Intershop - agressiv kaufen!


Seite 3 von 9
Neuester Beitrag: 13.08.08 18:50
Eröffnet am:21.12.07 19:04von: bullish987Anzahl Beiträge:220
Neuester Beitrag:13.08.08 18:50von: DH 50Leser gesamt:49.758
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

501 Postings, 9161 Tage DeadFredBruckner, welche Drogen nimmst du denn so

 
  
    #51
3
16.04.08 17:17
Hi Bruckner,
ich bitte dich, meinen aggresiven Ton zu entschuldigen. Nach durchsicht deiner Postings habe ich mal spaßeshalber ausgerechnet, was es kosten würde, deine Tips zu realisieren.

Ich komme auf eine performance von -91%

Das heisst, daß es deutlich mehr Sinn macht, in der Spielbank auf die 8 zu setzen als auf deine Tips zu hören. Ok, daß weisst du selbst, du kennst deine Performance.

Und jetzt meine Frage: Wo hast du bloss dieses Selbstbewusstsein her, mit sinnlosen Parolen nach den Leuten zu suchen, die dir dein Schrott abkaufen? Du weißt doch daß niemand auf einen nachweislichen Verlierer hören wird?

Also die Drogen würd ich mir auch mal durch die Nase ziehen lol

Fred  

1150 Postings, 5973 Tage celmar@ DeadFred

 
  
    #52
16.04.08 17:53
Das ist ganz einfach. Im Internet Braucht man kein Selbstbewußtsein. Solche Typen wie Bruckner posten und posten und wenn dann alle Tips abgebrannt sind meldet er sich unter anderem Namen wieder an oder verschwindet gleich ganz.

Im Grunde ist Bruckner nen armes Würstchen der immer und überall auf "Sozialschmarozzer" schimpft und damit prahlt wieviel Kohle er hier noch investieren will. Eigentlich sitzt er auf seiner Miniposition rum und weiß nicht was er tun soll, also versucht er sie zu puschen. Das Schlimme ist, er glaubt das es durch Beiträge in solchen Foren geht.

Aber zum Glück irgnorieren die meisten solche bescheuerten Beiträge. Auch wenn hier viele investiert sind, werden ihnen solche dahin geschrieben Phantasiekursziele wohl wenig Euphorie erwirken. Außerdem besteht ein Unterschied zwischen gut gemeinten Postings denen eine seriöse Analyse zugrunde liegt und sinnlosem Schrott.  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknermit DeadFred ein weiterer Bedenkenträger

 
  
    #53
16.04.08 17:53
Bin sehr zufrieden mit meinem Depot -
Intershop damals bei 97 Cent (nicht zu wenig) gekauft -
dieses Jahr bei 3,75 € steuerfrei verkauft und jetzt nach der Konsolidierung
leider etwas früh 2,71 aber auch bis 2,32 immer wieder zurückgekauft !

Tournigan Gold bei 20 Cent gekauft - bei 2,10 € 80% verkauft !
Bei Cenit und United Internet war ich leider nur auf der halben Reise dabei -
das passiert mir bei Intershop nicht mehr -
hier gehe ich nur noch bei Konsolidierungen kurzfristig raus !

Spielgeld verzocke ich natürlich auch, z.B. bei Azego oder Emprise (waren aber nur Kleinbeträge)

Also toterFred - mach Dir keine Sorgen -
die machst Du Dir sowieso nicht - denn solche Leute wie Du,
posten ja momentan hier bei Intershop nicht umsonst !
Die wollen nur das Geld der anderen !
Deshalb gleich dagegen posten, wenn man versucht Kleinaktionäre von Intershop zu überzeugen,
gehörst wahrscheinlich zur Deckelfraktion !

Und Drogen brauchen solche Leute wie ich natürlich überhaupt nicht,
das ist mehr etwas für die Langeweiler aus der sogenannten "schrillen" Subkultur,
die brauchen soetwas um aus denen ihrer Langeweiler-Haut kurzfristig herauszukommen,
um kurz mal wild und schrill und anders zu sein, gerade eben weil sie nichts sind,
gerade eben weil die die eigentlichen Langeweiler sind im Vergleich zu denen Leuten,
die die immer als Langeweiler hinstellen wollen, z.B. der einfach Bauer,
doch der ist das Gegenteil von der Subkultur, der ist FREI im Auftreten und so wie er IST !

Also "DeadFred" - bleibe bei deinen Drogen -
ich bin mir sicher, Du brauchst welche, um so schrill zu wirken,
wie Dein Nick "DeadFred" (typischer zeitgenösischer Subkultur-Langeweiler-Name - halb englisch - halb deutsch - WOW !)  

501 Postings, 9161 Tage DeadFred@bruckner Prost

 
  
    #54
16.04.08 23:17
Hi,
ich führe eigentlich keine Diskussionen im Thread, das ist mein letztes Posting zu diesem Thema.

Zu deinen Aussagen:
Du gibst an, ich will nur das Geld der anderen
-> Ja so ist es, deswegen spekuliere ich an der Börse

Ich poste bei Intershop nicht umsonst
-> Ja, ich habe mich intensiv mit der Technik und der geschäftlichen Entwicklung beschäftigt. Leider sehe ich nicht, wie ich mit diesem Wissen im Moment anderen Leuten  das Geld aus der tasche ziehen kann

der Nick Deadfred ist ein zeitgenösischer Subkultur-Langweiler-Name
-> Hey, coole definition, die übernehme ich!

Ich soll bei meinen Drogen bleiben
-> Ok, ich denke dann entscheide ich mich für Weizenbier. Denn zum Geld verdienen meine Beobachtung:
Betrachtet mal den Weizen, die Hedge Fonds mussten aus meiner Sicht Ihre Positionen frühzeitig abbauen, daher der doch zackige Preisverfall. Auf Sicht sehe ich den Preis wieder steigen, zumindest wenn wir alle mehr Weizen trinken :-)

Prost
Fred

p.s.: @ Celmar, danke für den Hinweis
 

2109 Postings, 6277 Tage Brucknererzähl mal celmar

 
  
    #55
1
16.04.08 23:37
Ich werde auch weiterhin gegen Sozialschmarzotzer schreiben,
die auf Kosten des Arbeiters leben,
obwohl sie "gesund" sind und oft "schlauer" oder "gebildeter" !

Das ist ja das Schlimme an diesem System,
daß mittlerweile, nach 1968, sogar Leute die mehr könnten und
lernfähiger wären als viele Arbeiter,
durch die Subkultur-Gehirnwäsche auf Kosten von den Schwachen leben !!!
Mit mir nicht !

Aber diese Tragödie hat zwei Opfer -
mich - der diesen Scheißdreck finanzieren muß - weil er arbeitet -
und natürlich die, die sich für schlau halten, weil sie ohne zu arbeiten durchkommen
und ihre Gehirnspinste leben können,
und leider nicht merken, daß sie eigentlich schlimme Opfer der Subkulturverstellung sind !
Traurig aber wahr - der Sozialhilfeapparat Deutschland macht es möglich -
natürlich "Sozialverträglich" !!!

Und solche Langeweiler wie Celmar als Gegner zu haben,
ist ja sowieso schon ein Kompliment !
Meine Haltung hier darzustellen, da gehört eher Mut dazu,
als mit der Masse den Gutmenschen zu spielen und
die Rechnung muß immer der Ärmste der Gesellschaft zahlen,
der Einzahler und Schlechtverdiener mit schlechter Bildung !

Ich muß mich auch nicht unter neuem Namen anmelden,
ich stehe auch öffentlich im Beruf zu meinen Aussagen -
schade ist nur, daß wir in einer Zeit leben,
wo man niemanden mehr zum Duell herausfordern kann,
sonst würde Celmar jetzt das Arschwasser kochen !  

2109 Postings, 6277 Tage Bruckneres verdichten sich die Gerüchte

 
  
    #56
1
18.04.08 15:25
http://www.mmnews.de/index.php/20080418159/...auft-D+S-Intershop.html

Mal lesen:
Es verdichten sich immer mehr die Zeichen einer Übernahme !

Intershop ist auch ohne Übernahme auf diesem Niveau
krass unterbewertet !
Bald haben die ein einstelliges KGV !

Schnell kaufen -
charttechnisch hat sich ein bullisher Doji im Wochenchart gebildet -
es dürfte jeden Moment zu einem saftigen Rebound kommen -
oder zu einer Übernahme zu 4 €uro ?  

2109 Postings, 6277 Tage Bruckneres liegt was in der luft

 
  
    #57
23.04.08 16:43
Es riecht förmlich nach langer weißer Kerze !

Und bei Intershop ist das immer so,
daß nach der ersten Kerze,
auch gleich die zweite und dritte folgt !

Deshalb vorher kaufen - jetzt !  

2109 Postings, 6277 Tage BrucknerAktie kurz vor Shortsqeeze

 
  
    #58
23.04.08 17:56
Übernahme-Gerüchte zu 4 € -
bei gleichzeitig sehr hohen Shortpositionen
könnten täglich zu einem massiven Short-Squeeze führen !

Es entsteht so langsam KAUFdruck !!!
 

2109 Postings, 6277 Tage Brucknerjetzt aber rein - billiger wird es nicht mehr

 
  
    #59
24.04.08 09:25
DECKLER HAT FERTIG - HEUTE GEHT ES LOS !  

693 Postings, 6102 Tage engelbertBruckner

 
  
    #60
24.04.08 10:56
HEUTE GEHT ES LOS !  Diese Parole schreibst Du täglich.Kannst Du nichts sehen,bist Du blind? Der Deckler ist immer noch da und hat nicht fertig.  

2109 Postings, 6277 Tage Bruckneres ist angerichtet

 
  
    #61
1
24.04.08 17:19
JAAAAAAAAAAAAAA -

Indidkatoren gehen gerade auf KAUFEN !  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknergeht es morgen schon los ? - JA

 
  
    #62
25.04.08 00:16
nochmals kleine Nachtgedanken.

Wie schon oft gesagt, liegt mir Euer Geld (Glück?) am Herzen,
im Vergleich zu den Bedenkenträgern und der kapitalstarken Drücker-
und Deckler-Fraktion, die den Intershop-Kurs seit Monaten "führt" !

Bitte - ich bitte Euch wirklich -
reizt Euer Glück nicht zusehr aus und versäumt es bitte nicht,
hier und jetzt zu diesen "Deckler-Geschenken" Euch NICHT satt
in die Aktie einzukaufen !
Bitte seit nicht so naiv oder ängstlich,
sondern zeigt (dem Deckler) Kraft, Mut und Zuversicht und
laßt uns ab morgen gemeinsam den Kurs Richtung Mond kaufen !

Denn diese Aktie ist jetzt nach dieser Deckler-Tortur
extrem unterbewertet - zu Unrecht unterbewertet !

Gute Nacht - Euer Bruckner !  

2109 Postings, 6277 Tage BrucknerTrendumkehr - es geht los

 
  
    #63
25.04.08 10:16
ES GEHT LOS !

50 % in zwei Tagen !

Danach mehr !  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknerheute noch rein

 
  
    #64
25.04.08 15:33
sagte doch - ES GEHT LOS !

Wir sehen hier die 4 €uro schneller als viele glauben !

Vielleicht sehen wir auch langfristig meine 17 €uro schneller -
als sogar der Bruckner glaubt !

Alles bis 4 €uro sind klare Kaufkurse !  

103 Postings, 5976 Tage LeonardosHamburger Fischmarkt

 
  
    #65
1
25.04.08 16:00
.. das was Bruckner hier schreibt erinnert mich doch sehr an den Hamburger Fischmarkt wo jedes Produkt genauso aberwitzig angepriesen wird.

@Bruckner: bitte hör auf -> es nervt!
Jeder weiß jetz wie du zu der Aktie stehst!!

Schönes Weekend Leo  

2109 Postings, 6277 Tage BrucknerBeeilung mit dem Kauf

 
  
    #66
25.04.08 16:19
Viele Stücke liegen nicht mehr im Ask bis 4 €uro !

Wer noch billige Anteile möchte, der sollte sich beeilen mit dem Kauf !  

3186 Postings, 6026 Tage dolphin69Gratulation B.

 
  
    #67
25.04.08 17:06
na, seit Wochen preist du die Aktie mit den verschiedensten Kurszielen an. Meistens war´s jedoch nix. Heute hat Intershop nach langer Tristesse mal wieder einen Sprung gemacht. Ich gönne dir diesen persönlichen Erfolg.
Aber mal schauen, wie nachhaltig der heutigen Kursanstieg tatsächlich ist.
Wer nämlich vor Wochen auf deine Worte gehört hat, ist noch immer böse in den Miesen.  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknererst der Anfang - am Montag zweite weiße Kerze

 
  
    #68
25.04.08 20:08
Nicht so sehr -
erst seit 2,78 € habe ich wirklich laut getrommelt !

Aber selbst die, die auf mich gehört haben bei 2,78 €
werden sich in wenigen Monaten richtig freuen,
wenn die Aktie wieder über 4 oder 5 €uro ist !

Und langfristig werden diese Leute auf mein Wohl ein paar Flaschen
Veuve Clicquot trinken !  

2109 Postings, 6277 Tage BrucknerLöschung

 
  
    #69
28.04.08 00:30

Moderation
Zeitpunkt: 28.04.08 23:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Pushversuch

 

 

2109 Postings, 6277 Tage Brucknerkaufen Leute

 
  
    #70
28.04.08 09:30
Ich rieche schon die 5 €uro !

Übernahme-Phantasie wird den Kurs treiben !  

2109 Postings, 6277 Tage BrucknerAUSBRUCH - Kaufsignal ist da

 
  
    #71
28.04.08 09:47
charttechnischer Ausbruch aus der monatelangen Konsolidierung !

Und viel liegt nicht mehr im Ask -
klar, wer gibt schon seine Perlen für so wenig Geld her !

Wie sehen hier schneller ein neues Hoch, als vielen recht ist !  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknerkaufen - billiger wird es nicht mehr

 
  
    #72
28.04.08 10:49
jetzt wird sogar aus dem Ask gekauft bei 2,90 € -
das sind alles Schnäppchen !

Heute geht es noch Richtung 3,40 € !

Das wird die versprochene zweite lange weiße Kerze !  

2109 Postings, 6277 Tage BrucknerAusbruch ist da

 
  
    #73
28.04.08 11:04
na wer hat sich den da soeben weitere 11.000 Stück zu 2,90 € gegönnt ?

Es wird nur noch aus dem Ask gekauft - klar bei solchen Witzkursen !

Dieser charttechnische Ausbruch sollte bis auf das alte Hoch bei 4,28 € führen,
aber wahrscheinlicher ist, daß ein NEUES HOCH in wenigen Monaten generiert wird,
so 5 - 6 €uronen - erstmal - danach mehr !

NEUBEWERTUNG ?  Klar doch !  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknerkaufen und nochmals kaufen

 
  
    #74
28.04.08 11:33
Shortsqeeze steht an -
das ist noch das Vorgeplänkel -
bald geht es hier richtig hoch !

Kurzfristig 4 - 5 €uronen !

Denn der Sektor E-Commerce brummt ohne Ende -
in Europa, Amerika, China und auch in Australien und Neuseeland wächst Intershop rasant,
deswegen hat Intershop extra in Australien eine Holding gegründet !

Und die beste Software besitzt nunmal Intershop -
deswegen haben die die größten Kunden wie Otto Group - Quelle - Tschibo -
Sun Microsystems - BMW - Deutsche Telekom - und viele viele mehr !
Und das alles soll lächerliche 60 Mio. €uro wert sein ?
Das haben die nächstes Jahr alleine an Umsatz -
bei bis nächstes Jahr 20 % Gewinnmarge - meiner Meinung nach !
VÖLLIG UNTERBEWERTET DIESE AKTIE !!!
INTERSHOP KOMMT BALD ZU SEINEM RECHT - ZU EINER NEUBEWERTUNG !  

2109 Postings, 6277 Tage Brucknereinsteigen bevor es kracht

 
  
    #75
28.04.08 12:01
Der Deckler versucht verpissen,
einen Shortsqeeze aufzuhalten,
das sieht man, indem er sofort ein größeres Paket ins Bid schmeist
(natürlich an sich selber !) ,
sobald einer ihm aus dem Ask ein großes Paket wegkauft !

Fazit:
KAUFEN Deckler hat fertig -
KAUFEN wegen charttechnischem Ausbruch heute -
KAUFEN wegen rosiger Zukunft -
KAUFEN bevor der Shortsqeeze richtig anfängt und
die Aktie Richtung Himmel fliegt !
Heute noch Richtung 3,40 € ?
JA !  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben