Löschung


Seite 6 von 9
Neuester Beitrag: 01.03.23 10:38
Eröffnet am:16.04.22 13:19von: NokturnalAnzahl Beiträge:203
Neuester Beitrag:01.03.23 10:38von: digger2007Leser gesamt:23.687
Forum:Talk Leser heute:22
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 >  

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalNa der liebe Robääärt sitzt dann an seinen Kamin

 
  
    #126
3
13.07.22 09:42
und heuchelt Betroffenheit....und erklärt euch wie man die Bude warm bekommt.  

137999 Postings, 8888 Tage seltsamseit Körner - #125 - hat sich bisher, außer

 
  
    #127
4
13.07.22 09:46
bissl Wutgeheul und grimmigen Augenrollen, nichts geändert. Das Volk verspricht, die "feigen Gestalten" vom Thron zu holen... Und, was passiert? Man schreibt Gedichte, Schmähbriefe. Nein, dieses Volk holt keinen von irgendwo runter um Gerechtigkeit walten zu lassen.  

58425 Postings, 4860 Tage boersalinoEs gibt immer ein 1. Mal: Nehmen wir Sülld

 
  
    #128
3
13.07.22 09:56
Die Elite wird dreister. Das war's dann denn auch ....  

57243 Postings, 3373 Tage EtelsenPredatorZiemlich verwegen,

 
  
    #129
2
13.07.22 10:07
ein Zitat aus der Zeit von Freiheitskriegen in den Kontext von Habecks Vorhaben zu bringen.
Weil es wohlfeil ist, fällt der Mob drauf rein.
So geht's natürlich auch (nicht).  

19557 Postings, 7240 Tage cumanaStarkes Stück?

 
  
    #130
8
13.07.22 10:18
 
Angehängte Grafik:
8abeaa54726d069dd85eab8733d49d62.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
8abeaa54726d069dd85eab8733d49d62.jpg

13963 Postings, 8759 Tage TimchenEs gibt aber auch noch die altbewährte

 
  
    #131
5
13.07.22 10:50
Verhaltensweise des Michels.
Wir machen es einfach zum dritten Mal und folgen brav den Werten unserer Polithelden.
Sowie wie beim Deutschen Kaiser und dem österreichischen Postkartenmaler bis zum bitteren Ende.
Das hat dann nachhaltige Wirkung.
Die Lernkurve vieler Michels verläuft recht flach, aber das blickt dann auch der letzte.

58425 Postings, 4860 Tage boersalinoZiemlich verwegen

 
  
    #132
3
13.07.22 11:17
"Dann richtet das Volk / Und dann gnade euch Gott!"

Wenn die Elite auf Sülld eine popelige Hochzeit mit einer Lolita-Karikatur im Targa-Design feiert, ist der Tag der Abrecnung nicht mehr weit.

Sie wollten es so.

Ich mag Mistgabeln eigentlich nicht!  

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalHaha wandelnde Kompetenz im Wirtschaftsministerium

 
  
    #133
1
21.09.22 08:50
„Jetzt muss der arme Kerl über Gasumlagen entscheiden, vermutlich beraten von seinem Staatssekretär Patrick Graichen, der zuvor Direktor einer NGO war“, sagt Stefan Aust zur aktuellen Energiekrise. Geradezu „tragisch“ sei das für Habeck selbst, „aber noch mehr für das Land“.
 

1029 Postings, 646 Tage BichaelMurryHabeck ist nicht dämlich er ist nur kein

 
  
    #134
6
21.09.22 09:05
deutscher Minister sondern ein williger Untertan der USA. Für deren Interessen macht er einen "guten Job" genau wie Bärbock.  

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalWir haben zur Zeit kein Stromproblem

 
  
    #135
3
02.12.22 09:03
aber bald....
Deutschland verstromt gerade Braunkohle in großem Ausmaß, auch anderswo füllt der fossile Brennstoff in der Energiekrise Lücken. Netzbetreiber warnen nun erstmals vor einer Mangellage – für Privatverbraucher ist die ohnehin längst da.
 

137999 Postings, 8888 Tage seltsammein Gott, Stromprobleme...

 
  
    #136
3
02.12.22 12:03
da baut uns die Trampolinspringerin ein paar Generatoren aus den Dampfloks, also aus den Eisenbahn-Loks, nicht von den Schiffsloks, aus und schon haben wir Strom im Über... haben wir dann...  

23864 Postings, 2421 Tage goldikDu meinst wohl : Lässt bauen, oder traust Du ihr

 
  
    #137
3
02.12.22 13:57
etwa handwerkliche Fähigkeiten/Kenntnisse zu ?  

137999 Postings, 8888 Tage seltsamdie macht das im Überschlag, aber Hallo...

 
  
    #138
2
02.12.22 15:21

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalNeues aus der Märchenwelt.

 
  
    #139
28.02.23 07:43

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalHeizen jetzt alle Grünenwähler mit Strom

 
  
    #140
5
28.02.23 07:45
oder sitzen an der Fernwärme ? Die Dummheit scheint Grenzenlos.....weiter so kann man hier nur fordern.  

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalHeizung aus, Autos verbieten bzw.

 
  
    #141
28.02.23 08:01
ein Grossteil der Bevölkerung die Mobilität nehmen....bin gespannt wie lange das noch Gut geht.
Die Konsequenzen aus diesen Unsinnigen Gesetzen dürften erheblich sein.
Wird in den verantwortlichen Gremien darüber auch sinniert oder sind das alles Ideen so aus dem Bauch heraus ?
Was sagen die Sozen und Grünenwähler dazu ?  

38324 Postings, 6104 Tage börsenfurz1Habeck will Öl- und Gas-Heizungen per Gesetz verbi

 
  
    #142
2
28.02.23 08:03
Bericht: Habeck will Öl- und Gas-Heizungen per Gesetz verbieten

Bericht: Habeck will Öl- und Gas-Heizungen per Gesetz verbieten
Wie aus einem Gesetzentwurf hervorgeht, soll der erste Schritt zur Energieumstellung 2024 erfolgen. Das hat Folgen für Mieter und Vermieter.

https://www.berliner-zeitung.de/news/...heizungen-verbieten-li.322442

38324 Postings, 6104 Tage börsenfurz1Wie kann man nur solch

 
  
    #143
4
28.02.23 08:08
ein Pack....wählen.....

3666 Postings, 1576 Tage TobiasJÖl und Gasheizungen

 
  
    #144
28.02.23 08:19
Einmal eingabaut, bleiben 20 Jahre oder länger in Betrieb. Deutschland hat seine CO2 Ziele zu erreichen. Es gibt Alternativen. Wo genau ist das Problem?  

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalLust am Untergang, moralische Überheblichkeit

 
  
    #145
3
28.02.23 08:21
absolutes Ignorieren der Rest Bevölkerung, Diktatorische Verhaltens Strukturen.......such dir was aus.
Es sind die selben die zu DDR Zeiten oder im dritten Reich an den Hebeln der Macht saßen.    

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalLöschung

 
  
    #146
28.02.23 08:23

Moderation
Zeitpunkt: 28.02.23 13:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

3666 Postings, 1576 Tage TobiasJNochmals

 
  
    #147
28.02.23 08:28
Detuschland ist Verträge eingegangen. Die Klimaziele sind zu erfüllen. Es kann nicht sein, dass Sektoren davon asugenommen werden. Niemand muss seine bestehende Heizung rausreißen. Aber bitte keine neuen bauen.  

37015 Postings, 4869 Tage NokturnalKeine neue Bauen....

 
  
    #148
28.02.23 08:32
genau....und wie sollen die ihre Buden warm bekommen ?
Meine Güte diese unfassbare Ignoranz ist wirklich unglaublich.  

3666 Postings, 1576 Tage TobiasJGibt genug Alternativen

 
  
    #149
1
28.02.23 08:34
Meine Güte diese unfassbare Ignoranz ist wirklich unglaublich.  

137999 Postings, 8888 Tage seltsamZitat: "Detuschland ist Verträge eingegangen"

 
  
    #150
1
28.02.23 08:36
und weiter: "Die Klimaziele sind zu erfüllen"
weiter: "Es kann nicht sein, dass Sektoren davon asugenommen werden. "

Nun frage ich mich, wie man solche Argumente erklären will?
Mit wem ist denn Deutschland vertraglich eingegangen?
Warum muß man Klimaziele erfüllen, die keiner bezahlen kann?
Wieso kann es nicht sein, das "Sektoren" ausgenommen werden?

Ich frage: wer fordert und wer bezahlt solche Forderungen?  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 >  
   Antwort einfügen - nach oben