Elektro-Start-up Unternehmen Fisker


Seite 6 von 30
Neuester Beitrag: 19.06.24 09:35
Eröffnet am:10.06.21 18:59von: moneywork4.Anzahl Beiträge:744
Neuester Beitrag:19.06.24 09:35von: brokersteveLeser gesamt:175.621
Forum:Hot-Stocks Leser heute:376
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 30  >  

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockNEW Fisker PEAR

 
  
    #126
01.09.23 12:38

619 Postings, 6765 Tage sowaHenrik Fisker: „Wir stehen vor der größten Verände

 
  
    #127
04.09.23 10:15

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockRevolutioniert Henrik Fisker die Kompaktklasse?

 
  
    #128
08.09.23 08:15

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockFisker PEAR - E-Revoluzzer

 
  
    #129
08.09.23 08:35
Fisker plant mit dem Pear eine E-Auto-Revolution mit neuer Plattform und ungewöhnlichen Fertigungsprozessen. Die Batteriebeschaffung verzögert sich aber.
"Bleibt noch der Blick auf den Partner, mit dem Fisker das Pear-Projekt umsetzen möchte."

"Foxconn gehört zur taiwanesischen Hon-Hai-Gruppe und ist bisher hierzulande dafür bekannt, Unterhaltungselektronik-Hardware zu bauen, zuvorderst iPhones von Apple."

"In der Ende 2021 von Fisker und Foxconn unterzeichneten Absichtserklärung ist die Rede von einem Produktionsvolumen von 250.000 Fahrzeugen pro Jahr."

"Gefertigt werden soll in einem Ex-GM-Werk in Ohio, das Foxconn bereits gekauft hat und in dem auch der Elektroautohersteller Lordstown beheimatet ist."

2) Lordstown Motors verkauft ehemaliges GM-Werk in Ohio für 280 Mio. US-Dollar an Foxconn
https://www.it-times.de/news/...-280-mio-us-dollar-an-foxconn-140158/
Zitate: "Die Lordstown Motors Corp. (Nasdaq: RIDE), ein Anbieter von elektrisch betriebenen leichten Nutzfahrzeugen mit Schwerpunkt auf dem kommerziellen Flottenmarkt, gab heute eine Kooperation mit der Hon Hai Technology Group (Foxconn) bekannt."

"Beide Gesellschaften heben demnach eine grundsätzliche Vereinbarung über die gemeinsame Arbeit an Elektrofahrzeug-Programmen im Montagewerk des Unternehmens in Lordstown, Ohio, getroffen."

"Foxconn erhält mit dem Zukauf ein Werk in Nordamerika, in dem es seine Open-Source-Elektrofahrzeug-Plattform entwickeln und Auftragsfertigungen für andere Partner wie Fisker Inc. durchführen kann."  

64 Postings, 3410 Tage TobsuchtsanfallLöschung

 
  
    #130
11.09.23 23:06

Moderation
Zeitpunkt: 12.09.23 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

619 Postings, 6765 Tage sowaOcean hat das Zeug zum smartesten SUV der Welt

 
  
    #131
12.09.23 13:34

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker fährt Produktion des SUV Ocean hoch

 
  
    #132
12.09.23 18:22

619 Postings, 6765 Tage sowaNTV - Fisker Ocean - Elektro-SUV gegen Tesla

 
  
    #133
15.09.23 11:12

Der ehemalige BMW- und Aston-Martin-Designer Henrik Fisker will mit dem Fisker Ocean den Markt aufmischen. Das neue E-SUV aus Kalifornien fährt auf den Spuren von Tesla. Seine Batterien machen den Ocean mit maximal 707 Kilometern Reichweite zum Langläufer; dank Solardach kann er noch weiter kommen.
https://www.n-tv.de/auto/...tritt-gegen-Tesla-an-article24390427.html

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker Ronin: Das Elektro-Cabriolet der Zukunft

 
  
    #134
19.09.23 12:38

Fisker Ronin: Das Elektro-Cabriolet der Zukunft

Ein atemberaubendes Design
Der Fisker Ronin besticht auf den ersten Blick durch sein schlankes und modernes Design. Die fließenden Linien und die aerodynamische Form machen es zu einem echten Hingucker auf der Straße. Das Cabriolet verfügt über eine automatische Faltdachfunktion, die es den Fahrern ermöglicht, das Dach in Sekundenschnelle zu öffnen oder zu schließen.
https://www.msn.com/de-de/lifestyle/shopping/...r-zukunft/ar-AA1gUv5b

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockWir stehen vor der größten Veränderung

 
  
    #135
25.09.23 12:10
Fisker fährt in Europa auf. Vom E-SUV PEAR ab 32.900 Euro über den massiven Pick-Up-Truck Alaska bis zum limitierten Ronin ab 425.000 Euro ist alles dabei.
Zitate: "Jetzt, über 30 Jahre später, stellen wir Elektroautos her und stehen vor der größten Veränderung seit dem Übergang vom Pferd zum Benzinmotor."

"„Durch unsere charakteristische Kombination aus Design, Innovation und Nachhaltigkeit ist Fisker bestrebt, europäischen Fahrern einzigartige und aufregende Erlebnisse zu bieten“, sagte er."

"Fisker betonte die Notwendigkeit, neue Wege zu finden, um Kunden in einer Ära zu begeistern, in der traditionelle Verkaufsargumente wie Motorgeräusche oder die Geschmeidigkeit des Getriebes nicht mehr relevant sind."  

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockWie Fisker die Automobilindustrie neu erfindet

 
  
    #136
25.09.23 12:17
Zitate: "Der Ansatz von Fisker beim Bau von Elektrofahrzeugen ist eng mit der Unternehmensphilosophie verwoben: weniger nutzen, besser nutzen und wieder nutzen."

"Diese Denkweise hat das schnell wachsende Elektroauto-Unternehmen dazu gebracht, einige der nachhaltigsten Autos der Welt zu entwickeln und herzustellen."

"Fisker will seinen Umsatz von Null auf Hunderte von Millionen und möglicherweise 1 Milliarde Dollar bis Ende 2023 steigern."

"Mit unserem Geschäftsansatz sind wir der Branche voraus, und wir wollten, dass auch unsere Technologie dem Spiel voraus ist."  

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockWarum die Fisker-Aktie zweistellig gefallen ist

 
  
    #137
25.09.23 14:56
https://www.fool.com/investing/2023/09/21/...double-digits-this-week/
Zitate: "Die Federal Reserve hat in dieser Woche die Zinssätze nicht weiter angehoben, aber sie hat signalisiert, dass es vor Ende des Jahres eine weitere Zinserhöhung geben könnte. Dies führte dazu, dass mehrere wachstumsstarke Aktien von Elektrofahrzeugen fielen."

"Ende August waren laut MarketWatch satte 43 % der Fisker-Aktien leerverkauft."

"Das könnte zu einem starken Short Squeeze führen, wenn Fiskers Fahrzeughochlauf und erweiterte Lieferungen erfolgreich sind."  

619 Postings, 6765 Tage sowaBislang 5.000 Fisker Oceans hergestellt.

 
  
    #138
26.09.23 16:37

Fisker (NYSE:FSR) (+3,8 %): Der EV-Hersteller teilte mit, dass er die Auslieferungen in den USA und Europa auf 300 Fahrzeuge pro Tag steigern will. Bislang wurden 5.000 Fisker Oceans hergestellt.


https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...-im-fokus-20340064.html

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockFISKER OCEAN Roadtrip zum Ozean

 
  
    #139
10.10.23 09:28

619 Postings, 6765 Tage sowaHenrik Fisker: Er will es noch einmal wissen

 
  
    #140
11.10.23 13:31

Der Autodesigner Henrik Fisker sieht nach einer langen Karriere nun – mit dem Hochlauf der Elektromobilität – noch einmal seine Chance gekommen: Mit Fisker Inc. will er "die nachhaltigste Marke der Autoindustrie" erschaffen. Auf dem Automobilwoche Kongress im November wird Fisker das Konzept dahinter erklären.https://www.automobilwoche.de/nachrichten/...ll-es-noch-einmal-wissen

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker Ocean: Elektro-SUV aus Graz wird billiger

 
  
    #141
24.10.23 20:51

Fisker passt die Preise für das Elektro-SUV Ocean, das in Graz vom Band läuft und seit heuer ausgeliefert wird, an.

„Fisker reagiert damit auf die Wettbewerbsrealitäten des schnell wachsenden Elektrofahrzeugmarktes“, so Henrik Fisker, Chairman und CEO. „Wir möchten, dass unsere Kunden einfacheren Zugang zum Ocean haben und von der einzigartigen Kombination aus innovativen Funktionen, auffälligem Design, nachhaltigen Materialien und erstklassiger Reichweite profitieren können.“


Das Topmodell Ocean Extreme profitiert dabei von einer Preisreduktion. Der Preis wird hier auf 63.590 Euro (statt wie bisher 69.950 Euro) gesenkt. Diese Preisänderung tritt sofort in Kraft. Kunden, die bereits einen Extreme bestellt haben, erhalten eine Preisanpassung über 6.360 Euro. Kunden in Österreich, die einen Extreme bereits bezahlt oder in Empfang genommen haben, erhalten eine Erstattung über 6.360 Euro, heißt es bei Fisker.

Gleichzeitig werden die Preise für die beiden anderen Ocean-Versionen, Sport und Ultra, nach oben korrigiert. Das Paket Ultra kostet dann 58.900 Euro, statt aktuell 57.500 Euro; der Ocean Sport kommt künftig auf 43.900 Euro, statt aktuell 41.900 Euro. Die aktuellen Preise für Sport und Ultra gelten für alle Bestellungen, die bis zum Geschäftsschluss am 5. November 2023 eingegangen sind.

„Wir sind sehr zuversichtlich bei der anhaltenden Nachfrage nach dem Ocean und gehen davon aus, dass die Sport- und Ultra-Paketoptionen ab 2024 zu den Bestsellern gehören“, meint  Henrik Fisker.




https://motor.at/news/...-aus-graz-wird-billiger-und-teurer/402644360

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker Ocean soll besonders nachhaltig sein

 
  
    #142
24.10.23 21:07

619 Postings, 6765 Tage sowaFiskerOcean erstmals in der Schweiz

 
  
    #143
24.10.23 21:11

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker Air Software Updat

 
  
    #144
25.10.23 11:54
Fisker Continues Over-the-Air Software Update Strategy With Fixes, Enhancements and New Features

https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/...d-new-features-12941610

4497 Postings, 1435 Tage ShareStockWarum stiegt der Aktienkurs

 
  
    #145
03.11.23 08:15
https://www.nasdaq.com/articles/...cid-and-fisker-shares-jumped-today
"Die Aktien von Elektroautoherstellern stiegen am Donnerstag sprunghaft an, als die Anleger die Nachrichten von der Sitzung der Federal Reserve vom Mittwoch verarbeiteten, insbesondere die Entscheidung, den Leitzins unverändert bei 5,25 % bis 5,5 % zu belassen."

"Beim Handel am Donnerstag fiel die Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihe um 6 Basispunkte auf 4,67 %, was darauf hindeutet, dass die Anleger in Zukunft mit Zinssenkungen rechnen."

"Sollte dies der Fall sein, wäre dies positiv für Aktien und den Markt für Elektrofahrzeuge."

"Gleichzeitig ist die Inflation deutlich zurückgegangen, so dass die bisherigen Zinserhöhungen die gewünschte Wirkung gezeigt haben."
 

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker verhandelt mit fünf Autoherstellern

 
  
    #146
09.11.23 20:42

Fisker führt Gespräche mit fünf Automobilherstellern über eine Partnerschaft für Produktionskapazitäten






https://de.tradingview.com/news/reuters.com,2023:newsml_L8N3CA91O:0/

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker - Modelle in der Pipeline

 
  
    #147
13.11.23 19:19

Laut Reuters hat Fisker , das in Kalifornien ansässige Startup hinter dem vollelektrischen SUV Ocean , weitere Modelle in der Pipeline und sucht nach etablierten Autoherstellern, die beim Bau dieser Modelle helfen sollen .

Laut der Nachrichtenagentur, die mit Gründer und CEO Henrik Fisker sprach, braucht die amerikanische Marke einige wichtige Partner, um die Produktion ihrer kommenden Elektrofahrzeuge zu steigern – des Ocean-based Alaska-Pickups und des kleineren Pear-Crossovers , die beide auf den Markt kommen sollen vom Fließband im Jahr 2025.

„Wir haben zwei Autos, die fast fertig sind. Wir können sie schnell auf den Markt bringen – wir brauchen nur die Kapazität“, sagte Fisker. Um dies zu erreichen, sagte der Chef der Marke, er stehe in Verhandlungen mit fünf „traditionellen Automobilherstellern“ und hoffe, in den kommenden Monaten einen Deal unterzeichnen zu können.

https://insideevs.com/news/695979/...st-ready-traditional-car-makers/

619 Postings, 6765 Tage sowaFisker Telefonkonferenz Q3 2023

 
  
    #148
15.11.23 09:04

Hallo und willkommen bei der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2023 von Fisker Inc. [Betreiberanweisungen] Ich übergebe die Konferenz jetzt an Frank Boroch, Vizepräsident für Finanzen und Investor Relations. Bitte fahre fort....



https://www.insidermonkey.com/blog/...ings-call-transcript-1223026/2/

1394 Postings, 4338 Tage Assassinswenn man sowas liest

 
  
    #149
17.11.23 18:31

fragt man sich wo ist der Boden, ist der Kurz gerechtfertigt, wie weit kann es noch runter gehen.
oder wettet auf einer starken Gegenreaktion.

Fisker kürzt Produktionsziel erne

https://www.electrive.net/2023/11/14/...t-produktionsprognose-erneut/

von 5.11.2023

Fisker hat zum dritten Mal in diesem Jahr seine Produktionsprognose für 2023 gesenkt – und das deutlich. Der Elektroauto-Hersteller rechnet jetzt für das Gesamtjahr nur noch mit 13.000 bis 17.000 produzierten Fahrzeugen.

bin heute zufälligerweise auf Fisker, und habe mich ein bissen eigelessen.

und das Volumen ist ja auch nicht so besonders in Deutschland, kaum zum traden.

schau mir das mal eine Zeit von der Seitenlinie an, und ein bisschen Recherche kann auch nicht schaden.

aber ist schon heftig in zwei Monaten von 6 Euro auf 2,35 Euro...

 

619 Postings, 6765 Tage sowaPulse Audiosystems von Panasonic

 
  
    #150
17.11.23 19:09

LOS ANGELES , 17. November 2023 /PRNewswire/ – Panasonic Automotive Systems Company of America, ein führender Automobilzulieferer und Geschäftsbereich der Panasonic Corporation of North America , gibt bekannt, dass Fisker Inc.(NYSE: FSR) die Einführung des Fisker Pulse-Audiosystems mit ELS STUDIO 3D® auf dem brandneuen Fisker Ocean Extreme und Fisker Ocean One 2023. Das speziell zur Förderung von Nachhaltigkeit und hoher Leistung entwickelte ELS STUDIO 3D-System verfügt über 15 Hochleistungslautsprecher und bringt den Klang in Studioqualität von Panasonic in den vollelektrischen SUV Fisker Ocean, der als „das nachhaltigste Fahrzeug der Welt“ bezeichnet wird. Panasonic Automotive verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und ein breites Portfolio an Technologien zur Unterstützung der Elektrofahrzeugprogramme globaler Fahrzeughersteller. Durch den Einsatz von Neodym-Magnetkreisen wird das Gesamtgewicht jedes einzelnen Lautsprechers um 30–60 % reduziert. Es wird geschätzt, dass das ELS STUDIO 3D® PREMIUM AUDIO-System bis zu 60 % weniger Energie verbraucht als ein typisches Audiosystem mit ähnlicher akustischer Leistung, wodurch die Reichweite des Fahrzeugs erhöht wird. Panasonic Automotive ging das Design strategisch an, um ein einzigartiges Studioerlebnis für Fisker zu schaffen.  https://www.ariva.de/news/...fisker-announce-collaboration-to-4256088

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 30  >  
   Antwort einfügen - nach oben