Ist die deutsche Justiz total behämmert??


Seite 4 von 4
Neuester Beitrag: 10.08.17 14:57
Eröffnet am:26.06.17 14:11von: lehnaAnzahl Beiträge:84
Neuester Beitrag:10.08.17 14:57von: RealValueInv.Leser gesamt:19.219
Forum:Talk Leser heute:7
Bewertet mit:
35


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  

11499 Postings, 3203 Tage bigfreddyJa, Tobirave ich kann deinen Unmut verstehen,

 
  
    #76
8
27.06.17 21:45
aber es ist die Gesetzeslage. Die man dringend ändern muss.
Der sog. "Bulgare" bekommt für drei Kinder das dt. Kindergeld. Kinder, die in einer XXX-Siedlung in Varna leben.
Ein Skandal, aber EU-Recht.
Wer hat denn eigentlich die Verantwortung dafür, dass solche Länder wie Rumänien und Bulgarien in die EU aufgenommen wurden.
 

11499 Postings, 3203 Tage bigfreddy#76 schon gemeldet

 
  
    #77
27.06.17 22:38
Nachweis, dass dieser Verbrecher dt. Kindergeld bezog, wird morgen nachgeliefert.

Ja, lieber Melder, die Wahrheit tut weh.
 

11499 Postings, 3203 Tage bigfreddyzu #77 - Kindergeldbezug

 
  
    #78
7
28.06.17 19:28

interessant auch, dass man mit 15 (!) Jahren verheiratet wird. In Bulgarien unter Bulgaren eher unüblich. Hinweis: auf Anfrage wurde zum Schutz der Kinder deren genauer Aufenthaltsort nicht konkret benannt.

....Svetlanka M. bestätigte vor Gericht weitgehend die Aussagen ihres Manns. Zusammen haben die beiden drei Kinder. Einen Eheschein hingegen haben sie nicht: Sie wurden im Alter von 15 Jahren verheiratet. Vor einem Jahr seien sie nach Berlin gekommen und lebten vom Kindergeld sowie von Gelegenheitsjobs des Angeklagten, sagte die 27-Jährige.




Vollgedröhnt und frustriert: Svetoslav S. nennt Motiv für brutale Attacke - n-tv.de
Im ersten Anlauf platzt der Prozess gegen den U-Bahn-Treter Svetoslav S. Nun beginnt das Verfahren erneut. Gleich zu Beginn räumt der 28-Jährige die Attacke, an die er sich nicht mehr erinnern kann, ein  - und nennt mehrere Gründe für sein Handeln.
 

23920 Postings, 8275 Tage lehnaSeine Stimmung sei schlecht gewesen, jammert S.

 
  
    #79
5
29.06.17 23:24
Der ältere Bruder habe ihn damit aufgezogen, dass er ein Verhältnis mit der Schwester von dessen Ehefrau gehabt habe.
Das war also das Motiv, eine fremde Frau die Treppe runter zu trampeln und den Tod in Kauf zu nehmen.
https://www.welt.de/vermischtes/article165962307/...-im-Publikum.html
Die unglaublich brutale Tat ist zum Glück zufällig dokumentiert- da können selbst gewiefte Rechtsverdreher kaum dran rütteln.
Auch machte der Täter auf dem Video nicht den Eindruck, total zugedröhnt zu sein- was er behauptet.
Weshalb dann noch so ein Gedöns um den Brutalo-- versteht wohl kein normaler Bürger im Land.
Ab nach Hause und fertig...
 

26893 Postings, 5406 Tage hokaiMistgabeln und Feuerholz schon bereit gestellt?

 
  
    #80
1
29.06.17 23:32

23920 Postings, 8275 Tage lehna#80 hokai, ja ich bin brutal...

 
  
    #81
9
30.06.17 00:27
und gönn dem Brutalo keinen deutschen Edelknast sondern das harte Leben in Bulgarien.
Bleibt aber eh Wunschdenken-- denn unsere Politik wird sicher versuchen, den Trampler hier zu therapieren...  

10 Postings, 2566 Tage Adolf HotlerLöschung

 
  
    #82
03.07.17 18:59

Moderation
Zeitpunkt: 03.07.17 21:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

10 Postings, 2564 Tage Adulf FlodderLöschung

 
  
    #83
05.07.17 05:12

Moderation
Zeitpunkt: 05.07.17 07:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

Clubmitglied, 61501 Postings, 5667 Tage BigSpenderjo, und eine 83 jährige

 
  
    #84
14
07.07.17 11:58
die aus Hunger Lebensmittel gestohlen hat soll jetzt für 9 Monate in den Knast. Das ist Deutschland!

http://www.bild.de/regional/muenchen/rentner/...rt-52397124.bild.html

Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben