MS Industrie, eiskalt aufwärts


Seite 9 von 11
Neuester Beitrag: 10.06.24 17:55
Eröffnet am:21.03.13 12:32von: Lord Bashst.Anzahl Beiträge:264
Neuester Beitrag:10.06.24 17:55von: simplifyLeser gesamt:138.590
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 >  

84 Postings, 4836 Tage sonnefsgaston866: s. ARP!

 
  
    #201
08.11.19 09:32

1969 Postings, 4546 Tage jensosZahlen

 
  
    #202
11.11.19 21:44
... Bodenbildung abgeschlossen? Hoffen wir mal auf gute Zahlen...  

7 Postings, 2978 Tage extasioFirmen Presentation

 
  
    #203
18.01.20 13:15
Hallo allerseits.... nichts fuer ungut. Nachdem MS mit einer der niedrigsten KGVs bei marketscreener angezeit war, hab ich mir mal den 2019 Halbjahresfinanzbericht angeschaut. Erster Eindruck Graphen waren etwas umstaendlich praesentiert. Zweiter Eindruck sehr umschweifige, schwerfaellige Formulierung bereits im ersten Satz.

Ich bin nicht ueber den ersten Satz hinausgekommen, um zu entscheiden, dass ich meine Zeit besser mit der Analyse anderer Firmen verbringe. Das mag oberflaechlich oder penibel erscheinen. Allerdings lese ich hunderte Firmenberichte pro Jahr durch inbegriffen Berichte von kleineren Firmen und dies war die schlechteste Praesentation an die ich mich erinnern kann :)  

Fuer Aktionaere die hier drin sind, hoffe ich dass die Firma in anderen Aspekten  mehr Qualitaet bringt (obwohl die Kursentwicklung nicht dafuer spricht).  

61 Postings, 3252 Tage glanzhose@exrasio

 
  
    #204
18.01.20 13:48

Danke für den echt substanziellen Beitrag. Schon interessant wie manche Aktieb beurteilen cool.

 

7 Postings, 2978 Tage extasio@Glanzhose

 
  
    #205
18.01.20 19:33
Hast schon recht, dass dem Beitrag Tiefe fehlt. Es ist keine wirkliche Bewertung, mehr angedacht als amuesante Anekdote. Ich hab die Firma lediglich aussortiert beim Screening. Hab mir heute um die 20 Firmen kurz angeschaut und mich dann dazu entschieden, Core Estate, Hunting,  Magnesita und vielleicht QSC tiefer zu analysieren. So als kleiner privat Investor versuch ich zeit-effizient zu agieren.    

23 Postings, 4900 Tage gimpiMS schließt Werk in Deutschland

 
  
    #206
20.11.20 13:57

23 Postings, 4900 Tage gimpihttps://www.saechsische.de/zittau/schliesst-ms-pow

 
  
    #207
20.11.20 15:34
Zum 31.12.2020 soll das Werk geschlossen werden.  

318 Postings, 2706 Tage Lakritzmeistersieht doch

 
  
    #209
04.03.21 12:45
gar nicht schlecht aus, neben den ganzen Insiderdeals dürfte sich 2021 doch auch eine ordentliche Erholung abzeichen oder? Ich habe mich jedenfalls mal ein wenig eingedeckt und hoffe die Diskussion zu diesem Titel kommt mal wieder zügig zurück ^^  

1 Posting, 1178 Tage NadinedepgaLöschung

 
  
    #210
23.04.21 05:28

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

318 Postings, 2706 Tage LakritzmeisterDer Turnaround

 
  
    #211
24.05.21 07:16
dürfte nun wohl nach den ganzen Insiderdeals eingeleitet worden sein, obwohl man sich bei den Erwartungen für dieses Jahr noch ziemlich bedeckt hält (siehe Q1-Report):

https://www.ms-industrie.de/investor-relations/ad-hoc-corporate-news/

Der Titel taucht auch nun langsam wieder auf dem Radar der gängigen Plattformen auf, wobei das Interesse bei anhaltender positiver Entwicklung auf diesem Bewertungsniveau wohl kaum abflachen dürfte.

https://boersengefluester.de/ms-industrie-das-wird-interessant/

https://boersengefluester.de/...ustrie-komplett-unter-wert-gehandelt/

Laut WO-Forum gab es auch in der Printausgabe der BO vor kurzem einen Beitrag.

Mein ursprünglicher Fahrplan vom März sah eigentlich vor diesen Titel auf diesem Niveau wieder abzustoßen, jedoch werde ich ihn nun doch noch eine Weile liegen lassen...Die Analysten sehen das wohl anders, sofern hier keine Anpassung kommt, liegen wir bereits über einer "fairen Bepreisung":

https://www.ms-industrie.de/investor-relations/...-analystenberichte/

Was meint ihr, auch gerade in Hinblick auf die Spin-Off Gerüchte?
 

3689 Postings, 2861 Tage 2much4u...

 
  
    #212
25.05.21 16:43
Der Artikel, den du wohl in der Börse Online ansprichst, ist bereits in Ausgabe 18/2021, als interessante Hot Stocks vorgestellt wurden. MS Industrie wird in der Rubrik "Hot Stocks Turnaround" mit Kursziel 3 Euro zum Kauf empfohlen, das KGV e2022 liegt laut Börse Online bei 8,3

Aufgrund von diesem Artikel bin ich in MS Inustrie mit einer winzigen Position eingestiegen... ich kannte MS Industrie vorher nicht, aber ein Turnaround-Wert mit KGV von 8 war einfach zu interessant...

Hier die Passage zum Nachlesen:

MS Industrie: Konjunkturgewinner MS Industrie macht bei den 2020 eingeleiteten strukturellen Veränderungen bereits Fortschritte. Während 70,1 Prozent der defizitären Elektromotorenwerke Grünhain veräußert wurden, hat MS die Aktivitäten im Bereich Ultraschalltechnik ausgebaut. Dazu hob die Firma ein neues Kompetenzzentrum für Ultraschallschweißen aus der Taufe. Damit wird der Fokus, der aktuell auf der Verpackungsindustrie liegt, auf Vliesstoffe ausgeweitet.
Diese werden unter anderem bei der Herstellung von Atemschutzmasken benötigt. Aber nicht nur der Eintritt in neue Märkte dürfte das Geschäft beflügeln, MS Industrie zählt auch zu den Konjunkturgewinnern. Die zuletzt positiven Trends im europäischen Nutzfahrzeugmarkt sind bereits vielversprechende Vorboten. Der Turnaround könnte sich somit beschleunigen
und für Überraschungen im Jahresverlauf sorgen. Kurse um drei Euro, welche die MS-Aktie zuletzt Mitte 2019 gesehen hat, könnten dann wieder drin sein.  

318 Postings, 2706 Tage LakritzmeisterDanke

 
  
    #213
26.05.21 08:02
fürs teilen. Die Anpassung der Prognose ist auch schon da...

https://www.ariva.de/news/...dustrie-ag-von-montega-ag-kaufen-9516607

Sollten sich die Umsätze bei der EBIT-Marge um die 8-9% bewahrheiten/abzeichnen, dann würde ich dem Titel auch noch einiges an Kurspotential zuschreiben. Der Spin-off, sofern er überhaupt kommt, dürfte die Sache vielleicht noch beschleunigen, da sich so eine breitere Basis an Investoren finden lassen muss. Ob das wirklich nötig ist wird sich dann noch zeigen...  

318 Postings, 2706 Tage LakritzmeisterLäuft...

 
  
    #214
07.06.21 08:37
Obwohl im Hoffnungsträger Segment Ultrasonic noch viel Luft nach oben ist sehen die Zahlen doch schon ziemlich ordentlich aus, um den Turnaround in 2021 einzuleiten:

https://www.ms-industrie.de/investor-relations/ad-hoc-corporate-news/

Dementsprechend hat neben Montega auch GBC seine Prognosen angepasst...

https://www.ariva.de/news/...s-industrie-ag-von-gbc-ag-kaufen-9542635

Bezüglich der Spin-Off Gerüchte gab es wohl eine Stellungnahme auf der Montega-Plattform Connect:

https://boersengefluester.de/ms-industrie-auf-achse/  

3689 Postings, 2861 Tage 2much4u...

 
  
    #215
17.06.21 16:54
Autsch, das tut weh - von 2,30 auf 1,99 innerhalb von 2 Tagen, obwohl es keine News gibt. Aber ich hab MS Industrie längerfristig gekauft, bei knapp unter 3 Euro würde ich die Hälfte verkaufen, damit ich mal den Großteil des Geldes drinnen hab, und dann vielleicht bei 4 Euro die Hälfte vom Rest und bei 5 Euro den Rest. Das wäre so mein Plan - obwohl meine Pläne sehr oft nicht aufgehen.  

106 Postings, 1144 Tage Biozideine Konsolidierung

 
  
    #216
26.06.21 08:14
tut der Aktie auch ganz gut, daher wäre ich jetzt auch nicht zu ungeduldig. Vielleicht kommt nach der HV am 01.07. etwas frischer Wind rein (leider kann ich mir das Spektakel selber nicht anschauen).  

3689 Postings, 2861 Tage 2much4u...

 
  
    #217
08.11.21 16:25
Ich bin bei 1,65 mit Verlust von 10% ausgestiegen. Bei MS Industrie scheint im Kurs gar nichts mehr zu gehen. Selbst als am 9.9. die Meldung kam, dass bei MS Industrie das EBITDA ins Plus dreht, hat die Aktie verloren.

Für mich ein Grund, mir einzugestehen, dass es nicht so funktioniert hat, wie von mir erwartet - schade, war doch MS Industrie schon bei knapp 2,40 Euro, aber seither ist der Kurs eine Katastrophe.  

106 Postings, 1144 Tage Biozidkann ich

 
  
    #218
10.11.21 12:44
verstehen. Ich spiele auch gerade mit dem Gedanken, wobei ich definitiv noch die Quartalszahlen/Ausblick abwarten wollte. Der Turnaround gelingt ja anscheinend, nur halt langsamer als zunächst gehofft...  

106 Postings, 1144 Tage BiozidOk

 
  
    #219
18.11.21 17:45
Das Warten hätte man sich auch sparen können...von den eigenen Prognosen meilenweit entfernt...bitter  

455 Postings, 5354 Tage birragute Halbjahreszahlen!

 
  
    #220
1
19.08.22 16:38
- 8 Cent Gewinn pro Aktie im ersten Halbjahr 2022!
allein Powertrain wird laut Prognosebericht von den Umsatzzahlen her von in diesem Jahr 130 Mill. auf deutlich mehr als 150 Mill. in den nächsten Jahren ansteigen. Die langfristige Auftragslage nur für Powertrain beläuft sich auf 845 Mill. bis 2027!!
Die Marktkapitalisierung beläuft sich auf gerade mal 50 Mill., bei einem Umsatz von 200 Mill. in diesem Jahr. In den nächsten Jahren sollte der Umsatz weiter anziehen.  

106 Postings, 1144 Tage Bioziddie Pause von

 
  
    #221
1
02.12.22 09:54
etwas über einem Jahr hat doch ganz gut getan, nun bin ich auch wieder dabei und hoffe auf einen schnellen Turnaround. Die Zahlen haben sich ganz solide entwickelt und ich mag bezweifeln, dass es hier noch ein Übergangsjahr braucht.  

422 Postings, 5330 Tage Laie123Soll man das Delisting - Angebot annehmen?

 
  
    #222
29.06.23 14:06
Delisting Angebot bis zum 21.07.23 von 1,61 €
Annehmen oder sein lassen?
Bei nicht Annahmen, was passiert dann mit den Aktien, oder was soll man tun?  

106 Postings, 1144 Tage BiozidDie Entscheidung kann dir keiner abnehmen

 
  
    #223
30.06.23 09:48
Was soll mit deinen Aktien passieren? Die bleiben bei Nichtannahme, also wenn du gar nichts machst, selbstverständlich im Depot und du kannst danach immer noch handeln und walten wie du lustig bist. Das Angebot zum Delisting muss halt Aufgrund des Segmentwechsel gemacht werden , so schreiben es anscheinend die Regeln vor...am besten liest du dir mal die Stellungnahme vom Vorstand durch (findest du auf der IR-Homepage). Ich behalte meine Aktien zumindest solange bis der Turnaround in meinen Augen eingepreist ist. Wie sich nun der Newsflow/Kurs bei wohl abnehmenden Berichten entwickeln wird kann man nur abwarten. Bei solchen SmallCaps kann das halt Ewigkeiten dauern oder auch Mal ganz schnell gehen.  

1 Posting, 529 Tage Tomtom09MS Industrie, eiskalt aufwärts???

 
  
    #224
04.07.23 16:51
Hallo Lord Bashstar,

ist ja sehr ruhig hier im Forum zu diesem Wert.
Mich würde interessieren. was ihr zu dem anstehenden Delisting vom regulierten Markt hinsichtlich Kursentwicklung, Liquidität und dem Erwerbsangebot haltet?

VG
Tomtom09  

2513 Postings, 1791 Tage Vania1973Aktie

 
  
    #225
27.12.23 11:42
ausgebrochen .  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 >  
   Antwort einfügen - nach oben