Biotech mit wahnsinns Kurspotenzial


Seite 4 von 7
Neuester Beitrag: 17.06.24 16:01
Eröffnet am:15.12.16 16:31von: stockcatcherAnzahl Beiträge:165
Neuester Beitrag:17.06.24 16:01von: VassagoLeser gesamt:43.393
Forum:Hot-Stocks Leser heute:46
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 >  

10611 Postings, 2935 Tage Reeccowar das jetzt

 
  
    #76
21.01.17 22:38
der Test für die neue unterste Markierung ?  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcherwürd das nich so kritisch sehn

 
  
    #77
22.01.17 10:21
wurde eigentlich nur anfangs von einer größeren verkaufsorder ausgelöst. dadurch wurden einige stoplos gerissen. anstonsten drückten wieder 100er orders den kurs. hinzu kam noch das schlechte umfeld vom freitag.  

23601 Postings, 6253 Tage Chalifmann3hi

 
  
    #78
1
22.01.17 10:27
Aptevo gefällt mir wirklich ausserordentlich gut,verglichen mit anderen Biotechaktien könnte APVO glatt das fünf oder zehnfache wert sein,werde wohl bal einsteigen ......

Viel glück!!

MFG
Chali  

758 Postings, 3867 Tage BevorBin jetzt auch dabei...

 
  
    #79
22.01.17 14:51
Ich hoffe, dass der Kurs noch einige Zeit unten bleibt, da ich noch nachkaufen will aber aktuell keine weiteren Reserven habe.  

10611 Postings, 2935 Tage Reecco@Bevor

 
  
    #80
24.01.17 23:32
Da liegen unsere Hoffnungen weit auseinander. Aptevo soll mmn. schnell
steigen und 2018 2stellig im $ werden.  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcherSuper Nachkaufkurse

 
  
    #81
25.01.17 06:11
Dank ein paar leerer Worte der Politik aktuell super Nachkaufgelegenheit. Mal schaun was sich seitens der US-Regierung tut.
Vermutlich wenig. Nach wie vor macht immernoch die Lobby die Politik und die ist ja in der Pharmaindustrie bekanntlich nicht gerade die schlechteste. Ob und wann etwas geschieht steht also in den Sternen.
:-D  

758 Postings, 3867 Tage Bevor@Reecco

 
  
    #82
25.01.17 08:42
Ich spreche ja nur von den nächsten Monaten. Ab dem Sommer kann es von mir aus abheben wie eine Rakete. :)  

758 Postings, 3867 Tage Bevor@Reecco (Nachtrag)

 
  
    #83
25.01.17 20:43
Ich habe mir jetzt mal den 10-Q-Bericht angesehen. Also dass da etwas schnell steigt, wage ich mal stark zu bezweifeln...
"For the nine months ended September 30, 2016, we incurred a net loss of $97.5 million and had an accumulated deficit of $65.7."  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcher@Bevor

 
  
    #84
25.01.17 21:35
hast du schon mal einen vergleichbaren Bio mit ähnlicher MK gesehen der in diesem Stadium Gewinne macht?
Aptevo hat zudem den großen Vorteil, gegenüber vielen anderen Bios, bereits über ein vermarktetes Portfolio zu verfügen, welches zwar momentan noch keine Gewinne abwirft aber zumindest schon mal eine nicht unerhebliche Summe an Umsatz generiert. Diese Produkte werden früher oder später Gewinne generieren, ansonsten bräuchte man sie ja nicht zu vermarkten. Die Entwicklungskosten in der Biotechbranche sind nunmal enorm und der Kapitalbedarf ist hoch.
Dieser Bedarf kann nur mit einer begrenzten Anzahl an Möglichkeiten gedeckt werden. Entweder es werden Kapitalerhöhungen durchgeführt, Partnerschaften geschlossen wordurch meist Meilensteinzahlungen fließen, oder einzelne Wirkstoffe weiterveräußert.

Bei Bios wird eben häufig auch die Phantasie mit eingepreist.  

758 Postings, 3867 Tage Bevor@stockcatcher

 
  
    #85
26.01.17 08:16
Wenn es weniger schlimm ist als es aussieht, soll's mir recht sein :)  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcher@Bevor

 
  
    #86
26.01.17 09:00
wie gesagt: ist bei Bios völlig normal

Wichtig ist nur wie sich das jeweilige Unternehmen die zukünftige Finanzierung vorstellt und diese gestaltet. Apvo's operatives Geschäft ist, momentaner Stand, bis mindestens mitte 2018 durchfinanziert. Sollten sich die Umsätze der auf dem Markt befindlichen Produkte weiter erhöhen, wirkt sich dies extrem positiv aus. Der erste Schritt ist mit der Wiedereinfürung von IXINITY bereits getan.

Nicht zu vergessen sind die bei Studienerfolg winkenden Milestonepayments seitens MorphoSys welche sich im dreistelligen Millionenbereich ansiedeln.  

758 Postings, 3867 Tage Bevor@stockcatcher

 
  
    #87
26.01.17 09:42
Ok, dann bin ich schon mal beruhigt. Danke für die Info.  

10611 Postings, 2935 Tage ReeccoAptevo Terapeutics

 
  
    #88
26.01.17 16:59
Überlege, den ersten Nachkauf zu Ordern. Sollte ich damit noch
bis nächste Woche warten ? Was meint Ihr ?  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcherNachkauf

 
  
    #89
26.01.17 20:09
sollte gleich Volumen aufkommen dann knallts. Kurzfristige Abwärtstrendlinie im Stundenchart gebrochen.

nur meine Meinung - keine Handlungsempfehlung  

10611 Postings, 2935 Tage Reecco@stockcatcher

 
  
    #90
29.01.17 00:07
Das habe ich am Freitag abend (NASDAQ) gebraucht.. Montag könnte ich verbilligt rein.  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcherBlackrock erhöht seinen Anteil

 
  
    #91
30.01.17 22:42

10611 Postings, 2935 Tage Reecco@stockcatcher

 
  
    #93
30.01.17 22:57
Kein Saft mehr, schau's morgen an.

Gruss an alle Aptevase  

1900 Postings, 3270 Tage lordslowhandAptevo krebst wieder bei 2$ rum

 
  
    #94
31.01.17 21:57
genauso wie zum Start dieses Forums....  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcherGeduld

 
  
    #95
31.01.17 22:10
ist gefragt. Wie bei jedem Bio.  

758 Postings, 3867 Tage BevorSo, nachgekauft...

 
  
    #96
02.02.17 18:53
..ich denke, dass man es kaum noch besser erwischen kann. Jetzt darf es nach oben gehen :)  

10611 Postings, 2935 Tage Reecco@Bevor..

 
  
    #97
08.02.17 19:10
so hat eben jeder seine Strategien. Ich bin da vorsichtiger und Kauf nicht nach, obwohl
es mich schon  kitzelt :-)  

127 Postings, 2756 Tage stockcatchersieht nach Boden aus

 
  
    #98
09.02.17 09:32
gestern massiver Widerstand auf der 1.85$ Marke.  

127 Postings, 2756 Tage stockcatcherApvo: Form 4 filling

 
  
    #99
09.02.17 17:10
Frau Gross hat ihre erst tranche RSU's bekommen zu 1.92$

Jane Gross, Ph.D., Senior Vice President and Chief Scientific Officer

Dr. Gross leads research and non-clinical development focusing on the development of novel protein therapeutics based on the ADAPTIR™ platform, a position she has held for the last five years at Emergent. She leads research efforts in molecular biology and protein engineering, immunology, protein and cell sciences, and translational research for clinical development. Dr. Gross has a Ph.D. in Immunology and over twenty-five years of experience in the discovery and development of novel protein therapeutics in autoimmune, infectious disease and oncology indications and is an inventor on over 100 patents. Prior to joining Emergent, Dr. Gross served as VP of Immunology Research at ZymoGenetics Inc., where she led efforts in discovery and development of therapeutics from novel genes for treatment of AIID and cancer.

 

10611 Postings, 2935 Tage Reecco@stockcatcher

 
  
    #100
16.02.17 01:04
Sehr schön. Ich hab Taschengeld gesammelt. Morgen ist es soweit.  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 >  
   Antwort einfügen - nach oben