Corona in Deutschland


Seite 16 von 22
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:09
Eröffnet am:28.01.20 08:57von: DA_BUAAnzahl Beiträge:545
Neuester Beitrag:24.04.21 23:09von: KarolinotvlaLeser gesamt:109.897
Forum:Talk Leser heute:12
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 22  >  

6084 Postings, 4597 Tage DA_BUABrit. Forscher testen potenz. Corona-Impfstoff

 
  
    #376
2
22.04.20 10:15

20924 Postings, 4123 Tage Weckmann1. Klinische Impfstoff-Studie in D zugelassen

 
  
    #377
1
22.04.20 11:43
Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat erstmals in Deutschland eine Zulassung für die klinische Prüfung eines Impfstoffs gegen Corona erteilt.
 

20924 Postings, 4123 Tage WeckmannNachdem die gemeldeten Neuinfektionen hier vor Ort

 
  
    #378
1
22.04.20 20:57
ein paar Tage schön niedrig waren, sind sie heute deutlich höher.

Es ist leider zu befürchten, dass die Neuinfektionen wohl wieder höher sein werden (wieder geöffnete Geschäfte, Sorglosigkeit).  

42940 Postings, 8467 Tage Dr.UdoBroemmeDrosten zeigt sich enttäuscht angesichts

 
  
    #379
2
22.04.20 21:31
Bildern von vollen Einkaufszonen

"Deutschland ist dabei seinen Vorsprung zu verspielen".

"Jetzt müssen wir aufpassen, dass wir unter 1 bleiben", warnt Drosten und erinnert an ein Positionspapier der Helmholzgemeinschaft, das besagte, dass es in Deutschland möglich gewesen wäre, "den Ausbruch fast auzulöschen und in einen Bereich von 0,2 zu kommen, wenn man nur wenige Wochen die Maßnahmen fortgesetzt hätte. Da hat sich die Politik aber dagegen entschieden."

https://www.focus.de/gesundheit/news/...alles-kaputt_id_11911783.html

20924 Postings, 4123 Tage WeckmannVG Hamburg hält 800qm-Kriterium für unzulässig

 
  
    #380
3
22.04.20 22:08
(Eilverfahren)
Das Verwaltungsgericht Hamburg hat die vom Senat zur Eindämmung der Corona-Pandemie aufrechterhaltene Schließung von Läden mit mehr als 800 Quadratmeter Verkaufsfläche für unzulässig erklärt.
 

42940 Postings, 8467 Tage Dr.UdoBroemmeHamburg hat schon Einspruch eingelegt

 
  
    #381
3
22.04.20 22:12
Die Argumentation richtete sich ja auch nicht speziell gegen die größeren Läden, sondern man hatte die Befürchtung, die Malls zu schnell zu "fluten", wenn alle Läden gleichzeitig eröffnen dürfen.
Die 800qm-Regelung ist natürlich trotzdem willkürlich, aber irgendwie musste ja eine Grenze gezogen werden.

59475 Postings, 3681 Tage Lucky79Vielleicht hält irgendein OberDingsbumsGericht

 
  
    #382
22.04.20 22:21
von weißwoher... auch eine Corona Infektion für unzulässig...
und das Virus muss den Körper des klagenden umgehen räumen...
*Ironie off

Dem VIrus ist es scheißegal wie groß de Laden ist...
es wird über Airosole verbreitet... Atemluft... Niesen, Husten...
Kann Dir auch in kleinem LAden passieren...

Was hilft...:

-> Zählung am Eingang.

Maximal pro 10m² Ladenfläche 1 Kunde...  

20924 Postings, 4123 Tage WeckmannDie Warnung vom Drosten sollte uns schon zu denken

 
  
    #383
4
22.04.20 22:30
geben. Eine nicht mehr kontrollierbare Situation im Mai oder Juni hier, wie er befürchtet, können wir nicht gebrauchen.  

59475 Postings, 3681 Tage Lucky79Corona: Merkwürdiger Fall in Frankreich...

 
  
    #384
1
22.04.20 23:18
https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/...ckt-id228951543.html

Kann man nun denken wie man will...
irgendwas stimmt da nicht...!  

5251 Postings, 1866 Tage Philipp Robert#384. Denkbar wäre eine erweiterte Anwendung

 
  
    #385
1
23.04.20 00:09
der Metapher vom Körper als Haus der Seele auf den Körper des besagten Kindes und auf die Körperschaften in seiner Umgebung.

Auf dieser Basis kann man nun annehmen, dass die Influenza- und Picornaviren usw. in den Körpern, die sie befallen haben, gewohnheitsmäßig  ein Hausrecht für sich geltend machen und den späterhin begehrlich andrängenden Coronaviren den Zutritt verweigern und sie mit allen Mitteln ausgrenzen.

In Einzelfällen wie dem jenes Kindes kann es jedoch durchaus zu Hausbesetzungen kommen, aber eben nur in Einzelfällen, die nach einigem Hin und Her geduldet werden, sofern sich nicht vorbildhaft werden und sich in der ganzen Gesellschaft ausbreiten.

Den Rest kann man sich denken bzw. schenken.
.  

25196 Postings, 8643 Tage modEtwa so, gnädige Frau? (@ # 385)

 
  
    #386
1
23.04.20 00:15
Ich mit meinen 8 Jahren Volksschule kann mir das sonst nicht so vorstellen, gelle.

5251 Postings, 1866 Tage Philipp Robert#386. Helles Köpfchen

 
  
    #387
1
23.04.20 00:31
Aber die "8 Jahre" und die  "Volksschule" wollen erst mal verdaut sein.
Das hört sich irgendwie nicht gut an.
Ohne einen Blick in die deutsche Schulgeschichte geht da für unsereins nichts.

Bis dann. Morgen ist auch noch ein Tag.  

25196 Postings, 8643 Tage modDanke für

 
  
    #388
1
23.04.20 00:32
die Rückmeldung.
Schön, dass derart gebildete Mitmenschen einen einfachen Mann aus dem Volk verstehen.
Btw. diese Nacht schlaf ich garantiert gut.
... danke noch mal.

5251 Postings, 1866 Tage Philipp RobertBitteschön.

 
  
    #389
1
23.04.20 00:38
Vorläufige Entwarnung kann ich auch noch nachtragen.
Soeben gelesen: 8 Jahre Volksschule- das war auch in den 50-er Jahren noch gang und gäbe.
Und ich dachte schon...

So long.  

25196 Postings, 8643 Tage modMuss schon

 
  
    #390
1
23.04.20 00:42
privat sein.
Sonst taugt  es nix.

2398 Postings, 6929 Tage Nebelland2005Wer glaubt noch ernsthaft

 
  
    #391
23.04.20 00:45
an die Corona Hoax Hysterie?  

20924 Postings, 4123 Tage WeckmannWer verhatmlost die Corona-Toten und schweren

 
  
    #392
2
23.04.20 02:31
Fälle noch?  

20924 Postings, 4123 Tage Weckmann... verharmlost ...

 
  
    #393
23.04.20 02:39

1197 Postings, 2364 Tage Pumpelstilzchenda fällt mir nichts mehr ein

 
  
    #394
1
23.04.20 07:25

59475 Postings, 3681 Tage Lucky79#394 unter umständen... JA...!

 
  
    #395
23.04.20 09:45

59475 Postings, 3681 Tage Lucky79Spahn hat sich entschieden... nur leider wieder

 
  
    #396
1
23.04.20 10:00
FALSCH....

https://www.t-online.de/digital/id_87753612/...-pepp-pt-gefallen.html

prinzipiell sollte ein Minister ohne technische oder medizinische Grundkenntnisse so
etwas ÜBERHAUPT NICHT entscheiden dürfen.
Das sollten Expertengremien machen.

Diese neue Corona App wird nur auf 30% der Handys in Deutschland lauffähig sein.

Android <5 u. iOS Versionen <10 noch sehr weit verbreitet sind...!
Und der neue hier verwendete BlueTooth Standard von vielen Handys noch gar nicht
unterstützt wird.

Ein Fachmann erklärte mir gestern, dass diese App schon auf älteren Geräten
lauffähig wäre, jedoch dafür ein massiver komplizierter Eingriff ins Betriebssystem
nötig wäre... der das Handy auch irreparabel beschädigen kann.

Na dann mal viel Glück... Hr. Minister.  

59475 Postings, 3681 Tage Lucky79Phillip findet es witzig...

 
  
    #397
23.04.20 10:43
ich find es traurig...  

24157 Postings, 7618 Tage harry74nrwIch liebe Experten :()

 
  
    #398
1
23.04.20 12:18

1447 Postings, 1558 Tage SturmfederFür mich waren ja bisher die Klimaexperten

 
  
    #399
2
23.04.20 12:36
der Gipfel der Genüsse, doch einige der Medizinmenschen und Seuchengurus können da nochmals höher, schneller und weiter. Vorteil, man kann diesmal alles im zeitlichen Nahfeld direkt mitverfolgen. Das lässt für die Zukunft hoffen. Wenn nur all der ganze Pfusch nicht immer so verdammt teuer wäre.  

1197 Postings, 2364 Tage PumpelstilzchenLöschung

 
  
    #400
23.04.20 14:40

Moderation
Zeitpunkt: 27.04.20 08:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben