Corona in Deutschland


Seite 2 von 22
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:09
Eröffnet am:28.01.20 08:57von: DA_BUAAnzahl Beiträge:545
Neuester Beitrag:24.04.21 23:09von: KarolinotvlaLeser gesamt:108.459
Forum:Talk Leser heute:14
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  

5360 Postings, 2529 Tage ShitovernokheadDas kommt davon, wenn Barbaren

 
  
    #26
2
28.01.20 16:34
alles fressen, was ihnen unter die Gabel kommt.
 

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannAlso nach Bayern fahre ich jetzt bestimmt nicht

 
  
    #27
5
28.01.20 17:10

11620 Postings, 8660 Tage majorDrei weitere Coronavirus-Fälle in Bayern

 
  
    #28
2
29.01.20 07:06
In Bayern sind drei weitere Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert worden. Sie stünden in Zusammenhang mit dem ersten bestätigten Fall der neuen Lungenkrankheit in Deutschland. In Bremerhaven gibt es einen Verdachtsfall.
 

11620 Postings, 8660 Tage major..

 
  
    #29
4
29.01.20 07:18
Ich habe ein Bekannte die im genannten Unternehmen arbeitet .. aber aus Sensationsgier schreibe ich jetzt auch keine WhatsApp an sie.  

6084 Postings, 4565 Tage DA_BUAUpdate 6.37Uhr

 
  
    #30
2
29.01.20 07:50
Update vom 29. Januar, 06.37 Uhr: Die Angst vor dem Coronavirus hat sich nach den Infizierungen im Landkreis Starnberg schnell in ganz Oberbayern verbreitet. In vielen Landkreisen, wie zum Beispiel Erding, sind die schützenden Atemmasken mittlerweile nahezu ausverkauft. Auch in Ebersberg werden sie langsam knapp.

Krankenhäuser und Kliniken im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen versuchen derweil sich auf alle nötigen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Virus vorzubereiten. Eine Schule in Bad Tölz reagierte zudem noch mit einer weiteren Sofortmaßnahme - und sagte eine geplante China-Reise ab.

Forschern in Australien gelang es mittlerweile, das Coronavirus erfolgreich nachzuzüchten. Ein „bedeutender Durchbruch“ auf der Suche nach einem Gegenmittel, wie die Experten wissen ließen.  

6084 Postings, 4565 Tage DA_BUAWürd mich auch über eine Bewertung freuen

 
  
    #31
3
29.01.20 07:50

6084 Postings, 4565 Tage DA_BUAUpdate 10:13Uhr

 
  
    #32
3
29.01.20 10:46
10.13 Uhr: Alles still am Mittwochmorgen bei Webasto nach Bekanntwerden mehrerer Coronavirus-Fälle im Unternehmen.

Nach der Schließung des Stammsitzes des Automobilzulieferers Webasto haben am Morgen im oberbayerischen Stockdorf (Landkreis Starnberg) Dutzende Mitarbeiter ihre Laptops abgeholt.

Die Kollegen seien gebeten, im Homeoffice zu arbeiten, sagte Sprecherin Nadine Schian. „Die Mitarbeiter sind sehr loyal.“ Die meisten blieben gelassen. Er mache sich keine Sorgen, sagte ein Mitarbeiter, der am Morgen mit Laptoptasche das Unternehmen verließ.  

5360 Postings, 2529 Tage ShitovernokheadWenn 20% der Weltbevölkerung sterben würden

 
  
    #33
1
29.01.20 12:16
Also rund 1,5 Milliarden - dann wäre dies für die Erde ein Segen.
Das muss man auch mal anmerken.

 

42940 Postings, 8435 Tage Dr.UdoBroemmeWenn man selber oder enge Angehörigen dazugehören,

 
  
    #34
2
29.01.20 12:23
dann stellt sich der "Segen" allerdings etwas anders dar.

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannShittie, meldest Du Dich freiwillig?

 
  
    #35
1
29.01.20 12:23

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannWebasto, das habt Ihr ja echt toll hingekriegt...

 
  
    #36
29.01.20 12:26
Nee, nee.  

5360 Postings, 2529 Tage ShitovernokheadAber, aber - so engstirnig sollte man nicht sein

 
  
    #37
29.01.20 12:29
Gerade als Linker, sollte man für alle Dinge offen sein, die die Welt verbessern.

Natürlich wird Gott schon entscheiden, wo Corona landet. Aber er ist ja neutral. Das fromme Bayern trifft es und nicht etwa den Niger, das Westjordanland oder Afghanistan.  

42940 Postings, 8435 Tage Dr.UdoBroemmeWas lernen wir daraus(Webasto)?

 
  
    #38
4
29.01.20 12:32
Niemals nicht krank zur Arbeit gehen. Man tut weder sich noch seinen Kollegen einen Gefallen damit.

11620 Postings, 8660 Tage major#33, darauf ein ..

 
  
    #39
1
29.01.20 13:08
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png
unbenannt.png

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannWoher willst Du denn wissen, dass sich das Corona-

 
  
    #40
29.01.20 13:13
Virus nicht bald auch dorthin ausgebreitet haben wird?  

54906 Postings, 6678 Tage RadelfanVirus in austral. Labor schon nachgezüchtet!

 
  
    #41
2
29.01.20 13:15
Fluch oder Segen?

Die hier bei Ariva rumgeisternden Verschwörungstheoretiker werden jetzt wohl schon mal spekulieren, ob dies nur ein Ablenkungsmanöver der Firma Roche ist.

https://www.ariva.de/forum/coronavirus-anthrax-567442

5360 Postings, 2529 Tage ShitovernokheadWecki

 
  
    #42
1
29.01.20 13:17
Ich habe keine Glaskugel, sondern kann nur für das jetzt und hier sprechen.  

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannMittlerweile sind schon 18 Staaten offiziell

 
  
    #43
3
29.01.20 13:26
betroffen, die meisten allerdings in Asien. Hinzu kommen mehrere Länder in Nordamerika und Europa sowie Australien.  

6084 Postings, 4565 Tage DA_BUAUpdate 12.35 Uhr

 
  
    #44
2
29.01.20 14:06
Nach dem bekannt wurde, dass insgesamt fünf Mitarbeiter von Webasto sich mit dem Coronavirus infiziert haben, wurden auch deren Kontaktpersonen auf eine Infektion untersucht. Bei der Familie des 33-Jährigen aus dem Landkreis Landsberg am Lech, bei dem sich die Symptome zuerst gezeigt hatten, konnte der Virus bislang aber nicht nachgewiesen werden. Mutter und Kind seien wohlauf, so ein Sprecher.  

6084 Postings, 4565 Tage DA_BUAUpdate 13:50Uhr

 
  
    #45
3
29.01.20 14:29
Bezüglich den vier mit dem Coronavirus infizierten Patienten hat das Klinikum Schwabing ein Statement auf seiner Homepage veröffentlicht: „Das Thema ist aktuell in den Medien sehr präsent, Experten halten das neue Coronavirus jedoch für deutlich ungefährlicher als andere Virenerkrankungen.“

Auch Chefarzt Clemens Wendtner gab eine Einschätzung ab: „Betroffene des neuartigen Coronavirus leiden an einer Lungenentzündung. Auch wenn es teilweise zu schwereren Verläufen kommen kann, ist die Sterblichkeit im Vergleich zu anderen Coronavirus-Infektionen wie SARS oder MERS als gering einzustufen.“

https://www.tz.de/muenchen/stadt/...-atemmasken-warnung-13504815.html  

59475 Postings, 3649 Tage Lucky79#37 die welche der Herr mag...

 
  
    #46
29.01.20 14:33
die prüft er hart...!

 

59475 Postings, 3649 Tage Lucky79Habt ihr schon Testament...?

 
  
    #47
29.01.20 14:33
oder Vorräte gebunkert...
ich mein ja nur...

;-)  

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannBehaltet das Virus bloß bei Euch in Bayern!

 
  
    #48
29.01.20 15:13

8051 Postings, 7740 Tage RigomaxAktueller Bericht eines deutschen Arztes aus Wuhan

 
  
    #49
29.01.20 15:17

20859 Postings, 4091 Tage WeckmannIn Niedersachsen gibt es übrigens 9 Verdachtsfälle

 
  
    #50
29.01.20 15:21

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben