Neue Rakete? Focus Money: Barnabus Hot Stock!!


Seite 1 von 28
Neuester Beitrag: 05.06.06 23:20
Eröffnet am:23.08.05 13:10von: ÖlmausAnzahl Beiträge:684
Neuester Beitrag:05.06.06 23:20von: 2teSpitzeLeser gesamt:90.425
Forum:Hot-Stocks Leser heute:13
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28  >  

1575 Postings, 7672 Tage ÖlmausNeue Rakete? Focus Money: Barnabus Hot Stock!!

 
  
    #1
3
23.08.05 13:10

Focus Money Nr. 35
Geballte Kompetenz

Barnabus Energy entwickelt sich vom Explorationsunternehmen zum Anbieter alternativer Energien

Er gilt als einer der wichtigsten wis¬senschaftlichen Mitarbeiter des US-Atombombenprogramms von Los Ala¬mos, doch nun schickt sich Dr. Melvin Prueitt an, auf andere Art und Weise Ge¬schichte zu schreiben. Er widmet sich in¬zwischen einer erheblich weniger um¬strittenen Technologie, der Solarenergie. „Was ich damals tat, war ein wichtiger Beitrag, aber ich bin jetzt sehr glücklich, an einem der drängendsten Probleme unserer Zeit zu arbeiten“, sagt der Phy¬siker, der insgesamt 20 Patente hält, da¬von zwei auf dem Gebiet der erneuerba¬ren Energien.

Insider kaufen. Auch Anleger können vom Erfindungsreichtum des Amerika¬ners profitieren. Kürzlich erwarb das Energie-Unternehmen Barnabus Energy die exklusiven weltweiten Rechte an der von Prueitt entwickelten Suncone-Tech¬nologie. Seitdem schießt der Kurs nach oben, obwohl es noch keinerlei Pres¬seberichte gab. Grund: Insider kennen den wahren Wert des Patents. Mit die¬ser Technik ist es möglich, kostengünstig Energie zu produzieren und verschmutz tes Wasser zu reinigen. Und Wasser gilt als das Öl des 21. Jahrhunderts.

Zudem hält Barnabus eine 20-prozen¬tige Beteiligung an Solar Roofing, die auf 100 Prozent aufgestockt werden soll. Das Unternehmen hat eine effiziente Mög¬lichkeit gefunden, Hausdächer mit Solar¬zellen auszustatten. Solar Roofing profi¬tiert so von dem von Gouverneur Arnoldes ¬¬Schwarzenegger aufgelegten „1-Million-Häuser-Programm“. Die USA sind zwar weltweit mit an der Spitze bei Solarener-gie, aber gegenüber dem wesentlich kleineren und sonnenärmeren Deutschland besteht noch erhebliches Aufholpotenzial (siehe Grafik).

Günstige Notiz. Die Chancen sind bei weitem nicht im Börsenkurs enthalten. Barnabus notiert noch an der OTC (Over The Counter), eine Art Freiverkehr und Vorstufe zur Nasdaq. Die Anforderungen der Börsenaufsicht SEC sind hier weitaus geringer, weshalb eine Notiz kostengüns¬tiger ist. Dafür sind die Risiken wegen mangelnder Aufsicht höher. Dennoch er¬scheint die Gefahr angesichts der han¬delnden Personen begrenzt. So ist neben Prueitt noch David Saltman an Bord, der als Mitglied von Umweltkomitees schon den US-Präsidenten beraten hat.

Laut OTC Research, einem auf OTC-Werte spezialisierten Analysehaus, de¬cken bereits die bisherigen Gasaktivitä¬ten von Barnabus mit einem möglichen jährlichen Cash-Flow von sieben Millio¬nen Dollar den jetzigen Börsenwert von 50 Millionen Dollar ab. Die Analysten er¬warten längerfristig eine Bewertung von mehr als 300 Millionen Dollar, da institu¬tionelle Anleger den Wert noch nicht auf dem Zettel haben.


Kursziel: 2,50 $ (=€2,04)
Stopp: 0,70 $

Moderation
Zeitpunkt: 25.08.05 11:19
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 

1575 Postings, 7672 Tage ÖlmausPennyStockRaketen nimmt Barnabus ins Musterdepot!

 
  
    #2
24.08.05 09:16
bei wallstreet-online geklaut :)

Sehr geehrte Leser!


Am Sonntag im Börsenbrief hatten wir auf Seite 3 unten („grüne Spekulationsbox“) bereits angekündigt, dass wir über Barnabus Energy (WKN A0D8Y7) recherchieren.

Das ist auch der Grund, warum unsere Redaktion nicht täglich besetzt ist und Anfragen, die wir immer wieder von Ihnen bekommen, auch einmal ein paar Tage zur Beantwortung in Anspruch nehmen können.

Wir waren für Sie unterwegs und haben uns eine Präsentation des noch völlig unbekannten US-Pennystocks angesehen.

Da auch viele andere Journalisten von großen Börsenmagazinen diese Vorstellung mit sichtlicher Begeisterung verlassen haben, ist stark anzunehmen, dass in den nächsten Tagen Empfehlungen aus mehreren Kanälen für Barnabus Energy kommen werden.



Bevor wir daher unsere etwas ausführlichere Story am Sonntag im Börsenbrief bringen, nutzen wir die Chance, um bei Barnabus einen erneuten Versuch für eine Depotaufnahme zu starten.



KAUF: 2500 Stück Barnabus Energy;

ISIN: US06769P2011

WKN: A0D8Y7

LIMIT: 0,87 Euro

BÖRSENPLATZ: Frankfurt

GÜLTIG: ab Versenden der Mail bis auf Wiederruf!

Erwartung: kurzfristige Spekulation auf Kurse deutlich über 1 Euro!



Kurz, um was es bei Barnabus geht:



Barnabus steht am Beginn einer neuen Zeitrechnung!

Man vollzieht gerade die Wandlung vom Explorationsunternehmen zu einem Anbieter alternativer Energien mit extrem innovativen und einzigartigen Patenten!

Einer der Vorstände ist Dr. Melvin Prueitt, der maßgeblich am US-Atomprogramm beteiligt war. Nun will er es auch bei der friedlichen Nutzung der Solarenergie wissen.
Er hat ein Patent, mit dem kostengünstig Energie produziert wird, um verschmutztes Wasser zu reinigen.


Zudem hält Barnabus eine Beteiligung an der Solar Roofing Inc., welche eine Möglichkeit gefunden hat, Hausdächer direkt mit Solarzellen auszustatten.

Ein Markt, der in den USA trotz mehr Sonnenstunden in den „Sunshine-States“ – im Vergleich zu Deutschland – noch absolut in den Kinderschuhen steckt!


Wer daher den Solarboom in Deutschland verpasst hat, der kann hier vom erst anziehenden Solarboom in den USA – Kalifornien unter Schwarzenegger wo Barnabus ansässig ist, ist hier Vorreiter in Sachen Solarpolitik – noch eine zweite Solar-Spekulationswelle mitreiten!



Viel Erfolg!
 

1575 Postings, 7672 Tage Ölmausund die nächste Empfehlung :D

 
  
    #3
25.08.05 09:34
25.08.2005: Small Cap Scout
Die aktuelle Ausgabe kann kostenlos als pdf Datei abgerufen werden.

http://www.smallcapscout.com/pdf/scs_050825.pdf


Barnabus Energy Inc.
200 Prozent Kurschance!!

Sichere Kursgewinne mit US-Solaraktie
Arnold Schwarzenegger macht´s möglich


Unglaubliche 4.500 Prozent Gewinn!!
Waren Sie dabei, als Solarworld von 2,00 auf über 92,00 Euro explodierte? Trauern Sie der verpassten Gelegenheit bei deutschen Solaraktien nicht nach! Denn jetzt bietet sich Ihnen die Chance sensationelle Gewinne durch den beginnenden Boom der US-amerikanischen Solarindustrie einzustreichen! Unter anderem dank des kalifornischen „Governators“ Arnold Schwarzenegger, der jetzt Ernst macht mit seiner „Eine Million Solardächer Initiative“.

Arnold Schwarzenegger treibt Solarbranche massiv voran
Schwarzenegger will ein Gesetz der US-Regierung, das vorschreibt, dass Kalifornien bis zum Jahr 2017 20 Prozent seiner Energie aus erneuerbaren Energien bezieht, sogar noch deutlich übertreffen. Bis 2020 will er jede dritte (!) Kilowattstunde im „Sunshine State“ Kalifornien aus erneuerbaren Energien gewinnen – und zwar hauptsächlich aus der Sonnenenergie. Was das bedeutet? Ganz einfach: Rund ein Viertel aller neu gebauten kalifornischen Häuser jedes Jahr müsste mit Solaranlagen ausgestattet werden!!


Barnabus Energy: Einer der Hauptprofiteure des Solarbooms!!
Jetzt muss man nur noch ein Unternehmen finden, dass sich genau hierauf spezialisiert hat und immense Kursgewinne sind vorprogrammiert. Also hat unser Züricher Aktien-Experten-Team sämtliche (!) US-Solaraktien analysiert. Und wir haben eine massiv unterbewertete Aktie entdeckt, die Dank Arnold Schwarzenegger explodieren wird!

Dieses Unternehmen ist perfekt positioniert, um sich in den gerade beginnenden US-Solarboom einzuklinken! Mit der kürzlich erfolgten Übernahme von 20 Prozent des Solardach-Hersteller Solar Roofing Systems Inc., der mit SolarSave™ ein bahnbrechende neue Solar-Technolgie besitzt, wird sich Barnabus Energy Inc. (WKN: A0D8Y7) eine große Scheibe von diesem lukrativen Kuchen abschneiden.

Barnabus entwickelt sich zum Solarkonzern!
Doch Barnabus hat noch mehr zu bieten: Ursprünglich ist Barnabus Pipeline-Betreiber und sehr erfolgreich im Öl-/Gas-Geschäft tätig. Bis jetzt hat die Börse den Einstieg ins ertragreiche Solargeschäft noch nicht erkannt! Momentan bekommen Anleger das komplette Solargeschäft also geschenkt!

Kurzfristig fast 200% Kurspotential
Derzeit notiert die Aktie noch bei 0,95 Euro. Wir erwarten innerhalb der nächsten 6 Monate Kurse von über 2,50 Euro!! Schon in wenigen Wochen sollte die Aktie mindestens bei 1,50 Euro stehen! Wir gehen von zahlreichen Analysten-Reports und weiteren Kaufempfehlungen in den nächsten Wochen aus. Es wird nicht mehr lange dauern, bis die Investmentgemeinde diese Traum-Aktie entdeckt hat!!

Lesen Sie unsere brandheiße Analyse zu Barnabus Energy. Mit den Kursgewinnen können Sie dann in wenigen Wochen in die Sonne und an die Strände Kaliforniens fliegen und sich bei Arnold Schwarzenegger persönlich für die Gewinne zu bedanken  

63294 Postings, 7689 Tage Don RumataSieht interessant aus...

 
  
    #4
1
25.08.05 14:01
...könnte auch auf längere Sicht ein gutes Investment bleiben.  

1575 Postings, 7672 Tage Ölmauswas denn?

 
  
    #5
25.08.05 14:32
stelle doch nur Infos rein... :(
na denn halt nicht mehr  

2838 Postings, 6925 Tage Pilgervater@Ölmaus

 
  
    #6
25.08.05 15:25
doch!...nicht beleidigt sein...sehr interessante Berichte...hätte ich ansonsten nicht gefunden...Danke!  

1575 Postings, 7672 Tage Ölmaus@pilgervater, na gut, dann

 
  
    #7
25.08.05 15:36
stell hich hier mal die aktuelle PM rein:  ;)

Press Release Source: Barnabus Energy, Inc.

Barnabus Energy Appoints Noted Physicist and Inventor as Senior Scientific Advisor
Thursday August 25, 9:00 am ET


CARLSBAD, CA--(MARKET WIRE)--Aug 25, 2005 -- Barnabus Energy, Inc. (OTC BB:BBSE.OB - News) is pleased to announce the appointment of Dr. Melvin L. Prueitt to the advisory committee. For over 30 years Dr. Prueitt's career as a theoretical physicist at the Los Alamos National Laboratory has included notable efforts encompassing various aspects of the nuclear defense program. While his work involved the development of strategic national defense initiatives, Dr. Prueitt never lost sight of his dedication towards improving people's lives through science and technology.
Currently, he holds eighteen patents in the fields of renewable energy, desalination, magnetic energy storage and consumer products. In recent years, Dr. Prueitt's proposal to build air cleansing convection towers in urban environments capable of generating electrical power received worldwide attention. He is also a recognized pioneer in the field of computer graphics. His 3-d graphic images are published on the covers of hundreds of books and magazines, including National Geographic, Popular Science, Nature, The New York Times, Encyclopedia Britannica, as well as featured in three Star Trek movies.

Barnabus Energy is fortunate to have secured exclusive, worldwide rights to Dr. Prueitt's latest invention, Suncone. Successful commercialization of this technology shows promise of cost-effectively producing low-cost electricity, or purifying brackish water, using only the concentrated energy of the sun. Dr. Prueitt's background provides for a unique viewpoint on the potential benefits of his new patent-pending discovery. He states; "Energy security is a major international issue. Future potential conflicts may be fought over access to clean water. If I can help bring water and power to underserved areas of the world, I will have made a contribution to solving two of the world's most pressing problems."

Regarding today's announcement, Company President Kerry Nagy stated; "The inclusion of Dr. Prueitt on our advisory committee is a significant step in the development of our strategic planning. We look forward to working closely with him on the Suncone project as well as on other renewable initiatives that Management plans to advance." The appointment as Senior Scientific Advisor, effective immediately, both advises Management and reports directly to the Board of Directors.

ABOUT THE COMPANY

Barnabus Energy, Inc. (BBSE) is committed to the development of a diversified energy project portfolio. The Company is currently developing oil and natural gas projects in Western Canada, as well as acquiring commercially viable projects in the renewable energy sector. Management has closely aligned itself with key strategic partnerships that will move the Company forward towards future acquisitions and growth. The company's model is a focused approach to the exploitation of targeted, low risk development opportunities.

Safe Harbor for Forward-Looking Statements:

Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors, which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Barnabus Energy, Inc. has little or no control.

ON BEHALF OF THE BOARD

Barnabus Energy, Inc.

Kerry Nagy, President



Contact:
    Investor Relations Contact:
    Brad Long
    1-800-250-2610
     
    Visit our website at http://www.barnabusenergy.com
     


--------------------------------------------------
Source: Barnabus Energy, Inc.  

63294 Postings, 7689 Tage Don RumataWarum manche Threads im...

 
  
    #8
1
25.08.05 15:41
Börsenforum und manche bei den Hot-Stocks landen konnte ich mir bisher auch nicht immer erklären. Es entsteht ab und an der Eindruck es liegt auch an der ID welche den Thread eröffnet.
Aber in jedem Fall, Ölmaus, vielen Dank für den guten Tip!
Hab mir heute morgen mal ein paar ins Depot gelegt.  

2838 Postings, 6925 Tage PilgervaterUmsatz 2,4 Millionen Aktien heute

 
  
    #9
25.08.05 18:48
...laut "Small Cap Scout" sollen 47,6 Millionen Aktien ausgegeben worden sein - dann wären heute allein in Deutschland 5% aller Aktien umgesetzt worden...?...  

1575 Postings, 7672 Tage ÖlmausPressemitteilung auf deutsch

 
  
    #10
26.08.05 09:28
Barnabus Energy beruft renommierten Physiker und Erfinder als leitenden wissenschaftlichen Berater
Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------



Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
--------------


CARLSBAD, CA -- (MARKET WIRE) -- 08/25/2005 -- Barnabus Energy, Inc.
(OTC BB: BBSE) (ISIN: US06769P2011 / WKN:A0D8Y7) gibt die Berufung
von Dr. Melvin L. Prueitt in den Firmenbeirat des Unternehmens
bekannt. Während seiner mehr als 30-jährigen Karriere als Experte für
theoretische Physik am Los Alamos National Laboratory konnte Dr.
Prueitt unter anderem wichtige Beiträge zu verschiedenen Aspekten des
nuklearen Verteidigungsprogramms leisten. Obgleich er sich beruflich
auf die Entwicklung strategischer Verteidigungsinitiativen
konzentrierte, vernachlässigte Dr. Prueitt zugleich nie sein
Engagement, mit Hilfe von Wissenschaft und Technologie die
Lebensverhältnisse der Menschen zu verbessern.

Dr. Prueitt besitzt derzeit 18 Patente in den Bereichen erneuerbare
Energien, Entsalzungsverfahren, magnetische Energiespeicherung und
Verbrauchsgüter. In jüngster Vergangenheit fand der Vorschlag von Dr.
Prueitt weltweite Beachtung, in städtischen Gebieten Konvektionstürme
zur Luftreinigung zu bauen, die Strom erzeugen können. Zudem leistete
er anerkannte Pionierarbeit im Bereich der Computergrafik. Seine
3D-Grafiken wurden bereits auf Hunderten von Buchumschlägen und
Titelseiten von Zeitschriften veröffentlicht, darunter bei National
Geographic, Popular Science, Nature, The New York Times, Encyclopedia
Britannica sowie auch in drei Star Trek-Filmen.

Barnabus Energy ist glücklich darüber, sich die weltweiten
Alleinrechte an Suncone, der jüngsten Erfindung von Dr. Prueitt,
gesichert zu haben. Eine erfolgreiche Kommerzialisierung dieser
vielversprechenden Technologie ermöglicht eine effiziente Erzeugung
billigen Stroms und die Reinigung von Brackwasser, wobei nur die
konzentrierte Energie der Sonne verwendet wird. Dank seiner
umfassenden Expertise ist Dr. Prueitt in der Lage, einmalige
Perspektiven für die potentiellen Vorzüge seiner zur Patentierung
anstehenden Entdeckung bereitzustellen. "Die Energiesicherheit ist
ein zentrales internationales Anliegen. In Zukunft wird es
möglicherweise zu Konflikten um den Zugang zu sauberem Wasser kommen.
Wenn ich dabei helfen kann, Wasser und Strom in unterversorgte und
benachteiligte Weltregionen zu bringen, dann werde ich damit einen
Beitrag zur Lösung von zwei der weltweit dringlichsten Probleme
geleistet haben", so Dr. Prueitt.


Firmenchef Kerry Nagy gab zur heutigen Bekanntmachung folgende
Stellungnahme ab: "Der Eintritt von Dr. Prueitt in den Firmenbeirat
stellt einen wichtigen Schritt in der Weiterentwicklung unserer
strategischen Planung dar. Wir freuen uns auf eine enge
Zusammenarbeit mit ihm im Suncone-Projekt und in anderen Initiativen
im Bereich erneuerbare Energien, die die Firmenleitung weiter
vorantreiben möchte." In seiner Funktion als leitender
wissenschaftlicher Berater, die er mit sofortiger Wirkung ausübt,
berät er die Unternehmensführung und ist direkt gegenüber dem
Firmenvorstand verantwortlich.

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Barnabus Energy, Inc. (BBSE) engagiert sich in der Entwicklung eines
diversifizierten Energieprojekt-Portfolios. Das Unternehmen führt
derzeit Erdöl- und Erdgasprojekt in West-Kanada durch und übernimmt
wirtschaftlich gangbare Projekte im Sektor für erneuerbare Energien.
Die Firmenleitung kooperiert eng mit wichtigen strategischen
Partnern, die das Unternehmen bei künftigen Übernahmen unterstützen
werden und auf ein weiteres Firmenwachstum abzielen. Das Unternehmen
verfolgt einen fokussierten Ansatz bei der gezielten Nutzung von
Erschließungsmöglichkeiten mit geringem Risiko.

Safe-Harbor-Erklärung bezüglich zukunftsorientierter Aussagen:

Abgesehen von Aussagen, die historische Fakten wiedergeben, enthält
die hier bereitgestellte Information zukunftsorientierte Aussagen im
Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahre
1995. Derartige zukunftsorientierte Aussagen beinhalten bekannte und
unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu
führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen des
Unternehmens deutlich von den Ergebnissen und Leistungen abweichen,
die ausdrücklich oder implizit in den zukunftsorientierten Aussagen
enthalten sind. Zu diesen Faktoren zählen die allgemeinen
Wirtschafts- und Geschäftsbedingungen, die Fähigkeit zum Erwerb und
zur Entwicklung spezifischer Projekte, die Fähigkeit zur Finanzierung
von Betriebsbereichen und Änderungen im Verbraucherverhalten von
Konsumenten und Firmen und andere Faktoren, auf die Barnabus Energy,
Inc. keinen oder nur geringen Einfluss hat.

IN VERTRETUNG DES VORSTANDS

Barnabus Energy, Inc.

Kerry Nagy, Präsident


Kontakt für Investoren:
Brad Long
1-800-250-2610

Besuchen Sie unsere Website unter www.barnabusenergy.com
--- Ende
der Mitteilung ---
WKN: A0D8Y7; ISIN: US06769P2011;
Notiert: Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in
Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr in Börse Berlin Bremen;


Copyright © Hugin ASA . All rights reserved.
 

1575 Postings, 7672 Tage ÖlmausPennyStockRaketen empfiehlt:

 
  
    #11
29.08.05 09:23
Explosives Kursgemisch: Gouvernator und US-Genie als Treibsatz

Was ist die Investmentstory hinter Barnabus?
Zum einen Kalifornien und „Gouvernator“ Arnold
Schwarzenegger. Obwohl Kalifornien der USSunshine-
State schlechthin ist, ist Sonnenenergie dort
(wie in den gesamten USA) verhältnismäßig unterrepräsentiert.
Dies dürfte sich aufgrund rasant steigender
Energiepreise auf der einen und neuer Gesetzesvorgaben
auf der anderen Seite nun schlagartig
ändern! Bis 2020 sollen nämlich ein Drittel der Energie
aus regenerativen Quellen kommen. Bei über
300 Sonnentagen jährlich wird hierbei auf den Solaranteil
in Form der „1 Million Solar-Dächer-
Initiative“ der dickste Brocken der Förderinitiative
abfallen. Das bedeutet wiederum, dass ab sofort
knapp 30 Prozent aller Neubauten mit Solartechnik
auf den Dächern ausgestattet werden müssten. Bald
wird es diesbezüglich auch staatliche Investitionsanreize
geben. Geopolitisch könnte die ungelöste „Öl-
Nachschubfrage“ (den Irak als neue „Öl-Zapfstelle“
bekommt man wohl nicht so schnell in den Griff, wie
vermutet) die Sensibilität für Solarenergie in den
USA schlagartig erhöhen.
Die Börse feiert - die richtige Aktie
zur richtigen Zeit!
Kein Wunder, dass bei Barnabus Energy quasi über
Nacht der Turbo gezündet wurde. Denn Barnabus
bietet Investoren viele Kaufargumente. Neben den
gerade genannten Top-Rahmenbedingungen für Solar-
Investoren, sind es vor allem die jüngsten News
von Barnabus, welche Investoren hellhörig werden
ließen. Da wäre zum einen die 20-Prozent-Beteiligung
an Solar Roofing Systems (SRS). SRS hat SolarSave
entwickelt. Bei SolarSave handelt es sich um
ein komplettes Dach mit integrierten Solarzellen.
Eigenschaften: Feuerfest, Wasserdicht und dabei leistungsstärker
als herkömmlich auf das Dach aufgesetzte
Solarzellen! Aus diesem Bereich erwartet man Umsätze,
die von 6 Mio. USD in 2006 sich bis auf 37
Mio. USD in 2009 mehr als verfünffachen.
Dr. Prueitt + Suncone = Kursbeschleuniger
Am Donnertag, nur zwei Tage nach unserer Depotaufnahme,
trat Dr. Melvin Prueitt in den Firmenbeirat
von Barnabus Energy ein. Prueitt ist einer der führenden
Köpfe des US-Atomprogramms gewesen und
möchte nun mit einer Reihe von Patenten zu einer
Explosives Kursgemisch: Gouvernator und US-Genie als Treibsatz
für Kursverdoppelung bei Barnabus Energy!
friedlicheren und besseren Welt beitragen. Vor
allem die Suncone-Technologie ist revolutionär.
Diese kann zur kostengünstigen Energieerzeugung
und zur schnellen und effizienten Wasserreinigung
eingesetzt werden. Experten erwarten, dass um
den Zugang zu sauberem Wasser, dem „Öl des 21.
Jahrhunderts“, in Zukunft sogar Kriege geführt
werden. Dr. Prueitt möchte nun seinen Beitrag dazu
leisten, dass diese globalen Probleme durch das friedliche
Einsetzen seiner Technologien in Zukunft verhindert
oder bekämpft werden. Und Barnabus hat
sich die weltweiten Exklusivrechte an diesem
Blockbuster-Patent gesichert! Analysten prüfen
derzeit noch, welches Umsatzpotenzial damit gehoben
werden könnte. Doch bevor hier erste Zahlen errechnet
wurden, wird der Markt die Aktie wohl weiter
spielen! Insider und Solarspekulanten sind bereits
am kaufen, um hier bei einem neuen Solarboom in
den USA von Anfang an dabei zu sein. Nur zu frisch
sind die Erinnerungen, welche herausragenden Gewinne
mit deutschen Solarwerten, wie Solarworld
(über 4.000 Prozent!) möglich waren.

Risiken: Bisher feiert der Markt diese unglaubliche
Story seit einigen Tagen euphorisch, obwohl zumindest
die Suncone-Technologie noch nicht produktionsreif
ist. Das ganze Projekt dürfte erst in den
nächsten Monaten ins Laufen kommen. Da Barnabus
noch ein OTC-Wert ist, sind auch die Risiken wegen
fehlender Aufsicht größer.
Chancen: Sowohl der Markt für Solardächer, insbesondere
aber für die Suncone-Technologie ist gigantisch!
Da an der Börse die Zukunft gehandelt wird,
stehen die Chancen gut, dass der Kurs weiterläuft.
Bei einer Bewertung von circa 60 Mio. USD dürfte
die Aktie aufgrund des gigantischen Umsatzpotenzials
von Solar Roofing und vor allem der Suncone-
Technologie gut nach unten abgesichert sein. Zudem
soll Analysten zufolge das bisherige Geschäft als
Gasprojetierer und Pipelinebetreiber einen ordentlichen
Cash-Flow generieren.
Fazit:
Barnabus bietet eine Story, die der Aktie auch gegen
einen schwachen Gesamtmarkt Auftrieb geben
sollte. Wer am Dienstag nicht zum Zuge kam,
kauft an schwachen Tagen um 1,00 Euro oder
1,20 USD! Unser Kursziel
setzen wir auf 2,20 Euro!
Damit sind wir im Vergleich
zu anderen Analysten,
welche auf Barnabus
aufmerksam geworden
sind und weitaus höhere
Kursziele nennen, sogar
noch recht konservativ!  

4494 Postings, 7654 Tage falke65sieht sehr gut aus

 
  
    #12
29.08.05 12:33
bid 1.16
ask 1.17  

1575 Postings, 7672 Tage Ölmausgab auch noch ne pressemitteilung

 
  
    #13
29.08.05 13:13
allerdings bisher nur auf der Homepage:

Date: Monday, August 29, 2005
Trading Symbol: OTCBB:BBSE

Barnabus Energy Applauds Passing Of California's Million Solar Roof Initiative

CARLSBAD, CA, August 29, 2005/MARKETWIRE/ -- Barnabus Energy, Inc. (OTCBB: BBSE)is heartened by the news of last Friday’s passing of California Bill SB1 in the Assembly Appropriations Committee thereby clearing the way for a final vote on the State Assembly floor no later than September 9th.

The Million Solar Roofs bill, SB1, establishes the country’s largest, long-term solar power initiative aimed at building a million solar homes and businesses over the next ten years, including building half of all new homes with solar power by 2017. Key provisions of the bill include enhanced financial incentives for homeowners and businesses to invest in solar, such as rebates and for some consumers to receive credits on their monthly utility bills for excess electricity from their own solar panels. SB1 also kickstarts the new home market by requiring that solar power become a standard option for all new homebuyers.

Upon hearing the news, Barnabus Company President Kerry Nagy stated “this is exciting news for the people of California and, of course, for those of us associated with Barnabus Energy.” “Clearly our move into the renewable energy sector and our growing relationship with Solar Roofing Systems positions the Solarsave roofing product into a very timely opportunity.”

Company Director and Advisory Committee Chair David Saltman concurs; “Instead of building even more traditional power plants to meet surging energy demands, many states have to embrace and take advantage of their naturally occurring resources, and Solar is abundantly available in California.” " Installing solar during construction dramatically reduces the cost of all solar energy systems.” “With systems like Solarsave the creation of a mass market for solar will inevitably drive costs down while pushing sales even higher. Homeowners will save money on their monthly electric bills, significant amounts of air pollution will be cut, California's energy grid can increase its stability, and our company stands to benefit dramatically from the growth of the sector.”

ABOUT THE COMPANY
Barnabus Energy, Inc. (BBSE) is committed to the development of a diversified energy project portfolio. The Company is currently developing oil and natural gas projects in Western Canada, as well as acquiring commercially viable projects in the renewable energy sector. Management has closely aligned itself with key strategic partnerships that will move the Company forward towards future acquisitions and growth. The company's model is a focused approach to the exploitation of targeted, low risk development opportunities.

Safe Harbor for Forward-Looking Statements:
Except for statements of historical fact, the information presented herein constitutes forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors, which may cause the actual results, performance or achievements of the company to be materially different from any future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. Such factors include general economic and business conditions, the ability to acquire and develop specific projects, the ability to fund operations and changes in consumer and business consumption habits and other factors over which Barnabus Energy, Inc. has little or no control.

ON BEHALF OF THE BOARD

Barnabus Energy, Inc.

----------------------------------
Kerry Nagy, President
Investor Relations Contact: Brad Long 1-800-250-2610

Visit our website at www.barnabusenergy.com
 

1 Posting, 6895 Tage sergio79Update Baranbus Energy (WKN: A0D8Y7; ISIN: US06769

 
  
    #14
29.08.05 16:41
International Stock Picker


Update Baranbus Energy (WKN: A0D8Y7; ISIN: US06769P2011)


Barnabus Energy – 40% Rendite in 10 Tagen. Bei uns sitzen Sie in der ersten Reihe!

Wir haben Ihnen die Aktie von Barnabus Energy schon zweimal ans Herz gelegt und waren damit der erste deutsche Börsenbrief, der seinen Lesern rechtzeitig das enorme Potenzial dieses Unternehmens aufzeigte! Dank unserer exzellent verdrahteten Analysten haben Sie damit immer einen Informationsvorsprung!
Bereits am 16. August machten wir unsere Leser auf eine nordamerikanischen Solar-Aktie aufmerksam, die über ein enormes Kurspotenzial verfügt. Ab diesem Zeitpunkt konnte man die Aktie von Barnabus Energy Inc. (WKN: A0D8Y7) noch bei 0,78 Euro erwerben. Wer bei ersten Empfehlung noch nicht zugriff, dem boten wir eine zweite Chance am 25. August zum Einstieg! Der Schlusskurs des Vortages lag bei 0,93 Euro. Mittlerweile stieg die Aktie unter sehr hohen Umsätzen in der Spitze auf 1,14 Euro und notierte am Freitagabend bei 1,11 Euro. Ein schöner Kursgewinn von über 40 Prozent innerhalb von 10 Tagen für unsere aufmerksamen Leser, die schon am 16. August Mut bewiesen und unserem kleinen Spezialtipp
folgten!

Kurs-Potential:
135%
Kurs vom 26.08.05:
1,11 Euro
6-Monats-Kursziel:
2,60 Euro

Unsere Informationen haben sich mal wieder als richtig erwiesen. Am letzten Donnerstag schrieben wir, dass wir aus gut informierten Kreisen erfahren hätten, dass der weltbekannte Spitzenforscher Prueitt ins Management bei Barnabus wechseln soll. Noch am selben Tag lief um 15 Uhr deutsche Zeit die offizielle Pressemitteilung von Barnabus über den Ticker!

Dr. Melvin L. Prueitt wechselt als leitender wissenschaftlicher Berater in den Firmenbeirat von Barnabus Energy. Das kommt einer kleinen Sensation gleich! Warum? Ganz einfach: Dr. Melvin L. Prueitt ist ein sehr renommierten Physiker und genialer Erfinder! Mit mehr als 18 Patenten in den Bereichen erneuerbare Energien sowie der Tatsache, dass er seit 30 Jahre im Bereich der theoretischen Physik am weltweit führenden Los Alamos National Laboratory Geschichte schreibt und an zahlreichen Aspekten des US-Atomprogramms mitwirkte, zeigt er seine einzigartige Position als Fachmann. Beispielsweise erhielt Dr. Prueitts Vorschlag, so genannte Konvektionstürme in städtischer Umgebung zu errichten und so die Luftverschmutzung zu verringern, weltweit große Beachtung. Das Fachmagazin International Express wählte diese Idee als eine der Top 100 Erfindungen des 20. Jahrhunderts!
Darüber hinaus hat Barnabus sich die exklusiven, weltweiten Rechte an Dr. Prueitts neuester bahnbrechender Suncone™-Technologie gesichert! Suncone ist eine neue Technologie für Solarwärmegewinnung zur Energieerzeugung oder Wasseraufbereitung. Es verlangt eine geringere Präzision bei der Sonnenausrichtung, wiegt weniger, ist wetterbeständiger und um rund 50 Prozent preiswerter als Konkurrenzprodukte.
Nach seinem Wechsel ins Management ist nun sonnenklar: Dr. Prueitt will seine ganze Kraft und sein umfassendes Know-how bei Barnabus Energy einbringen. Seine erstklassige Reputation wird viele Türen öffnen, die bisher verschlossen blieben und er selbst wird den Vertrieb seiner Technologie massiv ankurbeln.

Für das Geschäft von Barnabus dürfte die Nachricht („The Million Solar Roofs bill, SB 1, was passed by the Assembly Appropriations Committee today“), die ebenfalls am letzten Donnerstag veröffentlicht wurde, sorgen. Die „Eine Million Solar-Dächer-Initiative“ nahm dabei erfolgreich eine letzte Ausschusshürde vor dem Inkrafttreten des Gesetzes. Bis zum 9. September dürfte hier die finale Entscheidung fallen, bevor der „Governator“ Schwarzenegger das Gesetz unterschreibt. Damit würde Kalifornien die Vorreiterrolle übernehmen und andere US-Bundesstaaten müssten dem Vorbild des Sonnenstaates zwangsläufig folgen. Barnabus ist damit perfekt positioniert, um sich in den gerade beginnenden US-Solarboom einzuklinken und sich im Zuge einer intelligenten Akquisitionsstrategie eine große Scheibe
von diesem lukrativen Kuchen abzuschneiden. Denn Barnabus ist nicht „nur“ ein Solarunternehmen unter vielen, denn allein das bisherige Kerngeschäft in der Boombranche Öl und Gas deckt den aktuellen Börsenwert ab!

Außerdem rechnen wir mit weiterhin gute Neuigkeiten aus dem Hause Barnabus. Zudem
dürfte die Presse weltweit Notiz vom Wechsel Prueitts zu Barnabus nehmen. Dann werden
sich erst viele Investoren die Aktie anschauen und kaufen. Darüber hinaus haben wir gehört,
dass eine Research Studie kurz vor der Veröffentlichung steht. Wir gehen nach der Studie
davon aus, dass sich auch institutionelle Investoren dann verstärkt für diese Aktie interessieren.
Bleiben Sie daher an Bord oder nutzen Sie, wenn Sie noch nicht dabei sind, Kursrücksetzer
als Einstieg. Sollte der Kurs nach dem steilen Anstieg doch etwas zurückkommen,
stocken sie ihre Position unter 1,00 Euro auf! Denken sie an die alte Börsenweisheit: Verluste
begrenzen und Gewinne laufen lassen.
Schon in unserer nächsten Ausgabe könnte es Neuigkeiten geben. Aus der Schweiz haben
wir Interessantes erfahren. Wir sind gerade dabei diese Informationen zu überprüfen. Mehr
dazu in der kommenden Ausgabe am nächsten Montag.
 

1575 Postings, 7672 Tage ÖlmausPressemitteilung!

 
  
    #15
30.08.05 09:37
Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
--------------

Barnabus Energy begrüßt Fördergesetz zur Installierung von 1 MillionSolardächern in Kalifornien


CARLSBAD, CA -- (MARKET WIRE) -- 08/29/05 -- Barnabus Energy, Inc.
(ISIN: US06769P2011 / WKN: A0D8Y7) (OTC BB: BBSE) begrüßt die
Entscheidung des Bewilligungsausschusses des kalifornischen
Abgeordnetenhauses vom vergangenen Freitag, die Gesetzesinitiative
SB1 zu unterstützen und damit den Weg zu einer abschließenden
Abstimmung im Abgeordnetenhaus bis spätestens zum 9. September
freizumachen.

Bei diesem Gesetzesvorhaben handelt es sich um die größte
langfristige Initiative des Landes zur Förderung der Solarenergie,
die auf die Installation von einer Million Solardächern auf
Wohnhäusern und Firmengebäuden in den kommenden zehn Jahren abzielt.
Dabei soll zudem erreicht werden, dass bis zum Jahr 2017 die Hälfte
aller Neubauten über Solarenergie verfügen. Zu den zentralen
Bestimmungen des Gesetzentwurfes zählen Finanzanreize für
Privathaushalte und Unternehmen, in Solaranlagen zu investieren,
darunter u.a. Rückzahlungen und Gutschriften auf der monatlichen
Stromrechnung für überschüssigen Strom aus der eigenen Solaranlage.
SB1 hat auch Auswirkungen auf den Markt für Neubauten, da das Gesetz
fordert, Solaranlagen als Standardoption für alle Neubauten
einzuführen.

Nach Bekanntwerden der Entscheidung des Bewilligungsausschusses
erklärte der Präsident von Barnabus, Kerry Nagy: "Das sind tolle
Nachrichten für die Bevölkerung von Kalifornien und natürlich auch
für alle Leute, die wir für Barnabus Energy arbeiten. Unser
Engagement im Bereich erneuerbare Energien und unsere zunehmende
Kooperation mit Solar Roofing Systems sorgen dafür, dass das
Solarsave-Bedachungsprodukt zu einem idealen Zeitpunkt auf dem Markt
positioniert wird."

David Saltman, Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Firmenbeirats
bei Barnabus, sagte hierzu: "Anstatt weiterhin herkömmliche
Kraftwerke zur Deckung des steigenden Energiebedarfs zu bauen, müssen
viele Bundesstaaten die Vorteile ihrer natürlichen Ressourcen
erkennen und ausnutzen, und Sonnenenergie ist in Kalifornien
reichlich vorhanden. Die Installation von Solaranlagen während des
Hausbaus ermöglicht eine deutliche Reduzierung der Kosten bei allen
Solarenergiesystemen. Systeme wie Solarsave werden zur Bildung eines
Massenmarktes für Solaranlagen beitragen, wodurch die Kosten gesenkt
und Verkaufszahlen erhöht werden können. Die Hauseigentümer werden
ihre monatlichen Stromkosten senken können, während zugleich die
Luftverschmutzung reduziert wird. Zudem wird Kalifornien damit sein
Stromversorgungsnetz stabilisieren können - und unser Unternehmen
wird von dem Wachstum in diesem Sektor nachhaltig profitieren."

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Barnabus Energy, Inc. (BBSE) engagiert sich in der Entwicklung eines
diversifizierten Energieprojekt-Portfolios. Das Unternehmen führt
derzeit Erdöl- und Erdgasprojekt in West-Kanada durch und übernimmt
wirtschaftlich gangbare Projekte im Sektor für erneuerbare Energien.
Die Firmenleitung kooperiert eng mit wichtigen strategischen
Partnern, die das Unternehmen bei künftigen Übernahmen unterstützen
werden und auf ein weiteres Firmenwachstum abzielen. Das Unternehmen
verfolgt einen fokussierten Ansatz bei der gezielten Nutzung von
Erschließungsmöglichkeiten mit geringem Risiko.

Safe-Harbor-Erklärung bezüglich zukunftsorientierter Aussagen:

Abgesehen von Aussagen, die historische Fakten wiedergeben, enthält
die hier bereitgestellte Information zukunftsorientierte Aussagen im
Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahre
1995. Derartige zukunftsorientierte Aussagen beinhalten bekannte und
unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu
führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen des
Unternehmens deutlich von den Ergebnissen und Leistungen abweichen,
die ausdrücklich oder implizit in den zukunftsorientierten Aussagen
enthalten sind. Zu diesen Faktoren zählen die allgemeinen
Wirtschafts- und Geschäftsbedingungen, die Fähigkeit zum Erwerb und
zur Entwicklung spezifischer Projekte, die Fähigkeit zur Finanzierung
von Betriebsbereichen und Änderungen im Verbraucherverhalten von
Konsumenten und Firmen und andere Faktoren, auf die Barnabus Energy,
Inc. keinen oder nur geringen Einfluss hat.

IN VERTRETUNG DES VORSTANDS

Barnabus Energy, Inc.

Kerry Nagy, Präsident


Kontakt für Investoren:
Brad Long
1-800-250-2610
Besuchen Sie unsere Website unter www.barnabusenergy.com
--- Ende der Mitteilung ---
WKN: A0D8Y7; ISIN: US06769P2011;
Notiert: Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in
Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr in Börse Berlin Bremen;


Copyright © Hugin ASA . All rights reserved.



Autor: Hugin (© Hugin ASA. All rights reserved.),15:57 29.08.2005  

1575 Postings, 7672 Tage Ölmaussieht so aus

 
  
    #16
30.08.05 16:35
als könnten wir heute mal die - m.E. lange überfällige / notwendige - Verschnaufpause bekommen! war ja nicht mehr feierlich, was da abging ;)
mir würds passen, wenns mal ein zwei Tage leicht runtergeht ...  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285hi jungs and mädls bin mal

 
  
    #17
31.08.05 15:16
mit eingestiegen, ich hoffe es war auch nur dieser kurze Rücksetzer!
Alle Info`s scheinen ja sehr gut zu sein und ich vertraue mal einen ösi
das er auch dieser firma den zuschlag gibt bzw. seine sonnenpolitik durchsetzt.
wir hören uns öfter
gruss E8  

1575 Postings, 7672 Tage ÖlmausE8DEF285 das scheint ja geklappt zu haben *g*

 
  
    #18
02.09.05 09:30
gestern in den USA neues 52-Wochenhoch bei 1,44 USD
bid und ask auch 1,44 / 1,45 - sieht echt gut aus.
und in ff schon 165T stücke zu 1,17 :)  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285ja , so sollte es eigentlich immer

 
  
    #19
02.09.05 16:05
sein. Nun - mit arni wirds schon klappen.
Die ganze Situation schreit ja gerade danach. Heute Benzin bei uns 1,42 - ich fahre
demnächst Fahrrad - oder die Aktie wirft meine Planung total um und ich muss Porsche fahren. Schönes WE
und immer auf steigende Kurse achten. Gruss E8  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285jetzt haben die das aber eilig

 
  
    #20
02.09.05 16:50
und wenn dann noch der Dollar wieder an Stärke gewinnt (Wunschdenken)
haben wir ruckzuck 1,50 in Euro.
Also schönes WE und warten auf den 9.9.2005
Gruss E8  

384 Postings, 7896 Tage holla9Der Zukunftsknaller !!

 
  
    #21
02.09.05 17:55
Wenn ich mir die Entwicklung von Solarworld anschaue und wir gehen nur hier in eine ähnliche Richtung dann würd ich sagen aufgrund auch der Zugeständnisse von Arnold dass hier ein 1000% heranwächst.
Ich bin dabei und bleib dabei.  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285hi holla9, ich suche

 
  
    #22
02.09.05 18:02
zur ergänzung noch ein paar andere werte in dieser richtung - rohstoffe oder wasser etc.
falls du von einigen noch eine gute meinung hast - würde mich interessieren
gruss E8  

384 Postings, 7896 Tage holla9An E8DEF285

 
  
    #23
02.09.05 18:20
Medec (Medizin) und Teleplus (Kommunikation) !!Ich denke, dass aufgrund der fundamentalen Zahlen und den sehr niedrigen Bewertungen
und den starken Zukunftsaussichten in den nächsten 3-6 Monaten diese beide Aktien die absoluten Highflyer werden.
Die jetzigen Kurse sind meiner Meinung absolute Schnäppchen.
Ansonsten schwer zu sagen aber die BOV halte ich für sehr aussichtsreich und Travel24 ist ein heißes Eisen wo aber auch die nächsten 3-4 Wochen schnelle 50% drin liegen könnten.
Aber alles ohne Garantie versteht sich.
Schau Dir die Werte mal an.
Gruss holla9  

1882 Postings, 8742 Tage E8DEF285Danke, schau mal am WE o. T.

 
  
    #24
02.09.05 18:50

79561 Postings, 8995 Tage KickyAnnouncement of late filing 29.8.2005 Barnabus

 
  
    #25
03.09.05 00:37

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben