Uran Forum


Seite 166 von 171
Neuester Beitrag: 24.06.24 12:03
Eröffnet am:08.11.21 21:08von: BozkaschiAnzahl Beiträge:5.259
Neuester Beitrag:24.06.24 12:03von: SkunkworksLeser gesamt:1.308.742
Forum:Börse Leser heute:999
Bewertet mit:
26


 
Seite: < 1 | ... | 164 | 165 |
| 167 | 168 | ... 171  >  

12282 Postings, 3210 Tage ubsb55So Leute

 
  
    #4126
01.05.24 14:34
ich werd mich dann mal für längere Zeit verabschieden. Es sind mir zu viel " Demokraten " unterwegs, und die Melderitis macht sich breit.  

3116 Postings, 1444 Tage grafikkunstAlle von mir beobachteten us- und kanadischen

 
  
    #4127
01.05.24 16:04
Uran-Explorer mit gutem bis sehr gutem Plus heute. Wirkung des Gesetzes über das Importverbot?

 

3116 Postings, 1444 Tage grafikkunstDer Spotmarkt zieht weiter an:

 
  
    #4128
01.05.24 17:05

So wie es allgemein erwartet wird: vor 5 Min.:
91/93 US$ per lb ( Kontraktgröße: 100.000lb )  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-D@slackstick

 
  
    #4129
4
01.05.24 18:01
Ein weiterer Punkt:
Der westliche Anreicherer Converdyn ist bis Jan. 2029 ausverkauft (bei Urenco wird es höchst wahrscheinlich ähnlich aussehen). Um nun die fehlende Anreicherungskapazitäten zu kompensieren müssen die westlichen Anreicherer mehr Overfeeding fahren. Dies bedeutet, dass wesentlich mehr Rohuran benötigt wird, um diesselbe Menge an UF6 zu erhalten.  

10261 Postings, 6692 Tage BozkaschiKazatomprom Q1 Report

 
  
    #4130
02.05.24 08:45

3116 Postings, 1444 Tage grafikkunstCantor Fitzgerald orognostiziert:

 
  
    #4131
2
02.05.24 18:18
Es besteht nun ein erhöhtes Risiko, dass Russland als Vergeltungsmaßnahme die Exporte von Kernbrennstoffen in die Vereinigten Staaten vor der Frist 2028 stoppt, die durch die in diesem Gesetz vorgesehenen vorübergehenden Ausnahmeregelungen abgedeckt ist", heißt es in dem Update. "Sollte dies eintreten, würden die Uranspotpreise nach unserer besten Schätzung wahrscheinlich um 20-30 % steigen und vorübergehend nicht mehr angeboten werden.

https://thedeepdive.ca/...tm_campaign=is-uranium-going-to-go-no-offer

 

2287 Postings, 2892 Tage M-o-DNiger: Achtung

 
  
    #4132
2
03.05.24 08:18

2287 Postings, 2892 Tage M-o-DEx-Eon-Aufsichtsrat zum AKW-Aus:

 
  
    #4133
6
05.05.24 18:22

"....Aus meinen Beobachtungen im Jahr 2022. Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Mit Datum vom 7. März 2022 veröffentlichten Bundeswirtschafts- und Bundesumweltministerium einen sogenannten Prüfvermerk, auf dessen Basis sie eine Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke nicht empfehlen könnten. Zusammengefasst steht da drin, dass erstens deren 4,4 Gigawatt Kraftwerksleistung keinen relevanten Beitrag zur Energieversorgung leisten würden. Und zweitens, dass aufgrund der regulatorischen und technischen Hindernisse die Laufzeitverlängerung gar nicht möglich sei. Mit Verlaub, beides ist Unsinn.
4,4 Gigawatt sind eine außerordentlich relevante Menge. Damit hätten zum Beispiel die CO2-Emissionen der Kohlekraftwerke um mindestens 15 Millionen Tonnen verringert werden können. Und die Stromkosten wären auch niedriger ausgefallen. Kernkraftwerke produzierten Strom für knapp unter zwei Cent pro Kilowattstunde (kWh)
, Gaskraftwerke mit gewissen Schwankungen für ungefähr das Zehnfache. Wenn das nicht relevant ist, weiß ich auch nicht weiter. ...."

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...m_source=Twitter#Echobox=1714894556

 

10261 Postings, 6692 Tage BozkaschiWestern Uranium & Vanadium News

 
  
    #4134
1
07.05.24 15:25

10261 Postings, 6692 Tage BozkaschiGoviex Uranium +30%

 
  
    #4135
1
07.05.24 16:38

106 Postings, 777 Tage SkunkworksATHA

 
  
    #4136
07.05.24 21:37
Darf bei ATHA Energy gern auch mal so raufgehen ;)  

10261 Postings, 6692 Tage BozkaschiBaselode mit neuem Bohrprogramm

 
  
    #4137
08.05.24 13:33
Baselode Energy Initiates Drill Program and Geophysical Survey in Athabasca Basin

"Baselode Energy hat drei primäre Zielgebiete für Bohrungen identifiziert, die sich strategisch an den Schnittpunkten von NE-SW-Trendschichten und querschneidenden NW-SE-orientierten Strukturen befinden. Das Bärenbohrprogramm, das sich über 1.500 Meter mit 6 bis 8 Bohrlöchern erstreckt, wird auf 2 bis 3 verschiedene Bereiche abzielen. Das von Hubschraubern unterstützte Programm sorgt für ein effizientes Bohrziell und minimiert gleichzeitig die Umweltauswirkungen. Das Unternehmen hat sich die notwendigen Genehmigungen für die Durchführung des Programms gesichert.

Darüber hinaus kündigte Baselode Energy eine Zusammenarbeit mit Fleet Space Technologies an, um eine innovative hochauflösende, bodengestützte, satellitengestützte Umgebungsrauschtomographie (ANT) durchzuführen. Diese Umfrage wird ein 3D-Modell des Untergrunds über ACKIO und andere Interessengebiete generieren. Es wird erwartet, dass die Daten aus der Umfrage vor Beginn der Diamantbohrungen für das Hook-Projekt im Juni empfangen und interpretiert werden. Das Unternehmen hat auch die erforderlichen Genehmigungen für dieses Programm erhalten."

https://ceo.ca/@thenewswire/...nitiates-drill-program-and-geophysical  

10261 Postings, 6692 Tage BozkaschiNexGen kauft 2,7 Mio. Ibs

 
  
    #4138
08.05.24 14:56

25 Postings, 335 Tage slackstick25 Mio neue Aktien

 
  
    #4139
1
08.05.24 16:25
Und dafür gibt NexGen potenziell 25 Mio neue Aktien aus. Das ist nicht im Sinne der Aktionäre. Wer auf steigende Uranpreise setzen will, kann dies direkt machen. Bei Minen sollte man auf profitable Uranförderung setzen. Da haben sie wohl wenig Vertrauen zu sich selbst.  

3116 Postings, 1444 Tage grafikkunstaus dem X Thread von John Blades

 
  
    #4140
09.05.24 08:03
übersetzt:
Die Wale sogen sich heute voll bei sinkenden #Kanada/US #Uran #Bergbau #Aktien, die durch eine unerklärlich starke negative Reaktion auf die sehr bullische U-Sektor Nachricht, dass Nexgen $NXE seine Vermögenswerte ver mit 2,7 Millionen lbs #U3O8.vergrößert hat. Hoffe, Ihr habt Euch auch mit Anteilen vollgesogen.

Hab mir auch noch ein paar F3 gegönnt. Die sollten zusätzlich noch die letzte Kapitalerhöhung mit den through flew verdauen.  

1241 Postings, 3956 Tage ArmasarVerlust auch höher als erwartet

 
  
    #4141
2
09.05.24 08:40
NexGen macht -4 cent pro Aktie statt erwarteten -3 cent und gibt keinen Umsatz an. Also haben sie nichts verdient. Sie kaufen auf dem Markt um auf einen steigenden Spotpreis zu spekulieren und muten ihren Aktionären dafür eine KE zu. Das ist gut für den Spotpreis aber für die Juniors eher weniger weil sich nun alle fragen welche Firmen mit Projekten in der Pipeline auch so eine Nummer abziehen könnten.

Ich bin hier nicht mehr in Einzelwerten investiert, nur über den ETF. Da ist NexGen mit 4.75% die 7größte Position. Mir erscheint die Aktie immer noch recht teuer wenn man davon ausgeht dass Uran dieses Jahr vielleicht noch 10-20% Potential hat. Man kann es aber auch so sehen dass sie sowas nicht machen würden wenn sie nicht von deutlich höheren Spotpreisen ausgingen.  

10261 Postings, 6692 Tage BozkaschiPeninsula Energy

 
  
    #4142
2
09.05.24 21:40
sollte bald ausbrechen.Die Produktion sollte in Q4 2024 in den USA starten.

"LANCE PLANT CONSTRUCTION UNDERWAY"

https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/PEN/02804633.pdf  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-DWer weiß ?

 
  
    #4143
2
10.05.24 18:04
" ...Sie kaufen auf dem Markt um auf einen steigenden Spotpreis zu spekulieren ..."

Vielleicht kaufen sie ja auch, um künftige Lieferverpflichtungen erfüllen zu können ?

@Boz : Hab mich letztens  in Peninsula "eingearbeitet". Bin heute mit den ersten beiden Positionen eingestiegen ....  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-DEin paar Gedanken zur aktuellen Schwäche:

 
  
    #4144
10.05.24 18:55
Ich denke, das ist der Grund warum das Importverbot nicht voll durchschlägt:
"...Moreover, Morgan Stanley points out, a US-only ban is more manageable for the global nuclear industry than if the EU/UK joined in as well. Imports to the EU could be re-routed to the US. ..."
(Q: Uranium WeeK)
Dennoch wird es sich im Preis bemerkbar machen.... (Btw: sehe gerade während ich hier schreibe, Spot numerco gefallen auf $92,00/92,50)

Positiv zu bemerken ist:
1. SPUT hat in den letzten 3 Wochen 850.000 lbs am Spotmarkt gekauft (hat noch $28,4 mio. cash).
2. Nex Gen kauft die 2,7 mio. lbs von MMCap. Hab mal irgendwo gelesen, dass der Bestand solch spekulativer Käufer, die vor Jahren physisches Uran gekauft haben, auf 10-15 mio. lbs GESCHÄTZT wird. Genaue Zahlen hat natürlich niemand. Denke in den letzten Monaten wurde, wegen dem starken Preisanstieg, schon sehr viel davon abgestoßen. Und nun noch die 2,7 mio lbs ....  

10261 Postings, 6692 Tage Bozkaschi@Mod

 
  
    #4145
10.05.24 20:32
ist das Gesetz nicht erstmal zahnlos ? Das volle Verbot kommt doch erst ab 2028 , die USA wollen sich langsam an die Kapazitäten bringen um das fehlende angereicherte Uran kompensieren zu können.Die Absicht ist da, die Hintertüren sind aber zu groß  ;)  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-D@Boz

 
  
    #4146
10.05.24 20:44
Denke die Hoffnung war, dass bevor die Ausnahmeregelung (Kauf in Russland möglich, wenn nix anderes verfügbar ist) greifen würde, zuerst der Spotmarkt leer gekauft würde.  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-DSpot numerco

 
  
    #4147
10.05.24 21:09
ist jetzt nur noch bei $90,00/91,00  

10261 Postings, 6692 Tage Bozkaschi@Mod

 
  
    #4148
10.05.24 21:16
der Druck scheint aktuell nicht wirklich groß zu sein, insbesondere wenn man kleinere SPUT Aktivitäten und NexGens  2,4 Mio Ibs. kauf berücksichtigt.  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-Dalles sehr seltsam ....

 
  
    #4149
10.05.24 21:26
scheint so, als hätten sich die utilities gut vorbereitet......

Würde der Markt am Montag mit aktuellem SPUT-u. Spotkurs starten, wäre SPUT knapp im Premium und könnte wieder Cash einsammeln ....  

2287 Postings, 2892 Tage M-o-DKorrektur:

 
  
    #4150
10.05.24 21:32
der indizierte Spotpreis ist weiter runter (-3,05%), SPUT -1,86%, war heute bei Start +0,42% im Premium. Bei diesen Kursen müsste SPUT am Montag deutlich im Premium starten.  

Seite: < 1 | ... | 164 | 165 |
| 167 | 168 | ... 171  >  
   Antwort einfügen - nach oben