Löschung


Seite 2 von 5
Neuester Beitrag: 05.11.22 09:21
Eröffnet am:26.07.22 10:15von: AntipolitikerAnzahl Beiträge:113
Neuester Beitrag:05.11.22 09:21von: LabasrytasLeser gesamt:46.649
Forum:Börse Leser heute:14
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  

317 Postings, 6669 Tage BambuleC-Depot

 
  
    #26
1
27.07.22 09:53
am 20.07 ausgefülltes Formular siehe Antipolitiker und Ausweiskopie  gesendet ... Text dazu

Druschba,
Opening C-Depot
Spacibo

Eingangs-Bestätigung am  22.07 - heute  27.07 Mail .. C-Depot eröffnet  

29 Postings, 801 Tage ZimtschneckeAlfredi ---- Bitte Beitrag zu Gebühren korrigieren

 
  
    #27
27.07.22 16:06

29 Postings, 801 Tage ZimtschneckeEröffnung C-account / Provider

 
  
    #28
4
27.07.22 16:11
In einer anderen Gruppe wurde berichtet, dass Mails bezüglich Typ C Konto Eröffnung verschickt wurden,  nicht immer ankamen. T-online steht im Verdacht nicht zu schicken oder nicht empfangen zu werden. Über Gmx habe ich - im Gegensatz zum User Fredo - positive Infos, dass die mails ankamen.

Wer also schon Wochen keine Eingangsbestätigung seitens GZP Bank , sollte  den Questionnaire jetzt noch mal verschicken will und dran denken, die e-mail dortdrin zu korrigieren.  

1325 Postings, 4459 Tage M987Gazprombank hat geklappt

 
  
    #29
28.07.22 09:47
Habe gestern noch die Bestätigung der Kontoeröffnung erhalten.
Alles, zwar außerhalb der Timeline, an Flatex übergeben, diesmal an einen sehr kompetenten Mitarbeiter. Jetzt heißt es abwarten, ob alles seinen vorgesehenen Gang geht.
Dann könnten wir zu gegebener Zeit, für eine Legitimation bei der GP-Bank, eine Gruppenreise nach Skt.Petersburg organisieren und notfalls eine/n Dolmetscher/in vor Ort auftreiben.
 

29 Postings, 801 Tage ZimtschneckeM987 --Bitte helfen

 
  
    #30
28.07.22 15:45
Hallo M987,

kannst Du mir bitte sagen, WAS genau Du an den kompeteten Flatex Mitarbeiter (hat der auch nen Namen?...) genau gegeben hast?

1) - Welche Papiere/Formulare (Links dazu?)

2) - Einem so ausgefüllten Bogen wie Russki (Beitrag vom 26.7.22 um 1939?
Hast Du die Angaben von 1-4 genauso gemacht wie dort?

3) - In welcher Form hast Du die Sachen Flatex zugestellt? Formulare eingecannt und per Mail an Flatex (welche mail-adresse?)  oder per Papierpost?

4)- Wie/Wann  hat man Dir den Eingang / das Prozessieren Deiner Weisung bestätigt?

Fände sehr nett, wenn Du das beantworten könntest.... vielleicht schaffe ich und der ein oder andere es dann auch noch, die verlängerte Frist wahrzunehmen.

Zimtschnecke  

30 Postings, 673 Tage teletubiGazprom C- Konto Tip

 
  
    #31
28.07.22 17:15
Mein C- Konto Antrag wurde erst auch nicht beantwortet.
Ich hatte das Formular handschriftlich ausgefüllt,
vielleicht konnte das bei der Bank keiner lesen.
Habe dann  direkt in das PDF- Formular mit dem PC die Eintragungen gemacht.
Nach 3 Tagen kam dann die Antwort mit der C- Kontonummer zurück.  

30 Postings, 673 Tage teletubiGazprom C- Konto Tip

 
  
    #32
28.07.22 17:15
Mein C- Konto Antrag wurde erst auch nicht beantwortet.
Ich hatte das Formular handschriftlich ausgefüllt,
vielleicht konnte das bei der Bank keiner lesen.
Habe dann  direkt in das PDF- Formular mit dem PC die Eintragungen gemacht.
Nach 3 Tagen kam dann die Antwort mit der C- Kontonummer zurück.  

1325 Postings, 4459 Tage M987@Zimtschnecke Gerne...

 
  
    #33
28.07.22 17:18
Von Flatex bekommt man ein zweiseitiges Schreiben "freiwilliges Umtauschangebot".

Auf der 2. Seite die Anzahl der Zertifikate einsetzen  und in der Zeile darunter unterschreiben, mit Ort und Datum.

In dem Schreiben wird bereits erwähnt, dass man ein Depot in Russland benötigt. Das Depot muss vorhanden sein oder separat beantragt werden (wurde im Forum beschrieben).

Desweiteren muss ein Formular  "Depositary Receipt Cancellation" Formular ausgefüllt werden. Dies wurde hier bereits mehrfach verlinkt, habe ich auch daher.
Es sind nur wenige Zeilen:

1. Transaction Details:                         depo@gazprombank.ru   (wer den Account da hat)
2. DRc Cancelled:                                Anzahl der ADR´s einsetzen
3.DR ISIN/CUSIP:                                US3682872078 (für die Gazprom ADR)
4.Execiting bank/brker-dealer:               Flatex-degiro  (wer den Broker hat)
5.Account receiving Shares un Russia:    100/1110000 (Beispiel) die siebenstellige Accountnummer die ihr von der GP-Bank erhalten habt.
Date:                                                aktuelles Datum

We certify either:                                Block (a) ankreuzen

Unten alles unterschreiben, Name noch einmal in Klarschrift.
Dann alles einscannen und als Anhang aus eurem Flatex-Account (Support) versenden. Ich habe die Bestätigung der Gazprombank beigefügt.
Der freundliche MA bei Flatex war ein Herr Schmidt.

Nach ca. 1 Stunde nochmal bei Flatex anrufen ob alles richtig lesbar angekommen ist.

Die Kontoeröffnung bei der GPB dauerte 6 Kalendertage, inkl. einem dazwischenliegenden Wochenende.
Vorab, es gibt unter Umständen Probleme mit der e-mail Zustellung der GP-Bank aus Russland nach Deutschland.
Die mail hatte ich angeblich seit 10.45 Uhr im Postfach, sie definitiv aber erst 18:20 Uhr erhalten.
Da die Frist eigentlich 10:00 Uhr ablie, hatt ich 5minütlich meinen Account kontrolliert.
Was es damit eventuell auf sich hat möchte ich jetzt nicht einordnen.
Wenn ihr eine  Email-Account im Ausland (Schweiz, z.B. ProtonMail) nutzen könntet, würde ich diesen jetzt vorziehen.

 

29 Postings, 801 Tage ZimtschneckeM987: @Zimtschnecke Gerne...

 
  
    #34
28.07.22 17:55
Hall M987,

superlieben Dank, damit komme ich schon weiter (falls ich das mit dem C-Konto noch schaffe und Flatex das Angebot auch noch verlängern würde..)

Ich habe noch eine Frage, ich habe zwar dieses zweiseitige Schreiben, aber da steht drin

"Ihrer Bank in Russland erteilen Sie den Auftrag, eine Erhaltinstruktion an den
DR-Agent einzustellen, sodass die Einbuchung der Aktien erfolgen kann."

Ich kenne, den Ausdruck "Erhaltinstruktion" nicht, für mich hört sich das so an, als ob sich die GZP wirklich nochmal bei der BNY? (oder wer ist DR-Agent) melden muss, dass die Aktien jetzt geschickt bzw. auf der russischen Seite wirklich für das Kundendepot in Empfang genommen werden können..

1) Hast Du - und ich welcher Form (Formular ?) -  die GZP Bank schon beauftragt, die Erhaltinstruktion an den DR-Agenten (BNY?)  zu schicken? Sind da auch wieder Fristen einzuhalten?


2) Ich habe Angst, dass ich zwar vielleiht noch die Papiere für Flatex hinkriege, wenn ich das C-Konto rechtzeitig habe und Flatex das Wandlungsangebot verlängern sollte, aber dass die Gazprombank vielleicht ihrerseits erst deutlich später diese "Erhaltinstruktion" schreibt und meine Papiere vielleicht nicht mehr vom DR-Holder "losgeschickt" werden.

Hast Du nochmal Nerv, darauf zu antworten?

Hoffnungsvolle Zimtschnecke  

1325 Postings, 4459 Tage M987@Zimtschnecke s. BM

 
  
    #35
28.07.22 19:10
 

39 Postings, 1776 Tage AufAbGruppenreise

 
  
    #36
28.07.22 20:55
bin auch dabei  

16 Postings, 664 Tage SwannDaten zum C-Konto

 
  
    #37
03.08.22 09:57
Hallo zusammen,

nachdem ich hier schon länger mitlese und dankbar für die vielen hilfreichen Beiträge bin, muss ich mich nun auch mal melden.

