Hypoport - Kurschancen mit dem Finanzvertrieb 2.0


Seite 1188 von 1191
Neuester Beitrag: 18.07.24 16:29
Eröffnet am:26.07.13 11:40von: ScansoftAnzahl Beiträge:30.75
Neuester Beitrag:18.07.24 16:29von: unbiassedLeser gesamt:8.071.214
Forum:Börse Leser heute:574
Bewertet mit:
116


 
Seite: < 1 | ... | 1186 | 1187 |
| 1189 | 1190 | ... 1191  >  

1761 Postings, 2462 Tage irgendwieLöschung

 
  
    #29676
11.06.24 09:59

Moderation
Zeitpunkt: 12.06.24 10:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubWie Synergien geschaffen werden!

 
  
    #29677
3
12.06.24 11:51

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubSchöner Artikel zu fundingport

 
  
    #29678
1
12.06.24 21:17

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubBuBa Baufi-Zahlen

 
  
    #29679
6
12.06.24 23:53
fast +30% yoy - die Q2 Zahlen werden richtig gut!

2024 Apr. 16 792
                März§15 430
               Febr.§14 245
                Jan.§14 667
2023 Dez. 12 151
                Nov.§13 473
                Okt.§13 831
               Sept.§12 286
                Aug.§14 386
                Juli§14 335
                Juni§13 983
                 Mai§        13 657
                Apr.§12 999
                März§15 260
               Febr.§12 055
                Jan.§12 735
 

3617 Postings, 1166 Tage unbiassedDer Bund Future und damit die langfristigen

 
  
    #29680
4
14.06.24 11:17
Zinsen könnten gerade davor stehen dem Geschäft von Hypoport Rückenwind zu geben.  

129 Postings, 507 Tage chasefreier Fall

 
  
    #29681
14.06.24 16:00
Wie schade, dass die Aktie dieses in jeder Hinsicht soliden Unternehmens augenscheinlich erneut zum Spielball von Spekulanten wird.
Bei weiterhin guten fundamentalen Daten und bei sehr guten Aussichten bricht der Kurs bei hohen Umsätzen weg.
Es ist schade, dass der Hauptinvestor sich nicht für den Wert seiner Aktien interessiert.  

3617 Postings, 1166 Tage unbiassedLöschung

 
  
    #29682
14.06.24 16:11

Moderation
Zeitpunkt: 18.06.24 14:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

781 Postings, 6665 Tage DrilledoppUnd geht dann bei der nächsten

 
  
    #29683
14.06.24 16:44
Aufwärtsbewegung über 400.

Hier gilt immer noch die alte Bauernregel  "Der Gewinn liegt im Einkauf"  

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubfreier Fall - und nu?

 
  
    #29684
8
14.06.24 17:49
Anstatt täglich auf den Kurs zu schauen, kann ich empfehlen sich mit den aktuellen Entwicklungen im Hypoport-Netzwerk zu beschäftigen.

Neben den bereits geposteten Artikel zu Entry und fundingport sind mir die letzten Tage wieder folgende Meldungen aufgefallen:

1. Prolongation im Self-Service mit mehreren Darlehen
Bisher war die Prolongation im Self-Service nur bei einem 1 Darlehen je Nutzeraccount möglich. Diese Limitierung ist nun Geschichte und Prolongation können nun im Self-Service auch mit mehreren Darlehen je Nutzeraccount durchgeführt werden. Dadurch hat man die Zielgruppe mal schnell um bis zu 30% erhöht.
https://www.linkedin.com/posts/...n-activity-7206639908566806528-8uNZ

2. Konsolidierung im ERP-Markt der Wohnungswirtschaft:
Gestern wurde bekannt gegeben, dass Aaeron die Haufe Real-Estate übernommen hat. Haufe ist ein Softwarehersteller für ERP-Produkte der Wohnungswirtschaft.
https://www.aareon.de/...-au%C3%9Ferhalb-der-Haufe-Group.1006374.html

Durch den Eigentümerwechsel werden sich der ein oder andere Kunde der Haufe-Produkte auf dem Markt nach Alternativen umschauen. Zufällig verfügt Hypoport mit Wowiport über ein passendes Alternativprodukt:
https://www.linkedin.com/feed/update/...activity:7207266387638022145/

Ich bin gespannt, ob sich das in den Wowiport-Zahlen bemerkbar macht.
 

17520 Postings, 6904 Tage ScansoftIch glaube Wowiport

 
  
    #29685
2
15.06.24 11:38
wird immer mehr zu einem sehr interessanten Asset werden. Diese Transaktion wird auf jeden Fall die Dynamik in der Neukundengewinnung nochmals erhöhen. Da merkt man einfach wieder wie viele Eisen Hypoport im Feuer hat.

129 Postings, 507 Tage chasefinanz-szene: Hat jemand Details?

 
  
    #29686
18.06.24 07:28
"ING Diba plant Baufi-Revolution"  

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubING Diba Capital Markets Day

 
  
    #29687
18.06.24 13:36
Die Infos von finanz-szene kommen vom Capital Market day von gestern. Alle Infos sind hier zu finden:

https://www.ing.com/Investors/Presentations/...-Day-presentations.htm

Ich habe eine halbe Folie zu Baufi in Deutschland gefunden - das geht sehr stark in Richtung OneClick von Europace, aber eine Revolution kann ich hier nicht erkennen:


 
Angehängte Grafik:
screenshot_2024-06-18_133436.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
screenshot_2024-06-18_133436.png

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubVideo zum Slide

 
  
    #29688
1
18.06.24 14:04
In der Präsentation des Chief Operations Cfficer, Chief Transformation Officer and Chief Technology Officer spricht er ab Minute 15 über den Baufi-Inhalt.  Ing will noch 2024 die erste volldigitalisierte Antragsstrecke für Baufi an den Start bringen. Die digitalisierte Antragsstrecke besteht aus den drei wesentlichen Bestandteilen:
1. Objektbewertung
2. Bonitätsprüfung
3. digitale Unterschrift
https://online.ing.com/watch_ondemand/...v4QVDQIwglnkclQLrZ09VpmIg50/

Aus meiner Sicht bietet Hypoport genau das gleiche an mit OneClick
https://europace.de/oneclick

Daher würde mich schon intressieren wieso finanz-szene von einer Revolution spricht.  

3617 Postings, 1166 Tage unbiassedDamit man die Bezahlschranke

 
  
    #29689
18.06.24 17:53
auslöst :)  

129 Postings, 507 Tage chaseDie Bezahlschranke

 
  
    #29690
18.06.24 23:30
Ja, da kann ich mich nur meinem Vorredner anschließen. Peinlich für finanz-szene.
Man könnte vermuten, dass denen finanziell die Luft ausgeht.
Peinlich fand ich allerdings auch den Stil dieser ING-Präsentation (Herzlichen Dank für den Link.): Wirecard reloaded.  

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubchase

 
  
    #29691
2
18.06.24 23:41
Peinlich ist auch der Vergleich zwischen ING und Wirecard!

Ich fand die Präsentation sowie die sehr schnelle  Veröffentlichung der Präsentationen inkl. Video sehr professionell. Da können nicht viele deutsche Unternehmen mithalten!  

261 Postings, 4284 Tage TirolerBubschon wieder fundingport

 
  
    #29692
3
19.06.24 01:22
Es war sehr ruhig um fundingport im vergangenen Jahr. Nun scheint man die Marketingmaschine anzuschmeißen. Gefällt mir!

https://zoom-duesseldorf.net/...anzierungsplattform-fuer-unternehmen/  

3617 Postings, 1166 Tage unbiassedBerenberg

 
  
    #29693
2
19.06.24 07:50
erhöht das Kursziel für HYPOPORT von €215 auf €300. Buy  

861 Postings, 5785 Tage pinktrainerZitat:

 
  
    #29694
2
19.06.24 08:53
"Die Erholung nehme Formen an, schrieb Analyst Gerhard Orgonas in einer am Mittwoch vorliegenden Studie mit Blick auf die Aktie und den Hypothekenmarkt. Die Zielsetzungen des Finanzierungsdienstleisters für dieses Jahr wirkten nun konservativ. Die operativen Hebel, über die das Unternehmen in Zeiten der Markterholung verfüge, seien groß./tih/edh"
 

6356 Postings, 5308 Tage JulietteQualitypool

 
  
    #29695
4
19.06.24 11:49
"...Laufende Geschäftsentwicklung und 25 Jahre Qualitypool

Seit Beginn des Geschäftsjahres 2024 hat auch der Bereich Finanzierung sein
Serviceangebot weiterentwickelt. Ziel ist es, den einzelnen Partnergruppen noch
passgenauere und nachvollziehbare Leistungen zur Verfügung zu stellen. Der hohe
Qualitätsanspruch wurde beibehalten, die personelle Stärke der Service-Teams blieb
bestehen.
„Das neue Serviceangebot wurde sehr positiv aufgenommen von den Vertriebspartnern“,
ergänzt Jörg Haffner. „Sowohl im Segment der institutionellen Partner als auch bei den
regionalen Vertrieben verzeichnen wir Wachstumswerte und befinden wir uns im Rahmen
der Weiterentwicklung auf einem sehr guten Weg. Unser Vermittlungsvolumen übertraf mit
einem Plus von 60 % im ersten Quartal 2024 ein weiteres Mal die Performance des wieder
wachsenden Markts. (Gesamtmarkt Q1 gemäß Bundesbank: +11 %). Der Bereich
Ratenkredit legte in den ersten drei Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 25 %
zu. Für den Jahresverlauf bleiben wir verhalten optimistisch, selbstverständlich hängt die
Branchenentwicklung stark vom weiteren Verlauf der Bauzinsen ab.“
Im Geschäftsbereich Versicherung wird derzeit intensiv an der technologischen Zukunft
gearbeitet. „Unser Ziel ist es, das technische Angebot weiter zu verbessern und die
Digitalisierung voranzutreiben. Dazu gehört es, die erfolgreichsten Tools der
Teilunternehmen zu identifizieren, fortzuführen und die technologische Welt sinnvoll zu
vereinheitlichen“, erklärt Andrea Föllmer.
„Die positive Geschäftsentwicklung des Versicherungsbereichs setzt sich im laufenden Jahr
fort und verläuft bisher voll nach Plan. Die Zahl der produktiven Vertriebspartner nimmt
weiter zu, zugleich setzen wir noch stärker auf die erfolgreichen Teilbereiche Kfz und
Gewerbe. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt davon ausgehen, dass unser Jubliäumsjahr
2024 ein erfolgreiches sein wird. Eine äußerst erfreuliche Entwicklung zum Abschluss von 25
Jahren Qualitypool, die wir im November mit zwei wirkungsvollen Geschäftsbereichen feiern
werden.“...:

Komplett hier:
https://www.qualitypool.de/qp/uploads/2024/06/...klung_2023_Q1_24.pdf  

6356 Postings, 5308 Tage JulietteWowiport und FIO ziehen in

 
  
    #29696
19.06.24 11:58

2775 Postings, 8992 Tage NetfoxHab ich gar nicht mitbekommen - Übernahme

 
  
    #29697
2
19.06.24 12:32
durch Hypoport  oder Neugründung?

https://www.source.kitchen/

Sind zwar wohl nur 3 Leute, aber anscheinend so innovative App-Entwickler, dass sie sich  " als frischgebackenes Unternehmen der Hypoport-Gruppe "  darstellen.  

17520 Postings, 6904 Tage ScansoftKeine Übernahme,

 
  
    #29698
1
19.06.24 12:57
wohl nur eine FIO Ausgründung.

129 Postings, 507 Tage chaseNa bitte, geht doch.

 
  
    #29699
19.06.24 18:15
 

3617 Postings, 1166 Tage unbiassedWenn die KKR Offerte für

 
  
    #29700
20.06.24 10:04
Encavis durchgeht dürfte Hypo wieder in den MDax zurückkehren  

Seite: < 1 | ... | 1186 | 1187 |
| 1189 | 1190 | ... 1191  >  
   Antwort einfügen - nach oben