Wie Bayer aus dem Glyphosat.......Asche


Seite 19 von 22
Neuester Beitrag: 18.04.24 11:23
Eröffnet am:08.07.21 20:59von: Xenon_XAnzahl Beiträge:539
Neuester Beitrag:18.04.24 11:23von: Xenon_XLeser gesamt:193.965
Forum:Börse Leser heute:17
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 >  

4248 Postings, 3118 Tage Xenon_XJetzt geht es wieder aufwärts

 
  
    #451
10.12.21 10:20
 

1027 Postings, 952 Tage alpenland2hab mal paar KO C zugelegt

 
  
    #452
10.12.21 12:31
mal schauen.

Viele Krebserkarankungen sind ja in den eigenen Genen "programmiert".

Dies kann mit den heutigen Methoden auch bestimmt werden.  

2377 Postings, 994 Tage fob229357651Löschung

 
  
    #453
1
10.12.21 12:42

Moderation
Zeitpunkt: 21.12.21 12:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1027 Postings, 952 Tage alpenland2hier noch paar Kursziele (UBS whow..)

 
  
    #454
1
10.12.21 12:50


   Analyst       Buy      Hold      Sell  Kursziel   Abstand     Datum§
UBS AG 85,00€ 81,82% 10:52
Goldman Sachs Group Inc.76,00€ 62,57% 22.11.21
Barclays Capital 50,00€ 6,95% 16.11.21
Deutsche Bank AG 67,00€ 43,32% 12.11.21
Bernstein Research 79,00€ 68,98% 12.11.21
Credit Suisse Group 57,00€ 21,93% 10.11.21
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank) 68,00€ 45,45% 10.11.21
JP Morgan Chase & Co. 75,00€ 60,43% 10.11.21

 

4248 Postings, 3118 Tage Xenon_Xexakt

 
  
    #455
1
10.12.21 13:44
Analyst Kursziel Abstand Kursziel Datum
UBS AG

    85,00€   +80,66%§11:41 Uhr
Goldman Sachs Group Inc.

    76,00€   +61,53%  22.11.21§
Barclays Capital

    50,00€    +6,27%  16.11.21§
Deutsche Bank AG

    67,00€   +42,40%  12.11.21§
Bernstein Research

    79,00€   +67,91%  12.11.21§
DZ BANK

         -         -  10.11.21§
Credit Suisse Group

    57,00€   +21,15%  10.11.21§
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

    68,00€   +44,53%  10.11.21§
JP Morgan Chase & Co.

    75,00€   +59,40%  10.11.21§
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)

    58,00€   +23,27%  09.11.21§
Kepler Cheuvreux

    68,00€   +44,53%  09.11.21§
Morgan Stanley

    70,00€   +48,78%  17.09.21§
Warburg Research

    74,00€   +57,28%  05.08.21§
Merrill Lynch & Co., Inc.

    62,00€   +31,77%  09.02.21§
 

460 Postings, 1592 Tage MBauer79Auch wenn ich das heute noch bereue...

 
  
    #456
1
13.12.21 11:28
...aber ich gehe nach wie vor von Annahme vom SC aus. Wäre aber nicht das erste Mal, das ich mich bei Bayer irre. Die Bude ist irgendwie unlogisch.

Hab alles schon mehrfach geschrieben...hier wird Klärung benötigt. Für Bayer und alle anderen Firmen für die Zukunft.

Da es sich quasi um einen Präzedenzfall handelt und der SC genau für solche Entscheidungen (welches Gesetz ist führend - Bundesrecht oder Bundesstaatliches Recht) da ist.

Wird angenommen sehe ich die Chancen auch nicht sooo schlecht, das es für BAyer gut ausgeht. Trump hat dort neue Richter eingesetzt und die sind wirtschaftsfreundlicher als die "woken" Demokraten.

Aber was weiß ich schon...wenns anders kommt...was interessiert mich mein Geschwätz von gestern/heute...

Allen viel Erfolg.  

2377 Postings, 994 Tage fob229357651!

 
  
    #457
1
13.12.21 12:30
dpa-AFX-Analyser
13.12.2021 | 11:58
294 Leser
Artikel bewerten:
(1)
CREDIT SUISSE stuft BAYER AG auf 'Neutral'
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Bayer vor einer Entscheidung des obersten US-Gerichts über eine mögliche Grundsatzverhandlung im Glyphosat-Streit auf "Neutral" mit einem Kursziel von 57 Euro belassen. Er sei wahrscheinlich, dass die Entscheidung an diesem Montag fällt, schrieb Analyst Dominic Lunn in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Rechtsstreit um die Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat sei für Anleger aktuell der Dreh- und Angelpunkt./tih/ajx

**********

XENON wieso reagierst Du nicht auf die Verwaltung und Sperrung eines Users hier ???

Bin sonst auch weg !  

2629 Postings, 4768 Tage Redbulli200Löschung

 
  
    #458
13.12.21 12:41

Moderation
Zeitpunkt: 15.12.21 14:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

460 Postings, 1592 Tage MBauer79fob229357651

 
  
    #459
13.12.21 12:43
>XENON wieso reagierst Du nicht auf die Verwaltung und Sperrung eines Users hier ???
>Bin sonst auch weg !  

Ich versteh das auch nicht...sehe ich hier wieder Trolle schreiben, dann war es das auch definitiv für mich hier in diesem Forum. Ist ja sinnlos hier zu schreiben, da kann man auch wieder im Nachbarforum BAyer AG schreiben und sich dort den Schnulli antun der dort geschrieben wird.  

460 Postings, 1592 Tage MBauer79Genau das mein ich, Xenon

 
  
    #460
13.12.21 12:44
Tu was Xenon oder schreib hier weiter Alleine!  

2101 Postings, 3490 Tage bendigMBauer79

 
  
    #461
13.12.21 12:48
Wenn man sich mit Bayer einwenig identifizieren kann, ist man bereits investiert. Das wichtigste ist das man bei einem Downer gut nachlegen kann. So mache ich es zumindest. 1/3 ist angelegt und 2/3 sind für Bayer noch frei. Sollten die Kanonen donnern und alles irre panisch werden, werde ich einsammeln. Langfristig hier riesig Chancen sehe. Aber das ist eine Meinung von vielen und jeder muss mit seiner Handlung letztendlich klar kommen. Ich habe für mich persönlich heute keine Angst vor der Entscheidung, da meine Aktien bleiben wo sie sind, eventuell vermehren sie sich halt, so oder so  

460 Postings, 1592 Tage MBauer79Bendig

 
  
    #462
1
13.12.21 13:01
Das muss jeder selber entscheiden ;)

Ich hab meine Shares beisammen und die bleiben im Depot. Egal wie das vor dem SC ausgeht, nachlegen kommt für mich im Augenblick nicht in Frage. Selbst bei Annahme vor dem SC nicht. Da muss man sich schon treu bleiben was das Diversifizieren vom Depot angeht. Bayer bleibt ein Titel von mehreren Titeln/Anlagemöglichkeiten.

Mit Siemens hab ich ganz gut verdient, die hab ich im Schnitt mit 60 Euronen gekauft und nun bei 150 aus dem Depot geworfen. Alles eine Frage der Zeit :) und so halte ich es auch mit BAyer.  

2101 Postings, 3490 Tage bendigMBauer79

 
  
    #463
1
13.12.21 13:03
Natürlich wird differenziert! Bayer hat einen 10%Anteil im Depot davon sind 3% investiert  

2629 Postings, 4768 Tage Redbulli200@ Forrest: da siehst du mal

 
  
    #464
13.12.21 14:03
wieder wie die Träumer hier ticken, jedes Posting der Nachfrage zu den getroffenen Aussagen  wird gemeldet. Da können einige wohl nicht mit den eigenen Fehleinschätzungen umgehen und melden alles . Haha, aber sich als Oberlehrer aufspielen wollen….
 

2629 Postings, 4768 Tage Redbulli200Der Kurs steht bei 46,50€

 
  
    #465
13.12.21 14:08
das sagt alles…  

2629 Postings, 4768 Tage Redbulli200Löschung

 
  
    #466
13.12.21 14:14

Moderation
Zeitpunkt: 15.12.21 21:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

460 Postings, 1592 Tage MBauer79Löschung

 
  
    #467
2
13.12.21 15:36

Moderation
Zeitpunkt: 15.12.21 19:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

2377 Postings, 994 Tage fob229357651Exclusiv

 
  
    #468
13.12.21 15:40
Das oberste US-Gericht verschiebt Glyphosat-Entscheidung bezüglich Bayer.
vor 2 Min
Bayer AG46,860   / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

4331 Postings, 6697 Tage KaktusJones@fob

 
  
    #469
13.12.21 15:42
Danke für die Info.
Ich hatte mir schon so etwas gedacht.

Merkwürdigerweise steigt nun der Kurs wieder. Wer will das verstehen.  

2377 Postings, 994 Tage fob229357651ich sage Tschüss

 
  
    #470
2
13.12.21 15:42
aus diesem Forum ,ist nun auch verseucht . Schade das der Ersteller es nicht pflegt, daher sinnlos, ich erinnere an die Eröffnungssätze .  

4331 Postings, 6697 Tage KaktusJonesTschüss fob. :)

 
  
    #471
13.12.21 15:46

32 Postings, 1172 Tage Zizou51Gut oder schlecht?

 
  
    #472
13.12.21 15:53

460 Postings, 1592 Tage MBauer79tschü fob

 
  
    #473
13.12.21 15:59
man liest sich im ausweichforum ;)

 

2377 Postings, 994 Tage fob229357651ich sage Tschüss

 
  
    #474
13.12.21 16:33
aus diesem Forum ,ist nun auch verseucht . Schade das der Ersteller es nicht pflegt, daher sinnlos, ich erinnere an die Eröffnungssätze .  

2629 Postings, 4768 Tage Redbulli200Löschung

 
  
    #475
1
13.12.21 17:10

Moderation
Zeitpunkt: 15.12.21 21:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: drax, Josep100, Moderation