Ich habe bereits vorletzte Woche eine C-Konto bei der Gazprombank beantragt und erhielt auch nach drei Werktagen eine entsprechende Bestätigungsmail. Darin enthalten: 5 PDF-Anhänge, in denen es unter anderem um die notwendige Identifizierung in Russland ging, sowie eine "Account-Number" im Format 101/1234567.

Was meine Bank aber möchte, um den Umtausch durchführen zu können:

  - Name of Bank: Name der Ziel-Depotbank
  - Foreign Bank Number (12 digits): Internationale Bankkontonummer der Ziel-Depotbank
  - Broker BIC Code: BIC Code der Ziel-Depotbank
  - Account Number (30 digits): Kontonummer der Ziel-Depotbank beim Zentralverwahrer NSD

Der Name "Gazprombank" ist ja klar, und die BIC dürfte "GAZPRUMMXXX" sein, richtig?

Was ich nicht weiß, ist die Foreign Bank Number, und vor allem die Kontonummer beim Zentralverwahrer NSD. Die müsste doch spezifisch für meinen Account sein, und kann ich somit nur bei der Gazprombank erfragen, oder verstehe ich hier etwas falsch? - Meine diesbezüglichen Anfragen wurden leider bisher nicht beantwortet.

In der Anleitung von Antipolitiker aus Beitrag #28 wurde auch noch ein Schreiben der Gazprombank mit diversen Nummern (Sub-Account-Nr. etc.) aufgeführt - ein solches Schreiben habe ich leider nicht erhalten.

Könnt ihr weiterhelfen?

Vielen Dank und Grüße
Swann  

2597 Postings, 1925 Tage Fredo75ADR Umtausch

 
  
    #38
03.08.22 10:21
bin ganz gespannt darauf ,wann ihr eure Problem dann endgültig gelöst haben werdet,bei dem derzeitig offenbar vorherrschenden Durcheinander.....  aber warum einfach ,wenn es auch kompliziert geht...  

19 Postings, 709 Tage spinflip@Swann: Daten zum C-Konto

 
  
    #39
03.08.22 10:27
schau mal unter #23, vom 26.07.22 19:39  

16 Postings, 664 Tage SwannDaten zum C-Konto

 
  
    #40
03.08.22 11:01
@Spinflip: Beitrag #23 habe ich natürlich gesehen, hilft mir aber nicht wirklich weiter.

Ist "Foreign Bank Number (12 digits)" der dort genannte "NSD Depositor Code"? Oder der "NSD Account"? Beide haben 12 Stellen, kommen also in Frage.

Völlig unklar ist mir weiterhin die 30-stellige Account Number, die auch in Beitrag #23 keine Erwähnung findet.  

16 Postings, 664 Tage SwannDaten zum C-Konto

 
  
    #41
03.08.22 12:28
Hallo Antipolitiker,

danke, aber das hilft mir doch nichts ...

Meine Bank fragt ja NICHT nach "NSD-account number" oder "sub-account number", sondern nach "Foreign Bank Number (12 digits)", BIC und "Account number (30 digits)", wie geschrieben.

Ich weiß immer noch nicht, wo die nun stecken.

Aber ohne die 30-stellige Account-Nummer bringen sie mir wohl sowieso nichts ...  

165 Postings, 756 Tage GuntherKGPB

 
  
    #42
03.08.22 12:33
Name of Bank Gazprombank (Joint Stock Company)
Foreign Bank Number (12 digits) MC0009800000
Broker BIC Code GAZPRUMM
Account Number (30 digits) ML8607500018/00000000000000000

So habe ich es bekommen.
Die account Number habe ich an den ersten 12 Stellen veraendert, ist nicht meine Nummer





 

108 Postings, 1622 Tage alwaysonthroad@Swann

 
  
    #43
03.08.22 12:36
W.O Board am 28.07. User Barnie123 hat das Procedere mit den Daten unterfüttert. Sollte helfen.

Gruß  

16 Postings, 664 Tage SwannDaten zum C-Konto

 
  
    #44
03.08.22 13:42
Danke für Eure Antworten!

@GuntherK: Von wo hast Du diese Daten bekommen? Auf Nachfrage bei der Gazprombank?

@Antipolitiker: An die Gazprombank habe ich auf Englisch geschrieben (schon vor ein paar Tagen). Mein Russisch reicht leider über ein paar Fetzen nicht hinaus. ;-) Natürlich gibt es ja auch Übersetzungsprogramme, die man nutzen könnte. Ich habe an depo@gazprombank.ru geschickt, worüber ich auch das C-Konto eröffnet habe.

@alwaysonthroad: Der Hinweis auf den Beitrag von Barnie123 ist gut, danke. Ich glaube jetzt zumindest zu verstehen, dass die 30-stellige Nummer, die meine Bank will, sich aus der 12-stelligen NSD-Account-Nummer, einem Zeichen "/" und der 17-stelligen Sub-Account-Nummer zusammensetzt.
Allerdings bin ich mir - so ohne Quellenangabe - nicht sicher, ob es richtig ist, die NSD-Account und -Sub-Account-Nummer einfach aus dem Beitrag von Barnie123 zu nehmen. Nicht, dass meine Gazprom-ADR am Ende auf dem Depot von Barnie123 landen statt auf meinem eigenen ... ?  

165 Postings, 756 Tage GuntherK50

 
  
    #45
03.08.22 13:53
Die Daten kamen in der email von Gazprombank bei Eroeffnung meines C kontos.
Please use the following details of the Bank to receive PJSC Gazprom shares: ...  

16 Postings, 664 Tage SwannDaten zum C-Konto

 
  
    #46
03.08.22 15:45
Interessant, dass die Bestätigungsmails zur Eröffnung des C-Kontos nicht alle die gleiche Information zu enthalten scheinen.

Naja, ich habe nochmal den Text mit Deepl auf Russisch übersetzt und ein weiteres Mal an die Gazprombank geschickt. Vielleicht antwortet ja diesmal jemand. Ansonsten werde ich auch nur bei meiner Bank nachhaken können, dass sie es bitte ohne die 30-stellige Nummer probieren sollen, scheint ja bei anderen auch funktioniert zu haben.  

19 Postings, 709 Tage spinflip@Swann NSD Daten

 
  
    #47
03.08.22 16:07
Hallo, habe wegen der NSD Daten bei der Gazprombank nachgefragt
und folgende Info erhalten. s.u.  Die 30 stellige Account Nr. setzt sich,
wie du schon erkannt hast, aus der NSD ACCOUNT Nr. , getrennt durch
ein Slash und der NSD SUB-ACCOUNT Nr.  zusammen.
Also :  ML9508300025/00000000000000000 . Diese Info habe ich mit den
Eröffnungsunterlagen erhalten.

necessary to specify the full name of the
recipient – the person to whose securities
account the shares are transferred.
The number of the securities account
opened to a person in Gazprombank must
also be indicated.

The absence of a full name and a
securities account number, the crediting
of shares leads to difficulty or
impossibility of transfer of shares of PJSC
Gazprom to the owner's account.

(1) BIC of Bank
GAZPRUMMXXX

(2) NSD DEPOSITOR CODE (12 Digits)
MC0009800000

(3) NSD ACCOUNT (12 Digits)
ML9508300025

(4) NSD SUB-ACCOUNT (17 Digits)
00000000000000000

(5) BUYER BIC OR NAME
specify the recipient's full name

(6) SAFEKEEPING ACCOUNT NUMBER IN THE BOOKS OF RUSSIAN CUSTODIAN
101/xxxxxxx
 

17 Postings, 665 Tage RENTE MIT 70Danke spinflip

 
  
    #48
03.08.22 17:18
Diese subaccountnummer hab ich gesucht. Grüße  

28 Postings, 3049 Tage Lakshmi#42 Fredo - ADR Umtausch

 
  
    #49
03.08.22 22:08
Zitat: "bin ganz gespannt darauf ,wann ihr eure Problem dann endgültig gelöst haben werdet,bei dem derzeitig offenbar vorherrschenden Durcheinander.....  aber warum einfach ,wenn es auch kompliziert geht..."

Bist Du investiert und willst Du den Umtausch? Wenn ja, was machst Du denn jetzt?
Wenn es eine einfache Lösung gibt, die ADRs getauscht zu bekommen, dann erkläre doch einfach wie!

Schon mal herzlichen Dank im voraus!
 

2597 Postings, 1925 Tage Fredo75ADR Umtausch

 
  
    #50
03.08.22 22:19

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben