MANZ Automation AG


Seite 122 von 124
Neuester Beitrag: 11.07.24 12:19
Eröffnet am:18.09.06 13:58von: BackhandSm.Anzahl Beiträge:4.077
Neuester Beitrag:11.07.24 12:19von: LeerverkaufLeser gesamt:1.192.873
Forum:Börse Leser heute:106
Bewertet mit:
46


 
Seite: < 1 | ... | 120 | 121 |
| 123 | 124 >  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcJuhu

 
  
    #3026
07.11.23 17:20
Bin seit Freitag wieder dabei.
Rebound tut gut.
Wer hätte das gedacht!?  

22915 Postings, 1086 Tage Highländer49Manz

 
  
    #3027
1
09.11.23 11:30
Aktuell verliert das Papier wieder -5,6% und notiert bei 11,30 €. Worauf müssen sich Anleger einstellen?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...164-manz-aktie-erwarten  

773 Postings, 2356 Tage Kowalski100Highländer..

 
  
    #3028
09.11.23 14:50
Hier hat zuletzt ein Fonds reduziert und ist auf praktisch Null Nachfrage getroffen.
Wenn der weiter reduziert, sehen wir auch die 8,5€ wieder - man kann es nicht wissen.  

2830 Postings, 4146 Tage Leerverkauf@ Kowalski100: klar, wenn der Fonds

 
  
    #3029
10.11.23 17:42
noch weiter abbaut geht es steil nach Süden.

Ein weiteres Problem mit der die Manz immer wieder zu kämfen hat sind "Neuaufträge"   Was nützen die schönsten Zahlen wenn zu wenig Aufträge kommen....      

140 Postings, 3510 Tage SarameeDie Achterbahnfahrt

 
  
    #3030
2
12.12.23 15:14
...hat die Richtung gewechselt. In der Aktie ist ja ordentlich Feuer drin.
2 Wochen Tief 7,97 €
52 Wochen Hoch 26,15 €

Ist das jetzt kosmetische Pflege zum Jahresende oder nachhaltiger Anstieg? Neuigkeiten habe ich keine gefunden. Aktuell ist der Kurs bei 12,78 € und 20% im Tagesplus.  

337 Postings, 2372 Tage stksat|229130208Die Gründe für den Kursanstieg

 
  
    #3031
2
13.12.23 15:20
Die USA wollen Elektromobile, die Batterien aus China enthalten, nicht mehr fördern, kein Wunder steigt Manz.  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcUSA vs China

 
  
    #3032
14.12.23 18:44
Wenn die USA oder EU sogar Strafzölle gegen chin. Elektromobile verhängt, dann könnte China dasselbe mit amerikanischen und EU- E-Autos machen. Keine gute Lösung....

Ich denke, dass die Talsohle durchschritten ist, die Lager Abverkauf sind, die Preise für Chips 2024 wieder steigen werden und es wieder stärkere Auftragseingänge geben wird.

An der Börse wird die Zukunft gehandelt. Der Preis spiegelt das wider, was in den kommenden Monaten und Jahren geschieht.  

337 Postings, 2372 Tage stksat|229130208Keine Straffzölle

 
  
    #3033
1
19.12.23 12:06
sondern ein Einfuhrverbot für Elektromobile mit chinesischen Batterien, klar würde das Manz helfen, setzen die billigeren chinesischen Anbieter Manz schon genug unter Druck.  

4849 Postings, 6978 Tage Solarparc2024 bergauf

 
  
    #3034
1
01.01.24 23:02
Es geht bergauf. Hier ein interessanter Artikel zum Boom im Maschinenbau Dank der Halbleiterindustrie. Unternehmen wie MANZ und CENTROTHERM (finde beide gut) dürften profitieren:

https://www.produktion.de/technik/...der-halbleiterindustrie-541.html

Für 2024 bin ich optimistisch für Manz. Vorwärts immer, rückwärts nimmer :-)
Viel Geld fließt in die Halbleiterindustrie. Welche Chancen bieten sich dem deutschen Maschinenbau mitsamt Automatisierern, davon zu profitieren?
 

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcKooperation Manz+Centrotherm

 
  
    #3035
07.01.24 15:47
Die MANZ AG hat in der Vergangenheit schon mit Centrotherm zusammengearbeitet. Ich glaube ja, dass eine Fusion Sinn machen würde, um Synergien zu nutzen und so die Margen zu verbessern.

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=115547

Gibt es zwischen Manz und Centrotherm aktuell Kooperationen? Arbeiten die beiden Unternehmen noch zusammen? In Indien hatten Manz und Centrotherm ebenfalls einen gemeinsamen Kunden: Jupiter Solar

Our partners:
Centrotherm Photovoltaics AG
ASYS
S C New Energy Technology Corporation
https://m.indiamart.com/jupiter-solarpower-limited/aboutus.html

Wie sieht es heute aus? Die Unternehmen würden soooo gut zusammen passen :-)
MANZ  

2513 Postings, 1802 Tage Vania1973riesen

 
  
    #3036
1
19.01.24 12:39
Stoploss durchgezogen bei MAnz  ( Tageschart )  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcTSMC

 
  
    #3037
21.01.24 19:31
Nach dem sehr positiven Ausblick von TSMC sollten Aktien wie Manz oder Centrotherm eigentlich profitieren. Bin gespannt, wann die News von 20% Umsatz Wachstum in 2024 durchgesickert ist und die Kurse steigen :-)  

773 Postings, 2356 Tage Kowalski100Leervwrkäufer?

 
  
    #3038
1
23.01.24 12:38
Sieht so aus..  

2830 Postings, 4146 Tage LeerverkaufKein einziger Leeverkäufer

 
  
    #3039
23.01.24 13:44
ist in dr Aktie. Du solltest dich mal besser mit den Geschäftsberichten und den vermeldeten Auftragseingänge bschäftigen. Viele schneißen ihr Papiere auf den Markt weil die kommenden Zahlen wie auch ein schlechter  Auftragseingang im Moment gar nichts Gutes erwarten lassen.
Die Bude hält sich seit Jahren nur gerade so über Wasser (Langfrist Chat)  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcEinschätzung

 
  
    #3040
26.01.24 19:05
Was sagt ihr zu den Zahlen von Manz?
Einerseits schade, dass der Umsatz nicht ganz so gut war.
Dafür super, dass zum Jahresende hin der Auftragseingang anzog.

Eine Prognose zu 2024 und 2025 interessiert mich sehr...  

2830 Postings, 4146 Tage Leerverkauf@ Solarparc:

 
  
    #3041
26.01.24 19:28
.....Zitat: Dafür super, dass zum Jahresende hin der Auftragseingang anzog.

Mit dem Auftragseingang ist es so eine Sache.  Ein anziehender Auftragseingang ist kann auch +2% gegenüber dem Vohrjahr sein. So lange keine verertbare Zahlen im Raum stehen ist es Kaffeesatz lesen...  

773 Postings, 2356 Tage Kowalski100@Leerverkauf

 
  
    #3042
1
27.01.24 12:49
Da steht doch in Dezember alleine im mittleren Millionenbereich und in Q4 mehr als in Q1-Q3 zusammen. Kannst Du nicht lesen?  

2830 Postings, 4146 Tage Leerverkauf@ Kowalski100: mittlerer Millionenbereich

 
  
    #3043
1
29.01.24 07:53
isr ein Nasenwasser. Die Reutlinger haben in den vergangen Jahren nichts auf die Reihe bekommen, der Kursverlaugf der vergangenen Jahre zeigt wo die Bude steht.  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcNeue Solar-Aufträge?

 
  
    #3044
29.01.24 17:08
Die USA scheinen Milliarden-Investitionen für die amerikanische Solarindustrie zu planen und umzusetzen. Das könnte MANZ demnächst einen deutlichen Umsatzschub bringen.

Heute hat Centrotherm einen großen Solar-Auftrag aus USA vermeldet. Wenn es stimmt und China als Solarproduzent der Welt bald keine Rolle mehr spielen soll, dann dürfte MANZ ähnlich stark profitieren und demnächst Aufträge aus Amerika erhalten. Das wäre großartig!!!  

2830 Postings, 4146 Tage LeerverkaufIch glaube kaum

 
  
    #3045
30.01.24 08:32
das die Manz hier Aufträge am Land zieht.  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcUmsatz zieht an

 
  
    #3046
08.02.24 14:52
Ganz schön viel Umsatz heute bei Manz und Centrotherm A1TNMM
Ich glaube ja, dass diese beiden Maschinenbauer von dem bevorstehenden Subventionschub für die Solar- und Chipindustrie profitieren werden. Ist vielleicht noch zu früh, hier mit großen Sumen zu investieren. Andererseits sollte mN antizyklisch handeln und kaufen, wenn die Kurse unten sind. Das sind sie, oder?

Die Frage ist: wird es 2024 und 2025 besser als die letzten Jahre?
Wenn man liest, was so alles unternommen wird, um von China und Russland weniger abhängig zu sein, dann würde ich sagen: eine sehr interessante Branche :-)  

2830 Postings, 4146 Tage Leerverkauf@ Solarparc: Umsatz zieht an

 
  
    #3047
09.02.24 11:05
Was für Umsatz, ich kann keinen Umsatz erkennen. Umsatz ist, wenn einige 100K, oder über eine Mill. Stücke gehandelt werden.  

4849 Postings, 6978 Tage SolarparcManz + Siemens = KI-Industrie

 
  
    #3048
1
18.02.24 14:51
Es ist ruhig geworden um Deutschlands Maschinenbauer, das einstige Rückgrat des Mittelstands. Alle stürzen sich auf Bitcoins, KI und die Waffenindustrie.

Die beste Zeit, um Fusionen und Übernahmen zu organisieren. Manz könnte locker mit Siemens oder Centrotherm gemeinsam die Zukunft bei Solar und Halbleitern gestalten.

Anstatt sich allein durchzukämpfen sollte Manz endlich das Management austauschen und gemeinsam mit einem starken Partner in die Zukunft investieren. Und die heißt: KI-Industrie.


 

2830 Postings, 4146 Tage LeerverkaufJa, reines Wunschdenken

 
  
    #3049
19.02.24 15:14
Manz ist eine gute Aktie, natürlich nur für die Klientel wo einen großen Bogen um den Laden machen.
Die Manz war schon immer 5 Rad am Wagen, daran dürfte sich in absehbarer Zeit nicht viel ändern.
Der Markt hat die schwäche der AG längst erkannt. Einzig, im bauen von Luftschlössern ist die Manz auf Platz 1.  

3024 Postings, 4235 Tage Kasa.damm@leerverkauf

 
  
    #3050
22.02.24 13:19
Bist du schon länger investiert?  Habe bisher immer den passenden Einstieg verpasst, zufällig gestern den Artikel im HB über das Potenzial unserer Maschinenbauer bezüglich der Batterietechnik im Zusammenspiel mit Ce trotzdem gelesen und dann mal nach dem Chart von Manz gesucht. War überrascht wie tief die Aktie steht. Heute morgen gleich eine Position eröffnet und bin gespannt wie es weitergeht  g gesannt  

Seite: < 1 | ... | 120 | 121 |
| 123 | 124 >  
   Antwort einfügen - nach oben