Morphosys ! Wie Phönix aus der Asche?


Seite 51 von 84
Neuester Beitrag: 17.05.24 20:30
Eröffnet am:26.04.23 17:06von: Nebelland200.Anzahl Beiträge:3.083
Neuester Beitrag:17.05.24 20:30von: gdchsLeser gesamt:519.475
Forum:Börse Leser heute:498
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 48 | 49 | 50 |
| 52 | 53 | 54 | ... 84  >  

4338 Postings, 6727 Tage KaktusJonesIch hätte nicht gedacht, dass wir an einem

 
  
    #1251
01.12.23 19:22
Freitag noch so schön im Plus schließen. Und das, nachdem der Kurs erwartungsgemäß zuerst ein wenig zurückgekommen ist. Sehr stark!  

2301 Postings, 2462 Tage Kursverlauf_Ein oder zweimal am Tag reinschauen genügt

 
  
    #1252
01.12.23 19:29
siehe Beiträge 1107 vom 24.11 und 1233 von heute  

21157 Postings, 1019 Tage Highländer49Morphosys

 
  
    #1253
1
01.12.23 19:53
Morphosys nach Erholungsrally an 200-Tage-Linien gedreht
https://www.ariva.de/news/...orphosys-nach-erholungsrally-an-11072779  

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Highlländer der Artikel

 
  
    #1254
01.12.23 19:59
ist  mittlerweile veraltet.  Schau  doch  mal  den  Kurs  an.  

110137 Postings, 8832 Tage Katjuschaalso wenn wir Montag/Dienstag sowohl

 
  
    #1255
1
01.12.23 21:19
200TL als auch 38TL auf Schlusskursbasis rausnehmen, dann wird man wharscheinlich auch gleich bis 31-32 € durchziehen.

Dann ist der Druck auf die Shorties einfach zu groß, sich noch vor dem 10.Dezember eindecken zu müssen. Kann also nochmal eine richtig krasse nächste Woche mit nochmals 20-25% Kursplus geben.


Die Kerze heute jedenfalls schon arg bullish!
MACD deutet auch ein Kaufsignal an.
Angehängte Grafik:
chart_quarter_morphosysr.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_morphosysr.png

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Ja Katjuscha das seh ich

 
  
    #1256
01.12.23 21:21
genauso  wie  d.  Wenigstens  mal  etwas  ^^  

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Going to get epic

 
  
    #1257
01.12.23 21:23

4338 Postings, 6727 Tage KaktusJones@Katjuscha

 
  
    #1258
1
01.12.23 21:51
Da stimme ich dir vollkommen zu.
Es ist schon erstaunlich, dass der Kurs vor dem Wochenende und nach der starken Woche nochmal in's Plus gedreht ist. Zudem sind wir wieder über die 200-Tagelinie gerutscht und wieder im mittelfristigen Aufwärtstrend. Damit hätte ich nicht gerechnet.
Es ist ordentlich Druck auf dem Kessel.

Ich staune immer noch über den Kursverlauf der letzten 2 Wochen. Einfach unglaublich.  

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Kaktus das ist Morphosys und nicht Telekom

 
  
    #1259
01.12.23 21:56

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Schlusskurs über 25.-€

 
  
    #1260
01.12.23 22:00
geil
 

4338 Postings, 6727 Tage KaktusJonesHeute ist der Kurs nach den morgentlichen

 
  
    #1261
1
04.12.23 14:57
Schwankungen wie festgetackert. Er tanzt seit 9.00 Uhr um die 25 Euro Marke. Das ist nach den letzten Tagen und dem Beginn am Morgen schon etwas verwunderlich.

Die Trader machen aber sicher dennoch den ganzen Tag über fette Gewinne. :) 24,90 Euro kaufen und dann für 25,10 Euro verkaufen - und das alle 20 Minuten. Selbstverständlich werden immer die idealen Wendepunkte erwischt. (kleiner Spaß am Rande - sorry, musste mal sein).  

2301 Postings, 2462 Tage Kursverlauf_Hier gibts nichts zu meckern

 
  
    #1262
1
04.12.23 19:28
8 grüne Kerzen, zum 7 mal höhere Hochs, höhere Tiefs, höhere Schlußkurse...
Tagestief als Stopkurs für den nächsten Tag nachziehen bietet sich an  

620 Postings, 1623 Tage LNEXPDas gerade ist der erwartete Kampf ...

 
  
    #1263
1
04.12.23 20:48
...mit der 38- und 50 Tageslinie.  

1840 Postings, 6011 Tage BlödelknödelÜbernahme durch Incyte

 
  
    #1264
2
05.12.23 10:20
Oft wird über eine bevorstehende Übernahme durch Incyte spekuliert. Nie wird darüber nachgedacht, dass zwischen Incyte und Morphosys ein ähnliches Szenario bereits bei Monjuvi verhandelt wurde und man sich auf keine Übernahme sondern auf einen Vertrag geeinigt hatte. Dieser Vertrag kann doch bei Pela als Blaupause dienen und analog dazu wieder vereinbart werden (mit geänderten Zahlen usw.)

Auch damals ist die Aktie im Vorfeld ohne Informationen von 80€ auf >120€ gestiegen.

BK  

4338 Postings, 6727 Tage KaktusJones@Blödelknödel

 
  
    #1265
1
05.12.23 10:34
Ja, das ist ein guter Gedanke. Die Frage ist, wie weit im Vorfeld so ein Vertrag umgesetzt wird. Reichen Incyte die aktuellen Daten bereits? Oder warten die erst auf die Entscheidung der US-Behörden?
Vielleicht kann man mit so einem Vertrage auch ein mögliches Liquiditätsproblem lösen.

Der Anstieg ist jedenfalls schon erstaunlich. Fast jeden Tag wird nun auf Tageshoch geschlossen.  

1840 Postings, 6011 Tage BlödelknödelHallo Kaktus

 
  
    #1266
1
05.12.23 10:39
Ja - mit so einem Vertrag kann man ziemlich vieles lösen....   bspw.:
- weltweiter Vertrieb gesichert
- keine feindliche Übernahme zu befürchten
- Liquidität gesichert
- Weiterentwicklungen mit einem Partner in mehreren Indikationen zeitnah machbar
- Umsätze in USA werden direkt bei MOR gebucht
- Bei der FDA tritt nicht nur MOR sondern auch ein US Unternehmen für die Zulassung auf
- Incyte wird Pela als Standardergänzung anpreisen und keine Alternative suchen
- usw. usf.  

4338 Postings, 6727 Tage KaktusJones@ Blödelknödel:

 
  
    #1267
05.12.23 10:53
Hm, wirklich interessante Gedanken von dir. D.h. Incyte müsste die Lage bei Morphosys schon vor der Entscheidung der FDA so beurteilen, dass man hier sehr gute Chancen auf eine Zulassung sieht. Dann würde man den Vertrag schon deutlich vor der Zulassung aufsetzen. Für Morphosys würde das ein deutlich erhöhtes Maß an Planungssicherheit bedeuten. Das wäre schon ein sehr interessantes Szenario.  

21157 Postings, 1019 Tage Highländer49Morphosys

 
  
    #1268
05.12.23 10:56

Morphosys-Rally geht weiter - Favorit von JPMorgan für 2024
Die Aktien von Morphosys (MorphoSys Aktie) haben ihre Erholung seit dem Pelabresib-Tief im November am Dienstagvormittag auf über 80 Prozent ausgebaut. Nicht ganz überzeugende Studiendaten des Blutkrebs-Hoffnungsträgers hatten die Aktien des Antikörperspezialisten seinerzeit auf ein Tief seit April zurückgeworfen. Der Rückschlag ist inzwischen allerdings mehr als aufgeholt.
Gespannt gewartet wird auf den Jahreskongress der US-Hämatologen (ASH) vom 9. bis 12. Dezember, auf dem in San Diego weitere Details zur Myelofibrose-Studie mit Pelabresib diskutiert werden.

JPMorgan-Analyst Richard Vosser hob Morphosys am Dienstag in seinem Pharma-Branchenausblick für 2024 als Favoriten unter den kleinen Branchenwerten hervor. Die Kursentwicklung werde davon abhängen, ob den US-Behörden die Pelabresib-Daten für eine Zulassungsprüfung ausreichen, so Vosser.

Der Experte sieht dafür im September 2024 eine "gute Chance". Zudem hält er immer noch einen Jahresspitzenumsatz mit dem Medikament von rund einer Milliarde Dollar (Dollarkurs) für möglich, selbst wenn die Patientengruppe deutlich kleiner wäre als ursprünglich gedacht.

Vosser stuft die Morphosys-Aktien mit "Overweight" und einem Kursziel von 31 Euro ein. Am Dienstag stieg der Kurs um 7,4 Prozent auf 26,58 Euro. Im Falle einer Zulassung von Pelabresib sieht der Experte sogar 200 Prozent Potenzial. Ende November sein Kursziel deutlich auf 15 Euro gekappt.

Es gibt aber auch vorsichtigere Experten. Nach den durchwachsenen Daten aus der klinischen Myelofibrose-Studie korrigierte Experte Vineet Agrawal von der Citigroup (Citigroup Aktie) Ende November die Erfolgswahrscheinlichkeit für das Mittel von 80 auf nur noch 50 Prozent. Auch vom Kongress der US-Hämatologen (ASH) Mitte Dezember, auf den nun alle Anleger hoffen, erwartet er keine nennenswerte Signalwirkung. Pelabresib bleibe mit kalkulatorischen 14 Euro je Aktie in seiner Bewertung Hauptträger des inneren Werts von Morphosys.

Quelle: dpa-AFX

 

620 Postings, 1623 Tage LNEXPWenn die Daten auf der Konferenz

 
  
    #1269
05.12.23 14:00
keine völlige Klarheit bringen (wovon ich ausgehe), dann geht es weiter mit der Fahrstuhl-Fahrt (in beide Richtungen).  

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Wir sind Kurstechnisch sozusagen

 
  
    #1270
05.12.23 18:52
auf  Kurs (gewolltes  Wortspiel). 30.-+x bis  WE   sollten  drin  ein, dann Konferenz  abwarten.  Und je  nachdem  weiter  hoch.  

4338 Postings, 6727 Tage KaktusJonesDer Anstieg ist schon erstaunlich

 
  
    #1271
05.12.23 20:05
Die Meldung zu den Daten kam raus und schiere Verzweiflung schien zu herrschen.
Und dann, von einem Tag auf den anderen, wird der Kurs massiv nach oben gekauft. Es ist ja nicht so, dass wir hier bei sehr geringen Umsätzen nach oben laufen. Das Gegenteil ist der Fall. Die Umsätze sind sehr hoch. Mittlerweile haben wir fast wieder genauso viele Aktien im Anstieg umgesetzt wie zuvor beim Kursabsturz. Und auch wenn es im Laufe des Tages mal etwas nach unten geht - am Tagesende steht der Kurs immer wieder nahe dem Tageshoch. Diese Stärke finde ich schon erstaunlich, zumal wir ja keine neuen Nachrichten haben.

Am WE werden nun die Daten dem Publikum präsentiert, die mit den Daten wirklich etwas anfangen können. Sollte hier eine positive Reaktion erfolgen, dann geht es wohl weiter nach oben.  

2381 Postings, 6894 Tage Nebelland2005Jetzt kommen die Elefanten ins Spiel,

 
  
    #1272
05.12.23 20:31
die  wissen  wo  der  Hase  lang  läuft.  Die  LV´s  haben  erstmal auf  Igel  gemacht, Stacheln  gezeigt  und dann  war  der  Hase  schneller.  Wenn jetzt  nichts  dummes  passiert,  müsste  Morphosys  durchrocken,  Wahrscheinlichkeit  bei  ca. 85  %.  

620 Postings, 1623 Tage LNEXPBesser hätte es der Habeck auch nicht ausgedrückt

 
  
    #1273
1
06.12.23 03:31
 

2346 Postings, 5598 Tage butschiMOR / Zulassung

 
  
    #1274
3
08.12.23 21:40
> Pela durch die FDA kommen
Ja, das ist das Ziel. Das wird aber vermutlich Ende 2024. Antrag gegen Frühjahr. 6 Monate Zulassung wäre schon schnell, insbesondere wenn man noch TSS50 Klärungen braucht. FDA wird sicher dann auch Noviclatox TSS50 da auch einbeziehen. Bei Noviclatox konnte ich den TSS50 leider nicht in der PM finden, ober er einfach nicht besser, oder wie bei MOR high-risk deutlich schlechter war.

Bis Ende 2024 muss Mor aber vermutlich auch noch Cash ranschaffen. Vermutlich aber vor der Zulassung. Ansonsten wird das alles zeitluch knapp. Mor muss ja die Anleihe 2025 absehbar zurückzahlen und bis davon dürfte das Cash auch ein paar 100 Mio. niedriger sein als heute. Das Cash für die Anleihe sollte aber vermutlich immer in der Bank sein.

Vertrag mit Upfront wäre da natürlich hilfreich. Aber wenn die Chance nur 50% auf Zulassung sein sollte, dürfte es eher einen niedrigen Upfront vor der Zulassung geben.

Mal schauen was die weiteren Auswertungen zur ASCO bringen. TSS50 war ja nur in Teilbereichen zulassungsfähig und bei High-Risk ohne tolle Daten in anderen Secondaries nicht. Wieso der TSS50 da so schlecht war, wäre natürlich auch gut ob MOR da einen Hinweis hat. Patientenpopulation, Wirkung, ....

Aktuell schien es jetzt bei 25 ein Kaufprogramm in den letzten 5 Tagen zu geben, da wurde es  immer nur kurz drunter. Das sah IMHO eher nach einem BigPlayer im Einstieg aus.  

550 Postings, 1292 Tage Nicolas95ASH 2023 Präsentation

 
  
    #1275
7
11.12.23 05:53
https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/...er-myelofibrose/1957025

Kombination aus Pelabresib und Ruxolitinib führte zu einer signifikanten Verkleinerung des Milzvolumens, die SVR35-Ansprechrate war fast doppelt so hoch wie bei Placebo plus Ruxolitinib

Starker positiver Trend bei der Symptomreduktion und doppelt so viele Patienten erreichten sowohl SVR35 als auch TSS50 im Vergleich zu Placebo und Ruxolitinib

Verbesserung der Anämie, einschließlich höherer Hämoglobin-Ansprechraten, weniger Patienten mit Transfusionsbedarf und weniger Anämie als Nebenwirkung im Vergleich zu Placebo plus Ruxolitinib

Verbesserung der Knochenmarkfibrose um mindestens einen Grad bei mehr Patienten als im Vergleich zu Placebo plus Ruxolitinib

Die Sicherheitsergebnisse stimmen mit denen früherer klinischer Studien überein, mit weniger Nebenwirkungen des Grades ≥3 im Vergleich zu Placebo plus Ruxolitinib

MorphoSys veranstaltet am Montag, den 11. Dezember, eine Investorenveranstaltung, um die Ergebnisse vorzustellen  

 

Seite: < 1 | ... | 48 | 49 | 50 |
| 52 | 53 | 54 | ... 84  >  
   Antwort einfügen - nach oben