STS Group AG / Mutares AG


Seite 6 von 21
Neuester Beitrag: 28.03.24 16:58
Eröffnet am:20.05.18 08:17von: nope1974Anzahl Beiträge:511
Neuester Beitrag:28.03.24 16:58von: Börsenprofi2.Leser gesamt:179.535
Forum:Börse Leser heute:85
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 21  >  

3478 Postings, 6695 Tage nope1974Carmelita

 
  
    #126
1
12.04.19 05:36
Das Interview hat den Kurs stabilisiert, wird aber nicht von langer Dauer sein. Was mir hier als Vertrauensbeweis fehlt sind signifikante Insiderkäufe. Für mich erweckt es hier den Eindruck das ein größerer Investor seine Anteile abstößt. Käufer die Preise > 9 Euro bezahlen haben in den letzten Wochen  gefehlt.

Kurs aktuell 8,10€  

5565 Postings, 2305 Tage Carmelitader kurs steht auf jeden Fall zu niedrig

 
  
    #127
12.04.19 09:02
bei allem gemeckere was ich hier an den tag lege, er wird bald wieder steigen, wenn nicht neue schlechte Nachrichten kommen  

1691 Postings, 6582 Tage paris03Der Kurs steigt ja schon immens

 
  
    #128
12.04.19 13:08
am Mittwoch 7.44 Euro und jetzt schon 8.20 Euro.

die Aktie will nach oben!  

23606 Postings, 5186 Tage Balu4uUnd weil die Aktie so günstig ist...

 
  
    #129
15.04.19 09:33
..bin ich mal mit einem Teil meiner Gewinne aus Probiodrug hier rein :) Good luck allen Investierten

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...umweltdiskussion-7337481  

1691 Postings, 6582 Tage paris03ja,

 
  
    #130
15.04.19 09:49
hier ist wirklich Drive seit Tagen zu sehen und es geht steil nach Norden.

koennte mir vorstellen, dass wir am Ende des Jahres klar zweistellig wieder sind.

Neues Werk in China eroeffnet und heute auch eine Kaufempfehlung.  

3478 Postings, 6695 Tage nope1974Paris03

 
  
    #131
1
15.04.19 10:29
Ja, die STS Group rückt mehr in den Fokus der Marktteilnehmer, mal schauen was der Markt daraus macht.  

3002 Postings, 2210 Tage stockpicker68...

 
  
    #132
15.04.19 10:51
NIn den Medien nur noch positive Artikel über STS. Wird auch Mutares gut tun wenns hier endlich wieder aufwärts geht.


 

23606 Postings, 5186 Tage Balu4uAlso bei den Amis würde das Gap bei

 
  
    #133
15.04.19 14:20
9,30 Euro ganz schnell geschlossen werden! Bessere Kaufgelegenheit gibt`s hier kaum. M.M.  

2347 Postings, 5000 Tage cordiehallo Leute, gleich über 9 €

 
  
    #134
15.04.19 18:15
Raketenstartversuch  

23606 Postings, 5186 Tage Balu4uIst schon über 9 mit Rekordvolumen auf

 
  
    #135
15.04.19 19:28
Tradegate!  

23606 Postings, 5186 Tage Balu4uWas hab ich heute Mittag geschrieben?!

 
  
    #136
15.04.19 20:07
Gap Close! Ganz einfach, oder??  

3478 Postings, 6695 Tage nope1974Kursentwicklung

 
  
    #137
15.04.19 20:17
Kursentwicklung sehr positiv, erstes KZ 18,-€  

3478 Postings, 6695 Tage nope1974Mutares weitere Zukäufe....

 
  
    #138
15.04.19 20:19
Ich rechne mit weiteren Zukäufen seitens Mutares. Eventuell erst nach der HV.  

43 Postings, 3235 Tage T_BarthIst doch eine Sauerei

 
  
    #139
15.04.19 21:39
Um 17:01 Uhr hat der Aktionär eine Kaufempfehlung rausgehauen (http://www.deraktionaer.de/aktie/...etzt-ein-klarer-kauf--469060.htm) und erst danach ist der Kurs stark gestiegen. Wir hatten heute aber eher einen ruhigen Handel. Und nun wird nachbörslich ein Short-Squeeze ausgelöst. Ein Kaufsignal habe ich auf Tagessicht heute erhalten. Trotzdem wird bei einem Kaufsignal die Order für den Folgetag eingerichtet. Und das kann ich nun vergessen. Hätte man mit dem Artikel nicht bis morgen um 10 Uhr warten können? Eine Aktie, die so dermaßen davonrennt, kaufe nicht grundsätzlich nicht mehr. Viel Spaß jenen, die dabei sind! :-)  

23606 Postings, 5186 Tage Balu4uT_Barth

 
  
    #140
1
15.04.19 21:44
Wie bist du denn drauf?? Erstens hatte ich heute Morgen bereits einen Artikel reingestellt, der auch eine Kaufempfehlung innehatte, dann behauptest du das kommt NUR vom DERAktionär!? Klaro?! Also die Möglichkeit hattest vorher schon zu kaufen und es wird noch mal nen Rücksetzer gaben. Zweitens hab ich von Gap Close geschrieben, ergo war es klar, dass es schnell wieder auf 9,30 Euro gehen könnte! Jetzt rumjammern, da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln. Gute N8  

1408 Postings, 6233 Tage Cullario#138

 
  
    #141
15.04.19 22:38
WEITERE Käufe? Wie ist das gemeint? Mutares VERkauft wenn dann  

5565 Postings, 2305 Tage Carmelitanaja wie es aussieht

 
  
    #142
15.04.19 22:45
erscheint sts morgen in der printausgabe, ich habs zum aussstieg genutzt bei 9,60 nachbörslich, heute morgen noch zu 8,25 oder so gekauft, kann natürlich morgen noch weiter explodieren bei so einem engen wert  

5565 Postings, 2305 Tage Carmelitaist ja schon fast ie in zeiten

 
  
    #143
15.04.19 22:47
der 3 sat börse, die alten unter uns erinnern sich vielleicht daran  

5565 Postings, 2305 Tage Carmelita3sat börse

 
  
    #144
15.04.19 22:48

3478 Postings, 6695 Tage nope1974Carmelita

 
  
    #145
16.04.19 04:17
STS ist zerbombt war klar das der Kurs irgendwann anspringt. Aktuell Kurstechnisch nur Spielerei, ab 18,-€ wird es interessant.  

3478 Postings, 6695 Tage nope1974Kursverdopplung im Visier.........

 
  
    #146
16.04.19 04:22
2020er KGV liegt laut Schätzung bei  6 Kursverdopplung auf Sicht von 12 Monaten möglich. Weitere Großaufträge werden zusätzlich Kursimpulse liefern.
 

4145 Postings, 5248 Tage Zeitungsleser#139

 
  
    #147
1
16.04.19 05:56
"Eine Aktie, die so dermaßen davonrennt, kaufe nicht grundsätzlich nicht mehr. Viel Spaß jenen, die dabei sind! :-) "

Dankeschön.  :o)  

5565 Postings, 2305 Tage Carmelitawarum nimmt man das 2020er

 
  
    #148
16.04.19 08:38
kgv und nicht das von 2019?

VW, Daimler, BMW, Renault, schaeffler... usw haben auch solche kgvs, also so ungewöhnlich ist das nicht, zumal sts das erstmal beweisen muss, da keinen Trackrekord  

1691 Postings, 6582 Tage paris03ueber 9 Euro jetzt schon

 
  
    #149
16.04.19 09:06
unglaublich, wie sich die Meinung des Marktes innerhalb von ein paar Tagen so aendern kann....  

1691 Postings, 6582 Tage paris03auch beim Wein immer Wasser daneben sehen

 
  
    #150
16.04.19 09:19
man hat in 2018 knapp 5 Millionen Verlust gemacht und nach den Zahlen kam der Ausbruch nach unten, der erst um die 7.50 Euro gestoppt worden ist und nun hat man ein Werk in China neu gebaut und es kamen 2 Kaufempfehlungen und schwupps sind wir dann bei 9 Euro aktuell, aber immer noch unter dem Niveau vor den Zahlen.

in dieser Geschwindigkeit wird es nicht weiter gehen und ich sehe nun eine erste Konsoliduerung auf die Aktie zukommen, wobei ich weiterhin bullish bin, denn alles schlechte scheint mir bei 8-9 Euro eingepreist zu sein und in diesem Jahr will man ja auch nicht mehr umsetzen.....

Daher wohl die Messgroesse 2020, wo man wieder beim Umsatz zulegen will, aber auch beim Gewinn, wenn man 2019 verdoppeln will laut eigener Aussage?  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben