Morphosys ! Wie Phönix aus der Asche?


Seite 81 von 84
Neuester Beitrag: 12.06.24 20:03
Eröffnet am:26.04.23 17:06von: Nebelland200.Anzahl Beiträge:3.086
Neuester Beitrag:12.06.24 20:03von: Nebelland200.Leser gesamt:533.443
Forum:Börse Leser heute:492
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84 >  

2984 Postings, 8413 Tage aramed@maurer

 
  
    #2001
1
06.02.24 18:46
Mit 67,5 wirst du nie bedient. 3 Prozent muss man meistens vom angebot abziehen oder du wartest eben.
Eventuell auch sehr lang …..
Jetzt zu kaufen ist schon witzig, man hat Chancen auf 5 oder 6 % Gewinn oder auf 50 - 70 % Verlust, wenn Novartis zurückzieht.
 

4298 Postings, 3407 Tage vinternetwitzig? ... wir werden sehen ;-)

 
  
    #2002
06.02.24 18:48
... auch gerade nochmal gekauft  

110221 Postings, 8856 Tage Katjuschamaurer, daran ist nichts komisch, wenn Kurse

 
  
    #2003
1
06.02.24 18:48
in den ersten Tagen nach einem Übernahmeangebot 3-4% unter dem Angebotskurs notieren. Habe ich faktisch bei all meinen Übernahmen erlebt.

Ist ja auch nachvollziehbar. Es gibt halt Leute, die auf die letzten 3% lieber verzichten, weil sie in dem Zeitraum bis Fristende anderswo meinen höhere Renditen erzielen zu können. Meist nähert sich der Kurs dann erst kurz vor Fristende auf 0-1% des Angebots an.

2984 Postings, 8413 Tage aramed@ juliette

 
  
    #2004
06.02.24 18:49
Wieso sollte eine Ausstiegsklausel in der adhoc stehen? Sehe ich anders.
Ich glaube sowieso nicht an eine Ausstiegsklausel. Zurückziehen kann Novartis sowieso.  

110221 Postings, 8856 Tage KatjuschaLeute, die Ausssgen des Feuersteins sind einfach

 
  
    #2005
2
06.02.24 18:51
inhaltlich völlig absurd. Lasst euch nicht verarschen.

Er sagt nichts anderes als das sich Novartis vor dem 68 € Angebot offenbar nicht genau genug mit Morphosys und insbesondere Pela beschäftigt hat, und dass ihnen dann aber in spätestens 6 Monaten auffallen wird, dass Pela ja noch in der Schwebe hängt.

wow - wie dumm müssen Novartis-Manager nach seiner Meinung eigentlich sein, wenn sie das bisher noch nicht wussten?

20269 Postings, 2627 Tage SzeneAlternativUii, bekommt Novartis etwa Muffensausen?

 
  
    #2006
06.02.24 19:01

681 Postings, 2820 Tage WhitepaperKleinanleger

 
  
    #2007
06.02.24 19:05
Ich behaupte, dass Kleinanleger Muffensausen bekommen :)  

2770 Postings, 1119 Tage maurer0229@ Kat

 
  
    #2008
06.02.24 19:05
2-3% alles gut, kein Thema. Jetzt gerade liegen wir 12% tiefer bei L%S. Also, ich weiß nicht. Bin froh, nur noch mit Gewinn dabei zu sein, wenn ich ehrlich bin.  

150 Postings, 231 Tage Floretta2haha

 
  
    #2009
1
06.02.24 19:07
die bereiten so einen Übernahmedeal über ;Tomate (manchmal Jahre vor) und dann bekommen sie dann  nach wenigen Stunden Muffensausen  

lol  

20269 Postings, 2627 Tage SzeneAlternativDa ist doch was im Busch !

 
  
    #2010
06.02.24 19:07

150 Postings, 231 Tage Floretta2manchmal

 
  
    #2011
06.02.24 19:08
über Monate vor (manchmal über Jahre) .......  

150 Postings, 231 Tage Floretta2was soll

 
  
    #2012
06.02.24 19:09
da im Busch sein? Familie Feuerstein lebt ein Steintal nicht im Busch.  

110221 Postings, 8856 Tage Katjuschamaurer, deine Argument war vorhin, dich hatte

 
  
    #2013
2
06.02.24 19:12
heute schon den ganzen Tag gewundert, dass der Kurs nicht ganz knapp unter den 68 € notierte.

Darauf hatte ich reagiert.


Die aktuellen 12% hängen natürlich mit dem Versuch des Herrn Feuerstein zusammen. Ist ein ganz anderes Thema.  

1356 Postings, 568 Tage geldgierigspätesten s heute merken die longie das es dumm

 
  
    #2014
06.02.24 19:16
war zu halten...und werden sogar bereit sein unter 66 ...65 ...64 zu verkaufen...die bekommen sie also doch billiger...  

2770 Postings, 1119 Tage maurer0229Ah, O.K.

 
  
    #2015
06.02.24 19:16
Auf jeden Fall wird hier kräftig gedrückt.  

2770 Postings, 1119 Tage maurer0229Und, wo steigst du wieder ein geldgierig?

 
  
    #2016
06.02.24 19:29

432 Postings, 1589 Tage Kingstontown69morgen

 
  
    #2017
06.02.24 19:32
steht der Kurs wieder bei Xetra Schluss..um die 64,50 Euro oder höher..und viele fragen sich..was war das denn? die Shorts freut es..Millionen gespart..würde mich nicht wundern, wenn Jemand dafür fürstlich entlohnt wurde..qui bono?  

20269 Postings, 2627 Tage SzeneAlternativHoffentlich platzt da keine Bombe.-//

 
  
    #2018
06.02.24 19:33

1356 Postings, 568 Tage geldgierigMaurer

 
  
    #2019
06.02.24 19:35
Wenn..48.60 ..oder 43,xx kommen dann evtl...beginne ich das traden wieder ..die Einkäufe heute dich mich in Schieflage gebracht haben ...Werde ich...komplett verkaufen..wenn mein pers sl ...bzw diesmal meine Verlust Grenze überschritten  wurde.......das ist noch nicht der Fall....  

150 Postings, 231 Tage Floretta2was

 
  
    #2020
06.02.24 19:41
willst du jetzt eigentlich?  Massiv hoch gerade von 59,60 auf 62

gleich wieder über 64,00 ???

 

110221 Postings, 8856 Tage Katjuschaweil MOR Vorstand den Bericht dementiert hat

 
  
    #2021
2
06.02.24 19:46

150 Postings, 231 Tage Floretta2gestern um 18:46 Uhr

 
  
    #2022
06.02.24 19:46
bei 60,50    Kurs .
Danach ging es steil nach oben bis 68,60 heute im Tageshoch  

6314 Postings, 5271 Tage Juliette#2021

 
  
    #2023
4
06.02.24 19:49
Ein Sprecher von MorphoSys ( MOR ) und Novartis ( NVS ) erklärte gegenüber Stat News, dass der Bericht falsch sei und dass der Abschluss der Transaktion noch in der ersten Jahreshälfte erwartet werde."

https://seekingalpha.com/news/...ium=referral&feed_item_type=news  

192 Postings, 4959 Tage Jürgen BirkeDas ist wirklich beeindruckend gewesen

 
  
    #2024
1
06.02.24 20:09
...mit welcher aus pharmazeutisch fachlicher Sicht völlig unzutreffenden Argumentation hier gedrückt wurde. Das Pela Dossier soll doch erst Mitte 2024 eingereicht werden. Danach haben die Behörden 6-10 Monate Zeit für eine Entscheidung. Mit dieser ist also, wie schon mehrfach auch seitens Morphosys genannt, erst Anfang 2025 zu rechnen. Wenn Die Zulassung schon da wäre, müsste Novartis deutlich mehr Zahlen. Der Deal zum jetzigen Zeitpunkt ist daher zwar elegant, birgt für Novartis aber auch ein gewisses Risiko, nämlich das Pela doch nicht zugelassen wird. Das ist aber Novartis' Risiko, nicht mehr unseres. Unser Risiko ist: Sie kriegen nicht Ihre 65 % angedient und müssen verlängern und evtl. Angebot aufstocken (worauf ja auch viele spekulieren) und kriegen dann immer noch keine 65 %. Dann rechnet es sich für Novartis nicht mehr oder ist irgendwas komisches zwischendurch passiert. Dann könnte der Deal in der Tat nicht zustande kommen. Aber dieses Risiko besteht immer bei solchen Übernahmen, siehe z.Bsp. K+S. Das ist in der Tat tragisch. Nach den 2015 angebotenen 41 € werden sich heute die meisten Aktionäre sehnen.  

5393 Postings, 8709 Tage BiomediDie Novartis Entscheider kennen doch

 
  
    #2025
06.02.24 20:43
die relevanten Personen der FDA und der EMEA.... notfalls wird nachgeholfen...  

Seite: < 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84 >  
   Antwort einfügen - nach oben