Aurubis bricht nach oben aus


Seite 12 von 28
Neuester Beitrag: 08.07.24 18:07
Eröffnet am:11.10.12 22:03von: proximaAnzahl Beiträge:697
Neuester Beitrag:08.07.24 18:07von: Nachdenker .Leser gesamt:288.584
Forum:Börse Leser heute:99
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 28  >  

42014 Postings, 8772 Tage Robingerade

 
  
    #276
2
29.05.17 08:56
ABSTUFUNG von DZ BANK  

968260 Postings, 3664 Tage youmake222Aurubis will Umbau ohne Stellenabbau durchziehen -

 
  
    #277
2
28.06.17 22:59

42014 Postings, 8772 Tage Robindas letzte

 
  
    #278
10.08.17 10:07
Mal hat Aurubis bei € 70,05 wieder nach oben gedreht  

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_Robin

 
  
    #279
3
10.08.17 13:02
die Aktie ist völlig überbewertet...
was aber nicht bedeutet, dass sich die Aktie nicht verteuern wird
eins kann ich dir ganz sicher sagen, wenn hier mal krachen wird, wird's aber richtig krachen... so von 70 auf 40€
schon mal passiert
ich fasse die Aktie für den preis nicht mehr an...  

42014 Postings, 8772 Tage RobinLampe

 
  
    #280
26.09.17 08:07
senkt auf VERKAUFEN . 100 Tage Linie wird gerissen - nächste Unterstützung bei € 67,50  

1132 Postings, 4069 Tage chaculWenns genauso

 
  
    #281
26.09.17 09:13
wie die letzten Male nach einer Abstufung läuft, dann folgt ein direkter Bullenkonter. Habe mich deshalb gerade eingekauft und spekuliere auf dieses Szenario.  

1132 Postings, 4069 Tage chaculFür mich

 
  
    #282
26.09.17 09:58
ist die 68,4€ die entscheidende Marke, darüber bestehen Erholungschancen bis zur 70€-Marke und dann Gapclose bei 71,32€. Fällt die Aktie dagegen weiter, so sollten 65,85€ angelaufen werden. Das wäre dann auch ein Reboundlevel.  

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_neuer CFO

 
  
    #283
4
26.09.17 12:31
Faus ist weg... der neue CFO ist da:
Rainer Verhoeven  

1260 Postings, 5957 Tage MIICEntspannt

 
  
    #284
2
26.09.17 14:06
Aurubis kostet wollte man die ganze Firma kaufen aktuell 3 Milliarden an der Börse.
Aurubis macht einen Umsatz von 9 Milliarden.
Aurubis hat eine Eigenkapital von 2 Milliarden ca. 50% der Bilanzsumme und das bei einer sauberen Bilanz.
Kupfer wird sicher nicht weniger benötigt (Elektroautos, Windräder, ...)
Da machen mir auch ordentliche Rücksetzer nach unten keine Angst ...

2642 Postings, 8913 Tage buckweiserich kannte Firma bisher garnicht

 
  
    #285
27.09.17 08:30
aber die massenhaften Abstufungen deuten auf Faulspiel bzw. konstatierte Aktion hin, werde den Wert beobachten  

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_buckweiser

 
  
    #286
3
27.09.17 17:00
"aber die massenhaften Abstufungen deuten auf Faulspiel bzw. konstatierte Aktion hin, werde den Wert beobachten"

"massenhaften"????
faulspiel?



informiere dich erst mal, bevor du so einen Schwachsinn schreibst...

 

3808 Postings, 5101 Tage nuujAurubis

 
  
    #287
1
30.09.17 14:27
Kupferpreis ist nun mal nicht stabil. Geht mal rauf und runter. Kupfer wird wohl immer gebraucht und gekauft. Daher sucht Aurubis auch Azubis. Hier in der alten Kupferstadt Stolberg bei Aachen 30 Azubis. Das ist schon eine Menge. Ich denke mal, dass Aurubis eine langfristige Anlage ist.
Nachstehend ein Bild einer Eingangsschautafel bei Aurubis wegen Azubisangebote.  
Angehängte Grafik:
p1040739a.jpg
p1040739a.jpg

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_nuuj

 
  
    #288
2
04.10.17 11:23
"Kupferpreis ist nun mal nicht stabil"

entscheidend sind die schmelzlöhne... und nicht direkt der kupferpreis... edelmetallpreise sind ebenso wichtig für den Konzern...

"Ich denke mal, dass Aurubis eine langfristige Anlage ist."

guck dir die Entwicklung der Aktie an... wie schnell hat sich der Aktienpreis verdoppelt?? divis?? kurs konstant nach oben ... etc.


 

876 Postings, 6063 Tage IQ_MasterKupferpreis geht durch die Decke

 
  
    #289
16.10.17 16:16
Wann zieht Aurubis nach?  

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_IQ_Master

 
  
    #290
2
06.11.17 12:44
was hat der Kupferpreis direkt mit Aurubis zu tun?  

42014 Postings, 8772 Tage Robinder

 
  
    #291
1
13.12.17 08:32
Ausblick könnte den Wert heute belasten . AUf die € 68 bzw 68,5 ( 200 TAge Linie ) achten  

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_robin...

 
  
    #292
1
13.12.17 09:26
ich bin froh meine letzten Aurubis Anteile am Sa über L&S verkauft zu haben... 71,10€
 

42014 Postings, 8772 Tage Robinwas machen

 
  
    #293
13.12.17 10:32
die Maschinen denn da ?  schießen den Wert hoch und runter . Aurubis ist bei den Zahlen bzgl. Ausblick immer eher etwas konservativer . War schon immer so  

42014 Postings, 8772 Tage Robinberliner_

 
  
    #294
1
13.12.17 10:35
schau doch die Maschinen taxieren hin und her . Da ist doch keiner mehr drin , alles elektronisch  

4959 Postings, 6680 Tage proximaDa war der erneute Einstieg

 
  
    #295
5
18.12.17 20:42

heute vor einer Woche wohl gar nicht so schlecht cool

 

4959 Postings, 6680 Tage proximaDax 6000 nervt

 
  
    #296
3
20.12.17 21:53

42014 Postings, 8772 Tage RobinZahlen sind da

 
  
    #297
13.02.18 08:28
Berenberg sagt : EBT verfehlt Erwartungen  

11360 Postings, 3775 Tage Berliner_Robin

 
  
    #298
1
13.02.18 11:54
was berenberg sagt, ist mir fast wurscht ;-)
was mir aber ganz klar ist, die Aktie ist überteuert
ich würde in die bei dem preis keinen euro investieren, vielleicht mal später, unter 50€  

42014 Postings, 8772 Tage Robinberliner_

 
  
    #299
1
13.02.18 12:02
nächste große Unterstützung bei Euro 73,8 - 74,2 ( hier auch 100 Tage Linie )  

1260 Postings, 5957 Tage MIICGutes solides günstiges Unternehmen

 
  
    #300
1
14.02.18 10:09
Aurubis ist ein Unternehmen das bisher solide gewirtschaftet hat.
Aurubis ist solide finanziert mit einem Eigenkapital 52% also 2,3 Milliarden bei einer Bilanzsumme von 4,3 Milliarden.
Alle Aktien von Aurubis kosten 45 Millionen Aktien * Kurs 74.- = 3,4 Milliarden.
Dafür gibt es über 9 Milliarden Umsatz.

Die einzige Gefahr für Aurubis ist die ungeschickte Wirtschaftspolitik unserer aktuellen/zukünftigen Regierung.
Wenn ich das berücksichtigen wollte darf gar kein deutsches Unternehmen mehr kaufen.

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben