Neue Rakete? Focus Money: Barnabus Hot Stock!!


Seite 4 von 28
Neuester Beitrag: 05.06.06 23:20
Eröffnet am:23.08.05 13:10von: ÖlmausAnzahl Beiträge:684
Neuester Beitrag:05.06.06 23:20von: 2teSpitzeLeser gesamt:90.420
Forum:Hot-Stocks Leser heute:8
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28  >  

1767 Postings, 7797 Tage hhsjgmrPanikverkäufe

 
  
    #76
09.09.05 16:45
kommt jetzt das was ich heute Morgen angekündigt habe ?????????  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285interessant wie jedesmal

 
  
    #77
09.09.05 16:49
die masse rausgeschüttelt wird. denke das gleiche szenario wie gestern , diesmal etwas ausführlicher.
Falls richtiger rücksetzer- dann habe ich mein sl und kann später wieder einsteigen.
gruss E8
 

1767 Postings, 7797 Tage hhsjgmrKleinanleger

 
  
    #78
09.09.05 16:50
legen wieder nach und wenn der Topf voll genug ist steigen die Großen wieder aus
es ist immer das gleiche Spiel  

1767 Postings, 7797 Tage hhsjgmrauch in den USA

 
  
    #79
09.09.05 16:56
purzelt der Kurs nur so , was meinst Du E8 wie weit wirds gehen
hast Du noch keine News von Arni ????????  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285denke so bis 2,30

 
  
    #80
09.09.05 17:00
nein arni hat noch nicht, bekomme auch nicht die richtige infos
muss mal anrufen
gruss E8
dies ist jedenfalls keine reaktion auf die aktion im Supreme Court von Kalifornien
falls da schon entschieden worden ist.
 

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF2852,30 - 2,20 o. T.

 
  
    #81
09.09.05 17:02

9616 Postings, 7452 Tage WalesharkUNd jetzt? Nur lange Gesichter? o. T.

 
  
    #82
09.09.05 18:01

1767 Postings, 7797 Tage hhsjgmrKurs in den USA

 
  
    #83
09.09.05 18:08
zieht wieder zügig an ,hoffe meine Prognose 2.6-2.7 $ geht auf
dann liegen wir Montag gut im Rennen  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285he wahl , willste uns die party versauen ?

 
  
    #84
09.09.05 18:31
hh - deine prognose wird aber auch nicht aufgehen.
schönes we an alle trader
und cooool bleiben
news sende ich sofort ich sie habe !!!  

1767 Postings, 7797 Tage hhsjgmrDu hattest Recht E8

 
  
    #85
09.09.05 19:49
ist nicht aufgegangen, na dann werden wir eben bei 1.2Euro richtig nachlegen  

9616 Postings, 7452 Tage WalesharkDa gibt es nichts mehr zum versauen...

 
  
    #86
09.09.05 19:57
ist schon passiert!! Aber beruhige Dich, ich hänge selbst mit Verlusten in der Sch....
Dann hoffen wir mal in der nächsten Woche auf einen Neuanfang. Trotzdem schönes Wochenende wünscht der
Waleshark.  

9616 Postings, 7452 Tage WalesharkSo etwas nennt man ware...

 
  
    #87
09.09.05 20:13
Votalität. Von Plus 20% bis runter auf Minus 13%. Ein richtiger Hot-Stock eben. Und was kommt jetzt?? Nächste Woche werden wir es erfahren. Grüße vom Waleshark.  

6685 Postings, 7755 Tage geldschneiderIch kann vor diesem Wert nur warnen

 
  
    #88
09.09.05 20:21
Der wird gepusht ohne Ende!!

Raus aus dem Wert  

556 Postings, 8463 Tage lucyalles im grünen Bereich, US $ 2,03 =1,63 € jetzt

 
  
    #89
09.09.05 21:37
Chart OK, einfach nur zu rasanter Anstieg...
.. Gewinnmitnahmen..der Wert darf ruhig unter die  2 $
..Ruhe bewahren- Schwung holen, der Wert ist OK.
Wir sehen schnell die € 4.-  

1091 Postings, 6865 Tage gissmo19614€ ist zu milde ausgedrückt,viel glück dabei

 
  
    #90
09.09.05 21:46
TradeGate-Kurse 
BörseSymbolWähr.Vortagakt.KursDiff.%KurszeitBidAskBid/Ask-Zeit
TradeGateHNSEUR1,821,66wallstreet-online.de- 0,160- 8,79 %Über 3% im Minus 09. Sep 21:421,641,7409. Sep 21:42


wallstreet-online.de
 15 Minuten verzögerte Kurse  
BörseSymbolWähr.Vortagakt.KursDiff.%Handelsvol.gehand. St.Kurszeit
FrankfurtHNSEUR1,711,56wallstreet-online.de- 0,150- 8,77 %Über 3% im Minus 12,53 Mio.6.881.23009. Sep 19:59
OTCBBBBSEUSD2,302,03wallstreet-online.de- 0,270- 11,74 %Über 3% im Minus 9,24 Mio.4.320.39309. Sep 21:23
BerlinHNSEUR1,701,52wallstreet-online.de- 0,180- 10,59 %Über 3% im Minus 868.770461.44909. Sep 19:50
MünchenHNSEUR1,741,53wallstreet-online.de- 0,210- 12,07 %Über 3% im Minus 509.000275.61209. Sep 19:58
XetraHNSEUR1,572,01wallstreet-online.de+ 0,440+ 28,03 %Über 3% im Plus 79.29939.45209. Sep 13:56
 

556 Postings, 8463 Tage lucySehe ich als klar als Einstiegskurs, werde morgen

 
  
    #91
09.09.05 21:49
sicher nachkaufen...  

1091 Postings, 6865 Tage gissmo1961ich nicht ,ich kaufe erst am montag nach

 
  
    #92
09.09.05 21:53
gruss Jimmy  

63294 Postings, 7689 Tage Don RumataIch werde auch Montag wieder zuschlagen...

 
  
    #93
1
09.09.05 23:26
Hab heute on top zu 2,07 verkauft. Ich war mir nicht sicher ob das richtig war...
Aber über 100% in den paar Tagen sind schon viel !
Ich denke aber die Aktie hat soviel Schwung und da ist soviel Phantasie drin, da kann man immer wieder in die Achterbahnfahrt einsteigen... und wir sehen noch ganz andere Kurse, wenn man sieht welche Stückzahlen da z.Z. gehandelt werden.

Also allen viel Glück  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285und genau der letzte hat recht

 
  
    #94
09.09.05 23:48
wenn ich stückzahlen bis zu 220000 sehe, dann sind das eben die fonds bzw. profis die da einsteigen und die sollten wissen was sie mit dem geld tun. Die kennen eben die Infos schon 1 Tag eher oder manchmal nur 1 Stunde.
Also Jungs and Mädls - nächste woche neue Runde - ich bin noch 50% im Plus
gruss E8  

521 Postings, 7419 Tage zaccts, ts, ts...

 
  
    #95
10.09.05 00:08
mich hatts am MIttwoch auch gejuckt, aber als alter chartie habe ich mir mal geschworen, vom Gluecksspiel die Haende zu lassen und nichts anderes war das hier. Vielleicht ist das wirklich ne gute Firma, wer weiss, aber das hier erinnert mich stark an das Szentario im Fruehjahr 2004, als der Nano - Hype die Runde machte (Obducat, Ambri, Psivida oder wiese alle heissen). KLar, hier haben wirs anscheinend mit einem "ausgreiften Produkt" in nem derzeit heissen (im warsten Sinne des Wortes) Sektor zu tun. Das Problem mit dem Nano - Zeugs war damals, das saemtliche Firmen noch in der entwicklungsphase mit ihrem Produkt waren. Trotzdem tun mir hier die unbedarften Anleger leid, die sich von dem Gepushe mitreissen lassen und heute wahrscheinlich reihenweise ueber 2,00 € gekauft und verloren haben. Ich schaetze, dass es so schnell keine fetten Plussies mehr giebt, hier wird jetzt mitgenommen was noch geht und die shorties sind erstmal dran.
Gruss,
ZACC  

49 Postings, 6851 Tage Aktienluderhoch und runter

 
  
    #96
10.09.05 08:48
mich hats auch mitgerissen,bin bei 1.09 rein und bisher machte mir Barnabus sehr viel Freude (was die Bank in 1,5 Jahren nicht geschafft hat :-)).
Ich denke die haben alle bei 2,00 EUR Gewinne mitgenommen und der Kurs wird das angepeilte Ziel 2,50 EUR erreichen. Ist doch so oder?
Sorgen macht mir das geringe EK von Barnabus.
Wann muß Barnabus eigentlich Zahlen vorlegen?

Gruß Aktienluderr
 

1767 Postings, 7797 Tage hhsjgmrimmer noch keine NEWs

 
  
    #97
11.09.05 09:20

4 Postings, 6850 Tage ingestyriaArnie

 
  
    #98
11.09.05 11:46
California Assembly hat das Million solar roof project abgelehnt. Lest diesen Link:
http://www.renewableenergyaccess.com/rea/news/story?id=35793
Gruesse aus London
Inge  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285leider - aber auch das kleingedruckte lesen

 
  
    #99
11.09.05 18:14

Hier der volle Wortlaut

Million Solar Roofs Bill Dies in California Assembly

Three-year long effort to establish the nation's biggest solar power initiative fails on last day of legislative session

<!--Author-->

by Bernadette Del Chiaro, Environment California

<!--End Author--><!-- End Headline --><!-- Story image, caption, and date -->

<!--Published Date-->

September 9, 2005

<!--End Pubished Date-->
<!-- End story image, caption, date --><!-- Abstract -->

The Million Solar Roofs bill, the biggest solar power policy considered in the nation, was killed again by the California Assembly today after months of high-profile attention and bipartisan votes in both chambers. <!-- End Abstract --><!-- Begin Banner Ad -->
Register for FREE Newsletter!
<!-- Story Body -->"Not air pollution, nor blackouts, nor soaring energy costs were enough to elevate the Million Solar Roofs bill above the politics of the day. The derailment of one of the most popular and commonsense bills of the year is the new poster child for short-sighted partisan politics."
- Bernadette Del Chiaro, Environment California

Not air pollution, nor blackouts, nor soaring energy costs were enough to elevate the Million Solar Roofs bill above the politics of the day. The derailment of one of the most popular and commonsense bills of the year is the new poster child for short-sighted partisan politics.

The Million Solar Roofs bill, authored by State Senator Kevin Murray (D-Culver City) and supported by Governor Schwarzenegger as well as more than 200 cities, businesses and organizations throughout the state, aimed to build 3,000 MW of solar panels on a million roofs, including half of all new homes, and in ten years growing the market by 30-fold - enough to make the industry self-sustaining.

The Million Solar Roofs bill would have achieved its goals in three main ways:
1) Provided $2.5 billion in consumer rebates to homeowners and businesses over ten years.
2) Required that solar panels become a standard offer for new homebuyers just like marble countertops.
3) Allowed homeowners and businesses to receive a credit on their monthly electric bill for excess power generated by their solar system.

Over the past six months the bill, SB 1, passed through five committees as well as the State Senate by a strong bipartisan vote of 30-5. The bill was derailed when it reached its second to last stop, the Assembly Appropriations Committee where three amendments were added to the bill after intense lobbying of two labor unions, International Brotherhood of Electrical Workers (IBEW) and the State Building Trades Council (SBTC). Two other unions, Carpenters and Laborers, opposed these amendments, two of which were geared toward electricians.

Now the finger pointing will start, everyone having someone else to blame but at the end of the day. Sacramento failed to reach what was an easy compromise. Ultimately the problem with the Million Solar Roofs bill wasn't the policy, it was the politics.

Solar advocates will now turn their attention to the Public Utilities Commission (PUC), which has the authority to establish a rebate program on its own. The PUC does not have the authority, however, to incorporate solar panels into new home construction, a key component of the Million Solar Roofs bill, or increase net metering, the ability for homeowners and businesses to receive a credit on their monthly electric bills for excess power generated by their solar systems.

In the wake of Sacramento's inaction, establishing a consumer rebate program through the administrative process is our next best bet. But ultimately, California needs a more comprehensive solar policy and so long as the sun still shines we'll continue to fight for this commonsense solution.

Other policy venue options include returning again to the legislature in January or taking the solar initiative straight to the voters through the statewide initiative process.

About the Author
Bernadette Del Chiaro is a Clean Energy Advocate for Environment California, a statewide nonprofit nonpartisan environmental organization with more than 80,000 citizen members.

<!-- End Body --><!-- RE Insider Disclaimer -->The information and views expressed in this article are those of the author and not necessarily those of RenewableEnergyAccess.com or the companies that advertise on its Web site and other publications. <!-- End RE Insider Disclaimer --><!-- Story Links -->
For further Information Please Note: RenewableEnergyAccess.com does not endorse the sites behind these links. We offer them for your additional research. Following these links will open a new browser window. <!-- End story links -->  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285Und wenn Ihr es dann noch

 
  
    #100
11.09.05 18:23
richtig interpretiert, kann es nur heissen - weiter diesen Wert beobachten und bei schwäche nachkaufen.
Gruss E8  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben