Proton Brennstoffzellen nach Split 1:2


Seite 8 von 9
Neuester Beitrag: 01.12.22 15:15
Eröffnet am:31.12.21 12:53von: ReeccoAnzahl Beiträge:219
Neuester Beitrag:01.12.22 15:15von: HODELLeser gesamt:93.313
Forum:Hot-Stocks Leser heute:24
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 >  

67 Postings, 1218 Tage Dagobert V.

 
  
    #176
2
05.05.22 17:29
Wasserstoff-Brennstoffzellen für die emissionsfreie Schifffahrt

 Motor

Von Torqeedo

29/04/2022 - 18:59

Elektromotor

Umweltschutz

Torqeedo kündigte heute eine Zusammenarbeit mit der Proton Motor Fuel Cell GmbH an, um das Laden mit Wasserstoff-Brennstoffzellen in die branchenführenden Antriebssysteme für Elektroboote von Torqeedo zu integrieren. 

Die beiden in Bayern ansässigen Unternehmen werden gemeinsam an einem innovativen maritimen Wasserstoff-Hybrid-Baukasten arbeiten, der die bestehenden batterieelektrischen Antriebssysteme Deep Blue von Torqeedo und die fortschrittliche Brennstoffzellen-Technologie von Proton Motor integriert. 

"Das wasserstoff-elektrische Deep Blue Hybrid-System wird eine praktische und kostengünstige Lösung bieten, die eine schnelle Betankung ermöglicht, Geschwindigkeits- und Reichweitenbeschränkungen überwindet und die strengsten Emissionsanforderungen auf ökologisch sensiblen Wasserstraßen oder in städtischen Gebieten erfüllt", sagte Jochen Czabke, Senior Vice President Product Development and Global Service der Torqeedo GmbH. 

Das Projekt mit dem Arbeitstitel "Ma-Hy-Hy" (Marine-Hydrogen-Hybrid) wird von der Bayerischen Staatsregierung für die Jahre 2021 bis 2024 gefördert. 

Das System wird für eine Antriebsleistung von 50 bis 200 kW und eine Brennstoffzellen-Leistung von 30 bis 120 kW ausgelegt sein und über flexible Optionen für die Wasserstoffspeicherung verfügen. Ein Prototyp des Systems wird im Entwicklungszentrum von Torqeedo bei München getestet und validiert. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Entwicklungsprojekts planen die Unternehmen eine gemeinsame Vermarktung und Industrialisierung des Systems. 

"Die Integration von alternativen Kraftstoffen wie Wasserstoff gibt uns ein weiteres Werkzeug im Deep Blue Werkzeugkasten", sagte Czabke. "Wir freuen uns darauf, ein emissionsfreies hybrid-elektrisches Antriebssystem zu liefern, das die Reichweite und Leistung unserer batteriebetriebenen Antriebe ohne den Einsatz fossiler Brennstoffe erhöhen wird." 

 

1340 Postings, 905 Tage HODELProton

 
  
    #179
01.06.22 15:40
Im Juni kommt immer der Jahresabschluss . Mal schauen wann eine Meldung kommt.  

1340 Postings, 905 Tage HODELDas sagt Google

 
  
    #180
1
01.06.22 15:43
 
Angehängte Grafik:
c78bb8b4-995c-44b4-8475-f16fb7786eca.jpeg (verkleinert auf 33%) vergrößern
c78bb8b4-995c-44b4-8475-f16fb7786eca.jpeg

1340 Postings, 905 Tage HODELAus dem Artikel Hannover Messe

 
  
    #181
2
02.06.22 10:21
Steigende Nachfrage aus dem Wärmemarkt

Bei Proton Motor (Halle 13, Stand D43/1) betrachtet man die Kombination aus erneuerbaren Ressourcen und Wasserstoff für die dekarbonisierte Wirtschaft durch alternative, unabhängige Energieerzeugung als Schlüsselelement der Klimawende. Aktuell verzeichnet das Puchheimer Unternehmen, das schon auf Erfahrungen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen über einen Zeitraum von einem Vierteljahrhundert zurückblicken kann, vor allem eine steigende Nachfrage aus dem Wärmemarkt-Segment. Auf der Hydrogen + Fuel Cells Europe steht der Brennstoffzellen-Stack „PM 400“ als aktueller Kern der Proton-Motor-Technologie im Fokus des Messeauftritts. Ziel von Design, Entwicklung und Produktion der Proton-Motor-eigenen Stackmodule PM 200 und PM 400 sei die bestmögliche Performance bei gleichzeitiger Maximierung der Lebensdauer, betont das Unternehmen. Dies werde einerseits durch aufwendige, fluiddynamische Simulationen für eine optimale Medien- und Temperaturverteilung, sowie eine kontinuierliche Beobachtung des Zulieferermarkts erreicht. Andererseits seien hier Auswahl, Testen und Benchmarking der neuesten Technologien von Bedeutung.  

1221 Postings, 4630 Tage sillycon.. wenn proton da am ball bleibt

 
  
    #182
06.06.22 08:59
kann das in zukunft durchaus was werden. habe alte ölheizung im 70er jahrehaus im keller.
läuft noch einwandfrei. bei der frage eines austausches gibt es aktuell keine antworten. heißt erst mal abwarten und hoffen dass die heizung nicht verreckt...  

67 Postings, 1218 Tage Dagobert VHi ,

 
  
    #183
09.06.22 19:05
es gibt wieder Neuigkeiten auf Proton Motor Homepage  

2280 Postings, 2069 Tage tuesVielleicht..

 
  
    #184
1
10.06.22 00:13
sollte Proton noch nebenbei was mit KOHLE machen ... bissle Umsatz halt ...bis losgeht.

Was ich so an neuer Strecke der Bahn hier in BaWü gesehen habe ... direkt am Strom.  

Die könnten ruhig mal anfangen zu produzieren und Notstromaggregate verticken oder leasing
Modelle auflegen. Ne Flasche Gas dazu und ab in den Baumarkt mit unserm Zeug.  

1199 Postings, 5461 Tage hollysuhPleite sind die aber nicht oder?

 
  
    #185
13.06.22 10:00

1340 Postings, 905 Tage HODELPleite - Nein - es geht weiter

 
  
    #186
3
13.06.22 11:27
Um Geld musste sich Proton nie kümmern. Dies kam immer aus England mit der Post ;-)

Aus dem GS- Bericht 2021

Der Cash-Burn aus betrieblicher Tätigkeit ist im Zeitraum von 4.700.000 £ im Jahr 2020 auf 8.700.000 £ gestiegen, im Einklang mit erhöhten Investitionen in die Personal- und Technologieentwicklung. Der Cashflow ist das wichtigste finanzielle Leistungsziel des Konzerns, und unser Ziel ist es, in kürzester Zeit einen positiven Cashflow zu erzielen. Aktuelle Verträge werden mit Vorauszahlungen angeboten, wodurch die Abhängigkeit von Betriebskapital verringert wird, da wir weiterhin in unsere Fertigungskapazitäten investieren. Die Barmittelposition zum 31. Dezember 2021 betrug 2.152.000 £ (31. Dezember 2020:
2.739.000 £).

Q1 2022 Auftragseingang von 1.100.000 £
Ende April 2022 hatte der Produktionsrückstand einen Verkaufswert von 3.200.000 £. Die Erfüllung dieses Rückstands wird sowohl in den Jahren 2022 als auch 2023 zu Lieferungen unterschiedlicher Konfigurationen von Brennstoffzellensystemen und auch zu Servicewartungsgebühren an Kunden führen
Nach Jahresende wurden die bestehenden Kreditfazilitäten um weitere 12.500.000 € erhöht, um die Betriebs- und Investitionsfinanzierung bis 2023 sicherzustellen und das Investitionsprogramm angesichts der steigenden Nachfrage zu beschleunigen.


Quelle:

https://www.protonmotor-powersystems.com/...achrichten-london-boerse/

Ärmel hoch und die Aufträge abarbeiten!


 

1340 Postings, 905 Tage HODELMeldung vom 13.06.2022

 
  
    #187
14.06.22 22:56

https://www.morningstar.co.uk/uk/news/...2021-on-jump-in-revenue.aspx

KURZFASSUNG: Proton Motor Power schwingt 2021 aufgrund des Umsatzsprungs in die Gewinnzone

Proton Motor Power Systems PLC - Münchner Hersteller von Wasserstoff-Brennstoffzellen und Elektro-Hybrid ...

Allianz-News13. Juni 2022 | 18:21 Uhr E-Mail-Formular Facebook TwitterLinkedInRSS Schriftgröße
Proton Motor Power Systems PLC – in München ansässiger Hersteller von Wasserstoff-Brennstoffzellen und Elektro-Hybridsystemen – schwingt von einem Verlust von 402.633 GBP im Jahr 2020 auf einen Vorsteuergewinn von 603.305 GBP im Jahr 2021. Der Umsatz steigt um 46 % auf 2,8 Mio. GBP 1,9 Millionen GBP. Sagt, dass es diese Fortschritte trotz schwieriger Marktbedingungen erzielt hat. Plant, sich auf die Reife seines Technologieangebots zu konzentrieren, seine Produktionskapazität hochzufahren und seine derzeitige potenzielle Auftragseingangs- und Verkaufspipeline auszuschöpfen.
„Darüber hinaus wird erwartet, dass die deutliche Stärkung des politischen Engagements für Wasserstoff, wie sie sich im Jahr 2021 zeigt, dazu beitragen wird, die Nachfrage nach wasserstoffbezogenen Produkten wie der Brennstoffzelle weiter zu akzentuieren“, sagt Vorstandsvorsitzender Faiz Nahab.
kündigt außerdem eine Aufstockung seiner bestehenden Kreditfazilitäten mit SFN Cleantech Investment Ltd und Aktionär Falih Nahab an.
Die SFN-Fazilität wurde per Ende Mai auf 32,4 Millionen Euro zuzüglich aufgelaufener Zinsen in Höhe von 12,7 Millionen Euro erhöht. Die Falih-Nahab-Fazilität wurde inzwischen auf 56,9 Millionen Euro angehoben, zusammen mit aufgelaufenen Zinsen in Höhe von 13,0 Millionen Euro.
Aktueller Aktienkurs: 10,27 Pence
12-Monats-Veränderung: Rückgang um 66 %

Nun sollte der Kurs wieder um 66% steigen.  

2036 Postings, 5249 Tage logallob das was wird?

 
  
    #188
16.06.22 09:22

2479 Postings, 1614 Tage Tante LottiMK lt. Ariva 186 Millionen Euro. LOL

 
  
    #189
16.06.22 13:06
Da wird der Kurs wohl noch Einiges nachgeben.  

1199 Postings, 5461 Tage hollysuhMarktkapitalisierung

 
  
    #190
17.06.22 19:11
Das ist doch nix die bauen Fabriken, hier müssten Mrd sein.  

1340 Postings, 905 Tage HODELEr hat Visionen!

 
  
    #193
1
29.06.22 17:49
Ich auch….. endlich einen steigenden Aktienkurs ;-)  

57 Postings, 3263 Tage Limile09Stellenausschreibungen bei Proton

 
  
    #194
2
30.06.22 13:32
Es werden derzeit 20 Stellen ausgeschrieben bei Proton. Macht man so etwas ohne konkrete Potenziale in der Pipeline??? Offensichtlich bereitet man sich auf einen Hochlauf vor, sonst würde man nicht die aktuelle Belegschaft um 20% erweitern.

Hier der Link zur Seite:
https://www.proton-motor.de/karriere/  

1340 Postings, 905 Tage HODELLimile09

 
  
    #195
1
30.06.22 15:18
Wir sind hier wohl die einzigen , die an Proton glauben.  ;-)

Proton hat noch einiges an Aufträgen in der Pipeline . Sicherlich sollen diese Aufträge zügiger abgearbeitet werden. Proton hat die Produkte, welche in Zukunft gebraucht werden.  

Energy Speicher ist das Zauberwort ! ! !  

1340 Postings, 905 Tage HODEL@

 
  
    #197
11.07.22 19:20
Proton Motor beliefert IT-, Telekommunikations-, öffentliche Infrastruktur- und Gesundheitskunden in Deutschland, Europa und dem Nahen Osten mit Stromversorgungslösungen für den Gleichstrom- und Wechselstrombedarf. Neben der Stromversorgung bietet SPower auch Lösungen für Solarsysteme sowie eine neue Produktlinie für Solar Energy Storage an.

Solar ist zur Zeit in aller Munde . Da sollte doch mal was kommen ?

Nur Schweigend wie im Walde ;-) …. Und dann mit einem Ruck ?  

1197 Postings, 3476 Tage Bernd-k@money crash

 
  
    #199
19.07.22 08:54

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 >  
   Antwort einfügen - nach oben