Plug Power - Brennstoffzellen


Seite 889 von 908
Neuester Beitrag: 20.02.24 17:17
Eröffnet am:03.03.14 19:29von: Alchimist53Anzahl Beiträge:23.677
Neuester Beitrag:20.02.24 17:17von: Stronzo1Leser gesamt:6.582.024
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1.325
Bewertet mit:
54


 
Seite: < 1 | ... | 887 | 888 |
| 890 | 891 | ... 908  >  

871 Postings, 1562 Tage Neo_onehmm

 
  
    #22201
30.11.23 10:36
@Kienzle ja da gebe ich dir Recht - zwar kein perfekter shooting star, aber es könnte tatsächlich drehen. Wird man aber wohl erst richtig sehen wohin die Reise geht, wenn die US Börsen öffnen. (noch bleibe ich auf der steigenden Seite, da theoretisch noch etwas Luft nach oben wäre - und ja ich habe dennoch ein SL nach unten gesetzt)


Und für den Rest der meint Charttechnik ist voodoo - ich voodoo zurück ;)
Es gibt halt nicht den heiligen Gral oder den goldenen Löffel auf dem Tablett serviert. Der Chart wird halt rein ohne News (pro/contra) angeschaut und fertig. Selbst beim überverkauften RSI gab es eine Wahrscheinlichkeit, dass der Kurs hätte weiter fallen können. (Es hätte nur das 52 wochentief gebrochen werden müssen)
 

3260 Postings, 1338 Tage slim_nesbitDer Widerstand

 
  
    #22202
2
30.11.23 15:33
liegt exakt auf 4,73 USD, der letzte Mal ist er darunter auf 4,68 gedreht und genau da beginnt das große Loch.
Wenn er bis dahin kommt, ist das starker Trigger, egal ob für einen oder mehrere Anläufe. Machte er diese Lücke zu , hätte wir erst 78% auf dem Tacho,
und das ist nur deutlich unter der Range jeder Welle seit dem ATH.

Ich gehe mal davon aus, dass keiner mehr so richtig auf den Erfolg wettet, es wird zunehmend gefährlicher und man weiß nicht, ob wann die nächste Hiobsbotschaft kommt und einem das timing verhagelt. Im Zuge dieses Endspielverhaltens muss man sich als market maker überlegen, ob man auf zwei oder eine, dafür aber größere Welle wettet.
Angenommen ein Gapclose fiele mitten in eine Santarally, dann frist Gier Hirn und es besteht eine reale Möglichkeit, mehr Fallhöhe aufzubauen.
Ich habe noch einen IZF von knapp über 1500% ich würde den gern auf 2000% und den TTWOR gesamt wieder über 1000% bringen. Ich habe dafür 3 nur wirklich, kleine Positionen aus den Pluggewinnen platziert und baue die (am liebsten auch) in drei Tranchen wieder ab.

Wie gesagt, die 4 USD gingen erwartbar schnell und ans gap sinds nur noch 18%.  

737 Postings, 1225 Tage Stefanoiederslim

 
  
    #22203
30.11.23 19:48
du hörst dich nun aber deutlich positiver an als vor ein paar Tagen. Dass dies nur kurzfristig gilt, liest man raus, aber trotzdem ist es überraschend. Deine Abkürzungen in deinen Beiträgen verstehen aber vermutlich die wenigsten...ich jedenfalls nicht. Trotzdem versuche ich, deine Beiträge weitestgehend zu verstehen :-)  

543 Postings, 502 Tage Blumenstiel123Slim ist Profi, das merkt man an der Sprachwahl !

 
  
    #22204
1
30.11.23 19:57

2094 Postings, 1943 Tage Markus1975Erinnerung ... bis 01.Januar 2023

 
  
    #22205
01.12.23 06:55
Auszug:      Andy Marsh  Telefonkonferenz  09.11

"Wir gehen davon aus, dass unser Wasserstoffbedarf bis zum Jahresende um 40 Tonnen steigen wird. Und deshalb ist Texas so wichtig für uns, das online zu bringen. Und das wird -- wir arbeiten daran, aber das ist wirklich, wirklich entscheidend für die zweite Hälfte des nächsten Jahres, um sicherzustellen, dass wir bis zum Ende des vierten Quartals in der Lage sind, zu produzieren, um die Kunden zu unterstützen. Die gute Nachricht ist, Chris, dass dies am 1. Januar kein Problem mehr sein wird."

"Wie ich bereits erwähnt habe, haben wir das Gefühl, dass wir am 1. Januar in einer viel besseren Position sein werden. "

https://www.nasdaq.com/articles/...g-q3-2023-earnings-call-transcript
 

2094 Postings, 1943 Tage Markus1975Startet jetzt die Jahresendrallye? 30.11

 
  
    #22206
01.12.23 07:02

2094 Postings, 1943 Tage Markus1975Potenzial vorhanden!

 
  
    #22207
1
01.12.23 07:29
"Plug Power-Aktie im Fokus der Analysten – Potenzial vorhanden!

Hierbei beziehen wir uns auf die Datenbasis von Marketscreener. Nach diesen Daten sind aktuell 13 laufende „Buy“- und 17 „Hold“-Empfehlungen am Markt platziert. Das durchschnittliche Kursziel beläuft sich dabei auf 8,53 Dollar pro Anteilschein. Verrechnen wir dies nun mit dem gestrigen Schlusskurs bei 3,93 Dollar, so ergibt sich hier ein weiteres Aufwärtspotenzial in Höhe von 117,12 Prozent. Hingegen impliziert das Kursziel bei 25 Dollar ein weiteres Potenzial von 536,13 Prozent."

https://www.finanztrends.de/plug-power-aktie-ein-neues-kursziel/
 

1602 Postings, 5133 Tage alrob76warum man redet ein Produkt schlecht?

 
  
    #22208
01.12.23 18:16
2 Möglichkeiten. Ein Produkt ist wirklich schlecht oder der Käufer möchte den Preis runter und ist vom Produkt überzeugt.  Im falle PLUG ist das zweite der Fall. Kaum wechselt die Aktie die Richtung alle Basher sind weg. Wunder ? Denkste! Die Nummer 1 in H2 world still undisputed. Fabriken = Kosten, Produktion = Geld.  Das zweite ist ab Neujahr auf dem Weg, also ? GELD!
Käufer an der 3.20/3.40 mit 150mln Stücken habe sich was dabei gedacht. Volumen hat immer recht und ist ein Zeichen von Trendwechsel... stand so  die Bö(r)sentheorie zumindest.  

408 Postings, 2235 Tage ThompsDas Produkt überzeugt anscheinend

 
  
    #22209
2
02.12.23 02:44
h2-news.eu/industrie/...-lubmin-1-gw-projekt-findet-investor/
Samhiker hat es bereits angedeutet... Lhyve, ist Plug Partner. Ich bin überzeugt davon, dass PP eine großartige Zukunft vor sich hat. Jetzt wird es auch für die Shorties eng. Ein Plus von 31 % in fünf Tagen sieht nach Trendwende aus! Dennoch alles nach wie vor auf niedriger Flamme. Wer antizyklich handelt kauft eventuell jetzt, bleibt aber natürlich ein heißer Ritt...
 

2094 Postings, 1943 Tage Markus19755 Investoren setzen stark auf Plug Power

 
  
    #22210
2
02.12.23 06:49

8847 Postings, 6937 Tage 123456aIch könnte mir gut vorstellen.....

 
  
    #22211
02.12.23 11:30
dass wir die Tiefs bei den Wasserstoffwerten gesehen haben.
Viele Ausschreibungsverfahren sind am laufen und auch da wird es zeitnahe Ergebnisse geben.
 

542 Postings, 1449 Tage TopangaCynLöschung

 
  
    #22212
02.12.23 18:41

Moderation
Zeitpunkt: 05.12.23 13:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

2094 Postings, 1943 Tage Markus1975Analyst sieht Vervielfachungspotenzial

 
  
    #22213
04.12.23 10:01
Plug Power: Aktie mit massiven Zugewinnen am Freitag – Analyst sieht Vervielfachungspotenzial

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ml?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

Am vergangenen Freitag hat die Aktie des angeschlagenen Wasserstoff-Unternehmens Plug Power eine kräftige Erholungsbewegung eingeleitet. Das Papier legte an der Nasdaq um 12,4 Prozent 4,54 Dollar zu. Trotz der angespannten finanziellen Lage sehen bestimmte Analysten immer noch erhebliches Upside-Potenzial für den Wert.

Ende der zurückliegenden Handelswoche hat Analyst Jeff Osborne von Cowen seine Kaufempfehlung für den Wasserstoff-Titel bestätigt, das Kursziel liegt mit 15 Dollar weit über dem derzeitigen Kursniveau.  

18519 Postings, 931 Tage Highländer49Plug Power

 
  
    #22214
04.12.23 10:59
Was steckt hinter dieser kraftvollen Erholungsrallye?
https://www.finanznachrichten.de/...fuer-eine-erholungsrallye-486.htm  

18519 Postings, 931 Tage Highländer49Plug Power

 
  
    #22215
04.12.23 11:00
Analyst adelt Plug Power: Hat die Aktie Verdreifachungspotenzial?
Am Freitag hat die Plug-Power-Aktie einen zweistelligen Kurssprung verzeichnet, nachdem ein Analyst sein Rating bestärkte. Kann der angeschlagene Titel sich nachhaltig erholen?
Die Plug-Power-Aktie ist am vergangenen Freitag haussiert und mit einem Plus von 12,4 Prozent bei 4,54 US-Dollar aus dem Handel gegangen. Damit summiert sich die Rallye auf knapp 31 Prozent in den letzten fünf Handelstagen. Trotz finanzieller Herausforderungen glauben einige Analysten an ein signifikantes Wachstumspotenzial für die Aktie.

Jeff Osborne von Cowen hat seine positive Einschätzung für die Wasserstoff-Aktie bestärkt und ein Kursziel von 15 US-Dollar festgelegt, das liegt mehr als 233 Prozent über dem derzeitigen Niveau. Osborne widerspricht damit anderen Analysten, die nach einem enttäuschenden Quartalsbericht und einer Going-Concern-Warnung eine Herabstufung der Aktie vorgenommen hatten.
Scott Darling von Haitong International, bewertet Plug Power in der Folge nur noch mit "Neutral" und einem Ziel von fünf US-Dollar. Auch Analysten von Johnson Rice, JPMorgan und Jefferies haben ihre Bewertungen für die Aktie gesenkt, wobei das Kursziel von allen drei bei 6,00 US-Dollar liegt, allerdings mit der Einstufung "Neutral" oder "Hold". Citi-Analyst Vikram Bagri hat seine bisherige "Buy"-Empfehlung nach den Earnings ebenfalls revidiert und das Kursziel auf fünf US-Dollar gekappt.  

Diese zahlreichen Herabstufungen spiegeln die gegenwärtige Unsicherheit unter Analysten bezüglich Plug Power wider. Das Unternehmen führt ein kapitalintensives Geschäft mit deutlich negativen Margen und benötigt dringend zusätzliche Liquidität, um den Betrieb mittel- bis langfristig aufrechterhalten zu können.

Laut Marketscreener liegt das durchschnittliche Kursziel der Analysten bei 8,50 US-Dollar. Das entspricht einem Aufwärtspotenzial von rund 88 Prozent gegenüber dem aktuellen Kurs. Der Konsens lautet Aufstocken

Quelle: wallstreetONLINE Zentralredaktion


https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...erdreifachungspotenzial  

3260 Postings, 1338 Tage slim_nesbitbitte nochmal posten

 
  
    #22216
1
04.12.23 12:18
der Artikel taucht erst viermal in zwei Fäden auf, das wird nicht reichen, bitte noch öfter posten.  

804 Postings, 1609 Tage Marco7272einstiegskurse

 
  
    #22217
04.12.23 12:23
Kleine posi aufgebaut  

471 Postings, 326 Tage Blitzstartwas mich wundert

 
  
    #22218
05.12.23 09:10
das die aktuelle Shortquote imm noch gigantisch hoch ist.

    26.98%§   kann das jemand bestätigen?
Danke  

2094 Postings, 1943 Tage Markus1975aktuelle short daten

 
  
    #22220
05.12.23 11:17

471 Postings, 326 Tage BlitzstartMarkus1975: Danke

 
  
    #22221
1
05.12.23 12:10
frage mich nur warum sie nicht eindecken. Kommt da doch noch was negatives.
Schon merkwürdig das die Quote steigt.
 

317 Postings, 1038 Tage Better_be_greenPlug Short interest aktuell 27,46%

 
  
    #22222
05.12.23 12:37
Für mich sieht es so aus, dass sich die Shorter hier derzeit auf breiter Front verzocken.
Trotz aller negativen Meldungen, die es gab und immer noch gibt, stehen S&P500, Dow, DAX und Co. gut im Futter und geben einfach nicht nach.
Da die Short Wetten vielerorts nicht mehr aufgehen, muss irgendwann eingedeckt werden.
Ich freu mich schon auf den Tag, wo wieder alle zur selben Tür rauswollen.
Noch ist es leider nicht so weit und die Hoffnung auf der Short Seite ist, dass hier durch weitere Shorts der Kurs unten gehalten werden kann, bis der Markt endlich nachgibt.
Die Frage ist nur: sind genug Sicherheiten auf der Short Seite vorhanden für den Fall, dass der Markt und Plug weiter steigen.
Falls nicht, könnten wir durch Covern beschleunigte Anstiege sehen.  

471 Postings, 326 Tage BlitzstartBetter_be_gre.: Plug Short interest aktuell 27,46

 
  
    #22223
05.12.23 12:44
Plug hat nicht mit dem allgemeinen Markt zu tun. Wir sind im Dezember und auf Jahreshoch bei den Indizis.
Wenn nur noch eine negative Meldung von Plug kommt, krachjt es wieder zweistellig in % nach unten.
Hoffnung liegr im positiven News , aber wann kommt da etwas?
 

471 Postings, 326 Tage Blitzstartübel

 
  
    #22224
05.12.23 15:42
und das obwohl morgen nikolaus ist  

4222 Postings, 2398 Tage Stronzo1Bis € 10 kann man kaufen

 
  
    #22225
2
05.12.23 15:43
..... auf Basis der aktuellen Nachrichtenlage, glaube ich, daß man bis € 10 kaufen soll. Allerdings nicht mehr als 10 % des verfügbaren persönlichen Vermögens. So kann man sich einen Absturz leisten und ist dabei, wenn die Post abgeht. Und nachkaufen kann man immer. Denn wenn gute News kommen, kann die Fahrt auch rasch in Richtung 20, 30 und sogar darüber gehen. Extreme Vorsicht ist geboten.

Ich spüre die nächsten News hängen schon in der Luft...... es ist sehr, sehr spannend.  

Seite: < 1 | ... | 887 | 888 |
| 890 | 891 | ... 908  >  
   Antwort einfügen - nach oben