Natur ist schön


Seite 1 von 687
Neuester Beitrag: 28.02.24 21:12
Eröffnet am:29.03.18 08:30von: AgaphantusAnzahl Beiträge:18.159
Neuester Beitrag:28.02.24 21:12von: youmake222Leser gesamt:1.911.839
Forum:Talk Leser heute:360
Bewertet mit:
64


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
685 | 686 | 687 687  >  

14978 Postings, 2249 Tage AgaphantusNatur ist schön

 
  
    #1
64
29.03.18 08:30
Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
17134 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
685 | 686 | 687 687  >  

14978 Postings, 2249 Tage AgaphantusHeute Morgen

 
  
    #17136
3
24.02.24 13:14
war der See dann erst nach Geschichte.

Im Garten haben die Narzissen eine neue Heimat gefunden.
Sonnenblumen und Wildblumensamen wurden auch in diverse Flächen eingearbeitet.
Da die Flächen noch unterschiedlich Sonne und Schatten haben, werden die alle sicher schön zeitversetzt gedeihen.

Wünsche euch allen ein schönes  Wochenende ....  
Angehängte Grafik:
img_com_20240224_1259_08_2301.jpg (verkleinert auf 25%) vergrößern
img_com_20240224_1259_08_2301.jpg

23870 Postings, 2425 Tage goldikMoin Agaphantus + Naturfreun*innen

 
  
    #17137
5
24.02.24 18:28
Wildwuchs? Na  da müßtest Du mal einige Kübel von mir sehen ....
Heute endlich die restlichen Pflanzen aus dem Winterquatier geholt, Frost ist ja wohl nicht mehr zu erwarten.
Allen ein erholsames Wochenende.  

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    #17138
5
24.02.24 21:44
Dumme Frage, aber Wasserbauer erlernt hast du nicht, oder?
Wenn du dort in der Heimat so in deinem Element bist
Schaut gut aus, wie das Wasser jetzt fließt!

Heute war es hier auch sonnig aber ziemlich frisch
Gestern dann nicht ganz das Minusgrad voll, aber heute soll es bis minus zwei kriegen
@goldik - du erwartest keinen Frost mehr?
Unsere Pflanzen befinden sich alle noch im Kellerverließ und da werden sie auch noch bleiben
Palmen, Oliven und Oleander waren aber gar nicht weg geräumt, nur zwischenzeitlich schön eingepackt, als es kälter war

Also Schildi ist heute dann gleich in ihrer Winterkiste geblieben - ist irgendwie doof, denn eigentlich möchte sie bzw er ins Gehege, aber dann vor Ort ist ihm kalt ...

Und youmake? Wie schauts aus heute auch mal regenfrei gehabt?

Unsere Hyazinthe wird erst mal ins Gewächshaus wandern, bevor sie einen Platz im Garten findet

Einen schönen Abend noch!

Schon mal einen gerade 'geborenen' Kaktus gesehen ;-)))
Erst mal nur Stacheln auf den Keimblättern ...  
Angehängte Grafik:
kaktusbaby_feb_2024.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
kaktusbaby_feb_2024.jpg

30881 Postings, 5650 Tage KryptomaneGuten Morgen Naturliebhaber

 
  
    #17139
4
25.02.24 11:07
einen schönen Sonntag jewünscht:-)
Dieses Jahr ist besonders nass und überall steht das Wasser, auch bei uns...
Die Schildi schaut noch ein wenig verdaddert;-)
Oh, wer malt denn solche Wandbilder bei Euch?
Die Sonne lacht im Moment, hoffentlich bleibt es so...
Nachher mach ich bissl Fahrschule mit Töchterchen.
Sie jetzt den Führerschein gemacht... Sehr teuer war es...
Und jetzt muss Sie sich an unser Auto gewöhnen...
Also Ausflug... vielleicht gibt's ja noch was zu fotografieren;-)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und bleibt gesund

PS vielleicht war es Corona Zora...wegen dem Geschmacks und Geruchssinn...

Foto von gestern Abend am Zoo...
Angehängte Grafik:
img_20240225_110149.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20240225_110149.jpg

931044 Postings, 3529 Tage youmake222Guten Morgen

 
  
    #17140
3
25.02.24 11:43
an diesem Sonntag,

bin schon spät dran.

Lasst euch gut schmecken, ist ja bald schon wieder soweit ....

Muß erstmal zu Hause ein paar Dinge erledigen .... wird Zeit .... gute Mittagszeit.  

14978 Postings, 2249 Tage AgaphantusMoin Kryptomane, Youmake und Naturfreunde

 
  
    #17141
5
25.02.24 12:25
Wenn sich Sankt Walburgis zeigt, der Birkensaft nach oben steigt.
Walburgaschnee tut immer weh.
Sankt Burgel geht dem Winter an die Gurgel
.

Eine frostige Nacht liegt hinter uns und ein toller Sonnenaufgang auch.

Führerschein machen ist echt teuer heute. Mir schlackern auch immer die Ohren, wenn ich das von den Kindern bei Freunden und Bekannten höre. Spanne von 2.500 bis 4.000 Euro....kein Vergleich zu den 800 DM einschl. aller Gebühren zu meiner Zeit. Schöne und geduldige Tour für euch!

Na, mit den Pflanzen nach draußen warte ich lieber auch noch. Mutig Goldik, aber im Westen ist es meist wärmeres Wetter. Da hast du recht und sicher auch die Erfahrung.

Gestern Nachmittag noch Kofferraum voll Holz gemacht. Im Wesentlichen Fackeln für den Feuerkorb. Die Birke hat schon fast ein Jahr gelegen, da muss die Verwertung und der Genuss am Feuerkorb bevorzugt werden. Lange lagern ist da nicht mehr.

Gleich geht's zur Demo und das Wetter soll gut werden. Mal schauen.

Wünsche euch allen einen schönen Sonntagnachmittag!  
Angehängte Grafik:
img_com_20240225_1211_22_6401.jpg (verkleinert auf 25%) vergrößern
img_com_20240225_1211_22_6401.jpg

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    #17142
3
25.02.24 21:43
Hier hatte es heute auch ganz gut Sonne, aber es war trotzdem recht frisch
Aber für ein Stück Kuchen und 2 Latte auf der Terrasse wars gut

Ja, kann sein Krypto, meine Tochter hatte letztes Jahr nach corona mehrere Monate fiese Nesselsucht, und ich hab jetzt irre Ausschlag überall am Körper
Man zieht ja schon das Genick ein und flüchtet, wenn einer beim Einkaufen neben einem niest oder hustet, aber gefeit ist man da nicht!

Für die Schildi ist es eigentlich viel zu früh, normal schläft sie bzw er mindestens bis März oder bis April
Und er ist eigentlich ein Sonneenanbeter wie wir, und kann das ungatliche Wetter gar nicht verstehen :-)
Als es mal einen richtig kalten Sommer hatte und er mich immer so traurig ansah, bin ich los und hab ihm ein Holzfrühbeet mit Glasscheibe oben gekauft und aufgestellt - er ist da rein und wochenlang nicht weiter raus wie zum Eingang zum Fressen gekommen ;-)))
Liebt seinen Wintergarten über alles ...

Führerschein, in der tat eine kostspielige Sache, obwohl unser Patenkind, ein junger Kerl, unverständlicher weise von seinen Eltern genötigt werden musste, um ihn zu machen, weil man in der Stadt keinen Führerschein brauche

Bei dir war Frost, Agaphantus? Bei uns bliebt bei knapp über Null, obwohl-2 Grad gemeldet waren

Euch allen einen schönen Sonntagabend!  
Angehängte Grafik:
krokusse2_feb_2024.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
krokusse2_feb_2024.jpg

30881 Postings, 5650 Tage KryptomaneGuten Morgen Naturliebhaber

 
  
    #17143
4
26.02.24 05:58
kurze Woche und Kurzurlaub...
Tja, ich glaube ich habe 289,00 DDR-Mark für den LKW Führerschein bezahlt...
und noch in der Arbeitszeit gemacht...nicht alles war schlecht in der DDR...
Gestern mit Töchterchen der Ausflug war anstrengend für uns beide...
Ich glaube ich bin kein guter Fahrlehrer...na ja... üben üben üben...halt.
Immer noch viel Wasser in der Saale.
Angehängte Grafik:
img_20240226_053648.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20240226_053648.jpg

30881 Postings, 5650 Tage Kryptomanekurz in den Bergen

 
  
    #17144
3
26.02.24 06:00
waren wir auch noch;-)

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und bleibt gesund:-) bzw. Gute Besserung:-)
Angehängte Grafik:
img_20240226_053720.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20240226_053720.jpg

931044 Postings, 3529 Tage youmake222Guten Morgen

 
  
    #17145
2
26.02.24 09:59
und einen guten Start,

in die neue Woche für euch hier  :-)  

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraSchönen Nachmittag Naturfreunde

 
  
    #17146
4
26.02.24 15:16
Das ist lustig, meine Tochter sagt so was auch, sie würde nur mit mir fahren üben wollen ;-)
Sie hatte leider ihre Stunden vor Jahren wegen des Fahrlehrer abgebrochen und ich konnte sie nicht überzeugen wieder anzufangen, schade
Bist du zu ungeduldig oder deine Tochter zu unsicher, Krypto!
Sei geduldigt mit deiner Tochter, gib ihr Sicherheit und Zeit, das wird bestimmt gut mit euch beiden!
Unser Patenkind ist mit seiner Mutter auf der Schnellstraße mit, ich glaub sogar, unter 50 auf der Überholspur gefahren - sie und viele andere waren 'not amused' ;-)))

Aber schöne Bilder hast du mitgebracht!

Von dir höre ich auch immer die guten Seiten vom Leben in der DDR, das finde ich echt gut, sich nicht nur an das Schlechte zu erinnern
Ich hatte da gar keine Bekannte oder Verwandete und von daher überhaupt keine Ahnung!

Gestern sind dann abends doch noch Wolken gekommen, dass die Temperatur dann doch nicht unter 3 Grad gefallen ist

Einen angenehmen Tag euch allen noch!  
Angehängte Grafik:
taube_feb_2024.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
taube_feb_2024.jpg

931044 Postings, 3529 Tage youmake222Guten Nachmittag

 
  
    #17147
2
26.02.24 16:17
noch .... an diesem Montag .... :-)  

14978 Postings, 2249 Tage AgaphantusMoin Naturfreunde

 
  
    #17148
6
26.02.24 17:20

Alexander und Leander (27. Februar) riechen Märzenluft miteinander.

Spät dran, aber nach dem Posting im OGNM ging die Panik auf der BAustelle los. Das vorhandene Bauwerk steht anders. Obwohl es ein öff. best. Vermesser abgesteckt hat, ist es um 30 cm verschoben. Irre!
Also hin, nochmal ein paar mehr Maße und ne neue Lage für den Verbau dann heute Nachmittag bestätigt und verlängert. Zweimal die Strecke und das auf den kaputten Straßen, NERV! Morgen Nachmittag dann die nächste Seite abstecken. Einzig gute ist das Wetter ohne Regen. Zum Abend jetzt sogar Sonnenschein.
Kann mich noch erinnern, dass ich meinen Führerschein am Geburtstag abgeholt habe und meine Mutter mich dann ebenfalls mit dem kleinen Fiesta. Die 16 km nach Hause haben ihr  bestimmt paar graue Haare gebracht. An einer sehr, sehr übersichtlichen Kreuzung hat mein Vater immer die Kurve geschnitten. Das kann der Junge auch, aber nicht ohne Standpauke meiner Mutter. Heute ist da eine Verkehrsinsel - leider.

Wünsche euch allen einen schönen Feierabend!


schönes Spielgerät...

 
Angehängte Grafik:
img-20240226-wa0005.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
img-20240226-wa0005.jpg

14978 Postings, 2249 Tage Agaphantusheute mal kein Frost

 
  
    #17149
6
27.02.24 07:37
Moin Kryptomane, roteZora, Major, Skaribu, Youmake, Duda666, Weckmann,  Heluise, Honky2, Goldik, Moya,  Phineas, The_Hope und Naturfreunde.

Hab ich gestern gar nicht mitbekommen, wir hatten am Flughafen gestern früh -5 Grad. Da bin ich aber froh, dass der Frost vor der Stadt geblieben ist. Heute Morgen ist es dagegen mild mit 3 Grad und kein Nebel.

Na roteZora, hat  es dich doch doller erwischt - gute Besserung!!

So heute Vormittag wird erst mal aufgearbeitet, was gestern liegen geblieben ist. Dann heute Nachmittag wieder zur Absteckung. Wie schnell die Pfützen und Seen auf der Äckern jetzt doch verschwinden. Mehrere Tage hintereinander keinen ergiebigen Regen und schon kann es mal abtrocknen. Aber bis das Gelände wieder beackert werden kann, wird es noch lange dauern. Wahrscheinlich werden die Landwirte um die Tiefpunkte herum arbeiten müssen. Sonst gibt es tiefe und verdichtete "Spurrillen".

Tendenz ist sogar, dass eine längere trockene Phase beim Wetter eintreten soll. Inzwischen werden nicht mehr die trockenen Tage verschoben sondern die Regentage. So z.B. statt angekündigt morgen jetzt am Freitag erst wieder Niederschlag.

Kommt alle gut gelaunt in den neuen Tag und gute Besserung noch mal!  
Angehängte Grafik:
20240225_064515.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
20240225_064515.jpg

14978 Postings, 2249 Tage Agaphantusalles andere hätte mich auch gewundert

 
  
    #17150
3
27.02.24 08:23
"Aktuell gebe es lediglich im Osten Sachsens, Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns noch einzelne Regionen, in denen trockenere Böden registriert werden, sagte Marx. Das habe mehrere Gründe: Zum einen habe die Niederschlagsmenge 2023 rund 40 Prozent über dem langjährigen Mittel gelegen. "Je weiter man nach Osten kommt, desto niedriger ist allerdings der Überschuss", sagte Marx. Zum anderen dringe das Wasser in Regionen mit einem hohen Ton- oder Lehmanteil im Boden langsamer nach unten."
 

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraSchönen Nachmittag Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #17151
5
27.02.24 15:08
Bei uns ist es seit Tagen tagsüber meist trocken, nur nachts regnet oder nieselt es öfter etwas,  das ist soweit ok
Die Frühblüher versuchen zu wachsen ...
Eine Narzisse an geschützer Stelle blüht schon, aber viele treiben Blüten
Nur Tulpen sind noch nicht blühbereit

Das Bild von der Baustelle ist glaub ich der Kindheitstraum vieler Jungen, mit großen Baumaschinen zu werkeln
Wir hatten einen cousin, der wollte immer Bauer werden, als Kind, hatte dann auch die Tochter eines Bauern Vorort zur Freundin
Als das auseinander ging ist er dann doch Landschaftsgärtner geworden, was ja im weitesten sinn im selben Rahmen bleibt!

Heute ist schon wieder mal leichter Frost angesagt, mal sehen, die letzten Tage hat er es dann doch nicht geschafft, bestimmt klappt's dann, wenn man nicht damit rechnet

Habt einen stressfreien Tag!
Und danke für eure Wünsche, ich hoffe nur, es dauert nicht so lange wie bei meiner Tochter letztes Jahr
Zu guter letzt ist mir gestern noch eine stabile Holzbox mit der Ecke auf den Kopf gefallen und hat ne schöne Beule gebracht ... ein Unglück kommt selten allein wie man so schön sagt!  
Angehängte Grafik:
schneegl__ckchen_feb_2024_3.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
schneegl__ckchen_feb_2024_3.jpg

14978 Postings, 2249 Tage Agaphantusstabile Holzbox

 
  
    #17152
4
27.02.24 16:58
trifft Holzschädel hätte meine Oma gesagt. Hoffentlich hat keiner nachgegeben, Kopf und Box noch heil!?

