Krieg in der Ukraine


Seite 1839 von 2009
Neuester Beitrag: 28.02.24 17:03
Eröffnet am:12.03.22 22:02von: Malertruppe .Anzahl Beiträge:51.208
Neuester Beitrag:28.02.24 17:03von: BabcockLeser gesamt:6.284.951
Forum:Talk Leser heute:4.455
Bewertet mit:
88


 
Seite: < 1 | ... | 1837 | 1838 |
| 1840 | 1841 | ... 2009  >  

1475 Postings, 162 Tage SilberrueckenLöschung

 
  
    #45951
03.10.23 09:30

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 20:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

2681 Postings, 1205 Tage sg-1@Tony Ford: 08:51 #45959

 
  
    #45952
03.10.23 09:58
Versuche mal Winterurlaub zu buchen ;)
 

487 Postings, 281 Tage Mister MagiccLöschung

 
  
    #45953
2
03.10.23 09:59

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 20:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

1475 Postings, 162 Tage SilberrueckenLöschung

 
  
    #45954
03.10.23 10:44

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 20:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

110 Postings, 225 Tage bordguardschade nur,

 
  
    #45955
03.10.23 10:48
dass auf beiden Seiten gleich viel Menschen sterben  

20062 Postings, 2522 Tage SzeneAlternativLöschung

 
  
    #45956
2
03.10.23 10:54

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 21:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Wortwahl/Inhalt

 

 

1475 Postings, 162 Tage SilberrueckenMein

 
  
    #45957
03.10.23 10:58
Mitgefühl hält sich auf einer Seite in Grenzen!  

20062 Postings, 2522 Tage SzeneAlternativLöschung

 
  
    #45958
3
03.10.23 11:05

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 21:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

4090 Postings, 2452 Tage Bitboyja schröder

 
  
    #45959
2
03.10.23 11:11
ist zu einer witzfigur geworden. schröder sollte die deutsche staatsangehörigkeit aberkannt werden aber zuerst sollte mal die spd diesen aus ihrer partei raus werfen.  wie tief muss man fallen, damit man sich " ein freund putins " sich benennen kann.  die diffamierung  bezieht sich keineswegs auf " das alter " !  schröder sein eugenes tun & handeln, führt zu einer meinung ... in diesen fall meiner meinung.

zudem der malergeselle chrupalla ist sogar geselle ?   aha...  andere bezeichen ihn als " anstreicher ", da ist es doch lobenswert als " geselle " betrachtet zu werden. wie heißt eigentlich chrapallas anstreicher & maler firma ?   ist er dann nicht auch meister oder gibt jemand anders diesen titel zur verfügung ?  kann dieser typ besser reden als handwerklich fähig zu sein ?  wer kann mehr über diese person etwas aussagen ?  

20062 Postings, 2522 Tage SzeneAlternativLöschung

 
  
    #45960
2
03.10.23 11:14

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 21:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

20062 Postings, 2522 Tage SzeneAlternativTschetschenien, Georgien, Krim, Ukraine

 
  
    #45961
5
03.10.23 11:24
Russlands Bilanz bis dahin.
Es gab vor einigen Jahrzehnten schon einmal einen Schlächter in Europa, der sich ein Land nach dem anderen vorknöpfte...und alle haben zugeschaut.
Vielleicht ist dem ein oder anderen der "2. Weltkrieg", der daraus resultierte,  ein Begriff ?!  

1475 Postings, 162 Tage SilberrueckenDie Berichterstattung

 
  
    #45962
03.10.23 11:30
von damals (Vietnam) ist mit der Heutigen nicht vergleichbar!
Drohnenaufnahmen zeigen zeitnah im Internet die Zerstörungen und es sind aus allen Herrenländer Reporter unterwegs, die vieles festhalten und bestätigen!
Wenn auch Propaganda verbreitet wird, ein Großteil entspricht der Wahrheit!
Das es bei den Russen bescheiden läuft, wird sogar schon auf russischen Kanälen geschrieben!
Das Volk wird schon langsam auf eine Niederlage vorbereitet!
 

1475 Postings, 162 Tage SilberrueckenDen Russen

 
  
    #45963
1
03.10.23 12:05
haben sie doch ins Hirn ges......!

Was für ein verblödetes Volk/Regierung

https://www.dw.com/de/...land-spricht-von-annexion-der-ddr/a-66965667  

2681 Postings, 1205 Tage sg-1@clever und reich

 
  
    #45964
03.10.23 12:05
Zitat: "Aber ja, ihr passt zum Wertewesten.  "

Was genau verstehst du darunter? Was bedeutet dieser Satz für dich?  

2681 Postings, 1205 Tage sg-1#45982

 
  
    #45965
03.10.23 12:15
Sarkasmus (bevor das noch jemand falsch versteht): Ist doch ganz klar, dass man einfach die Unterstützung für die Ukraine beenden muss und dann gibt es auch solche Bücher und so eine Denke nicht mehr. Dann ist wieder alles gut in Russland und die Wiedervereinigung war dann keine "Annexion" .

Im Übrigen erinnern mich diese Diskussionen an den Punkt des Ukraine-Krieges als alle über die "grünen Männchen" diskutiert haben. Meiner Meinung nach hat Putin in seinem Größenwahn noch viel mehr vor.

Das passt auch zu Putins Schwurbeleien und Desinformationen. Mich hat vor allem gewundert, wie schnell Putin  Verschwörungstheorien der Rechten übernommen hat. Wie ausgetauscht im Vergleich zu den letzten 10 Jahren. Als hätte man einen Schalter umgelegt  

8196 Postings, 7579 Tage SARASOTAauf besonderen Wunsch: die Verluste der Russen,

 
  
    #45966
3
03.10.23 12:27
Exakt 4 Minuten vergehen zwischen 2 getöteten russischen Soldaten die Putin geopfert hat.
Meiner Meinung nach läuft alles nach Plan, die russische Technik wird weiter zerstört (23 Panzer und 40 Artilleriesystem an einem Tag) und das russische Personal wird allmählich ausgedünnt.

Soldaten: 279.440 (+360)
Panzer: 4.732 (+15)
Gepanzerte Kampffahrzeuge: 9.008 (+8)
Artilleriesysteme: 6.565 (+40)
Fahrzeuge und Treibstofftanks: 8.932 (+23)
Drohnen: 5.080 (+20)

https://www.fr.de/politik/...moskau-kiew-news-ticker-zr-92554013.html  

8196 Postings, 7579 Tage SARASOTA@feynman: wie war den Dein Nick vorher?

 
  
    #45967
03.10.23 12:27

2681 Postings, 1205 Tage sg-1@Silberruecken

 
  
    #45968
3
03.10.23 12:30
Das ist übrigens auch keine aktuelle News, sondern wird schon länger diskutiert, siehe :
(01.09.23)
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/...d-geschichtsbuch-100.html
(19.10.22)
https://www.br.de/nachrichten/kultur/...alisten-als-kreaturen,TKhIYnH

Es ist also klar erkennbar, dass dieser Medinski mit der Umdeutung der Geschichte systematisch eine Art Gehirnwäsche / Umerziehung der Bevölkerung erreichen will.
 

1475 Postings, 162 Tage Silberruecken@SARA

 
  
    #45969
2
03.10.23 12:34
tippe auf unseren allseits beliebten Shlomo Silberstein :-)  

9893 Postings, 6386 Tage VermeerRusslands offizielle Linie

 
  
    #45970
4
03.10.23 13:25
bezeichnet die deutsche Wiedervereinigung unter anderem deshalb als Annexion, weil sie aus ihrem eigenen imperialistischen Laden nichts anderes kennen als Annexionen. Bzw. die Bevölkerung *soll* nichts anderes kennen. Das Thema, dass ein Volk aufsteht und eine Veränderung will, das darf in den Köpfen der Schüler auch nicht im entferntesten angesprochen werden... Sehr durchsichtig.  

9893 Postings, 6386 Tage VermeerPS Genauso wie

 
  
    #45971
3
03.10.23 13:27
der Zerfall des Sowjetimperiums dargestellt wird, als sei er die Folge aus dem Handeln des Bösewichts Gorbatschow gewesen. Statt dass man den umgekehrten Prozess anerkennt, dass die Zerfallserscheinungen des Sowjetimperiums Gorbatschow zu Reformen zwangen. Aber Zerfallserscheinungen auf breiter Front in einem Imperium, ein solcher Gedanke darf in den Köpfen der Schüler auch nicht im entferntesten angesprochen werden... Sehr durchsichtig.  

1475 Postings, 162 Tage SilberrueckenSie

 
  
    #45972
03.10.23 13:38

2087 Postings, 6054 Tage zoli2003Um Jahre zurück

 
  
    #45973
1
03.10.23 15:05
Vermeer.
Das Kern des Problems exakt benannt.
Nicht loslassen können und die offensichtlichen Entwicklungen ausblenden!
Es ist verständlich,wenn man alte Gewohnheiten und  Lebensgefühl aufrecht erhalten möchte.
Aber die Menschen und Gesellschaften entwickeln sich weiter.
Das haben radikale Gruppen und insbesondere Sowjet-Putin nie verstanden/akzeptieren wollen.
Deren Weltanschauung wurde ab 1990 erschüttert.
Leider haben diese "Nostaltiker" es geschafft,viele Jüngere in diesen Glaubens-und Propagandakreis einzusperren.

Russland schreibt ihre Wahrheit und Empfindung der letzten 100 Jahre zurecht.
Aber auf eine Weise,die es unmöglich machen,die nächsten Jahrzehnte einiger mit Europa zusammen zu leben.
Deshalb auch die logische Taktik,in Europa Mitstreiter aus alten Zeiten nostalgisch zurück zu überzeugen.
Gelingt ja auch im manchen Teilen.
Freiheit und Informationsmöglichkeiten sind Fluch (für die liberalen Welt) und Segen (radikale/autokrate Gruppen) zugleich.




 

8196 Postings, 7579 Tage SARASOTADie Waffen Unterstützung läuft unvermindert weiter

 
  
    #45974
03.10.23 15:47
"Französische Rüstungsindustrie liefert zusätzliche Caesar-Systeme an Ukraine".

"Frankreichs Rüstungsindustrie hat mit der Ukraine ein gutes Dutzend Verträge über die Lieferung zusätzlicher Artilleriesysteme, Drohnen, Ersatzteile und Amphibienfahrzeuge unterzeichnet. Diese seien ein Ergebnis des internationalen Forums der Verteidigungsindustrie, hieß es am Montag aus übereinstimmenden Quellen."

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...6c&ei=43#image=1  

8196 Postings, 7579 Tage SARASOTAUnd was macht der Iwan?

 
  
    #45975
2
03.10.23 15:49
Der malt sich seine Bomber auf den Boden.

"Russland malt Bomber auf Luftwaffenstützpunkt"
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/...f076c&ei=51#image=1  

Seite: < 1 | ... | 1837 | 1838 |
| 1840 | 1841 | ... 2009  >  
   Antwort einfügen - nach oben