbing

http://www.ariva.de/news/kolumnen/...rie-AG-von-GBC-AG-Kaufen-5371249


                                        §
                              §  

24124 Postings, 5777 Tage HeronKleines "Päuschen" zum WE,

 
  
    #79
1
05.06.15 17:28
ist ja sooooooooooooooooooo warm draußen.

Laßt die Steak's nicht anbrennen.

                                        §
                              §  

1103 Postings, 6644 Tage bulls_bMS Industrie: Läuft einfach gut

 
  
    #80
1
23.06.15 09:28
MS Industrie: Läuft einfach gut

Beteiligungsgesellschaften gibt es auf dem Kurszettel beinahe wie Sand am Meer. Da fällt es als Anleger mitunter schwer, den Durchblick zu behalten. Manche Unternehmen bestücken ihr Portfolio konsequent mit Restrukturierungsfällen, andere setzen lieber auf „Hidden Champions” aus dem Mittelstand. Selbst für Tech-Anleger gibt es Vehikel, um in junge Internet-Companys zu investieren. Dabei reicht die Spanne der Marktkapitalisierung von mehr als 1 Mrd. Euro wie  bei Aurelius oder Indus Holding, über mittelgroße Gesellschaften wie Gesco (rund 250 Mio. Euro Börsenwert) bis hin zu einer Vielzahl von Small Caps mit Kapitalisierungen von teilweise weniger als 10 Mio. Euro. Last but not least gibt es Beteiligungsunternehmen wie zum Beispiel Scherzer & Co., die wiederum ihrerseits in Spezialwerte investieren und damit beinahe wie ein Fonds auftreten. Boersengefluester.de hat viele dieser Aktien in den vergangenen zwei Jahren vorgestellt. Nicht ohne Grund, denn hier tummeln sich etliche Schätze.

Einen gewohnt erstklassigen Eindruck hat zuletzt Andreas Aufschnaiter, Vorstand von MS Industrie, auf der von Egbert Prior organsierten Kapitalmarktkonferenz auf dem Regionalflughafen in Frankfurt Egelsbach hinterlassen.

.....

Quelle: boersengefluester.de


 

24124 Postings, 5777 Tage HeronKursverdopplung möglich?

 
  
    #81
28.06.15 08:46
Schaut man sich den Langzeit-Chart an, dann ist das keine Träumerei.

                                        §
                              §  

1103 Postings, 6644 Tage bulls_bMS in Ausgabe 27 der Aktionär

 
  
    #82
1
29.06.15 13:27

... als Hot Stock der Woche, KZ € 6,50

 

24124 Postings, 5777 Tage Heron100% bis zum ATH...

 
  
    #84
13.07.15 10:55


                                        §
                              §  

2082 Postings, 4727 Tage 5maxSo kann man auch in´s Gespräch kommen...

 
  
    #85
1
06.08.15 14:27
Herzlichen Glückwunsch zum geglückten "Tausch"

Karl-Heinz Dommes (Aufsichtsrat) hat am 05.08.2015 außerbörslich 30.000 Aktien von MS Industrie zu €4,50 verkauft (Gesamtvolumen: €135.000,00)
MS Industrie AG 13:29:21 4,82 € 2,53%
vor 1 Min (14:24) - Echtzeitnachricht

Armin Distel (Vorstand) hat am 05.08.2015 außerbörslich 15.000 Aktien von MS Industrie zu €4,50 gekauft (Gesamtvolumen: €67.500,00)
MS Industrie AG 13:29:21 4,82 € 2,53%
vor 1 Min (14:23) - Echtzeitnachricht

Dr. Andreas von Aufschnaiter (Vorstand) hat am 05.08.2015 außerbörslich 15.000 Aktien von MS Industrie zu €4,50 gekauft (Gesamtvolumen: €67.500,00)
MS Industrie AG 13:29:21 4,82 € 2,53%
vor 2 Min (14:22) - Echtzeitnachricht

Q: Jandaya  

1416 Postings, 6959 Tage HerrmannFaier Kauf zu 4,50??

 
  
    #86
07.08.15 11:23
Ist denn nunn der faire Preis unserer MS-Industrie 4,50??  

247 Postings, 6501 Tage kreuzritterHalbjahreszahlen

 
  
    #87
1
19.08.15 17:51
waren doch eigentlich gut. Werde morgen schauen ob ich
welche für 4,50 Euro abstauben kann.
Mfg  

1103 Postings, 6644 Tage bulls_bMS im Sog von Deutz

 
  
    #88
1
16.09.15 16:26
Köln, 15.09.2015

Investitionszurückhaltung in Endmärkten belastet Geschäft

Der DEUTZ-Konzern wird die bisherige Prognose für das laufende
Geschäftsjahr nicht erreichen. Infolge eines sehr verhaltenen Geschäfts im
laufenden Quartal und aktuell sehr niedriger Auftragseingänge wird nunmehr
ein Umsatzrückgang von rund 20% erwartet, nachdem bisher ein Umsatzrückgang
von rund 10% prognostiziert wurde. Damit wird das 2. Halbjahr spürbar
schlechter ausfallen als das 1. Halbjahr 2015.

Angesichts des niedrigen Geschäftsniveaus wird DEUTZ im laufenden
Geschäftsjahr auf EBIT-Basis nur noch ein in etwa ausgeglichenes Ergebnis
erwirtschaften. Bisher war eine EBIT-Marge von rund 3% erwartet worden.
Weitere Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung werden geprüft.

Die derzeitige Investitionszurückhaltung in Endmärkten führt zudem dazu,
dass Lagerbestände mehrerer europäischer Kunden, die diese im vergangenen
Jahr im Hinblick auf den Emissionswechsel aufgebaut haben, langsamer als
erwartet abgebaut werden. Die Auswirkungen auf das kommende Geschäftsjahr
wird DEUTZ weiter analysieren, so dass DEUTZ derzeit keine Prognose für das
Geschäftsjahr 2016 abgibt.

Ansprechpartner für diese Ad-Hoc-Mitteilung der DEUTZ AG

Investor & Public Relations
Christian Krupp
Tel.: +49 (0)221 822-5400
Fax: +49 (0)221 822-15-5401
E-Mail: krupp.c@deutz.com
15.09.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de  

717 Postings, 3658 Tage Geldmeister 2014MS Industrie: Kz. 7,70 von Hauck & Aufhäuser!

 
  
    #89
1
30.11.15 10:42
Research Studie:
http://www.ms-industrie.ag/images/gci/Research/..._11_19%20update.pdf

H&A ist ja eine ziemlich gute Adresse, die schaffen es sehr häufig mit ihren genauen und guten Analysen den gecoverten Unternehmen gerecht zu werden.
 

717 Postings, 3658 Tage Geldmeister 2014MS Industrie: Sehr positiv in Euro am Sonntag

 
  
    #90
1
30.11.15 11:16
www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ebischer-Hidden-Champion-4618485

Ausgezeichnetes Chance-Risiko Verhältnis.

Der Verlauf der Charts 2014 und 2015 ist schon frappierend ähnlich. Es braucht bloß einen winzigen Impuls damit der Kurs wieder nachhaltig steigt, und das Chartmuster fortschreibt. Die Autowerte im Dax sind schon kräftig angesprungen. MS Spaichingen als 100 % Tochter von MS Industrie steht anscheinend glänzend da. Nach den Daimler LKWs als wichtigster Kunde, könnten Volvo und Man/Scania folgen. Deutsche Ingenieurskunst dürfte also weiter gefragt bleiben.

Ich gehe davon aus, dass MS Industrie schon bis Mitte 2016 die 6€ Marke erreichen könnte. Soll aber nur als Orientierung gelten. Hängt natürlich immer auch von der allgemeinen Marktstimmung ab, ob solche Ziele über- oder unterschritten werden.  

5390 Postings, 5253 Tage letsplaynowschöner Anstieg

 
  
    #91
2
24.12.15 11:00
gestern; es fehlen nun nur noch die Umsätze

- dann geht es demnächst eventuell schnell wieder > 4,50 / 5,- EUR

Chance / Risiko Verhältnis gefällt mir sehr!  

5390 Postings, 5253 Tage letsplaynowvom Chart her

 
  
    #92
1
08.01.16 15:45
sieht es wieder sehr gut aus

;-))  

1798 Postings, 4519 Tage heitija, aber das war es auch bis jetzt....

 
  
    #93
21.01.16 20:26

3146 Postings, 4874 Tage erfgRecht spannend - Kaufempfehlung:

 
  
    #94
11.02.16 09:35

95 Postings, 3162 Tage TheUcdenwarum ist der Kurs vor einigen Wochen abgestürzt

 
  
    #95
11.03.16 10:04
Hat jemand infos, warum sich die Aktie um 30% an einem Wochenende verbilligt hat?  

43 Postings, 4885 Tage frischfischGeschäftsbericht 2015

 
  
    #96
29.04.16 10:52

13202 Postings, 5436 Tage Raymond_James13.07. Bollinger KickOff long (3,30)

 
  
    #97
1
14.07.16 14:34

heute 10:50, "Mit einem Kursziel von sechs Euro hält GBC-Chefanalyst Manuel Hölzle bei den Papieren von MS Industrie eine Kursverdopplung für möglich. Die Prognosen des wichtigen Zulieferers für den Daimler-Weltmotor für die Jahre 2016 und 2017 seien 'sehr vielversprechend' (http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...Profis-1001292477/8 )

heute 11:16, Der Aktionär TV, http://www.deraktionaer.tv/video/...chtig-viel-bewegung-50185660.html

reicher geldfluss aus dem ergebnis 2015 ("cash earnings"):
2015    
Mio €    
22,227    operativer cashflow
-6,493    storno working-capital-veränderungen
=15,734    cash earnings konzern 2015
/29,822157mio    aktienanzahl gewichtet
= €0,53    cash earnings je aktie 2015
vgl. konzernkapitalflussrechnung, anlage 12/1 jahresfinanzbericht 2015, http://www.ms-spaichingen.com/home/...&filetitle=&basis=..%2F  

 
Angehängte Grafik:
ms_industrie.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
ms_industrie.jpg

2381 Postings, 3685 Tage PitchiAusbruch in Kürze

 
  
    #98
14.07.16 14:59
Dann wäre Luft bis ca. 2,80€  

2381 Postings, 3685 Tage Pitchi3,80EUR natürlich, pardon

 
  
    #99
14.07.16 15:03

2381 Postings, 3685 Tage Pitchi3,40EUR müssen fallen

 
  
    #100
14.07.16 16:51
ASK noch recht dünn, möglicherweise stockt aber die Investmentgesellschaft bald weiter auf  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben