MS Industrie, eiskalt aufwärts


Seite 8 von 11
Neuester Beitrag: 10.06.24 17:55
Eröffnet am:21.03.13 12:32von: Lord Bashst.Anzahl Beiträge:264
Neuester Beitrag:10.06.24 17:55von: simplifyLeser gesamt:138.626
Forum:Börse Leser heute:37
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 >  

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1... aus der news von heute:

 
  
    #176
22.03.19 08:52

Der Vorstand erwartet, dass sich im 2. Quartal des laufenden Geschäftsjahres ein einmaliger positiver Entkonsolidierungseffekt auf Ertrag und Vermögen der MS Gruppe in der Größenordnung von rund siebzehn Millionen Euro ergibt.


Vor dem Hintergrund, dass lt. Q3-Bericht/2018 fürs GJ 2018 ein Ergebnis in der Höhe von 2017 ( wohl leicht besser ) erwartet wurde, also gut ca. 7 Mio EUR JÜ ... da sind die 17 Mio schon mal das 2,4 fache.
 

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1... im Thread auf WO heisst es, das Nebenwerte-

 
  
    #177
04.04.19 14:40
Journal habe heut einen positiven Artikel zu MS Industrie gebracht. Mal sehen obs Käufe/Kursanstieg bringt ...  

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1gute news ...

 
  
    #178
11.04.19 11:46
Neuauftrag für MS Powertrain Europa ...

Nachricht: MS Industrie AG: Neuauftrag für MS Powertrain Europa / Vollzug der Veräußerung Fertigung für den Daimler-Weltmotor in den USA (7520359) - 11.04.19 - News
 

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1Seit dem 22.3.19 gabs

 
  
    #179
12.04.19 09:09

...  nur gute Nachrichten und positven newsflow für MS Industrie !

A:Veräußerung der Fertigung für den Daimler-Weltmotor in den USA (ca. 17 Mio Sonderertrag in Q2/19)
B: Jetzt Gewinnung der Beauftragung für MS Powertrain in Europa (führt dann zu ca. 25-30 Mio Umsatz/Jahr ...)
C: das NWJ hat positiv berichtet ...
D: Analysten-Häuser Hauck und Montega sehen neu Kursziele von 6,50 bzw. 4,20

Und was macht der Kurs? Ok, es ging 10% bis 12% nach oben ... aber angemessen aus dem Quark gekommen isser bisher mMn nicht! Was muss dazu hier noch geschehen, frag ich mich.


 

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1... könnt' sein dass der Kurs die Widerstandszone

 
  
    #180
1
24.04.19 14:09
bei ca. 3,35 - 3,45 EUR nun in Angriff nimmt, und zwar aufgrund des 'Rückenwindes' der US-Indices.

Die deutsche Aktien-Anlegerschaft ... auf die geb ich keinen Pfifferling mehr ... hab kürzlich gelesen, in DE hielten  ca. 11% der Haushalte  Aktien. In den USA seien es da ca. 56%.
Da die DE-Bundesbank kürzlich die Ergebnisse einer Untersuchung/Analyse zur Frage:  Wie kommt Mensch in DE zu Wohlstand? ... veröffentlichte, die als Ergebnis aussagte: ... durch Imobilien- und Aktien-Besitz !!! ... da frag ich mich schon was den Deutschen so beigebracht wird in der Schule, in der Ausbildung, generell beim Erwachsenwerden.  Im eigenen Haus/Wohnung leben in DE lt. der Untersuchung 44% der Haushalte . Das ist wenig gegenüber den anderen EU-Ländern.  (In den USA ca. 60%).
Was der Anstieg der US-Aktien-Indices wohl für die Altersversorgung der ca. 56% Aktienbesitzer-Haushalte in den USA bedeutet ...!

Mein Fazit daraus ... die Deutschen orientieren sich wenig an dem,  was zu Wohlstand führt.   ...  bzw. sie werden von den Info- und Bildung transportierenden Medien/-Institutionen/-Eliten anders oder gar des- orientiert. Als sei es besser oder normal (!!) ... in einem Arbeitsleben eher wenig (finanzielle Sicherheit für's Alter) zu erwerben.  

1765 Postings, 3729 Tage KnightRainer...........

 
  
    #181
1
03.05.19 09:29
positive News von allen Seiten. Offensichtlich ist das noch nicht im Fokus der Anleger angekommen. Aber das ist eigentlich genau das Richtige: Investieren oder investiert bleiben, wenn kaum jemand trotz bester Aussichten einen Wert diskutiert. Da sind meistens die grössten Gewinne drin.  

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1Du bist ein Optimist, scheint mir. Mir geht

 
  
    #182
03.05.19 09:48

die Aktie bzw. die Kursentwicklung so langsam auf den Keks. Ich setze jetzt noch eine zeitlang darauf,
dass
...

Kurse von EUR 3,80 und mehr sollten erreichbar sein, sobald Allianz Global Investors, kurz AGI, ihr restliches Paket von 2,9993 (4,99)% veräußert habe, was man in Kürze erwarte.

... wie es im Link heisst. Wenn jedenfalls das US-Infrastrukturprogramm kommt (Trump und die Demokraten haben sich im Grundsatz darauf verständigt) dann werden in den USA jede Menge LKW dafür fahren müssen, was gut fürs Geschäft von MSI ist.

 

1765 Postings, 3729 Tage KnightRainer........

 
  
    #183
03.05.19 14:00
Charttechnisch sieht es jedenfalls ganz gut aus. Evtl. gibt es nochmal einen Backtest auf das Ausbruchsniveau wo aktuell auch 200- und 38-Tagelinie liegt.
Letztere hat kürzlich erstmals wieder seit Anfang 2017 die 200-Tagelinie von unten nach oben gekreuzt, was äusserst bullisch zu werten ist.
Bollinger Bänder ziehen sich auch schon wieder zusammen. Etwas Geduld denke ich. Wir sehen hier die nächsten Wochen/Monate höhere Kurse meiner Meinung nach.  

1765 Postings, 3729 Tage KnightRainer........

 
  
    #184
1
03.05.19 23:56
was war denn da heute abend noch los? SK auf XETRA war 3,17 und kurz danach ging es auf L&S und Tradegate los. Gab es irgendwo News?

Tradegate:
21:59:44 3,30 1000
21:38:19 3,43 70
19:52:43 3,37 1050
19:48:08 3,50 1000
19:24:01 3,45 2000
19:23:48 3,46 1050
19:23:27 3,46 1000
18:56:32 3,43 1000
18:49:44 3,36 313
18:48:56 3,33 1000
18:48:43 3,23 1000
17:41:42 3,23 1500

L&S
19:20:43 3,30 1352
19:10:48 3,30 313
19:00:54 3,30 313
19:00:50 3,30 313
18:49:36 3,27 313  

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1... habs leider nicht bemerkt, weiss nichts dazu.

 
  
    #185
04.05.19 08:13

31082 Postings, 8325 Tage sportsstarHatte ich auch live mitbekommen,

 
  
    #186
04.05.19 13:34
aber keinen Grund dazu finden/erkennen können...mal den Montag abwarten.  

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1... aus WO: MSI war die Titelstory im NWJ

 
  
    #187
04.05.19 17:37
von gestern ... daher wohl die Käufe.  

1765 Postings, 3729 Tage KnightRainer.........

 
  
    #188
06.05.19 14:45
da wollte gerade einer billig raus. Habe dankbar noch einige Tausend Stück aufgenommen.  

55 Postings, 3801 Tage NagaurMS

 
  
    #189
25.05.19 13:24
Hoch u.Runter Hoch u.Runter.Warum eigentlich.Es ist doch kein Pennystock.  

55 Postings, 3801 Tage NagaurMS

 
  
    #190
23.06.19 09:33
Einfach unglaublich.  

4427 Postings, 5438 Tage Versucher1Kurs liegt jetzt bei 2,75 € ... bin so langsam

 
  
    #191
26.06.19 15:12
völlig ratlos hier.  Meine positive Sicht aus April/Mai/2019 auf die Aktie wird vom Kurs ad absurdum geführt. Es scheinen Verkäufer (immer noch AGI ? siehe  #182) hier nur zu sinkendem Kurs Abnehmer zu finden.      

55 Postings, 3801 Tage Nagaur#191

 
  
    #192
13.08.19 13:24
Bin auch ratlos.Aus diesem Grund habe ich sie rausgeschmissen.Das wird mit denen nichts mehr.Schon allein die zweimalige Reduzierung des Kurszieles .Es reicht.  

1765 Postings, 3729 Tage KnightRainerAktienrückkauf angekündigt

 
  
    #193
04.09.19 18:33
Aktienrückkauf angekündigt und Insiderkauf.
Vielleicht ist ja bei knapp unter 2€ ja endlich der Boden gefunden.  

380 Postings, 6023 Tage gaston866gestern aus charttechnischer Sicht gekauft

 
  
    #194
05.09.19 10:53
die grune Linie (+DI) auf 10 oder darunter kündigt eine starke Gegenbewegung an.
Meine Erfahrung.  
Angehängte Grafik:
ms_industrie_05.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
ms_industrie_05.png

1765 Postings, 3729 Tage KnightRainer........

 
  
    #196
03.10.19 15:06
Wahnsinn wie massiv die Aktien zurück kaufen jetzt.  

55 Postings, 3801 Tage NagaurMS.

 
  
    #197
09.10.19 15:39
Na Klar.Neues Kursziel 2,80€.  

61 Postings, 3252 Tage glanzhoseOriginal-Research: MS Industrie AG (von Montega AG

 
  
    #198
24.10.19 11:21

380 Postings, 6023 Tage gaston866was ist denn heute los ?

 
  
    #199
30.10.19 16:31
Zig Käufe bei ein- und zweistelligen Stückzahlen.
Hat da jemand eine Erklärung ?  

380 Postings, 6023 Tage gaston866Aufwärtsgap geschlossen

 
  
    #200
07.11.19 15:54

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 >  
   Antwort einfügen - nach oben