Krieg gegen Israel


Seite 2 von 11
Neuester Beitrag: 20.02.24 13:09
Eröffnet am:07.10.23 22:44von: youmake222Anzahl Beiträge:272
Neuester Beitrag:20.02.24 13:09von: youmake222Leser gesamt:55.707
Forum:Talk Leser heute:100
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11  >  

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Israel greift Ziele im Libanon mit Kampfhubschraub

 
  
    #26
2
09.10.23 17:35
Zweite Front
Israel attackiert Ziele im Südlibanon, die israelische Armee setzt dabei Helikopter ein. Soldaten hätten zudem Verdächtige erschossen, die über die Grenze eingesickert seien.
 

28046 Postings, 3733 Tage Galearisman will unbedingt weiter Stunk machen

 
  
    #27
1
09.10.23 17:39
um scheinbar abzulenken von der innenpol. Schwäche. Krieg kommt da oftmals gut gelegen.
Will man unbedingt den ganzen arab. muslimischen  Raum incl . Iran  provozieren ? Lasst`s des lieber.  

28046 Postings, 3733 Tage Galeariswer löschen lässt wil, keine andere Meinung

 
  
    #28
09.10.23 18:37
zulassen, verbreitet Häresien und beharrt auf seinem Summs. Ihr seid unglaubwürdig .  

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Brennpunkt: Eskalation in Nahost

 
  
    #29
09.10.23 19:33
Brennpunkt: Eskalation in Nahost im Fernsehen - TV Programm: Anlässlich der aktuellen Situation in Nahost zeigt Das Erste einen 15-minütigen Brennpunkt. Der Film "Karla, Rosalie und das Loch in der Wand" beginnt um circa 20:30 Uhr, die nachfolgenden Sendungen verschieben sich entsprechend.
 

20054 Postings, 2515 Tage SzeneAlternativDas sind Sadisten in ihrer reinsten Form

 
  
    #30
2
09.10.23 19:52
Vergewaltigen, morden, quälen, Macht ausüben können.
Allah und seine angebliche Lehre ist nur der Vorwand, um selbst perverse Triebe ausleben zu können.
Das sind in erster Linie Menschen, die nicht mit sonderlich viel Intelligenz gesegnet wurden, denen in ihrem Loser-Leben nicht viel gelungen ist und die sichdeshalb frustriert für diesen Weg entschieden haben.
Ich kenne einige Leute aus meinem Umfeld, die sich Allah als Vorbild genommen haben, um es vereinfacht auszudrücken.
Allesamt sind die höflichsten, nettesten und hilfsbereitesten Typen die ich kenne und von denen sich mancher Michel ne Scheibe abschneiden könnte.
Man sollte also zwischen diesen und o.g. Bastarden differenzieren.
 

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Israel mobilisiert 300.000 Reservisten

 
  
    #31
2
09.10.23 20:12
Mögliche Gaza-Offensive
Bereitet Israel nach dem Hamas-Angriff eine große Bodenoffensive im Gazastreifen vor? Das Militär hat für einen möglichen Einsatz so viele Reservisten einberufen wie noch nie zuvor in der Geschichte.
 

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Jeder zehnte Bewohner umgebracht

 
  
    #32
2
10.10.23 00:37
Mehr als 100 Tote in israelischem Kibbuz Beeri geborgen
Hamas-Terror: Mehr als 100 Tote in israelischem Kibbuz Beeri geborgen - DER SPIEGEL
Die Zahl der Todesopfer nach dem blutigen Angriff von Hamas-Terroristen ist auf mindestens 900 gestiegen. Allein im völlig zerstörten Kibbuz Beeri wurden nach einem Tag mehr als 100 Leichen gefunden.
 

6166 Postings, 731 Tage Anonym123Löschung

 
  
    #33
1
10.10.23 01:33

Moderation
Zeitpunkt: 15.10.23 10:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Wortwahl/Inhalt

 

 

18543 Postings, 931 Tage Highländer49Krieg

 
  
    #34
2
10.10.23 13:38
Israels Armee tötet mehrere Hisbollah-Mitglieder – 100 Leichen in Kibbuz entdeckt
https://www.welt.de/politik/ausland/...eichen-in-Kibbuz-entdeckt.html  

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Irans Staatsoberhaupt weist Verantwortung für Hama

 
  
    #35
1
10.10.23 14:21
Welche Rolle spielte Iran beim Hamas-Angriff auf Israel? Ajatollah Ali Khamenei zeigt sich stolz auf den Terror – spricht aber von einem »Werk der Palästinenser«. Das Weiße Haus sieht indes eine Mitverantwortung Teherans.
 

2207 Postings, 4055 Tage tzadoz77Shani Louk

 
  
    #36
10.10.23 17:15

Natürlich tut es mir leid, um die scheinbar schwerverletzte, durch die Hamas entführte, junge Frau. Allerdings finde ich es schwierig, dass sich jetzt Deutschland darum kümmern soll. Shani hat zwar scheinbar auch einen deutschen Pass. Aber sie ist im Grunde israelische Staatsbürgerin.

Shani Louks Mutter Ricarda ist in Ravensburg in Deutschland geboren, heiratete einen Israeli und lebt seit dreissig Jahren in Israel. Mittlerweile sei sie auch zum Judentum konvertiert. Ihre Tochter habe nie in Deutschland gelebt, sei aber immer wieder zu Besuch bei den Grosseltern gewesen.

 

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Bono schreibt Lied in Gedenken an die Opfer auf is

 
  
    #37
3
10.10.23 18:14
Hamas-Angriff auf Israel: Bono schreibt Lied in Gedenken an die Opfer des Wüsten-Festivals um - DER SPIEGEL
U2 hat bei einem Konzert in Las Vegas den »wunderschönen jungen Leuten« gedacht, die auf einem israelischen Festival brutal von der Hamas ermordet wurden. Sänger Bono zeigte sich demütig und bewegt.
 

20839 Postings, 4000 Tage WeckmannIsraelis, we stand by you!

 
  
    #38
4
10.10.23 19:17
Ich wünsche den israelischen Militärs viel Erfolg bei der Suche nach den Hamas-Bestien und den Verantwortlichen für die Massaker an wehrlosen Zivilisten, den Geiselnahmen, Schändungen etc.

Hoffentlich gelingt es ihnen, viele der Terroristen festzunehmen und auch viele Geiseln zu befreien.

Ich befürchte jedoch auch, dass bei dem Militäreinsatz im Gaza-Streifen auch viele Kinder, Frauen, Alte und anderre Zivilisten getötet oder verletzt werden und viele Wohnhäuser und Geschäfte zerstört oder schwer beschädigt werden. Gleiches gilt für die Infrastruktur.

Dies wird dann wiederum sicherlich den eh schon starken Hass auf Israel weiter verschlimmern. Die Folge sind dann noch mehr Terroristen... Die nächsten schweren Angriffe auf Ziele in Israel sind nur eine Frage der Zeit, selbst wenn das israelische Militär viele Terroristen festnehmen oder töten sollte.  

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Auswärtiges Amt bereitet Evakuierungsflüge aus Isr

 
  
    #39
1
10.10.23 22:06
Die Lufthansa wird an diesem Donnerstag und Freitag mehrere Sonderflüge zur Evakuierung von Deutschen aus Israel durchführen. Nach SPIEGEL-Informationen handelt es sich um vier Flüge pro Tag.
 

4150 Postings, 4892 Tage wonghoLöschung

 
  
    #40
10.10.23 22:44

Moderation
Zeitpunkt: 16.10.23 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Sind Israels Militärschläge in Gaza angemessen, He

 
  
    #41
1
11.10.23 09:33
Was folgt auf den Albtraum in Nahost? Im SPIEGEL-Talk diskutieren FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann und Publizist Michel Friedman über Israels Antwort auf den Hamas-Angriff und Judenhass in Deutschland.
 

2207 Postings, 4055 Tage tzadoz77Sind Israels Militärschläge in Gaza angemessen ?

 
  
    #44
11.10.23 12:04
Meine Antwort, ganz klar "ja". Wenn sich die Zivilbevölkerung in Palästina nicht klar und eindeutig gegen die Hamas Kindermörder stellt, dann bleibt Israel keine andere Wahl. Das sind perverse kranke Schweine, was sie in aller Deutlichkeit gezeigt haben.  

2207 Postings, 4055 Tage tzadoz77Erdogan

 
  
    #45
11.10.23 15:40

War ja klar, dass der "lupenreine" Demokrat mit muslimischen Glauben sich so dazu äußert. So ein Spinner. yell
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bezeichnet die israelischen Vergeltungsschläge auf den Gazastreifen als Massaker. Selbst im Krieg gebe es eine Moral, doch gegen diese sei seit den Angriffen am Wochenende verstoßen worden, sagt Erdogan vor seiner AK Partei im Parlament. "Menschen ihrer Grundbedürfnisse zu berauben und Häuser zu bombardieren, in denen Zivilisten leben, kurzum sich jedes schändlichen Mittels zu bedienen - das ist kein Krieg, das ist ein Massaker." Anders als die EU oder die USA stuft die Türkei die Hamas nicht als terroristische Organisation ein. Sie unterstützt die Palästinenser, hat zuletzt aber auch versucht, die angeschlagenen Beziehungen zu Israel zu kitten.

 

2207 Postings, 4055 Tage tzadoz77Irland

 
  
    #46
11.10.23 15:45

Nach 9/11 hatte niemand etwas gegen Aktionen im Irak oder in Afghanistan. Beim kleinen Israel dagegen, scheut man sich nicht den Mund aufzumachen. Die Reaktion war angemessen und ist es auch noch.

Irlands Regierungschef Leo Varadkar warnt davor, dass die internationale Unterstützung für Israel schwinden könnte, wenn das Land bei seiner Reaktion gegen die Hamas zu weit geht. "Aus Sicht Irlands sagen wir Israel: "Ja, ihr habt ein Recht, euch zu verteidigen, ihr seid umgeben von Feinden, die eure Existenz auslöschen wollen, aber jede Reaktion muss angemessen sein", sagt Varadkar dem Rundfunksender RTÉ. "Es gibt momentan international viel Solidarität für Israel - ich glaube, dass die auseinanderbrechen könnte, wenn Israel bei seinen Aktionen in Gaza zu weit geht", sagt Varadkar. "Und dann besteht das Risiko, dass Gewalt im Westjordanland und im Libanon und an anderen Orten ausbricht, deshalb rufen wir zur Zurückhaltung auf."

 

2149 Postings, 1395 Tage SubsystemDiese Konflikte müssen endgültig gelöst werden

 
  
    #47
2
11.10.23 20:36
Niemand möchte seine Leute sterben sehen, aber die Agression und Frustration aller führt zu nichts Gutem
 

20054 Postings, 2515 Tage SzeneAlternativDiese Mullah-Schreier

 
  
    #48
2
11.10.23 20:44
berufen sich auf einen Gott, agieren aber wie die aus der Hölle Entflohenen selbst.
Perverser gehts kaum.
 

2149 Postings, 1395 Tage SubsystemKannste nicht verallgeimern, Szene

 
  
    #49
11.10.23 21:08

929176 Postings, 3521 Tage youmake222Türkei verhandelt offenbar mit Hamas über Freilass

 
  
    #50
12.10.23 01:39
Die Initiative soll von Präsident Erdoğan ausgehen: Berichten zufolge setzt sich Ankara für verschleppte Israelis in Gaza ein. Und: Auch die Schweiz will die Hamas als Terrororganisation einstufen. Die News am 11. Oktober.
 

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Libre2023, OrakelManufakrur