ADX Energy: Projekte, Partner, Nachbarn, Umfeld


Seite 101 von 103
Neuester Beitrag: 19.02.24 14:59
Eröffnet am:05.02.13 22:44von: JapetusAnzahl Beiträge:3.554
Neuester Beitrag:19.02.24 14:59von: CanosinoLeser gesamt:970.885
Forum:Hot-Stocks Leser heute:400
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 97 | 98 | 99 | 100 |
| 102 | 103 >  

703 Postings, 4837 Tage Mr. MoneypennyInteressanter Artikel

 
  
    #2501
1
21.02.23 18:10
https://www.tips.at/nachrichten/kirchdorf/...foveranstaltung-geklaert


.... die Probebohrungen für das Erdgas Projekt Welchau werden sich schon wieder nach hinten verschieben.... ist ja nix neues bei ADX.

Mir egal, wenn dann was verwertbares dabei rauskommt.  

 

773 Postings, 2882 Tage FaithfulNews ja, Hammer nein

 
  
    #2503
1
17.03.23 09:27
150 Barrel sind nicht besonders viel. Marktpreis lag im 22 bei ø98$.  Wenn es gut läuft deckt es die Kosten. Mit großen Gewinnen rechne ich nicht. Anlage ist gemietet.

Die Bedingungen zum Jubeln sind noch nicht gegeben. Die Hoffnung steigt jedoch ein klein wenig.  

703 Postings, 4837 Tage Mr. MoneypennyFinde ich schon

 
  
    #2504
21.03.23 21:24
Nach deiner Formel wären das pro Jahr ca. 5,3 mio Dollar nur aus Anshof 3. Wenn jetzt Anshof 1 und 2 noch ähnliche fördermengen ausspucken macht das schon 15 mio nur von einem einzigen Projekt.

Rumänien und Italien werden die nächsten Jahre auch noch kommen und warte mal ab, wenn welchau einberfolg werden sollte!  

773 Postings, 2882 Tage FaithfulLaufende Kosten

 
  
    #2505
1
22.03.23 09:43
Bitte nicht die laufenden Kosten vergessen. Miete für Bohranlage, Transport zur Raffinerie etc. + die steigenden Gehälter der GF mit wachsendem Erfolg. Bei Firmen wie ADX ist das Risiko einer Fehlbohrung sehr hoch. Daher wird das was nach allen Abzügen übrig bleibt erst einmal über die GF verteilt damit diese bei einem Konkursverfahren noch genügend auf der Kante haben um das nächste Geschäft zu eröffnen. Das ist gängige Methode bei Pennistocks. Solche Aktien kann man als Kleinanleger nur zocken mit extrem hohem Risiko.  Nur die Großinvestoren werden bedient da diese ansonsten gegen die GF mit weitaus größeren rechtlichen Mitteln vorgehen. Da liegen andere Verträge zu Grunde als bei Kleinaktionären.  

703 Postings, 4837 Tage Mr. MoneypennyJa du hast völlig recht

 
  
    #2506
22.03.23 23:27
ich meinte ja auch den Umsatz und nicht den Gewinn. Hätte ich dazu schreiben sollen.

Aber trotzdem finde ich 15 Mio € Umsatz ne MEEEEGA Hausnummer für das, was die die letzten Jahre so fabriziert haben.   ;-)  

384 Postings, 3612 Tage JuergeneinsDividende

 
  
    #2507
01.04.23 16:00
Wenn Adx in Zukunft gute Umsätze  und natürlich auch Gewinne macht, dann sollten sie vielleicht-  bei schlechten Kursverlauf der Aktie - über eine sehr gute Dividende nachdenken.

 

116 Postings, 6305 Tage janlucaDividende - Aprilscherz

 
  
    #2508
01.04.23 18:13
 

42 Postings, 1448 Tage Mats007aabhängig vom russischen Gas

 
  
    #2509
1
03.07.23 21:09
Artikel von heute aus dem Handelsbltt:

https://www.handelsblatt.com/politik/...er-energiefalle/29235940.html

... vielleicht kommt das Welchauprojekt doch schneller voran als gedacht.

Um so schöner wäre es, wenn es erfolreich verlaufen würde. Dann ist die Finanzierung der anstehenden Projekte gesichert. Das wäre für die Wertentwicklung natürlich toll.

Glück auf!!!  

42 Postings, 1448 Tage Mats007Bohren gegen Putin

 
  
    #2510
1
06.07.23 09:12
https://www.profil.at/wirtschaft/...eich-bohren-gegen-putin/402508809

... vielleicht bahnt sich hier etwas großes an.

Viel Glück allen Investierten - Glück auf!!!  

270 Postings, 4898 Tage Canosino1.500% Kurspotential?

 
  
    #2511
1
10.07.23 16:55
Artikel:

Öl und Gas aus Österreich

"Meine Firma ist Unterbewertet", einen Satz, den viele CEOs sagen. Paul Fink, CEO von ADX Enegy sagte diesen Satz allerdings exklusiv und zum ersten Mal seit Jahren in einem Interview mit axinocapital.de.

Der Österreicher hat eine bestehende Öl und Gasproduktion, sowie ein besonders aussichtsreiches Erdgasprojekt mitten in Österreich. Analysten stimmen ihm zu und sehen mehr als 1.500% Kurspotential.

Schauen Sie sich das ganze Video auf YouTube an (klick)

Das ganze Video:
https://www.youtube.com/watch?v=kofmMbbde6k


 

270 Postings, 4898 Tage CanosinoEntwicklungsschritte gesichert

 
  
    #2512
12.07.23 18:04
ADX Energy rechnet mit einem starken Cashflow aus den neuen Aktivitäten


Das ganze auf Deutsch:

https://www.axinocapital.de/news/adx-energy/...roesterreich-gesichert  

270 Postings, 4898 Tage CanosinoVerkaufserlöse in Höhe von 8 Milliarden Euro?

 
  
    #2513
21.07.23 18:45
Verkaufserlöse in Höhe von 8 Milliarden Euro?

Die Aktie ist in Sydney an der ASX sehr liquide und sogar im OTC Handel in Deutschland findet täglich ein Handel mit ADX Aktien statt. Aussichten auf eine „Goldemedaille“ für Aktionäre und ADX gibt es in sehr naher Zukunft bei folgenden Projekten im Jahr 2023:

1. September 2023: Die Feldes - Entwicklungsbohrung ANS-2 im von ADX im Jänner 2022 neu entdeckten Feld, die das Potential hat nicht nur den Cash-Flow durch zusätzliche Produktion zu erhöhen, sondern auch den Wert von ADX durch eine signifikante Erhöhung der sicheren und möglichen Reserven. Zurzeit sind die unabhängig zertifizierten 2P Reserven für Anshof bei 5.2 MMboe. Verkaufserlöse beim momentanen Ölpreis ca. Euro 380 Millionen.

2. Oktober – November 2023: Die Gasbohrung Welchau mit einem ebenso unabhängig zertifizierten Ressourcen Potential (P50 Fall) von ca. 100 mmboe für das gesamte Welchau Gasfeld. 50% der Bohrung werden bereits von einem börsengelisteten Konsortium aus Kanada finanziert, dessen Aufsichtsrat Direktor übrigens der ehemalige Nato-General Wesley Clark ist. Verkaufserlöse beim momentanen Gaspreis (2023 Futures) wären das ca. Euro 8 Milliarden.


Link:
https://www.axinocapital.de/news/adx-energy/...ollstaendig-ueberzeugt  

800 Postings, 2461 Tage dieselketteDas Ding ist noch längst nicht durch, Widerstand:

 
  
    #2514
1
24.07.23 18:34
Franz Maier
29. Juni um 23:42  ·
Es gibt mindestens zwei Gründe, die von der an der Börse in Australien notierten Firma ADX betriebene Gasbohrung in #Molln abzulehnen:
1. weil wir eigentlich schnellstens aus fossiler Energiegewinnung aussteigen müssen, um die Erderhitzung zu stoppen und
2. weil eine industrielle Gasabbaustätte mit bis zu 10 Bohrtürmen am Tor zum #Nationalpark Kalkalpen inmitten artenreichster Lebensräume im Naturschutzgebiet #Jaidhaus nichts verloren hat.
In einer Pressekonferenz haben wir die vielen Widersprüche und Ungereimtheiten des Projektes öffentlich gemacht. Die Bundes- und die Landespolitik ist aufgefordert, dem spekulativen Treiben von ADX ein Ende zu setzen.
https://tvthek.orf.at/live.../Oberoesterreich-heute/14240592
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aajls83cih31cerbg22j/
https://www.krone.at/3045804
https://www.nachrichten.at/.../gegner-des-geplanten...
https://www.tips.at/.../610132-update-mi-28-6-geplante...
https://www.sn.at/.../streit-um-erdgas-projekt...
https://pronatur-steyrtal.at/  

18 Postings, 791 Tage LoscobraWelchau-1

 
  
    #2515
01.08.23 08:02

270 Postings, 4898 Tage CanosinoADX erhöht die Ölproduktion um 8 Prozent

 
  
    #2516
01.08.23 17:45
"ADX erhöht die Ölproduktion um 8 Prozent"

Bei den steigenden Ölpreisen ein Vorteil. Sieht soweit alles gut aus!

Google Übersetzer:
ADX Energy hat im vergangenen Quartal einen Anstieg seiner österreichischen Öl- und Gasproduktionsrate um acht Prozent gemeldet und plant nun, bei seiner Anshof-Entdeckung zwei Bewertungsbohrungen zu bohren, um die Produktion weiter anzukurbeln.

ADX verfügt derzeit über zwei produzierende österreichische Vermögenswerte - die Ölfelder Zistersdorf & Gaiselberg im Nordosten des Landes und den erweiterten Brunnentest Anshof-3 in Oberösterreich.

Die kombinierte Produktionsrate des Unternehmensvermögens des letzten Quartals stieg auf 317 Barrel Öläquivalent pro Tag (BOEPD), gegenüber der Rate der Vorperiode von 292 BOEPD. Die Vermögenswerte produzierten in diesem Quartal 28.853 Barrel Öläquivalent (BOE), ein An mehr als sieben Prozent gegenüber 26.896 BOE.

Trotz der gestiegenen Produktion stiegen die Gesamteinnahmen nur um ein Prozent, was teilweise auf eine Versenkung des Ölpreises um vier Prozent und eine signifikante Kürzung des Gaspreises um 48 Prozent zurückzuführen war, kombiniert mit der Abschwächung des australischen Dollars gegenüber dem Euro. Aber das Unternehmen nahm für den Zeitraum mehr als 3,3 Millionen Dollar an Öl- und Gasverkäufen auf, um seinen Gewinn um 178.000 Dollar zu steigern.

Der Anshof-3-Brunnentest produzierte Öl im gesamten Quartal mit einer stabilen Rate von 115 Barrel pro Tag in 86 Produktionstagen, was insgesamt 10.440 Barrel entspricht, was einem Steigerung von fünf Prozent gegenüber dem Vorquartal entspricht und immer noch wasserfrei ist.

Die Produktion von Anshof-3 wird derzeit durch den Mangel an Oberflächenöllagereinrichtungen behindert, wobei die Produktion von Lastwagen abhängt, die aufgrund von Straßenvorschriften nicht an Wochenenden betrieben werden dürfen. Als Abschwächung hat das Management ein 50 Kubikmeter großes Lagerschiff renoviert, um den Engpass zu beseitigen, und erwartet, den Tank in diesem Quartal in Betrieb zu nehmen und gleichzeitig die Produktion auf 150 Barrel pro Tag zu bringen.

Ein Schwestertank wird an der gleichen Oberfläche geliefert, um Öl aus dem Anshof-2-Entwicklungsbrunnen zu lagern, sobald es gebohrt ist. Auf Anshof-2 folgt Anshoff-1, das zu einem späteren Zeitpunkt gebohrt wird, der noch nicht festgelegt ist.

Nach der Fertigstellung der Anshoff-Brunnen und einer Analyse ihrer Leistung hofft das Unternehmen, dauerhafte Produktionsanlagen am Standort mit einer 4-km-Pipeline zu einer Exportanlage zu installieren oder bestehende Produktionspipelines für Bindungen zu nutzen.

ADX hat auch aktiv erforscht und hat jetzt 20 Perspektiven in seinem gesamten Portfolio, insgesamt 213 Millionen Barrel Öläquivalent (MMboe). Es heißt, dass 195 MMboe in den Kategorien High Impact Exploration oder Trend Exploration liegt, wobei etwa 18 MMboe der Low-Risk-Cost-Bewertungs-/Explorationskategorie hinzugefügt wurden - ein Anstieg von 340 Prozent, der teilweise darauf zurückzuführen ist, dass das Unternehmen KI nutzt, um stratigraphisch eingeschlossenen Reservoirsand auf 3D-Senmik zu

Das Unternehmen hat seine Arbeit an seiner Gasperspektive in Welchau durch die Durchführung eines eintägigen Genehmigungstreffens am Standort gereift und erwartet, dass in den kommenden Wochen eine Genehmigung für Bohrungen genehmigt wird. Im Rahmen einer technischen Bewertung in Welchau wurden vier Leads rund um die Aussicht identifiziert und die Dicke der prognostizierten Gaszahlung stieg, da die interne Reservoirarchitektur detaillierter modelliert wurde.

Die Bohrarbeiten in Welchau-1 werden voraussichtlich im September dieses Jahres beginnen und wahrscheinlich bis zu zwei Monate andauern.

ADX schreitet auch mit seinem grünen Wasserstoffprojekt im Wiener Becken voran als

Wasserstoff wird zunehmend als attraktive Alternative zu Erdgas angesehen, sowohl aus Sicht der Versorgungssicherheit als auch aus ökologischer Sicht. Österreich zielt darauf ab, bis 2030 seinen gesamten Strom aus erneuerbaren Quellen zu produzieren und bis 2040 klimaneutral zu sein. Infolgedessen will das Land bis 2030 5000 Gigawattstunden grünes Gas produzieren.

Ein grünes Wasserstoff-Frühproduktionskonzept wird in der zweiten Hälfte dieses Jahres überprüft und entwickelt. Das grüne Wasserstoffkonzept des Unternehmens kann eine groß angelegte Wasserstofflagerung in erschöpften Reservoirs in seinen Ölfeldern Zistersdorf & Gaiselberg beinhalten.

Geothermie ist auch für ADX auf dem Radar, mit der Identifizierung einer unterirdischen Gelegenheit, die gestapelte Öl- und Gasziele mit einem darunter liegenden gebrochenen Kalkstein kombiniert, der eine modellierte Reservoirtemperatur von 110°C hat. Das Unternehmen sagt, dass die Gelegenheit 18 Megawatt Strom darstellt und durch Fernwärme und Stromerzeugung monetarisiert werden kann.

Link:
https://thewest.com.au/business/public-companies/...id+wan_newsletter  

270 Postings, 4898 Tage Canosinobei Erfolg...

 
  
    #2517
01.08.23 17:47
MOMENTAN FÖRDERT MAN ABER LEDIGLICH ETWAS ÜBER 300 BARREL AM TAG

-> werden die 213 Millionen Barrel gehoben und Welchau erweist sich als Erfolg, wird das hier sicherlich ein Ten-Bagger!  

703 Postings, 4837 Tage Mr. MoneypennyTenbager??? Mal 100 vielleicht

 
  
    #2518
01.08.23 23:46
Ich stelle jetzt mal ne ganz krasse Rechnung auf.

OMV hat von der Marktkapitalisierung derzeit etwa den 870fachen Wert von ADX (ca. 15 Mio). OMV ca. 13,25 Milliarden.

Wenn man dem aktuellen Kurs von ADX mal 870 nehme bin ich gerade bei ca. 4,50€.

OMV hingegen ist bei über 40€!!!!
Ich denke, dass wir in 10 Jahren bei mindestens 5€ stehen.  

18 Postings, 791 Tage LoscobraMal 100

 
  
    #2519
07.08.23 09:38

Nicht das ich es mir nicht wünschen würde aber das ist dann doch sehr optimistischundecided

 

270 Postings, 4898 Tage CanosinoInvestitionsvereinbarung mit MND gesichert

 
  
    #2520
07.08.23 12:11
07.08.2023

ADX freut sich über den Beitritt
eine Investitionsvereinbarung mit MND, die die Entwicklung des Anshof-Feldes beschleunigen wird. Das Anshof-Feld verfügt über eine unabhängig bewertete 2P-Reservenbasis von 5,2 Millionen BOE1, die durch das Bohren weiterer Bohrlöcher einen erheblichen Cashflow liefern kann. MND bringt ein umfangreiches Finanzierungspaket von bis zu 11,52 Millionen Euro sowie umfassende Erfahrung und operative Leistungsfähigkeit in ganz Europa mit.

„MND beabsichtigt außerdem, Vereinbarungen zur Finanzierung einer Gasexploration abzuschließen
Programm in der ADX-AT-I-Lizenz von ADX“

Link:
https://adx-energy.com/wp-content/uploads/2023/08/...-Oil-Program.pdf  

829 Postings, 1629 Tage Trader1982Adx lebt unglaublich

 
  
    #2521
07.08.23 20:47
Wünsche es jedem, das Adx endlich mal steigt nach Jahrzehnten  

18 Postings, 791 Tage LoscobraBohrgenehmigung Welchau-1

 
  
    #2522
3
16.08.23 08:19
ADX Energy hat die Bohrgenehmigung für Welchau-1

https://adx-energy.com/wp-content/uploads/2023/08/...Gas-Prospect.pdf  

703 Postings, 4837 Tage Mr. MoneypennyWow. Sehr gut.

 
  
    #2523
16.08.23 19:04
Hatte echt Angst, dass die Umweltschützer das Projekt extrem verzögern.  

270 Postings, 4898 Tage CanosinoAktienzusammenlegung im Verhältnis 10 zu 1 geplant

 
  
    #2524
1
29.08.23 18:59
Aktienzusammenlegung im Verhältnis 10 zu 1 geplant.

Für anstehende Hauptversammlung von ADX Energy Limited unterbreitet das Management den Aktionären den Vorschlag, das Grundkapital der Gesellschaft zu konsolidieren. Zehn bisherige ADX-Energy-Aktien sollen gemäß diesem Vorschlag zu einer neuen ADX-Energy-Aktie zusammengelegt werden.

Als Ziel der Maßnahme benennt der ADX-Energy-Vorstand die Absicht, die Anzahl der ausstehenden Aktien zu reduzieren und den Kurs der ADX-Energy-Aktie optisch zu erhöhen. Sollte die Hauptversammlung am 28. September 2023 diesem Vorschlag zustimmen, würden zehn alte ADX-Energy-Aktien zu einer neuen Aktie verschmolzen.
ADX Energy nimmt seine europäischen Aktionäre stärker in den Fokus
Während sich die Investoren in Kanada und Australien nicht an den niedrigen Börsenkursen der Rohstoffunternehmen stören und keine Berührungsängste mit Pennystocks haben, agieren europäische Aktionäre im ersten Augenblick oftmals irritiert, wenn sie den optisch niedrigen Kurs eines australischen oder kanadischen Wertpapiers sehen.

Seit einigen Jahren wächst der Anteil der europäischen Anleger im Aktienregister von ADX Energy beständig. Diese Entwicklung ist naheliegend, denn schließlich ist das Unternehmen ein Öl- und Gasproduzent, der nicht irgendwo in fernen Ländern sein Geschäft betreibt, sondern im Herzen Europas und damit aus der Sicht eines europäischen Anlegers fast vor der eigenen Haustüre agiert.

Die Aktienzusammenlegung könnte daher geeignet sein, ADX Energy auf Dauer neue Anleger zuzuführen, die aktuell durch den niedrigen optischen Aktienkurs des Unternehmens noch abgeschreckt werden. Stimmt die Hauptversammlung dem Beschluss zu, wird sich die Anzahl der ausgegebenen Aktien von 3.621.367.519 auf ca. 362.136.752 reduzieren.

Link:
https://www.axinocapital.de/news/adx-energy/...erhaeltnis-101-geplant  

18 Postings, 791 Tage LoscobraWelchau

 
  
    #2525
30.08.23 10:12
Projektgebiet Welchau erhält österreichische Wissenschaftsförderung

https://adx-energy.com/wp-content/uploads/2023/08/...ding-Support.pdf  

Seite: < 1 | ... | 97 | 98 | 99 | 100 |
| 102 | 103 >  
   Antwort einfügen - nach oben