Größte Ölaktiengesellschaft Südamerika Ecopetrol


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 16.07.24 22:47
Eröffnet am:22.03.13 18:12von: RentnerzockAnzahl Beiträge:249
Neuester Beitrag:16.07.24 22:47von: ItalymasterLeser gesamt:89.304
Forum:Börse Leser heute:60
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

822 Postings, 6538 Tage RentnerzockGrößte Ölaktiengesellschaft Südamerika Ecopetrol

 
  
    #1
1
22.03.13 18:12
Habe heute einen Probekauf der Erdölaktie Ecopetrol S.A. ADS aus Südamerika gemacht,
die Aktie wird in der Nyse und Frankfurt und 2 weiteren deutschen Börsen gehandelt. Sie
ist die größte Gesellschaft dort und zahlt gute Div.
Preis: 42,574 €.  

822 Postings, 6538 Tage RentnerzockDer Chart

 
  
    #2
16.07.13 14:10
hat keine Freude bereitet, der Kurs verlor stetig. Jetzt scheint eine Wende einzutreten,
der Kurs bildet eine Wendeformation - das W - , die Formation muss noch vollendet werden.
Wenn dieses gelingt, dann kann ich billig und gut nachkaufen. Bisher 21 Verlust bei 2 Aktien
als Versuchsballon, bei dem auch die Div.-Zahlung getestet wurde.  

4739 Postings, 6411 Tage dementiaIn der Bude bin ich seit gestern drin

 
  
    #3
30.10.14 15:55

4739 Postings, 6411 Tage dementiazum Glück nur Tage später sofort wieder

 
  
    #4
30.01.15 19:04
raus, ist ja ähnlich düster wie Petrobras!  

3409 Postings, 3365 Tage Roberto_Geissini.

 
  
    #5
20.08.15 17:21
Die Aktie sinkt irrational zum Ölpreis.
Die Kursverluste sind höher, als der Abstieg des Ölpreises.
Ob die Aktie sich wohl zukünftig wieder erholen wird?
Sieht aktuell sehr finster aus.  

3409 Postings, 3365 Tage Roberto_Geissini.

 
  
    #6
28.10.15 17:22
Die Aktie scheint den Boden gefunden zu haben.
Angesichts der Tatsache, dass Ecopetrol sehr gute Dividenden zahlt, kann man jetzt zum Schnäppchen einsteigen.
Die Chance steht gut, seinen Einsatz langfristig zu verdoppeln und dabei sehr hohe Dividenden zu kassieren.
Irgendwann wird der ÖL Preis definitiv wieder wenden und man erkennt schon länger,
dass der Preis um die 50$ pendelt.
Sinkt er zu sehr unter 50$, passiert das gleiche wie heute.
Einfach mal 4,4% rauf.
 

6195 Postings, 5037 Tage Italymasterist denn eigentlich

 
  
    #7
18.10.17 18:00
außer mir jemand in dieser Klitsche investiert? Oder war ich wieder mal der einzige, der Mitte Mai zum Hoch direkt in die S**** gegriffen hat...  

8 Postings, 2536 Tage gruenfebKursziel von 18 €

 
  
    #8
27.10.17 19:04
Für 2023 sollte machbar sein!  

6195 Postings, 5037 Tage Italymasterwow

 
  
    #9
30.10.17 20:42
wahnsinn, was die letzten tage hier so "abging" - könnte gerade knapp mit plus raus - mich juckt es schon im finger auf das SELL knöpfchen zu drücken - einfach aus der angst, dass es wieder abgibt  

6195 Postings, 5037 Tage Italymasterso

 
  
    #10
07.11.17 17:27
ich bin jetzt mal raus - jetzt dürfte sicher der Kurs um 40000% steigen :-)) so ist es irgendwie immer, wenn ich nen Wert verlasse.  

3409 Postings, 3365 Tage Roberto_Geissini.

 
  
    #11
14.12.17 12:50
Ich bin bei über 16€ damals rein ^^
Hatte mich zu früh über eine ÖL Preis Erholung gefreut.
Ich sitze es bis zum EK aus und gehe dann ebenfalls.
Ich habe Zeit....so lange zahlt Ecopetrol ja vernünftige Dividenden.
Damit sinkt theoretisch auch der mögliche Ausstiegszeitpunkt.  

3409 Postings, 3365 Tage Roberto_Geissini.

 
  
    #12
1
02.01.18 19:02
Hammer Verlauf :-D
Der Kurs explodiert förmlich!
Ich hoffe der Kurs steigt noch bis 16-17€.
Dann kann ich endlich aussteigen.
Startet gut das Jahr.  

6195 Postings, 5037 Tage Italymaster#12

 
  
    #13
03.01.18 18:33
wundert mich nicht... ich bin ja bereits ausgestiegen :-( argh  

3409 Postings, 3365 Tage Roberto_Geissini.

 
  
    #14
24.01.18 17:08
Echt Wahnsinn der Verlauf.
Hätte damals bei 5€ einsteigen sollen und nicht bei fast 17€ vorher xD
So wie der Kurs aktuell klettert, lass ich es noch laufen.
Werde jetzt aber den Finger über den Verkaufknopf kreisen lassen, sobald es einbricht.

Hätte nie gedacht, dass sich das Blatt so schnell wendet.  

6195 Postings, 5037 Tage Italymasternoch jemand

 
  
    #15
02.03.20 10:58
dabei?  

8 Postings, 2536 Tage gruenfebjepp

 
  
    #16
19.03.20 17:06
werde bei 5€ nachkaufen.
Keine Kaufempfehlung!  

6195 Postings, 5037 Tage Italymasternoch jemand dabei

 
  
    #17
13.08.20 13:02
schade, dass es hier wenig bis kaum infos gibt  

6195 Postings, 5037 Tage Italymasterwohl keiner an board?

 
  
    #18
02.02.21 15:19
oder gibts noch investierte  

1 Posting, 1186 Tage ChristinelntaaLöschung

 
  
    #19
23.04.21 05:18

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

11661 Postings, 6282 Tage 1ALPHAFrage:

 
  
    #20
26.07.22 10:58
Welche Quellensteuer wird bei Ecopetrol gerechnet? USA? Kanada? Kolumbien?
Vielen Dank schon mal für ne Antwort
 

11661 Postings, 6282 Tage 1ALPHAKolumbien:

 
  
    #21
07.08.22 10:50

https://amerika21.de/analyse/259426/kolumbien-entwicklungsplan-petro

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

6552 Postings, 5477 Tage tagschlaeferwie kann man die echte ecopetrol s.a. kaufen?

 
  
    #22
09.08.22 03:09
habe kürzlich diese sog. ADR gekauft @ nyse, aber eigentlich sind zertifikate keine sachwert-eigenschaft...
orig. ecopetrol hat die ISIN COC04PA00016 und wird in meinem depot angezeigt - aber bisher kein handelsplatz (kolumbien) auswählbar. jemand tips für andere depots, die südamerikanische aktien handeln lassen?! thx

11661 Postings, 6282 Tage 1ALPHA#22 wie gefährlich die USA

 
  
    #23
09.08.22 07:43

ADR's sind zeigt ja deutlich das USA-EU Vorgehen bei den USA ADR's von russischen Aktien.

USA ADR's sind damit im Grunde für vorsichtige Anleger gestorben.

Da Ecopetrol in Bogota und anderen Süd-Amerika Börsen gehandelt werden, empfehle ich, direkt Depot Banken anzurufen (z.B. Bancolombia), um auch gleich weitere Fragen zu klären.

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

6195 Postings, 5037 Tage ItalymasterDie Frage ist ja

 
  
    #24
26.08.22 12:40
Ob man als nicht Kolumbianer überhaupt die Aktien halten darf bzw. Kann und welcher Aufwand dafür betrieben werden müsste. Nicht umsonst gibt es eben die ADRs  

1 Posting, 696 Tage chs0710bin auch interessiert aber wo bekommt man die?

 
  
    #25
26.08.22 20:49
bin über Petrobas aufmerksam geworden und suche auch nach einer Möglichkeit mich an der Wertsteigerung / Divi zu beteiligen. Meine Depotbank bietet mir auch nur die ADR an..  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben