Blue Cap - Neue Chancen durch Planatol


Seite 26 von 26
Neuester Beitrag: 19.03.24 10:01
Eröffnet am:18.08.10 13:58von: ScansoftAnzahl Beiträge:633
Neuester Beitrag:19.03.24 10:01von: cargowestLeser gesamt:271.595
Forum:Börse Leser heute:153
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
>  

342 Postings, 1457 Tage PinnebergInvestBin auch mal wieder bei Blue Cap

 
  
    #626
24.01.24 10:19
an Board. Nachdem Q4 besser als erwartet lief.

Wenn man das Ziel 2026 mit NAV von 60€ einigermaßen schafft ( bis ca. 50€), sollte hier innerhalb von 2 Jahren eine Verdopplung möglich sein.  

61 Postings, 3251 Tage glanzhoseKursentwicklung

 
  
    #627
14.02.24 19:43
Lebt bei BC überhaupt noch jemand? Die erhoffte Verbesserung der Kommunikation hat sich in Luft aufgelöst. Der versprochene NAV rückt in immer weitere Ferne. Die Aktie hat sich vom erhofften Renner in einen Penner entwickelt. Die "neue" Truppe hat den Kurs ja bald halbiert. Gibts eigentlich was Positives von BC zu berichten? Mir fällt leider nix ein.  

316 Postings, 5359 Tage cargowestdas darben geht weiter....

 
  
    #628
1
13.03.24 11:42
Positiv : BC lebt.  Tja, das wars aus meiner Sicht auch mit den guten Nachrichten.
Negativ : die Zahlen und alle Infos des wechselnden Vorstands seit einiger Zeit. Der Umsatz gefallen um 6% auf 273,3 Mio. Das EBITDA gefallen um 16% auf 23,2 Mio. Es Ist ein EBITDA unter 10% !! Das Ebit gefallen auf ca. 2,5 % also 6,8 Mio , Vorjahr 15,1 Mio ~ 5,2 %. Keine Angaben zum Nettogewinn oder dem aktuellen Cash Flow. Verkauf der Filmoluxgesellschaft Frankreich und damit vollständige Aufgabe der Vertriebskontrolle für Neschenprodukte über den einst so gerühmten Filmolux- Handelseinfluss. Kaufaktivitäten von Beteiligugen 2023 = 0 %. /  Verkauf mit Kreditgewährung = 1 Unternehmen. Aussichten in 2024 z. Zt. konkret in Vorbereitung Unternehmenskauf / Verkauf = 0 %. Sollte ein Gewinn von 3 - 4 Mio von dem Ebit ausgewiesen werden liegt er klar unter 1€ / Aktie und wir haben ein KGV z. Zt. von über 20. Es ist daher auch nicht mit einem Kurs  20 € in nächster Zeit zu rechnen.  ALLES was wir AKTIONÄRE  haben sind positive Unternehmensaussichten lt. Vorstand mit ungeheuerlichen Steigerungsraten in Zukunft ( früher mal für 2025 ) jetzt Ende 2026. Einen Vorstand der selber nicht Unternehmensaktien in relevanter Menge zeichnet und  ein paar wilde Analysten und Forumsanhänger mit Durchhalteparolen. Die erinnern mich allesamt ein bischen an Olaf Scholz und seinem Willen 400000 Wohnungen zu schaffen in 2021. Es wurde 2022 und 2023 nicht erreicht. 2024 lt. ersten Zahlen natürlich auch nicht. Die Realität hindert ihn und unseren Vorstand nicht daran einfach stur am Gesagten fest zu halten. Realitätsausblendung hilft bei der Verhinderung von Konsequenzen.  

316 Postings, 5359 Tage cargowestDividendenspagat

 
  
    #629
13.03.24 12:10
Eigentlich dürfte es in der Situation keinen Zahlungsabfluss für un Aktionäre geben.
Von Kottwitz wird in seiner Doppelrolle den Spagat machen müssen. Ich tippe auf 55 Cent je Aktie und noch keine Verlautbarung heute im Earningscall  um den Aktienkurs nicht zu schwächen.
 

2513 Postings, 1790 Tage Vania1973was

 
  
    #630
19.03.24 09:14
ist los ??? Stoploss ?? denn:   KAUF und starke ZAhlen

" Blue Cap: Starke Vorab-Zahlen
Veröffentlicht am 18.03.2024

Nach Darstellung des Analysten Jörg Philipp Frey von Warburg Research hat die Blue Cap AG im Geschäftsjahr 2023 (per 31.12.) auf Basis von vorläufigen Zahlen eine Marge für das adjustierte EBITDA von 8,5 Prozent erreicht und damit über dem oberen Ende der Ziel-Range gelegen. Demnach passe der Analyst seine Schätzung für das adjustierte EBITDA auf 24,0 Mio. Euro (zuvor: 21,0 Mio. Euro) an. In der Folge hebt der Analyst das Kursziel auf 32,00 Euro (zuvor: 30,00 Euro) und erneuert das Rating „Buy“.  

2513 Postings, 1790 Tage Vania1973da

 
  
    #631
19.03.24 09:19
hängt keiner drin  und Tradegate hat ne Riesenstoploss gemacht .  Analyst von Warburg passt Schätzungen NACH OBEN an .  

2513 Postings, 1790 Tage Vania1973Kursziel

 
  
    #632
19.03.24 09:21
Euro 32  - wäre ja fast 100% Potential  

316 Postings, 5359 Tage cargowestAnalystenbuden

 
  
    #633
19.03.24 10:01
Das sind Sternengucker mit meistenteils akad. Abschluss. Wer bezahlt, bekommt die gewünschte Zahlentabelle. Du kannst dir auch die wahrscheinlichen Lottozahlen einkaufen. Das ist kein Problem für die Jungs, sie sind moralisch freigestellt. Aber in dieser sogenannten fundierten Analyse ist eine Zukunftszahl interessant. Sie sehen für 2024 die Dividende von 50 Cent . Ich hatte 55 Cent getippt. Darauf werden wohl heute und die nächsten Tage ein paar enttäuscht Aktionäre reagieren.  

Seite: < 1 | ... | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben