BASF


Seite 1 von 341
Neuester Beitrag: 28.05.22 00:03
Eröffnet am: 20.11.06 13:17 von: Georg_Büch. Anzahl Beiträge: 9.502
Neuester Beitrag: 28.05.22 00:03 von: ST2021 Leser gesamt: 2.863.821
Forum: Börse   Leser heute: 265
Bewertet mit:
48


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
339 | 340 | 341 341  >  

4440 Postings, 5692 Tage Georg_BüchnerBASF

 
  
    #1
48
20.11.06 13:17

BASF: Shortpositionen aufbauen?
--------------------------------
Auch wenn die Aktie von BASF jüngst über das bisherige Verlaufshoch bei 68,45 Euro ausgebrochen ist, kann die Gesamtlage des Aktienkurses nicht rundweg als bullish bezeichnet werden.


 


 - Doppeltop oder Aufbruch zu neuen Ufern, lautete die Devise. ( mic )


Also ACHTUNG aufpassen was kommt !

 
8477 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
339 | 340 | 341 341  >  

2473 Postings, 466 Tage ST2021Guten morgen

 
  
    #8479
1
23.05.22 08:38
gibt es schon eine Aussage wann der Aktienrückkauf weiter geht. Und Putin ist kurz vorm einknicken lange kann es nicht mehr dauern er bekommt starke Gegenwähr im eigenen Land. Will zurück am Verhandlungstisch im gehen die Rakuten aus. Jetzt will Selenskyi nicht mehr verhandeln?  

Optionen

1386 Postings, 4250 Tage jameslabriebeginn

 
  
    #8480
23.05.22 09:34
1 mehrjährigen Sparplan mit 100e mtl  

2473 Postings, 466 Tage ST2021@

 
  
    #8481
23.05.22 09:48
JAMESLABRIE auf BASF ?  

Optionen

792 Postings, 3060 Tage WesHardinDeutsches Sprack, schweres Sprack!

 
  
    #8482
23.05.22 13:23
 

Optionen

4969 Postings, 578 Tage LionellSchmidti68

 
  
    #8483
23.05.22 13:44
Wie man im Wald reinruft
so kommt es auch zurück

Mitleid mit deinen Wirecardverlusten-warum?
Jeder ist selbst verantwortlich für seine Anlagen?
Und schau dir die User an die pausenlos pöpeln?
Da nehm ich mich raus
Ich gehe Unternehmensleitungen an,aber keine User
Schönen Tag noch

Ps.ich habe noch nie Erdogan oder Trump bejubelt
Herrn Oban allerdings finde ich gut
der schützt seine Bürger gegen viel
und das respektiere ich..  

Optionen

1386 Postings, 4250 Tage jameslabrieja

 
  
    #8484
2
23.05.22 15:54
auf basf mit ziel 65wuro  

4969 Postings, 578 Tage LionellNachtrag 13:44

 
  
    #8485
23.05.22 19:26
Muss heissen
Herr Orban  

Optionen

2473 Postings, 466 Tage ST2021Aktienrückauf

 
  
    #8486
1
25.05.22 12:16
Diesen Monat ist noch keine Aktie zurück gekauft worden und der Kurs hält sich sind doch, gute Voraussetzungen.  

Optionen

803 Postings, 4399 Tage Investmenttrader_Li.@ST2021

 
  
    #8487
2
25.05.22 13:07
noch hält sich BASF relativ gut, ich bin mir aber ziemlich sicher, falls das Gasembargo kommt und die Wahrscheinlichkeit halte ich leider sehr hoch, wird das Tief aus 2020 um die 38 Euro nochmals angetestet. Das wären aber für mich langfristig Kaufkurse.  

1508 Postings, 1421 Tage Ricky66Blöd genug

 
  
    #8488
25.05.22 13:12
wären die europäischen Politiker allemal. Auf das sollte man eigentlich wetten, wenns denn bloß nicht so idiotisch wär..  

Optionen

4969 Postings, 578 Tage Lionell13:07

 
  
    #8489
25.05.22 13:16
Das könnte,muss aber nicht so kommen?
Bei 38 oder gar 35€ wäre ich auch Gewehr bei Fuss@
Jetzt werde ich keinesfalls nachfassen
Man weiss nicht,was alles noch auf uns zu kommt?
Die Wirtschaftsweisen gehen von einer Inflation von7,5% aus?
Ich weiss nicht,wie die den Korb zusammenstellen?
Ich habe eher das Gefühl wenn ich einkaufen gehe und die Preise so angucke ,
das wir locker eher schon bei 15% angelangt sind?
Da sind aber Abschläge von Strom oder Energiepreise noch nicht bei?
Der Herbst wird uns das Ausmass erkennen lassen?
 

Optionen

38 Postings, 3266 Tage SpassgartenRückkaufprogramm

 
  
    #8491
25.05.22 14:38
Danke für den Übersichtslink. Ein Szenario könnte sein, warum BASF im Mai nichts gekauft hat ist, dass die mit noch deutlich niedrigeren Kursen rechnen bevor sie neu zuschlagen.  

2473 Postings, 466 Tage ST2021immer die ruhe bewahren

 
  
    #8492
1
25.05.22 14:56
wir sind aber an einem Punkt angekommen wo immer weniger verkaufen. Panik war noch nie an der Börse gut, wobei ich das auch schon hatte als es mit dem Krieg anfing. Habe mich aber an die Situation gewöhnt und bin wieder mit mehr BASF dabei habe weiter aufgestockt und teure wie gesagt verkauft. Mein Einstiegs schnitt ist jetzt um die 58 Euro.  

Optionen

3412 Postings, 953 Tage RonsommaRückkauf

 
  
    #8493
3
25.05.22 15:45
Hab mal bei Investor Relations angerufen- Rückkauf soll wohl ab Juni starten,  

2473 Postings, 466 Tage ST2021@

 
  
    #8494
1
25.05.22 16:07
RONSOMMA es kam mir heute schon so vor.  

Optionen

3412 Postings, 953 Tage RonsommaGas fließt

 
  
    #8495
25.05.22 21:00

2085 Postings, 715 Tage Micha01Russland braucht Geld

 
  
    #8496
2
25.05.22 21:14
Wir Gas... die 90 Tage sind viel, später noch die LNG Terminals etc. Sollte locker reichen für den Winter. Im Sommer wird vermutlich spätestens auch der Krieg vorbei sein und dann wird die Sanktionsspirale wieder zurückgeführt.  

Optionen

1770 Postings, 3897 Tage punkt12Ei des Kostolany

 
  
    #8497
25.05.22 22:49
Wo sind wir im Ei des Kostolany?

Quelle: https://gewinnbringend-investieren.de/das-ei-des-kostolany/  

Optionen

Angehängte Grafik:
eideskostolny.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
eideskostolny.jpg

4969 Postings, 578 Tage LionellFür mich noch kein klarer Trend erkennbar

 
  
    #8498
1
26.05.22 10:38
Darum auch derzeit noch kein Nachkauf?
St2021
Das muss jeder selber entscheiden?  

Optionen

2473 Postings, 466 Tage ST2021LIONELL

 
  
    #8499
26.05.22 11:39
Hättest du gestern morgen gekauft und heute verkauf hättest du 1 Euro plus bei 1000 St sind das 1000 Euro und ein fettes Verlustkonto, wo du die nächsten Gewinne nicht versteuern must . Auch mal handeln und nicht vergessen die Stückzahl im Depot muss immer annähernd gleich bleiben.  

Optionen

449 Postings, 4891 Tage ralfine_s@8497

 
  
    #8500
26.05.22 16:50
Aus meiner Sicht im Bereich der Korrektur.

Warum?

Kurse gehen runter und Börsenumsatz auch. Wegen letzterem sind wir aus meiner Sicht noch nicht in einer Übertreibung (rechts unten). Aktuell sehe ich keinen Grund, irgendeine Aktie zu kaufen. Was ich haben wollte, das habe ich schon gekauft. Einiges zu früh (sprich: bei zu hohen Kursen). Aktuell freue ich mich über die Dividenden, welche aus meinen Käufen resultieren. Alles andere wird die Zeit zeigen.

Gibt es irgend einen Grund, warum die Aktie von BASF morgen bzw. am Montag deutlich teurer sein sollte? Von daher: ruhig das schöne Wetter genießen und vom Geld der Dividende das eine oder andere leckere Getränk genießen.  

Optionen

2473 Postings, 466 Tage ST2021BASF

 
  
    #8501
27.05.22 15:32
Heute weitere BASF verkauft weitere Gewinne mitgenommen damit ich wieder kapital habe falls es noch mal runter geht.  

Optionen

4969 Postings, 578 Tage LionellSt2021

 
  
    #8502
27.05.22 16:48
Willst du
oder kannst du mich nicht verstehen?
Mit 1 Euro rauf
anderntags 1 Euro runter.das ist kein Trend,-
das ist Zocken oder Daytrading
aber beileibe keine Trendwende?
SchönenTag noch  

Optionen

2473 Postings, 466 Tage ST2021LIONELL

 
  
    #8503
28.05.22 00:03
was heißt Zocken das ist nicht so ich spiel das spiel mit den Großen mit. Ich habe es schon mal geschrieben. Ich halte meine 1000 Aktien immer nur ich habe so derbe dazu gekauft, sehr günstig das ich auch mal welche wieder verkaufe. Was mache ich falsch wenn ich für 49 einkaufe und bei 51 wieder verkaufe. Bei mir ist es so ich habe nur ein Depot und dann werden jawohl als erstes der reihe nach wie ich gekauft habe wieder verkauft. Ich habe auch die Dividende mitgenommen.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
339 | 340 | 341 341  >  
   Antwort einfügen - nach oben