Corona in Deutschland


Seite 22 von 22
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:09
Eröffnet am:28.01.20 08:57von: DA_BUAAnzahl Beiträge:545
Neuester Beitrag:24.04.21 23:09von: KarolinotvlaLeser gesamt:108.396
Forum:Talk Leser heute:5
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
>  

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannNiedersachsen erlaubt Lockerung nur über

 
  
    #526
3
10.12.20 13:40
Weihnachten (10 Verwandte plus Kinder unter 14 Jahren).

https://www.tagesspiegel.de/politik/...kerungen-zurueck/26702872.html  

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannBerlin: Lockdown bis 10.01. angekündigt. Beginn

 
  
    #527
3
10.12.20 13:42

14542 Postings, 6519 Tage gogolbitte genau lesen

 
  
    #528
5
10.12.20 13:44
und auf die Wortwahl achten
........Curevac. Unternehmensgründer Dr. Ingmar Hoerr betonte im Interview mit RTL/ntv, dass Impf-Nebenwirkungen nicht überraschend seien: " Es ist ganz klar, mit dem Immunsystem, dass das auch explodieren kann. Das betrifft eigentlich alle Immunisierungen auch die Grippeimpfung zum Beispiel. Das ist aber nicht so schlimm, das kann man in den Griff kriegen. Man kann Medikamente einnehmen, die das Immunsystem wieder runterfahren." Die durchschnittlich möglichen Nebenwirkungen beschreibt er wie folgt: "Der Oberarm kann ein bisschen schwellen. Man kann vielleicht auch ein bisschen Fieber kriegen über Nacht. Aber das sind alles Nebenwirkungen, die normalerweise wieder weggehen." Dies sei aber "ganz normal, wie man es von eine Grippeimmunisierung auch kennt"..........

Quelle NTV

2693 Postings, 7046 Tage slimmyIndividualismus macht krank

 
  
    #529
1
11.12.20 15:27
...im wahrsten Sinne des Wortes.
Wie die einzelnen Bundesländer jetzt ihre Regeln zwanghaft unterschiedlich gestalten, ist das kleinkarierteste Laubenpiepertum das ich je gesehen habe.  

23557 Postings, 6686 Tage MaickelHallo Gogol, die Nebenwirkungen kann er doch so

 
  
    #530
3
11.12.20 15:57
pauschal nicht in den Medien verbreiten, in 2019 und den Vorjahren haben sich rund 10 % impfen lassen von der Bevölkerung in Deutschland. Selbst bei den älteren Menschen über 60 gingen die Zahlen runter die sich impfen lassen haben.
Das sind Zahlen von den Krankenkassen, die bekommen ja die Abrechnungen von den Ärzten.

Hier mal eine Verlinkung dazu

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106524/...-gegen-Grippe-impfen  

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannPriesemann: "Es hängz vom vom Einzelnen ab"

 
  
    #531
3
14.12.20 03:40
Eine Rückkehr zur Normalität sei in der Coronakrise nur dann möglich, wenn die Zahl der Neuinfektionen effektiv gesenkt wurde. Das erklärt Physikerin Viola Priesemann im Interview mit den tagesthemen.
 

14542 Postings, 6519 Tage gogol@Maickel hier liegt ,,das Problem "

 
  
    #532
4
14.12.20 09:38
ein Beispiel
wir impfen zuerst RISIKO Gruppen
eine dieser Gruppen lebt in Alten- und Pflegeheimen ist 70+ und nimmt pro Tag ein Medikament XY
auf jedem Beipackzettel gibt es den Absatz Wechselwirkung .........

wir koennen also bei gesunden Menschen ( zur Zeit )  nur eine eingeschraenkte Aussage treffen, aber keine Aussage zum obigen Punkt, weil die Zeit fehlt.
und ein anderes Beispiel
Lauterbach kritisiert geringe Impfbereitschaft unter Gesundheitspersonal
»Es überrascht mich ......, dass viele Mediziner und Pflegekräfte einer Corona-Impfung kritisch gegenüberstehen. Hintergrund sei wohl ein trügerisches Sicherheitsgefühl.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/...4a58-930f-63b86b47bfe1

20858 Postings, 4090 Tage Weckmann"Der Lockdown ist gut für die Wirtschaft"

 
  
    #533
4
14.12.20 16:22
(Kommentar von Marc Beise)
Deutschland braucht ökonomische Stabilität. Dafür ist politische Entschiedenheit nötig. Genau das leisten die neuen Maßnahmen.
 

6084 Postings, 4564 Tage DA_BUAHöchstwert: RKI registriert mehr als 950 Tote

 
  
    #534
1
16.12.20 07:47

139941 Postings, 8974 Tage seltsamja, Ärzte, vor allem die haben ein trügerisches

 
  
    #535
16.12.20 13:39
Sicherheitsgefühl. Das muß ihnen mal gesagt werden.  Von der Politik.  

14542 Postings, 6519 Tage gogolVorschlag von Herrn Spahn

 
  
    #536
3
16.12.20 13:59
gestern in der ARD

......wer geimpft wurde und Nebenwirkungen feststellt sollte Diese am besten per App melden.....

Frage
Wie viel Menschen der Risikogruppe 70+ denken beim Wort App an .......?
Ist schon klar, dt. Pflegeheime ruesten ihre Bewohner mit App aus und geben gleich einen Handykurs gratis, Pflegepersonal hat ja Zeit.

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannPassau: Arzt hat womöglich Hunderte falsche Attes-

 
  
    #537
3
16.12.20 20:55
te ausgestellt.

Seine Praxis wurde durchsucht.
Ein Arzt aus Passau hat offenbar Hunderten Patienten falsche Atteste zur Befreiung von der Maskenpflicht in der Corona-Krise ausgestellt. Am Mittwoch durchsucht die Polizei die Praxis des Mediziners. Den Fall ins Rollen gebracht hatte zuvor ein aufmerksamer Busfahrer.
 

139941 Postings, 8974 Tage seltsamDanke, aufmerksamer Busfahrer.

 
  
    #538
16.12.20 21:04
ich bin ganz sicher, daß Du, aufmerksamer Busfahrer, Deutscher seit Urzeiten bist.
Und das meine ich ohne Ironie.
Oh, ja, doch, das "Danke" in der Betreffzeile ist sarkastisch.  

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannIn Hanau muß ein Kühlcontainer für 2 Corona-Tote

 
  
    #539
3
17.12.20 16:16
genutzt werden, da die Kapazitäten in den Krankenhäusern ausgeschöpft sind.
Die Todeszahlen in Verbindung mit Covid-19 steigen in Deutschland rasant. In Hessen muss die Stadt Hanau nun auf einen gekühlten Container zurückgreifen, um zwei Verstorbene unterzubringen. In den Krankenhäusern ist dafür kein Platz mehr.
 

6084 Postings, 4564 Tage DA_BUARKI-Panne! Tausende Corona-Fälle zu wenig gemeldet

 
  
    #540
18.12.20 07:42

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannWuppertal: Krematorium muss(te?) Leichen in Zelten

 
  
    #541
1
08.01.21 17:06

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannLauterbach warnt vor der neuen Virus-Mutation

 
  
    #542
1
08.01.21 17:07

139941 Postings, 8974 Tage seltsamnatürlich warnt er davor, wozu ist er denn da?

 
  
    #543
08.01.21 21:54
ich, als mexikanischer Laie, weiß allerdings nicht, welcher Impfstoff für mutierende Viren den so geeignet wäre. Man könnte ja mal Forschung betreiben, was man so nächstes Jahr vorsichtshalber auf den Markt schmeißt. Und die kurze Zeit können wir gern im Lockdown zubringen.  

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannBerliner Klinik: Ausbruch der britischen Variante:

 
  
    #544
2
23.01.21 18:38
Aufnahmestopp und Quarantäne.

Der Aufnahmestopp bedeutet für den Berliner Norden eine Einschränkung der Notfall- und Gesundheitsversorgung.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/...unter-quarantaene/26845540.html  

20858 Postings, 4090 Tage WeckmannWeniger BioNTech-Impfungen wegen fehlender Sprit-

 
  
    #545
1
27.01.21 02:09
zen für 6 Dosen pro Ampulle

Übel.
Die Idee, vom BioNTech-Impfstoff sechs statt fünf Dosen aus einer Ampulle zu ziehen, entpuppt sich als Eigentor. Statt, wie erhofft, 20 Prozent mehr Menschen impfen zu können, sind es tatsächlich sogar weniger. <em>Von Dominik Lauck.</em>
 

Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben