Biontech & MRNA: Revolution in der Pharmaindustrie


Seite 1154 von 1170
Neuester Beitrag: 24.02.24 21:35
Eröffnet am:25.11.20 12:01von: 51MioAnzahl Beiträge:30.239
Neuester Beitrag:24.02.24 21:35von: Bernd73Leser gesamt:8.234.809
Forum:Börse Leser heute:3.124
Bewertet mit:
76


 
Seite: < 1 | ... | 1152 | 1153 |
| 1155 | 1156 | ... 1170  >  

285 Postings, 740 Tage DBCooperOffenes Gap

 
  
    #28826
2
16.11.23 16:42
Bei $92.70 gibts noch ein offenes Gap, ansonsten wird ohne Durchbruch bei neuen Medikamenten nichts großes nach oben passieren.
Typische Entwicklungsphase, die Firma vergrößert sich weiter und stellt sich immer breiter auf.
Sobald die nächsten Produkte kommen, wird man diese Firma auch endlich "normal" bewerten können wie alle anderen Pharmaunternehmen auch.  

285 Postings, 740 Tage DBCooperKlagen abgewiesen

 
  
    #28827
4
17.11.23 13:54
Das Düsseldorfer Landgericht hat mehrere Klagen gegen Biontech bezüglich Corona-Impfschäden abgewiesen:

https://www1.wdr.de/nachrichten/themen/...prozess-duesseldorf-100.amp  

177 Postings, 390 Tage Delarey202328827

 
  
    #28828
17.11.23 17:19
Für mich war das klar. Und wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hätten diese Klagen doch eigentlich gegen die BRD gerichtet sein müssen. Diese hatte die Haftung für die erste Zeit übernommen  

384 Postings, 1435 Tage doetsch84Delarey

 
  
    #28829
1
17.11.23 18:30
Die Klage ging schon gegen BioNTech, was auch korrekt ist weil die ja für den Impfstoff verantwortlich sind.
Nur ist geregelt, dass wenn es zu Schadensersatz kommt, der Staat die Haftung sprich die Kosten übernimmt. So meine Erinnerung :)  

177 Postings, 390 Tage Delarey2023Oh

 
  
    #28830
17.11.23 21:52
Danke für die Info  

1088 Postings, 1007 Tage Meikel 1 2 3zum Nachkauf

 
  
    #28831
5
18.11.23 10:30
.@Lehna
.wie du weißt bin ich schon lange bei Biontech dabei. Die ersten Posten habe ich bei Kursen knapp über 40 erworben...

Erstkauf also super ok!


Allerdings kaufe ich ständig nach ...au h schon bei Kursen >200...

Grundsätzlich ist es wichtig den Wert zu bestimmen. Biontech ist ein super Wert mit viel Potential. Warren Buffett sagt dazu:
"Sei ängstlich, wenn andere gierig sind, und sei gierig, wenn andere ängstlich sind.“

"Wenn ein Unternehmen gut läuft,
wird die Aktie letztendlich folgen.“

„Aktien sind einfach. Man kauft bloß Anteile an einem großartigen Unternehmen mit höchst integrem und fähigem Management für weniger als seinen inneren Wert. Dann behält man diese Anteile für immer.“
...
Ich erfreue mich an steigenden Anteilen,
Der Kurs ist aktuell nicht reell, da der Unternehmenswert gerade die Bankkonten widerspiegelt.

Gerade jetzt ist deshalb (nach meiner Meinung) der ZeitPunkt zum kaufen.

...dazu haben die Strüngemanns noch Verkäufe getätigt die den Kurs auch belasten...

Aber allein die Softwareentwicklung mit InStaDeep lässt doch Entzücken ...
Sollten die Programme zur Früherkennung für Krebs... in ( jeder) Arztpraxis installiert werden.....Standardsoftware....

InStaDeep ist mit der Zusammenarbeit mit Biontech Marktführer....


Die Möglichkeiten sind unbegrenzt,...Denken wir über Infektionskrankheiten nach...

SOLLTE es künftig möglich sein Medikamente schneller zu entwickeln,.?...Biontech ist auf dem besten Weg...!

FAZIT
Fantasie ist besser als Wissen,
Den Wissen ist begrenzt.
frei nach Albert Einstein

Den optimalen Zeitpunkt zu erwischen,
Wird uns nicht gelingen,
Da ich die Aktie noch lange halte,
IST mir einfach wichtig viele Anteile zu haben
....



 

322 Postings, 5669 Tage HallohalloLaut Chartbild von Ariva.de, bewegt sich den

 
  
    #28832
1
18.11.23 11:47
Kurvenverlauf des Kurses innerhalb der Dreieck !
Nächste Woche geht es um alles !
Entweder Rally  nach oben Richtung 130 $ . . .  oder
Test von tieferen Unterstützung Marken  
Angehängte Grafik:
chart_year_biontechseadr.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
chart_year_biontechseadr.png

177 Postings, 390 Tage Delarey2023Aber hallohallo

 
  
    #28833
3
18.11.23 12:28
Das mit den Charts ist immer so eine Sache. Oft weiß man es erst hinterher. Oder wie bei dir,
entweder so oder so.
Frag mal Amazon was die von Charts halten. Die würden dir dazu Bücher verkaufen. Oder Tesla, die haben nicht mal einen Auspuff, durch den sie die verbrannten Charts durchjagen können.
Charttechnik ist eine Philosophie, dazu bist du im anderen Forum besser aufgehoben. Soll keine Abwertung sein, hier ist aber eher für „Fundis“.

Mit freundlichen Grüßen
Dalarey  

322 Postings, 5669 Tage Hallohallo@Delarey, Außer Ausnahme Fällen, ca. 80%

 
  
    #28834
1
18.11.23 13:45
Funktionieren Mit Chartanalysen, QZ, News . . . richtig !
Wir nehmen dieses Chartbild als Beispiel an und gucken was nächste Woche passiert!  

177 Postings, 390 Tage Delarey2023Ausnahmefälle

 
  
    #28835
18.11.23 14:01
Jetzt verstehen wir uns.

Ich spiele heute Lotto und kann aber schon kurz nach 8 sagen ob es etwas war. Da brauche ich nicht bis Montag zu warten. Aber jeder wie er mag  

1843 Postings, 3155 Tage lordslowhandIst ja schön, Delarey, daß Du Dich mit Hallo

 
  
    #28836
18.11.23 15:04
gut verstehst, und ich stehe in der Bewertung von Chartbildern ganz an Deiner Seite - aber Du solltest trotzdem niemandem sagen, wo er "besser aufgehoben" ist.
Meinungsfreiheit gilt hier doch noch?  

177 Postings, 390 Tage Delarey2023Lords

 
  
    #28837
18.11.23 15:30
Nichts anderes habe ich behauptet. Deine Frage allerdings bitte ich dich von der Forenleitung beantworten zu lassen, die sind für so etwas zuständig. Meine Wenigkeit hingegen sieht meinen Beitrag ebenfalls unter dem Begriff Meinungsfreiheit

Aber was weiß ich schon. Nicht einmal wo der Kurs Ende nächster Woche steht. Warum? Vielleicht weil ich Charts nicht mag?  

51 Postings, 1130 Tage Wurmi TraderCharts

 
  
    #28838
4
20.11.23 11:13
Danke für die Einstellung eines Charts. Auch die Analyse, dass eine Kursbewegung zu erwarten ist, auch wenn egal in welche Richtung, ist doch hilfreich.
Und Mal ehrlich: Wenn hier jemand einen Chart inklusive einer Analyse einstellt ist das ein guter Post mit Mehrwert.

Aber jemandem zu sagen, dass der Post hier nicht gewünscht finde ich merkwürdig. Glaubst du irgendwer will hier den Post lesen in dem du jemanden der einen Chart einstellt, versuchst auszureden dies zukünftig zu tun ?
Und ich bin mir sicher, dass die Person damit nicht im Sinne der anderen Forenteilnehmer gesprochen hat.

In diesem Sinne: Danke für den Chart, gerne mehr davon.  

177 Postings, 390 Tage Delarey2023Wurmi Trader

 
  
    #28839
1
20.11.23 11:50
"Aber jemandem zu sagen, dass der Post hier nicht gewünscht" finde ich merkwürdig.

bitte belege diese Behauptung mit Fakten  

322 Postings, 5669 Tage HallohalloAbwarten was Nasdaq macht ! Geringe Umsätze !

 
  
    #28840
20.11.23 13:20
Die Kurve kann nach GAP Schießung die Abwärtstrend Richtung Norden ausbrechen und eine Kaufsignal generieren !  

127 Postings, 471 Tage Bernd73Bezüglich Patente

 
  
    #28841
7
21.11.23 11:23
EPA widerruft Moderna-Patent im Impfstoffstreit mit BioNTech
Im europaweiten Streit zwischen Moderna und BioNTech um mRNA-Patente hat der Patentinhaber Moderna nun eine Niederlage vor dem Europäischen Patentamt erlitten.  Die Einspruchsabteilung hat eines der Klagepatente widerrufen. [...]

https://www.juve-patent.com/cases/...n-vaccine-dispute-with-biontech/  

4918 Postings, 2161 Tage neymarBiontech

 
  
    #28842
5
21.11.23 13:32
Biontech: EU-Patentamt hat Moderna-Patent für nichtig erklärt

https://www.cash.ch/news/top-news/...atent-fur-nichtig-erklart-658829  

8 Postings, 5346 Tage ValorianSo geht's

 
  
    #28843
7
22.11.23 00:22
Biontech gewinnt einen Patentstreit vor Gericht. Moderna verliert ihn.

Die Biontech-Aktie fällt. Die Moderna-Aktie steigt.

Ein ganz normaler Tag in diesem Markt.  

322 Postings, 5669 Tage HallohalloGrenzenlos Verarsc..g geht's weiter, Machtlose 20%

 
  
    #28844
23.11.23 12:22
Streubesitz bei der Marktkapitalisierung kann nichts was beeinflussen!
Die Kurvenverlauf zeigt keine Erholung bei der gute Nachrichten!
Man tanzt in Deutschland bis 15:30 Uhr und danach Tanzt in Parallelstraße mit Nasdaq weiter !
M.M.n.
So viel Geldvernichtung könnte nur ein Zweck verfolgen :
Die Gründern wollen ihre Anteilseigene verkaufen und irgendwo wo anderes investieren !  

601 Postings, 886 Tage PhoenixKAAktuelle Abnahme

 
  
    #28845
23.11.23 12:37
Scheint in USA recht gut zu sein. Ich pronostiziere bis Ende 2023 eine Anteil von ~31% der Gesamtbevölkerung die sich impfen lässt. In Deutschland ist die Abnahme insgesamt niedriger hat aber auch seit September zugenommen. Hier komme ich bis Ende 2023 auf einen erwarteten Anteil von 6.5%. Vorläufiges Fazit, die Prognose die Pfizer selbst aufgestellt hat für USA 2023 scheint ok zu sein. Sie gehen selbst von 25% Impfquote aus. Übrige Länder der FTSE sollten auch noch erhoben werden.

[1] https://s28.q4cdn.com/781576035/files/...22-Earnings-Charts-FINAL.pdf

 

601 Postings, 886 Tage PhoenixKABesser..

 
  
    #28846
23.11.23 12:42
Das sollte OECD statt FTSE heißen in meinem letzten Post.  

9892 Postings, 6383 Tage Vermeeraber hallo, wenn der Streubesitz niedrig ist

 
  
    #28847
23.11.23 12:59
wäre es natürlich *leichter*, den Kurs schnell hochzukaufen.  

601 Postings, 886 Tage PhoenixKAweiter

 
  
    #28848
2
23.11.23 13:09
A propos hochkaufen. Ich sehe den fairen Wert aktuell persönlich bei ~170€ pro Aktie (Covid-Business + Cash on Hand). Die Pipeline ist dabei mit 0€ bewertet. Das Unternehmen ist ein schlafender Riese und ich bin eigentlich froh, dass das der Markt z.Z. komplett anders sieht. Verkaufen die Strüngemänner weiter, kann das noch sehr lukrativ werden. Keine Handlungsempfehlung.  

177 Postings, 390 Tage Delarey2023Biontech, fahr den Wagen vor

 
  
    #28849
3
23.11.23 14:33
oder besser, übernehmen Sie.

Ein neuer Fall für Biontach? Ich denke, die sind schon wieder in einer neuen Entwicklung tätig

https://www.focus.de/gesundheit/news/...system-lahm_id_251162279.html  

9892 Postings, 6383 Tage Vermeerob sie in China randürfen, ist eher zu bezweifeln

 
  
    #28850
23.11.23 14:51

Seite: < 1 | ... | 1152 | 1153 |
| 1155 | 1156 | ... 1170  >  
   Antwort einfügen - nach oben