ABOUT YOU


Seite 16 von 20
Neuester Beitrag: 14.06.24 13:52
Eröffnet am:10.06.21 12:32von: JulietteAnzahl Beiträge:481
Neuester Beitrag:14.06.24 13:52von: Dow_JonesLeser gesamt:144.936
Forum:Börse Leser heute:243
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 20  >  

218 Postings, 1431 Tage WidiValCap

 
  
    #376
02.02.23 21:04
Danke für den Schlauberger.
Habe ich gesagt, dass AY mehr wert sein sollte? Ich erinnere dich ja gern, dass du AY wie Asos bewertet sehen wolltest. Da der Multiplikator von Asos bei steigender Bewertung und sinkendem Umsatz steigt, müsstest du deinen Zielwert von 2€ bei AY ja auch noch nach oben korrigieren?

Und AY als Schrottwert bezeichnen und Asos abfeiern? Asos mag unterbewertet gewesen, aber wie siehts fundamental aus? Sinkender Umsatz, Prognose eines Verlusts in H1 und neg CF. Dazu ein schwieriger Heimatmarkt. Wer AY als Schrott bewertet, darf es bei Asos auch.  

749 Postings, 3145 Tage ValCap...

 
  
    #377
06.02.23 10:38
Und AY als Schrottwert bezeichnen und Asos abfeiern? Asos mag unterbewertet gewesen, aber wie siehts fundamental aus? Sinkender Umsatz, Prognose eines Verlusts in H1 und neg CF. Dazu ein schwieriger Heimatmarkt. Wer AY als Schrott bewertet, darf es bei Asos auch.  

Das war ja genau meine Rede, AY ist Schrott genauso wie Asos. Jeodch wurde Asos mit 0,16 * Umsatz bewertet und AY mit fast 0,5 * Umsatz!!  Das war einfach lächerlich, zum Glück hat die Börse diesen Fehler  jetzt schon mal leich korrigiert.

Trotzdem ist AY noch massiv überbewertet im Vergleich zu Asos, wenn die Märkte nochmal korrigieren wird AY auf 2 Euro gehen.

Aber ihr Schlauberger hier wisst ja alles besser, am hat der Kurs jedoch immer recht. Ich melde mich dann wieder wenn AY bei 4 Euro steht
 

218 Postings, 1431 Tage WidiValCap

 
  
    #378
06.02.23 11:15
Ich habe es schon einmal gefragt: Warum orientierst du dich bei der Bewertung nur an Asos? Ist das das einzige Unternehmen in deine Peer Group? Andere Fashion Online Retailer werden durchaus noch höher als 0,5x bewertet. Und es wird an der Börse immer die Zukunft gehandelt. Bemisst man Asos evtl einfach weniger Potenzial/Zukunftsaussichten zu!? ;)

Deine mangelnden sachlichen Begründungen werden hier nicht fehlen. :)

Bis dann :)  

749 Postings, 3145 Tage ValCap...

 
  
    #379
06.02.23 14:13
" Warum orientierst du dich bei der Bewertung nur an Asos? "

Ganz einfach weil AY mit Asos und Bohoo am besten vergleichbar ist. Asos und Bohoo stehen vom Wachstum und Profitabilität deutlich besser dar als AY. Ihr macht hier immer den Fehler und vergleicht AY mit Zalando. Obwohl das AY Management sich immer gern mit Zalando vergleicht ist dies völliger Quatsch. Zalando hat Fashion Ecom in der EU gewonnen, hier wird AY nie aufschließen können.

Aber mir auch egal, ich melde mich dann einfach bei 4 Euro wieder :)  

218 Postings, 1431 Tage WidiCalCap

 
  
    #380
06.02.23 14:52
Zuerst einmal: Eine Peer Group umfasst mehr 1-2 Vergleichsunternehmen. Zalando nur aufgrund der Größe nicht zu berücksichtigen, ist Blödsinn. Beide unterhalten das gleiche Geschäftsmodell. Wer wäre dann in der Peer Group von Zalando? Wieso zeigst du hier nicht auch mal Boozt auf, die wie AY (aber anders als Asos & Boohoo) wachsen und mit >1x bewertet werden?

Apropos Wachstum:
"Ganz einfach weil AY mit Asos und Bohoo am besten vergleichbar ist. Asos und Bohoo stehen vom Wachstum und Profitabilität deutlich besser dar als AY."
Das zeig mir doch gern mal anhand von Zahlen. Asos stagniert bei Kundenzahlen. Asos und Boohoo kämpfen grad mit UmsatzRÜCKGANG. Asos zuletzt -4%, Boohoo gar -11%. Schaut man die Entwicklung seit Pandemie, ist es eine reine Enttäuschung. Beide haben viel zu wenig Effekte aus der Pandemie mitgenommen. Asos selbst ist auch nicht mehr profitabel. Die müssen vielmehr wg. Cash-Situation auf die Bremse treten. Aber beide stehen deutlich besser da? Du beschäftigst dich rein gar nicht mit den Unternehmen, von denen du hier schreibst.

Dich hier wieder und wieder korrigieren zu müssen, weil du falsche Informationen ohne Belege teilst, wird einem zu blöd. Bleibst ja aber wenigstens dem Forum nun fern. :)  

218 Postings, 1431 Tage WidiValCap

 
  
    #381
06.02.23 14:56
Mir geht es hier grad gar nicht um die Bewertung oder Persönliches. Jeder soll eine Meinung zum Geschäftsmodell, zur Strategie oder Sonstiges haben. Bei Dingen, die aber nicht mehrdeutig sind (wie Wachstum), tut es weh, solche Zeilen zu lesen. ;)

Wünsche Dir (ganz ehrlich) viel Erfolg bei deinen Investments.  

9118 Postings, 2669 Tage gelberbaronsolange Krieg ist

 
  
    #382
20.02.23 10:31
wird am Outfit gespart, ich sehe jeden Tag wie eine Traube von jungen
Frauen zu KIK rennen......von Lidl zu KIK....

ätzend!  

749 Postings, 3145 Tage ValCap...

 
  
    #383
10.03.23 11:53
Wollte mich ja bei 4 Euro wieder melden :)

Jetzt langsam sollte der Dax dann auch crashen, wenn der Dax erstmal auf 8000 geht sollte AY die 2 Euro erreichen. Die Schrottbude ist immernoch massiv überbewertet!

Kursziel 2 Euro  

2441 Postings, 3082 Tage UhrzeitKaufen oder warten

 
  
    #384
14.03.23 18:04
Was meint ihr dazu bitte  

749 Postings, 3145 Tage ValCap...

 
  
    #385
15.03.23 15:05
@Uhrzeit: Warten bis der Kurs bei 2 - 2,5 Euro steht, dann wäre die Firma mit ca. 340 - 400 Mio bewertet was fair wäre.

Die Firma blutet massiv Cash aus & wächst nicht mehr. Mit Glück kann die Firma die Kosten unter Kontrolle bringen und langfristig bei 2-3 Mrd. Umsatz ca. 20-50 Mio Gewinn machen.  

Alles über 2-3 Euro ist eine extreme Überbewertung für die Bude, aber bei 2-3 Euro kannst du erste Positionen aufbauen.

 

194 Postings, 4908 Tage Apollli@ValCap

 
  
    #386
15.03.23 16:15
Dummheit heilt leider nicht!  

749 Postings, 3145 Tage ValCap@ Apollli:

 
  
    #387
16.03.23 12:36
Das stimmt leider, irgendwie auch Schade immer wieder mit solchen Schrottwerten ihr Geld verlieren.
Aber dumme Leute werden wahrscheinlich immer dann einsteigen wenn die Aktien völlig überbewertet sind und dann verkaufen wenn Aktien fair bewertet sind.

Somit @Uhrzeit, sei nicht auch so dumm warte noch bis die Firma fair bewertet ist max. 400 Mio Marketcap. und dann kannst du einsteigen. Selbst Otto und andere Großaktionäre sind nicht so dumm bei diesen Kursen hier zu investieren.
 

749 Postings, 3145 Tage ValCap...

 
  
    #388
16.03.23 12:37
ich melde mich dann wieder bei 3 Euro :)  

218 Postings, 1431 Tage WidiValCap

 
  
    #389
16.03.23 13:29
Bewertung mal außen vor. Ich würde mir nur ein einziges Mal wünschen, dass du deine Aussagen mit harten Zahlen belegst. Da sind immer wieder Falschaussagen bei. Beleg mal bitte mit Zahlen aus den Quartalsberichten deine folgende Aussage: "Die Firma [...] wächst nicht mehr."  

194 Postings, 4908 Tage Apollli@valcap

 
  
    #390
17.03.23 09:25
...leider meldest du dich immer zwischendurch und wir müssen deinen Schrott lesen...wärst du einfach mal konsequent und würdest deinen selbst prophezeienden Versprechungen Folge leisten, würdest du einfach mal die Schnauze halten.
Dax 8.000 Euro AY 2 Euro - das waren deine Prämissen und dein Versprechen, sich bis dahin nicht mehr zu melden....leider postest du zwischendurch immer wieder saudummes Zeug....wahrscheinlich bist du halt einfach nur etwas eingeschränkt....aber dann verschone uns doch einfach und suche einen Therapeuten auf...  

9118 Postings, 2669 Tage gelberbaronOTTO kommt wieder

 
  
    #391
1
03.04.23 14:58
da ist eine Menge Kapital und Ehrgeiz dahinter, Otto hat alle
alten Namen gerettet.....und die Leute kaufen gerne bei
AY, Baur, Witt, Otto, sogar Quelle gibts noch, Bonprix und
viele viele mehr, so viel kann Z gar nicht verkaufen.....

TREU BLEIBEN! Wird schon!  

304 Postings, 490 Tage mexelja

 
  
    #392
1
11.04.23 13:08
Im - Der Spiegel - Ausgabe Nr.15 vom 08.04.23 gibt es auf Seite 68 mit dem Hr. Michael Otto ein Interview.
Selbstverständlich äußert er sich auch über About You.
Lesenswert.  

21743 Postings, 1045 Tage Highländer49About You

 
  
    #393
11.05.23 13:55
Was sagt Ihr zu den neuen Zahlen?  

218 Postings, 1431 Tage WidiHighländer49

 
  
    #394
1
11.05.23 15:21
Mir zeigt sich ein gemischtes Bild. Im Wettbewerbsvergleich finde ich die Zahlen gut (s. zB gestern Asos). Entgegen des Marktes weiterhin auf Wachstumskurs. Überraschend, dass DACH in Q4 stärker als Rest of Europe gewachsen ist. Heimatmarkt weiterhin noch operativ profitabel. TME schwächelte in Q4 leider, aber mit herausragender Marge. Absolut wichtiges Geschäftsmodell und Ertragsbringer für die Zukunft.

Aber: Warenbestand konnte in Q4 nicht abgebaut werden. Weiterhin extrem hoch. Und Cash-Bestand wird wohl zu baldiger Kapitalmaßnahme führen müssen.

Ausblick klingt vielversprechend und stellt mich zufrieden. :)  

21743 Postings, 1045 Tage Highländer49@Widi

 
  
    #395
11.05.23 19:31
Vielen Dank für Deine Antwort.  

21743 Postings, 1045 Tage Highländer49About You

 
  
    #396
15.05.23 13:33
Was sind die Gründe für den Absturz? Wie geht es mit der Aktie weiter?
https://www.finanznachrichten.de/...-dunkle-wolken-ziehen-auf-486.htm  

194 Postings, 4908 Tage ApollliFinanznachrichten

 
  
    #397
15.05.23 18:15
da schreibt ein "contentmaker"der auch über Fussball und sonstiges schreibt, irgendetwas über AY und Finanznachrichten veröffentlicht so eine Quatsch...mit dem Titel "Dunkle Wolken ziehen auf"... unglaublich - so funktioniert Börse....ist das alles schlecht  

749 Postings, 3145 Tage ValCap....

 
  
    #398
15.05.23 21:32
:D was sollte man den sonst schreiben?

AY wächst nicht mehr und verbrennt unglaublich viel Geld.

Gerade hat man sich einen Notkredit für 12% gegönnt:
https://www.ariva.de/news/...ing-se-verffentlichung-gem-111c-10675739

Kapitalerhöhung würde den Kurs wohl auf 1 Euro drücken, deshlab präferiert man wohl diesen Kredit.
Das Unternehmen ist absoluter Schrott, hohe Verluste bei kaum Wachstum und dann immernoch mit 800 Mio bewertet, dies ist einfach nur ein totaler Witz.  

218 Postings, 1431 Tage Widi@ValCap

 
  
    #399
15.05.23 22:41
Wolltest du nicht nur schreiben, wenn Asos höher bewertet ist? Wie sieht es bei dem aus deiner Sicht viel besseren Wettbewerber Asos aus? Riesen Wachstum, profitabel, pos CF? Hahahaha..
AY behauptet sich in einem schwierigen Marktumfeld. Was du aber scheinbar nicht analysieren kannst..  

194 Postings, 4908 Tage Apollli@Valcap

 
  
    #400
16.05.23 09:30
Dumm bleibt dumm….da helfen keine Pillen!  

Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben