ABOUT YOU


Seite 17 von 20
Neuester Beitrag: 23.05.24 16:57
Eröffnet am:10.06.21 12:32von: JulietteAnzahl Beiträge:478
Neuester Beitrag:23.05.24 16:57von: ValCapLeser gesamt:142.601
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 >  

194 Postings, 4893 Tage ApollliLöschung

 
  
    #401
16.05.23 09:46

Moderation
Zeitpunkt: 18.05.23 11:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

748 Postings, 3130 Tage ValCap....

 
  
    #402
16.05.23 19:09
Ai Ai Ai, wer wird denn hier gleich ausfallend nur weil er sein ganzen Geld mit einer Schrottaktie verloren hat :D

Kursziel bleibt weiter 2 Euro ich melde mich dann wieder.. Ab und zu kommentiere ich jedoch immer gerne die Schrottzahlen für euch.

Ich sag nur 205 Mio Cash, kein Wachstum mehr, hohe Lagerbestände, Unprofitabel ohne Ende :D
Mehr muss man hierzu eigentlich gar nicht sagen, Kapitalerhöhung wird kommen -> Kursziel 2 Euro und dies wäre grad mal ein halbwegs "fairer" Wert für den Schrott.  

218 Postings, 1416 Tage Widi@ValCap

 
  
    #403
16.05.23 20:58
Gestern hieß es noch Notkredit, heute steht eine Kapitalerhöhung im Raum. Weißt du überhaupt was du schreibst? Eine Kreditfazilität ist kein Notkredit. Hast null Plan was du schreibst..

Zudem: Der Markt mit Online-Fashion ist völlig eingebrochen. In Q1 in DE -20,8%. Asos & Boohoo verlieren riesen Umsätze. Zalando stagniert, in DACH gar -5,7%. Wie kann man da von mangelndem Wachstum bei AY sprechen? Man performt komplett gegen den Markt. Das hat Geld gekostet, wird die Position nach der Krise aber stärken. Im neuen GJ liegt nun der Fokus auf Profitabilität und trotzdem will man 1-11% wachsen. Und mit TME entwickelt sich ein margenstarkes Geschäftsmodell.

Klar gibts riesen Baustellen, u.a. mit dem Bestand. Man sollte nur alle in Kontext bringen  

748 Postings, 3130 Tage ValCap@ Widi

 
  
    #404
17.05.23 16:08
Die Frage ist ob du weißt was du überhaupt schreibst!

AboutYou hat letztes Jahr ca. 130 Mio verbrannt und nun noch knapp 200 Mio in der Kasse, somit bleibt absolut kein Spielraum mehr für AY. Deshalb war die Kreditfazilität natürlich ein Notkredit, die Alternative wäre eine Kapitalerhöhung gewesen, bei den Kurs viel Spaß dabei.

AY ist ein Lehrstück warum man keine IPOs kauft, das Schweinchen wurde vor dem Börsengang hübsch geschminkt ist und bleibt jedoch ein kleines Schweinchen.

Kursziel 2 Euro, alles andere ist Schwachsinn!  

218 Postings, 1416 Tage Widi@ValCap

 
  
    #405
17.05.23 17:32
Du hättest ein düsteres Bild malen können, wenn du dich ordentlich mit den Zahlen beschäftigt hättest. Sagt auch viel über deine Recherche aus.

Weder du noch ich wissen, ob die Kreditfazilität in Anspruch genommen ist bzw wird.

Das kleine Schweinchen sieht im Stall aber noch besser aus als einige andere Schweinchen namens Asos & Boohoo.. ;) Die Zeit wird es zeigen.  

194 Postings, 4893 Tage Apollli@ValCap

 
  
    #406
17.05.23 17:54
"AY 2 Euro...DAX 8.000 Euro"....Du schreibst halt gerne irgendwas...das zeigt sehr deutlich dass Du zumindest nicht die hellste Kerze auf der Torte bist...halt ein Dummquatscher...und vielen Dank für Deine präzise Analyse zu ASOS (hahahahahaha)...mach`weiter so  

218 Postings, 1416 Tage WidiZalando

 
  
    #407
04.06.23 11:21
Zalando soll lt. Exciting Commerce ein Angebot für AY gemacht haben..  

748 Postings, 3130 Tage ValCap! Breaking News !

 
  
    #408
05.06.23 22:10
Zalando will scheinbar About You übernehmen!

Quelle: https://excitingcommerce.de/2023/06/04/...hmen-wann-wenn-nicht-jetzt/

Übernahmekurs könnte bei 6-7 Euro liegen  

218 Postings, 1416 Tage WidiValCap

 
  
    #409
1
05.06.23 22:36
Was ist aus dem "Kursziel 2 Euro, alles andere ist Schwachsinn!" geworden? :D:D:D  

748 Postings, 3130 Tage ValCap...

 
  
    #410
06.06.23 16:26
Hier wäre noch ein Analyst der den Schrottwert für euch covert :D

https://www.youtube.com/watch?v=_7M3uVcXrSI  

194 Postings, 4893 Tage Apollli@ValCap

 
  
    #411
09.06.23 15:09
du wolltest dich doch nicht mehr melden mit deinem Geschwätz...hattest Du Ausgang? ab in Deine Zelle!  

3812 Postings, 7847 Tage ciskaWie geil ist dass denn

 
  
    #412
12.07.23 08:07
PRESSEMITTEILUNG Hamburg, 12. Juli 2023

ABOUT YOU erreicht Profitabilität bereits in Q1 2023/2024

Signifikante Verbesserung des bereinigten EBITDA1 auf 4,2 Mio. EUR (Q1 2022/2023: -28,8 Mio. EUR) und positiver Free Cash-Flow von 10,8 Mio. EUR (Q1 2022/2023: -24,4 Mio. EUR) in Q1 2023/2024
Strategische und operative Maßnahmen steigern Profitabilität deutlich in allen Berichtssegmenten
Commerce-Geschäft steigert Profitabilität in DACH auf bereinigte EBITDA-Marge von 5,2% (Q1 2022/2023: 4,1%), erhebliche Verbesserung in Rest of Europe (RoE) auf -5,3% (Q1 2022/2023: -20,1%)
B2B-Segment Tech, Media und Enabling (TME) verbessert bereinigte EBITDA-Marge auf 18,2% (Q1 2022/2023: 14,0%)
Umsatzwachstum von 0,6% im Vergleich zum Vorjahr auf 507,1 Mio. EUR trotz volatilem makroökonomischem Umfeld und starker Vergleichsbasis aus Q1 2022/2023
Zahl aktiver Kund*innen (LTM2) steigt weiterhin kontinuierlich auf 12,8 Mio. (+8,6% gegenüber Vorjahr) bei durchschnittlicher Bestellhäufigkeit von 3,1 (+4,6% gegenüber Vorjahr)
Prognose für Geschäftsjahr 2023/2024 bekräftigt: Wachstum des Konzernumsatzes zwischen +1% und +11% gegenüber Vorjahr sowie Erreichen der Gewinnschwelle auf Ebene des bereinigten EBITDA erwartet
Die ABOUT YOU Holding SE, einer der am schnellsten wachsenden Online-Fashion-Stores Europas, hat im ersten Quartal 2023/2024 ein positives bereinigtes EBITDA erzielt und damit früher als erwartet die Gewinnschwelle überschritten.  

357 Postings, 1924 Tage ZukunftsmusikDas sind doch mal schöne News...

 
  
    #413
12.07.23 08:08
...Geduld zahlt sich hoffentlich aus ;-) Ich bleibe weiterhin dabei.  

218 Postings, 1416 Tage WidiTop News

 
  
    #414
1
12.07.23 08:26
Zudem pos. FCF und Cashburn quasi gestoppt.
Online-Fashion Markt ist in DE in den letzten Monaten weiter um 14% eingebrochen. Da sind dann +4,1% in DACH bzw +0,6% gesamt extrem stark. Und das bei Fokus auf Profitabilität :)
Einziges Manko bleibt der hohe Lagerbestand, der weiter die Rohertragsmarge belasten dürfte  

2748 Postings, 1106 Tage maurer0229Schön wäre nochmal ein Gapcose zum

 
  
    #415
12.07.23 08:26
Tagesstart ;-) Aber da wäre ich mir bei diesen News nicht sicher.  

3812 Postings, 7847 Tage ciskaSpekuliere mal auf eine Uebernahme von

 
  
    #416
12.07.23 08:27
H&M (MK +21 Milliarden ) oder Zalando ( 6,5 Milliarden ) wäre für beide Unternehmen ein Schnäpchen sogar bei 15Euro
Wee will see  

2748 Postings, 1106 Tage maurer0229Allerdings dürfte es auch im nächsten Jahr wohl

 
  
    #417
12.07.23 08:37
eher schwierig werden. Gerade die Meldung gelesen, dass die Rezession in Deutschland eine wahrscheinlichkeit von 80% hat. Und die Dachregion ist nunmal der margenträchtige Bereich. Bleibt spannend.  

218 Postings, 1416 Tage WidiCiska

 
  
    #418
12.07.23 08:52
H&M sehe ich gar nicht. Optionen sind aus meiner Sicht nur Otto Group (verleiben sich auch die restlichen Anteile ein) oder Anders Horch Povlsen drängt auf Merger mit Asos oder Zalando.  

218 Postings, 1416 Tage Widimaurer0229

 
  
    #419
12.07.23 08:58
Der Abschwung läuft doch schon.
Online-Fashion Entwicklung DE:
Q2 23 -14,1%
Q1 23 -20,8%
Q4 22 -23,7%
Q3 22 -16,9%
Q2 22 -11,1%

In Q2 23 liegt man gar deutlich unter Q2 20.

AY behauptet sich trotzdem und wird aus einer Position der Stärke aus der Krise kommen  

42014 Postings, 8728 Tage Robinfast

 
  
    #420
12.07.23 10:14
30% im plus nach guten ZAhlen  , zieht ZAlando mit nach oben  aber bei Global Fashion geht nix .  

2748 Postings, 1106 Tage maurer0229GFG braucht in der Regel ein bisschen, kommt noch!

 
  
    #421
12.07.23 10:25

2748 Postings, 1106 Tage maurer0229Baader immer wieder herrlich!

 
  
    #422
12.07.23 10:53
Die Umsatzentwicklung von About You im ersten Geschäftsquartal 2023/24 deckt sich laut Baader Helvea mit den Erwartungen, das bereinigte EBITDA sei aber stärker als erwartet gestiegen. Der Anstieg sei disziplinierten Kostensenkungen bei Marketing und Verwaltung zu verdanken, während der Online-Modeeinzelhandelsmarkt insgesamt schwierig bleibe. Das Unternehmen habe schneller als geplant ein ausgeglichenes Ergebnis erreicht, betonen die Analysten!

Daraus folgend =>
Einstufung: Reduce
Kursziel:   4,10 Euro  

21375 Postings, 1030 Tage Highländer49About You

 
  
    #423
12.07.23 11:22
Was ist der Grund für den Kursanstieg und  wie kann es mit dem Titel weitergehen?
https://www.finanznachrichten.de/...e-27-ist-das-die-erholung-486.htm  

3812 Postings, 7847 Tage ciskaNoch viel Luft nach oben

 
  
    #424
12.07.23 12:04
Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2023/2024 meldete der Konzern nämlich ein positives Ergebnis von 4,2 Millionen € EBITDA, nachdem es im Vorjahr noch 28,8 Millionen € Verlust gewesen waren.

Diese Nachricht trifft den Nerv der Anleger besonders deshalb, da die Cash-Bestände des Unternehmens bis auf fast 200 Millionen € aufgebraucht worden waren. Manch einer hatte sich deswegen schon Sorgen um eine mögliche Kapitalerhöhung gemacht.

Goldman optimistisch
Die Euphorie bei den Anlegern übermannte am Mittwoch auch so manchen Analysten. So beließ Goldman Sachs in seiner anschließend veröffentlichten Studie die Aktie auf „Buy“ mit einem Kursziel von 8,20 €.  

42014 Postings, 8728 Tage RobinBarclays

 
  
    #425
13.07.23 08:54
sagt gerade UNDERWEIGHT und Ziel € 4,7  

Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 >  
   Antwort einfügen - nach oben