Sonntag habe ich auch mit voller Wucht den Spiegel getestet. Weiß gar nicht, wann ich beim Zähne putzen den Abstand verringert habe.

Gute Besserung weiterhin. Hier bleibt es weiter bedeckt, insofern bestimmt frostfrei durch die Nacht.

Der Baustellentermin war umsonst, sie waren noch nicht so weit wie gestern angekündigt. Also morgen und Donnerstag wieder hin - nerv....

Dafür von der Autobahn die Junggesellengruppe entdeckt. Da ich eh die Abfahrt runter musste und auf der anderen Seite der Autobahn ein riesiger Lärmschutzdamm aufgebaut wurde, habe ich den spontanen  Fototermin war genommen. Gemerkt haben sie wohl doch was, wie man am Kopf erkennen kann  
Angehängte Grafik:
p1010308.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
p1010308.jpg

14978 Postings, 2249 Tage Agaphantusdabei

 
  
    #17153
5
27.02.24 16:59
war ich gute 150 m entfernt mit der Autobahn dazwischen.

Wünsche euch allen einen ruhigen und entspannten Abend.  
Angehängte Grafik:
p1010309.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
p1010309.jpg

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    #17154
3
27.02.24 22:43
Der Holzbox hats den Verschluß abgesprengt, dem Kopf nur ne Beule an der Schläfe gebracht, war aber auch für so nen moment dunkel ...
Bei uns sagt man da 'Tölpelfreisch' dazu
Wie kommt man denn dem Spiegel zu nah, auch interessant ;-)
Kann mir nicht passieren, hab ne elektrische Bürste mit der ich mich hinsetze und zwei Sachen verbinde ;-)))

Doppelte Wege sind nervig, hoffentlich klappts morgen!

Klasse Motive für ein Spontan-Shooting

Bei uns hats noch 7 Grad, aber das Wetter meint um 6 Uhr könnte es doch noch kurz auf -1 Grad fallen

Schalt gut!  
Angehängte Grafik:
schneegl__ckchen5_feb_2024.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
schneegl__ckchen5_feb_2024.jpg

14978 Postings, 2249 Tage AgaphantusSankt Roman hell und klar bedeutet ein gutes Jahr

 
  
    #17155
3
28.02.24 07:25
Moin Kryptomane, roteZora, Major, Skaribu, Youmake, Weckmann, Duda666, Heluise, Honky2, Goldik, Moya,  Phineas, The_Hope und Naturfreunde.

Gestern Abend ging es doch direkt wieder auf Null Grad zu und so hab ich doch noch mal den Kollektor zwei Grad gegeben. So war die Nacht zumindest 1 Grad im Zelt. Der "Nachteil" der schönen Hochwetterlage sind die kühlen bisweilen frostigen Nächte. Ist ja noch Winter bis Freitag. Dann beginnt schon der meteorologische Frühling.

Schön auf den doch nervigen Fahrten sind in den Ortschaften die Grünflächen an der Straße. Fast in jedem Ort haben Anwohner dort inzwischen Narzissen und Krokusse gepflanzt. Das war vor sieben Jahren beim 1. Bauabschnitt noch nicht so ausgeprägt.

Die Graugänse fliegen wohl auch nicht weiter. Haben an einem großen See überwintert und werden wohl "heimisch". An die 200 Tiere sind dort auf den angrenzenden Feldern und Wiesen. Auch immer eine tolle Ablenkung, nicht nach vorne zu schauen.

So, dann gehen wi den Tag mal an. 9 Uhr Baubesprechung mit dem Architekten und um 11 Uhr meine Baustelle....

Kommt alle gut und gesund in den letzten Februarbergfestmittwoch - und ganz wichtig: Aufpassen vor tieffliegenden Holzboxen ;-)  
Angehängte Grafik:
20240224_115550.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
20240224_115550.jpg

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    #17156
1
28.02.24 12:01
Was für tolle Krokusse!
Ich hoffe auch, dass Holzboxen heute nicht so tief fliegen, mir brummt noch ganz schön der Schädel  ...

Ich hoffe, du bringst neben deiner nervigen Fahrerei wieder ein paar so schöne Eindrücke mit
Bei uns ist die Tendenz eher, dass Vorgärten zu Parkplätzen umfunktioniert werden, statt sie mit Blüten zu bestücken

Einen stressfreien und angenehmen Tag!

Bei uns war es am Morgen dann doch nicht frostig!
Obwohl die Sonne gerade jetzt recht schön scheint
Morgen könnten es vielleicht es -3 Grad werden
Leider sind die Schneeglöckchen jetzt am verblühen und es wird Zeit, dass uns die Narzissen mit ihren Blüten begrüßen!
Primel vertrag ich leider gar nicht
Da hätte eine kleine tegut-filiale letzte woche eine klasse Auswahl gehabt
Dort gibt's nicht viel, aber immer tolle Qualität an Pflanzen
Die werden bestimmt von einem Pflanzenfreund betreut ;-)  
Angehängte Grafik:
pflanzen_feb_2024.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pflanzen_feb_2024.jpg

14978 Postings, 2249 Tage AgaphantusMoin roteZora, Major und Duda sowie Naturgenießer

 
  
    #17157
2
28.02.24 14:15
Nee, heute habe ich leider kein Fotomotiv bekommen.
Muss mal sehen, ob ich die beiden Milane an der Baustelle erwische.
Heute war eher neue Umleitung ausprobieren und dadurch auch der Rückweg mal anders.

Alles zur Zeit nicht so prickelnd.
Die Priemel wird wohl auch wieder kommen im Topf. Zumindst habe ich die Blätter schon entdeckt.
Dafür sind die Schlüsselblumen wohl "ersoffen".

In schattigen Lagen habe ich noch massig Schneeglöckchen gesehen. Alle in Gräben entlang der Straße und Knicks.

 
Angehängte Grafik:
20240223_164506.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
20240223_164506.jpg

14675 Postings, 2808 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    #17158
1
28.02.24 18:00
Alle drei Schlüsselblumen von letztem Jahr kommen auch wieder, das freut mich besonders
Von der Schüsselblumenwiese bei uns im Industriegebiet würde ich dieses Jahr vielleicht gern welche an den Bach am Radweg umsiedeln
Da ich so das Gefühl habe, dass dieser Hang mitten in unserem Industriegebiet früher oder später dem Bau einer Halle zum Opfer fallen wird und die Unmengen Schlüsselblumen einfach weg sind

Da Primula (die erste) veris (Frühling) (was ja in etwa „erste Blume im Frühling“ heißt, und ja eigentlich gar nicht stimmt), ja auf einem Privatgrundstück steht und nicht in freier Natur, darf man sie bestimmt auch umsiedeln, müsste ich vielleicht mal nachforschen, wem diese Wiese überhaupt gehört!

Der Besitzer hat wohl auch erlaubt das eine Katze, die mit ihrer Besitzerin wohl nicht umziehen durfte, dort in einer kleinen Hütte wohnt und die Besitzerin täglich zum Füttern vorbei kommt
Ich finde das ja schlimm, da hätte ich lieber nach einer anderen Wohnung geschaut, als meine Katze im Industriegebiet so auszuwildern

Schönen Abend noch!

Heute entdeckt!
Aus meinen Schlüsselblumen wächst direkt innen ein Veilchen raus ;-)  
Angehängte Grafik:
schl__sselblumen_feb_2024.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
schl__sselblumen_feb_2024.jpg

931044 Postings, 3529 Tage youmake222Guten Abend

 
  
    #17159
1
28.02.24 18:31
wünsche ich euch,

an diesem Mittwoch ;-)  

931044 Postings, 3529 Tage youmake222Missy Higgins - You Should Run (Official Video)

 
  
    #17160
1
28.02.24 21:12

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
685 | 686 | 687 687  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: fickt AfDer Nazis al, Rubbel