Alles auf neu mit Auden AG (ehem. Kilian Kerner)


Seite 2 von 22
Neuester Beitrag: 13.10.17 20:17
Eröffnet am:18.03.16 16:42von: Hexer 10Anzahl Beiträge:533
Neuester Beitrag:13.10.17 20:17von: Speed-StarLeser gesamt:221.625
Forum:Börse Leser heute:8
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  

1 Posting, 3387 Tage pi2u3. Beteiligung

 
  
    #26
2
22.05.16 15:51
Die 3. Beteiligung der Auden Group GmbH ist ProvenExpert. "ProvenExpert ist ein branchenübergreifender Anbieter von qualifizierten Bewertungsdaten für Unternehmen. Mit ProvenExpert können Nutzer qualifiziertes Feedback Ihrer Kunden einholen und ihre sämtlichen Bewertungen aus allen anderen Portalen auf nur einem einzigen Profil werbewirksam im Internet präsentieren. Über Kundenumfragen erfahren Nutzer detailliert, was Kunden an Ihrem Produkt oder Service schätzen und wo Potentiale
liegen." Zur Höhe der Beteiligung (gehe von 10 - 20% aus) und Unternehmensbewertung habe ich keine Infos.  

Optionen

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Der Geschäftsbericht 2015 soll ja am Montag

 
  
    #27
26.05.16 17:22
veröffentlicht werden und dann wird mit Sicherheit auch die erste Übertragung von der GmbH zur AG bekannt gegeben. Nach Aussage vom Vorstandsvorsitzenden Herrn Radic soll diese Übertragung im Sinne der Aktionäre erfolgen. Was damit im Detail gemeint ist, darüber kann man sicherlich nur spekulieren, aber ich bin der Meinung, dass das die Aktie weiter antreiben wird.....  

Optionen

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Diese Kursexplosion ist der Wahnsinn

 
  
    #28
31.05.16 17:22
Dieses Forum für Auden AG habe ich am 18.03.3016 mit einem ersten Kursziel von 5 Euro gestartet und nach nicht einmal 3 Monate sind vor kurz davor, dass dieses Kursziel erreicht wird.  
Seit Jahresbeginn ist die Aktie von weit unter einem Euro auf jetzt fast 5 Euro explodiert!!!!

Leider wurde der Termin für den Geschäftsbericht 2015 lt. eigenem Terminkalender nicht eingehalten, aber damit kann man sicherlich leben, wenn jetzt spätestens im Juni geliefert wird und auch die angekündigten Beteiligung im Interesse der Aktionäre durchgeführt und veröffentlicht werden.

Die Aktie hat aber aus meiner Sicht auch weiterhin noch erhebliches Potenzial und deshalb lautet mein nächstens Kursziel 7,50 Euro, wenn die angekündigten Übertragungen und Übernahmen bis Ende des Jahres abgeschlossen und veröffentlicht werden.

Nur meine Meinung, aber bisher lag ich doch mit meiner Einschätzung nicht so schlecht....

 

Optionen

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Die Kapitalerhöhung ist zwar nachvollziehbar, weil

 
  
    #30
01.06.16 10:12
die AG für die anstehenden und geplanten Beteiligungen entsprechendes Kapital benötigt, aber den neuen Aktionären diese Kapitalerhöhung mit 4 Euro pro Aktie und damit mit einem Abschlag von ca. 20% zum aktuellen Kurs zu verramschen, ist nicht in Ordnung. Angemessen wären aus meiner Sicht mindestens 5 Euro, gerade auch deshalb, weil die Nachfrage doch so groß gewesen sein soll. Hoffe jetzt, dass mit dem Kapital im Juni die angekündigten Beteiligungen für das II. Quartal vollzogen und veröffentlicht werden.

Ein ersten Schatten auf die Auden AG, aber ich bin trotzdem weiter positiv....  

Optionen

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Antwort von Christofer Radic-Vorstandsvorsitzender

 
  
    #31
2
01.06.16 10:34
zur Kapitalerhöhung von 4 Euro je Aktie. Zitat:

"Als wir gemeinsam mit dem Aufsichtsrat am 18. Mai die Kapitalerhöhung beschlossen hatten, stand der Kurs bei 4,00 Euro bzw. leicht darunter. Auf dieser Grundlage wurde dann auch der Platzierungspreis (damals ohne Rabatt) festgelegt. Nun wurden wir selbst von der dynamischen Kursentwicklung der vergangenen zwei Wochen positiv überrascht. Eine kontinuierliche Anpassung des Kurses innerhalb der Platzierungsphase wäre jedoch, rein aus praktischen Gründen, nicht möglich gewesen."

Habe Herrn Radic direkt angemailt und innerhalb von ein paar Minuten diese Antwort erhalten. Die Antwort ist für mich nachvollziehbar, aber trotzdem ärgerlich. Grundsätzlich finde ich es aber sehr gut, dass die Anfragen so schnell und unkompliziert beantwortet werden.

 

Optionen

1941 Postings, 5179 Tage solala1interessant zu wissen

 
  
    #32
1
01.06.16 10:42
wäre auch gewesen, warum die Geschäftszahlen noch nicht veröffentlicht wurden und ein Datum der Eingliederung der Firmen aus der GmbH.
Aber vielleicht kommt ja heute noch was in den News..
Danke für die Veröffentlichung der Mail des Chefs.  

Optionen

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Gebe Dir recht, aber

 
  
    #33
1
01.06.16 10:52
der Geschäftsbericht 2015 wird seit Anfang der Woche auf der Internetseite für Juni 2016 angekündigt. Auch die ersten Beteiligungen werden für das II. Quartal angekündigt. Sollte bis zum 30.06. keine Veröffentlichung zum Geschäftsbericht und den Beteiligungen erfolgt sein, dann werde ich Herrn Radic wieder anmailen, aber bis dahin lasse ich ihn in Ruhe weiter arbeiten. Bisher macht er das ja nicht so schlecht....  

Optionen

1941 Postings, 5179 Tage solala1recht haste

 
  
    #34
1
01.06.16 10:58
...auf die Nerven gehen sollte man denen auch nicht, sonst wartest du auf die nächste Antwort nen Monat...so wie bei anderen Firmen, die ich hier nicht nennen will.
Wir Kleinaktionäre sind halt Wissenshungrig und manchmal etwas ungeduldig...grins  

Optionen

1941 Postings, 5179 Tage solala1orderbuch sieht

 
  
    #35
01.06.16 11:03

551 Postings, 5241 Tage JuglansIch bin raus....

 
  
    #36
01.06.16 11:51
denn so wirds mit dem kurs nicht weitergehen. Wieder mal das Kapital erhöht, immer noch keine Substanz in der Firma, Geschäftsbericht lässt auf sich warten, nur der chef streut gelegentlich nen paar Krumen für die Mümmelhasen.....
Das Managment ohne jeden Trackrecord, Gewinne nicht in Sicht, selbst wenn man das cash aus den KEs optimalst einsetzt werden doch jahre vergehen bis die Beteiligungen sich auszahlen. Hat mal jemand ermittelt wo das KBV von Auden liegt?
Die sollen nu erst mal liefern, dann sehen wir weiter.....  

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Nach der Neuausrichtung steht die Auden AG erst am

 
  
    #37
1
01.06.16 12:44
Anfang und man muss sicherlich an das Unternehmen glauben. Die Aktie ist hochspekulativ, aber hier hat man die Möglichkeit sich an einem vielversprechenden Geschäftsmodell frühzeitig zu beteiligen. In der aktuellen Situation sind altbekannte Kennzahlen nach meiner Meinung nicht aussagefähig, aber ein Ausstieg bei der Kursentwicklung der letzten Monate ist nachvollziehbar.
Hoffe nur, dass Du später zu höheren Kursen nicht wieder einsteigen musst.....  

Optionen

2230 Postings, 4207 Tage tzadoz77Ein SEHR wichtige Frage wäre:

 
  
    #38
4
01.06.16 12:59
Wie werden die Beteiligungen eingebracht. Und zu welchem Preis.

Denn, wenn die Beteiligungen mit Hilfe einer Sach-KE zu einem fairen Preis eingebracht werden, dann würde die aktuelle komplette MCap von 26 Millionen auf die Modebeteiligung Kilian Kerner fallen. Und dies würde dann natürlich für einen riesigen Kursrutsch sorgen.
Um die aktuelle MCap zu rechtfertigen, müssten die Beteiligungen zu 0,00 Euro oder zu einem super günstigen Preis eingebracht werden.  

Optionen

3009 Postings, 5499 Tage ExcessCashFantasie und Gier

 
  
    #39
1
01.06.16 13:11
stützen die aktuellen Kurse.
Fundamental  für Kleinanleger ohne Insiderwissen absolut nicht zu begründen!

Anders könnte es für die Family Offices sein, die direkt mit dem Management verhandeln. Die wissen vermutlich mehr zur angestrebten Portfoliostruktur. Oder haben nur Onkels und Tanten von Radic und Co die letzte KE gezeichnet ? Wir wissen es nicht!

Erinnert schon extrem an die Wundertüten die zur Jahrtausendwende an die Börse kamen... Bisher funktioniert' s aber ganz gut.

4,78
   

551 Postings, 5241 Tage Juglans@ #38

 
  
    #40
2
01.06.16 13:16
exaktamente! Nur das ich nicht glaube das hier Geschenke verteilt werden. Und altbekannte Kennzahlen sind insbesondere dann äusserst aussagekräftig, wenn die Investoren sagen das sie es in eben jenem Fall nicht sind.

 

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Die Kursentwicklung von über 500% in 6 Monaten ist

 
  
    #41
01.06.16 13:42
mit Fakten sicher nicht zu begründen, aber sie hat  bei der Auden AG stattgefunden. Jetzt steigen einige aus und die anderen hoffen auf eine weitere positive Kursentwicklung. Ich gehöre zu den zweiten, aber ich rechne auch noch mit Rückschlägen. Diese sind aber bei so einer Aktie ganz normal und sind für Investoren der ersten Stunde verkraftbar.

Vieles entscheidet die Übertragung von der GmbH zur AG in den nächsten Wochen. Nach Aussage vom Vorstandsvorsitzenden soll diese aktionärsfreundlich erfolgen, was immer das im Detail bedeutet, aber auch die mit über 50% bis max. 75% beteiligte GmbH hat sicherlich kein Interesse, dass der Kurs der AG einbricht. Es bleibt also spannend....  

Optionen

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Endlich mein erste Kursziel von 5 Euro ist

 
  
    #42
01.06.16 19:01
erreicht, aber Junglans ist heute bei ca. 4,80 Euro raus. Keine Schadenfreude, denn es kann ganz schnell auch wieder in die andere Richtung gehen, weiterhin viele gute Entscheidungen. Hoffentlich bleibt der Trend der letzten Monate und dann wird auch mein nächsten Kursziel bei 7,50 Euro im Laufe des Jahres erreicht.  

Optionen

3009 Postings, 5499 Tage ExcessCashReiner Zufall, Hexer

 
  
    #43
1
01.06.16 19:26
und weiter geht das Stochern im Nebel.

Ich hatte mir in #7 auch eine Story ausgedacht... mit 5 EUR als Zwischenziel...
Wie geht Deine Geschichte, die zu 7,50 führt?

Ein Engagement auf bisheriger Infobasis ist reines Gezocke.
das sollte jedem klar sein.

5,03

 

45 Postings, 4151 Tage Hexer 10Weiß ich doch auch, dass das bisher nur sehr viel

 
  
    #44
1
01.06.16 19:46
Glück für einen Laien war, aber mir gefällt einfach das Geschäftsmodell und das wir am Anfang einer Entwicklung sein können. Mit wirklichen Fakten kann ich mein Kursziel leider auch nicht unterlegen, aber solange ich im Plus bin, habe ich doch alles richtig gemacht. In anderen Fällen habe ich das zwar auch gedacht, aber da war die Entwicklung leider genau anders herum.

Grundsätzlich liegen die angeblichen Experten mit ihren kostspieligen Analysen aber auch sehr oft total daneben und da ist mir meine eigene Auswahl lieber, weil ich dann für meine Entscheidung auch selber die Konsequenzen tragen muss. Jeder sollte sich aus den ihm vorliegenden Informationen sein eigenes Bild machen und dann eine Entscheidung treffen und das gilt nicht nur für Aktien....  

Optionen

3009 Postings, 5499 Tage ExcessCashTraffic wächst! Über 400 Zugriffe heute!

 
  
    #45
01.06.16 22:55
5,12  

110309 Postings, 8896 Tage Katjuschatse, das Ding wird gewaltig abstürzen

 
  
    #46
1
02.06.16 00:52
80% mindestens in den nächsten Wochen/Monaten.

Das kriegt man leicht hin.

Kann ich das Ding eigentlich shorten? Werd gleich mal nachschaun.  

1010 Postings, 3889 Tage Heisenberg2000Oh man, hatte

 
  
    #47
02.06.16 01:58
die gute KK Aktie ja ewig nicht mehr beobachtet. War früher mal für nen Zock gut, aber was jetzt abgeht :D

@Kat: Habe leider keine Short-Produkte gefunden. Kann mir auch kaum vorstellen, dass das irgendjemand anbietet.  

110309 Postings, 8896 Tage Katjuschaich mein ja keine Shortderivate, sondern das

 
  
    #48
02.06.16 02:27
normale Shorten, also leerverkaufen.  

1010 Postings, 3889 Tage Heisenberg2000Geht bei meinem Broker

 
  
    #49
02.06.16 09:59
leider nicht - liegt wohl am Entry Standard  

42014 Postings, 8781 Tage Robindiese

 
  
    #50
02.06.16 10:34
Aktie ist je wie Gelddrucken .  Gibt nur 1 Richtung - nach oben. Geil  

Optionen

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben