Größte Ölaktiengesellschaft Südamerika Ecopetrol


Seite 6 von 10
Neuester Beitrag: 16.07.24 22:47
Eröffnet am:22.03.13 18:12von: RentnerzockAnzahl Beiträge:249
Neuester Beitrag:16.07.24 22:47von: ItalymasterLeser gesamt:89.306
Forum:Börse Leser heute:62
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

6195 Postings, 5037 Tage ItalymasterSchöner Anstieg

 
  
    #126
06.05.23 17:55

6195 Postings, 5037 Tage ItalymasterOk

 
  
    #127
06.05.23 17:56
Jetzt hat es mein kompletten Text nicht übernommen... EK 9,66 EUR hab unten nicht nachgekauft. Dividende auch noch nicht da und bin auf die Abrechnung gespannt. Sollte ja nächste Woche eintrudeln :-)  

2002 Postings, 2814 Tage Nudossi73ja bei mir auch noch nicht

 
  
    #128
06.05.23 20:37
noch keine Dividende eingetroffen....aber es sollten 0.8366728 Dollar sein ,die Kollegen aus Übersee
haben diese am Donnerstag schon auf ihren Konten gehabt.  

322 Postings, 2757 Tage Kartendoktor86Bei

 
  
    #129
07.05.23 11:53
mir war es bei Cortal Consors Freitag im Depot.  

15792 Postings, 8965 Tage LalapoBei

 
  
    #130
08.05.23 08:20
mir noch nix da, liegen bei der CBK . Die ist immer etwas langsamer ...bin mal gespannt was netto ankommt , rechne das von einem Euro rund 65 % / 65 Cent netto eintrudeln ...  

15792 Postings, 8965 Tage Lalapowieviel

 
  
    #131
08.05.23 10:24
ist Euch den von dem Euro abgezogen worden , also netto angekommen ?!  

2002 Postings, 2814 Tage Nudossi73@Lalapo

 
  
    #132
08.05.23 11:32
mmhh habe bei mir mal geschaut....ist bei mir auch noch nicht angekommen.  

426 Postings, 2600 Tage saturn9999Consors

 
  
    #133
08.05.23 12:45
Freitag angekommen.
Mal eine Frage: Wenn ich EC jetzt verkaufen würde, bekäme ich dann trotzdem dieses Jahr die weiteren Dividendentranchen?  

2002 Postings, 2814 Tage Nudossi73@saturn9999

 
  
    #134
08.05.23 16:15
die einfache Antwort heißt : nein    

1637 Postings, 1605 Tage LesantoDivi

 
  
    #135
08.05.23 16:49
melde mich sobald was angekommen ist, aktuell noch nichts!  

1637 Postings, 1605 Tage LesantoSchock

 
  
    #136
09.05.23 05:12
Dividende gebucht, pro Stück.0,1459 Dollar..... Kann doch nicht stimmen!?
Werde nachher mal den Broker anschreiben.
Wie siehts bei euch aus?  

15792 Postings, 8965 Tage LalapoNix angekommen

 
  
    #137
09.05.23 07:16
Denke das ist die Sonderdiv., die reguläre DIV sollte noch kommen, so meine Vermutung.

Hier haben doch schon welche die Dividende bekommen , vielleicht können die mal was dazu sagen .

Ist ja weit weg, DIV muss wahrscheinlich mit dem Schiff hierher transportiert werden , darum dauert das so lange :-))  

11661 Postings, 6282 Tage 1ALPHA#136 dann hat

 
  
    #138
09.05.23 07:23

wohl "jemand" nicht geglaubt, dass du so eine hohe Dividende bekommst.
Hab ich auch schon erlebt.
Die versuchen wohl erst mal die Zahlung an dich "zu sparen" und vielleicht buchten sie auch aufs CPD, weshalb JEDE Zahlung überprüft werden muß.
Beschwerden wirkt, denn die wissen was sie tun.

Wieviel wurde denn abgezogen an ADR Gebühr + Quellensteuer Kolumbien?

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

11661 Postings, 6282 Tage 1ALPHA#137 die Wertstellung

 
  
    #139
09.05.23 07:30

war zum 5.Mai BEI ALLEN, denn das läuft automatisiert. Das Avis war schon weit früher.

Mich interessiert mehr, wieviel für die ADR Gebühr und die kolumbianische Quellensteuer abgezogen wurde. Bei mir warens 15%.

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

6195 Postings, 5037 Tage ItalymasterAlso

 
  
    #140
09.05.23 07:53
Só wie es bei mir ausschaut hab ich auch die 0,149 gutgeschrieben bekommen - allerdings ohne Abzug von allem. Muss ich später Mal mit dem Taschenrechner nachrechnen - bei mir ist die Abrechnung echt grauenhaft hässlich dargestellt  

15792 Postings, 8965 Tage Lalapowahrscheinlich

 
  
    #141
09.05.23 08:20
gibt"s dann wieder dausende von Stornos und Rück / Hin / Herbuchungen ....noch mal ne GEO brauche ich echt nicht ...
Ja mei , warum kauft man auch so ein billiges südamerikanisches Zeugs :-)  

2002 Postings, 2814 Tage Nudossi73@Lalapo

 
  
    #142
09.05.23 09:15
interessant das mit Geo....war da auch mal investiert....und das Thema verfolgt mich bis heute !!! obwohl
ich diese 2021 verkauft hatte, bekomme ich dieses Jahr immer noch irgendwelche Steuerstornos und wieder Gutschriften etc. ,hatte mich schon darüber ein paar mal beschwert....und bekomme dann immer
nette Briefe mit den Erklärungen warum und wieso.... nur diese stimmen hinten und vorne nicht.
Denken die sich sich das aus ?  

6195 Postings, 5037 Tage ItalymasterGEO

 
  
    #143
09.05.23 09:19
Naja dazu muss man wissen, dass GEO ja ein REIT gewesen ist und deutsche Banken haben was das steuerliche Thema bei REITS massive Probleme das ordentlich darzustellen - soweit ich Mal mitbekommen hab wurde sogar schon darüber nachgedacht keine REITS mehr abzuwickeln weil zu komplex mit der Steuer ... Aber hier haben wir ja eine ADR :-)  

625 Postings, 1470 Tage Namor1Storno Geo

 
  
    #144
09.05.23 09:20
Habe auch 2021 verkauft. Bei Smartbroker gibt es da keine Stornierungen 2022 und 2021 glaube ich auch nicht.  

15792 Postings, 8965 Tage Lalapohatte

 
  
    #145
09.05.23 09:31
bis jetzt bei GEO bestimmt 50 Umbuchungen ..Stornos .. Rückbuchungen etc ... steige da eh nicht mehr durch und will da auch nicht durchsteigen .. und die Bank steigt da auch nicht mehr durch ...keiner steigt da noch durch ...... schon 4 neue Jahresabrechnungen Steuer bekommen ... Steuerbescheid wird zurückgefordert usw .....glaubt man echt nicht ..und ich denke ein Ende mit GEO ist noch nicht in Sicht ..

Aber klar ..das ist eine REIT ..und hier sind"s ADR"s ..2 Paar Schuhe ....also das sollte hier zumindest ohne Steuerstress durchgehen ....  

2002 Postings, 2814 Tage Nudossi73so ist es

 
  
    #146
09.05.23 10:27
genau....zig neue Steuerbescheide....keiner blickt mehr dadurch. Das Problem was damals das Geo ende 2021 den Reitstatus aufgegeben hatte das Jahr 21 dieser als normale Company  steuerlich behandelt wurde....dadurch musste alles rückabgewickelt werden ? Aber ist das so ? Für mich zählt die Rechtslage zum Zeitpunkt des Verkaufs .
Im übrigen habe ich immer noch keinen Dividendeneingang von Eco.  

33 Postings, 2306 Tage zazulDivi

 
  
    #147
09.05.23 14:38
Bei der ING wurde auch noch nix gebucht. Wäre langsam echt mal Zeit...  

6195 Postings, 5037 Tage ItalymasterWas ich

 
  
    #148
09.05.23 17:14
Ja fast noch spannender finde ist wie meine in BRL gehaltenen Petrobras abgerechnet werden :-D ich glaub da wird sich die Steuerabteilung auch wieder anstellen.  

11661 Postings, 6282 Tage 1ALPHAheute nach 22.00 deutsche Zeit kommen

 
  
    #149
09.05.23 17:16

wahrscheinlich die Q1 Zahlen.
Die Analysten prognostizieren drastisch unterschiedliche Rückgänge beim Gewinn zwischen ca. -6% und -30% angesichts niedrigerer Rohölpreise, höherer Betriebskosten, gestiegener Zinsen, sowie eines höheren Steuersatzes, also Umsatz+Gewinn weit unter den letzten Quartalen.

Für mich wichtig ist die Öl Tagesproduktion, die Reserven, Aussagen zur weiteren Benzin/ Diesel Subvention und zu Bohrergebnissen.

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

426 Postings, 2600 Tage saturn9999Bin

 
  
    #150
09.05.23 20:08
gespannt, ob der Rückgang in Kurs schon eingepreist ist.  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben