Lloyd Fond AG (reloaded) - 100% Chance


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 19.06.24 12:39
Eröffnet am:08.03.11 17:01von: TI-30XAnzahl Beiträge:435
Neuester Beitrag:19.06.24 12:39von: Markus1975Leser gesamt:180.304
Forum:Börse Leser heute:34
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

52 Postings, 5364 Tage TI-30XLloyd Fond AG (reloaded) - 100% Chance

 
  
    #1
4
08.03.11 17:01
Nach den erfolgreichen Restrukturierungsmaßnahmen 2010 (gesenkten Kostenbasis, erfolgreichen Enthaftungsverhandlungen, neue Schwerpunkte im Bereich von Immobilenfonds und Zweitmarktfonds für Schiffe) und daraus folgend einem seit der Lehmannkrise 2008 erstmaligen positiven Konzernergebnis nach Steuern von 2,7 Mio. EuroGewinn für das abgelaufene Jahr 2010 (entspricht etwa einem Ergebnis pro Aktie (EPA) von 0,23 €) erwarte ich bei der Lloyd Fond AG auch für 2011 wieder weiter aufsteigende positive Zahlen.

Die weltwirtschaftliche Erholung sorgt für einen wieder anziehenden Containerumschlag und gibt berechtigte Hoffnung für eine Erhöhung der Plazierungszahlen im Bereich der Containerschifffahrt auch bei der Lloyd Fond AG.
Zusammen mit Energie als neue Assetklasse (Windkraftfonds seit Anfang 2011) und den erfolgreichen Restrukturierungsmaßnahmen 2010 könnte das aktuelle Jahr hier eine weitere positive Trendwende einleiten.
Diese positive Tendenz zeigt sich auch mit einem Anstieg des Aktienkurses seit Anfang 2011 von 1,88 € bis zum heutigen Tag  von aktuell 2,40 €, nachdem der Aktienkurs zuvor fast 2 Jahre meist zwischen 1,75 € und 1,9 € gependelt hat und zuvor nicht recht von der Stelle kam.

Auch die Analysten von SRC Research bleiben bei ihrer positiven Gesamteinschätzung für die Lloyd Fonds-Aktie und erneuern ihre Kaufempfehlung mit dem Rating "buy". Das Kursziel bleibe bei 5 Euro. (Analyse vom 08.03.2011) (08.03.2011/ac/a/nw)


Auf eine weiter positive Trendwende,
Gruß
TI  
409 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975AlsterResearch bekräftigt KAUFEN

 
  
    #411
01.09.23 11:49
https://www.finanznachrichten.de/...search-bekraeftigt-kaufen-098.htm

AlsterResearch
01.09.2023 | 11:39
81 Leser
Artikel bewerten:
(0)
LAIQON: Operative Fortschritte in H1'23; AlsterResearch bekräftigt KAUFEN
LAIQON (LQAG) veröffentlichte gestern die Ergebnisse für das erste Halbjahr '23, die vielversprechend waren und mit den vorläufigen Ergebnissen übereinstimmten. Die Umsätze stiegen im Jahresvergleich um 81% auf 15,9 Mio. EUR - im Einklang mit dem eAR von 15,8 Mio. EUR. Das Unternehmen profitiert von einem Anstieg der verwalteten Vermögen, die im ersten Halbjahr '23 um 28% auf 6 Mrd. EUR im Jahresvergleich wuchsen, sowie von Mixeffekten hin zu Produkten mit höheren Margen. Infolgedessen verbesserte sich auch das EBITDA deutlich und erreichte einen Wert von EUR -2,0 Mio., wodurch sich der Verlust im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Drittel verringerte (H1 '22: EUR -6,7 Mio.). Mit diesen Ergebnissen sieht sich die LQAG gut positioniert, um die Schätzungen von AlsterResearch für das Gesamtjahr zu erreichen, unterstützt durch den Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und die Skaleneffekte der Plattform mit mehr als 50 Vermögensprodukten und -lösungen. Mittelfristig, d.h. bis 2025, erwarte die LQAG ein organisches Wachstum der AuM auf EUR 8-10 Mrd., was die Analysten von AlsterResearch für realistisch halten würden. AlsterResearch bekräftigt daher das BUY-Rating bei einem unveränderten Kursziel von EUR 10,75. Die vollständige Analyse ist abrufbar unter https://www.research-hub.de/companies/LAIQON%2520AG

© 2023 AlsterResearch  

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975Warburg Research kaufen 10,50 Euro

 
  
    #412
05.09.23 13:52

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975NuWays buy 09,50 Euro

 
  
    #413
06.09.23 12:26
https://www.finanznachrichten.de/...-kurs-zielerreichung-2025-500.htm

Aktien-Global-Researchguide
06.09.2023 | 11:35
164 Leser
Artikel bewerten:
(0)
LAIQON: Auf Kurs Zielerreichung 2025
Nach Darstellung des Analysten Frederik Jarchow von NuWays hat die LAIQON AG (vormals: Lloyd Fonds AG) im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2023 (per 31.12.) das EBITDA deutlich auf -1,9 Mio. Euro (HJ 2022: -6,7 Mio. Euro) verbessert. Insgesamt sei das Unternehmen damit auf einem guten Weg, die EBITDA-Prognose des Analysten von 8 Mio. Euro im Jahr 2025 zu erreichen. In der Folge bestätigt der Analyst das Kursziel von 9,50 Euro und erneuert das Rating "Buy".

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 06.09.2023, 11:10 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der NuWays AG am 06.09.2023 um 08:07 Uhr fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: https://www.aktien-global.de/cms/wp-content/...ikte-NuWays-LAIQON.pdf


M  

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975SMC-Research

 
  
    #414
08.09.23 06:28
https://www.finanznachrichten.de/...-und-ergebnisverbesserung-500.htm

LAIQON: Kräftiges Wachstum und Ergebnisverbesserung
LAIQON ist nach Darstellung von SMC-Research im ersten Halbjahr ein Umsatzwachstum um 79 Prozent auf 15,3 Mio. Euro gelungen, zugleich wurde der EBITDA-Verlust auf -2,0 Mio. Euro reduziert. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet starke Impulse aus großen Wachstumsprojekten, mit denen das Unternehmen seine strategischen Ziele bis 2025 erreichen sollte.

Dank einer stark gewachsenen Asset-Basis habe LAIQON den Halbjahresumsatz kräftig ausgeweitet, um 79 Prozent auf 15,3 Mio. Euro. Obwohl keine Performance-Fees habe vereinnahmt werden können, habe sich auch das Ergebnis deutlich verbessert - der EBITDA-Fehlbetrag sei von -6,7 auf -2,0 Mio. Euro reduziert worden.

Im Zeitraum von März bis Juni habe die AuM allerdings per Saldo nicht weiter ausgebaut werden können, sie seien mit 6,0 Mrd. Euro auf dem Niveau von Ende Februar geblieben. Das volatile Kapitalmarktumfeld habe die Akquise erschwert, außerdem habe LAIQON die eigenen Fonds auf nachhaltige Lösungen (Klasse 8 und Klasse 9) umgestellt, was den Vertrieb temporär gebremst habe. Jetzt sei der Prozess weitgehend abgeschlossen, was die Vermarktung nun erleichtern sollte, so SMC-Research.

Ebenfalls ein starker Impuls sei aus den Großprojekten zu erwarten, die mit dem genossenschaftlichen Sektor initiiert worden oder noch in Vorbereitung seien. Die Analysten sehen darin ein großes Potenzial für die Gesellschaft und gehen davon aus, dass die Wachstumsziele der Strategie GROWTH 25, die für das übernächste Jahr AuM im Volumen von 8 bis 10 Mrd. Euro vorsehen, erreicht werden können.


Auf dieser Basis sehen sie den fairen Wert der Aktie aktuell bei 12,60 Euro. Auch wenn das Kursziel unter ihrer bisherigen Taxe (13,70 Euro) liege, da die Analysten das Asset-Wachstum wegen der kleinen Wachstumsdelle im zweiten Quartal vorsichtshalber etwas nach unten angepasst und die Gebührensätze auf Basis der Halbjahreszahlen neu kalkuliert haben, biete die Expansionsstrategie aus ihrer Sicht damit ein hohes Kurspotenzial. Sie bekräftigen vor diesem Hintergrund ihr Urteil "Buy".

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 07.09.2023 um 8:38 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 07.09.2023 um 7:55 Uhr fertiggestellt und am 07.09.2023 um 8:15 Uhr veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: https://www.smc-research.com/wp-content/uploads/...te-LAIQON_frei.pdf  

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975neue-dynamik-durch-neue-partnerschaft

 
  
    #417
13.09.23 13:31

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975laiqon-ag-und-union-investment

 
  
    #418
27.09.23 07:14

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975steigendes-interesse-fuer-boutiquen-fonds

 
  
    #419
1
15.11.23 13:59

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975Kursziel 13 Euro

 
  
    #420
05.01.24 06:54

388 Postings, 638 Tage fbo_228aktuell einkurzer Hype

 
  
    #421
05.01.24 13:41
wegen der BO Hot Stock Empfehlung, die vorab in der Mittwochs Onlineausgabe ab 14 Uhr zu lesen war.
Ein paar Leser scheinen eingestiegen zu sein.
Mal sehen, ob der Hype nachhaltig ist.  

2513 Postings, 1796 Tage Vania1973Unterstützung

 
  
    #422
09.01.24 09:39
bei € 6,8 ( 3 Tageschart )  

2119 Postings, 2092 Tage Markus197586 Prozent pro Jahr

 
  
    #423
19.01.24 06:35
https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=174514

LAIQON: „Wir erwarten für LAIC ein durchschnittliches Wachstum von 86 Prozent pro Jahr“
18.01.2024 07:10 Uhr  

388 Postings, 638 Tage fbo_22886 Prozent abeer nicht im Konzern

 
  
    #424
19.01.24 09:31
sondern für eine bestimmte Produktgruppe.
Hammer Überschrift, doch nicht so viel dahinter wie die Überschrift aussagt.
Artikel lesen!
 

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975alsterresearch-stuft-erneut-auf-kaufen

 
  
    #426
08.02.24 06:21

1103 Postings, 6642 Tage bulls_bA. Plate bei echtgeld TV

 
  
    #428
06.03.24 09:43

105 Postings, 2522 Tage Tommy_ABGPlate Video

 
  
    #429
07.03.24 09:45
hab mir das mal angesehen - klingt alles sehr plausibel und überzeugend und dabei hanseatisch zurückhaltend - gefällt mir sehr gut.  

1103 Postings, 6642 Tage bulls_bQC Partners

 
  
    #430
03.05.24 10:11

Laiqon hat sich mit 30 Prozent an der Investmentboutique QC Partners beteiligt. Durch die strategische Partnerschaft solle unter anderem das Angebot für institutionelle Investoren ausgebaut werden.

Quelle: Private Banking Magazin

 

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975kaufen Kursziel: EUR 10,00

 
  
    #431
07.05.24 09:16
https://www.finanznachrichten.de/...n-ag-von-nuways-ag-kaufen-016.htm

Name der Firma: LAIQON AG
ISIN: DE000A12UP29
Grund für die Recherche: Update
Empfehlung: Kaufen
vom: 07.05.2024
Kursziel: EUR 10,00
Kursziel auf Sicht: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: Analyst:
Henry Wendisch
Kapitalerhöhung zur Sicherung des weiteren Wachstums
 

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975Barkapitalerhoehung

 
  
    #432
07.05.24 09:17

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975Kursverdoppelung

 
  
    #433
08.05.24 06:16
Laiqon: Experten erwarten fast eine Kursverdoppelung der Aktie

https://www.4investors.de/nachrichten/...mp;ID=176687#google_vignette

Laiqons Aktien notieren am Dienstag aktuell im XETRA-Handel bei 5,30 Euro - deutlich unter den 6,25 Euro, zu dem das Hamburger Unternehmen eine Kapitalerhöhung angekündigt hat, wir berichteten. Und noch deutlicher unter dem Kursziel, das die Analysten von NuWays für den Scale-notierten Titel sehen: In einer aktuellen Studie bestätigt man die Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 10 Euro für die Aktien von Laiqon (WKN: A12UP2, ISIN: DE000A12UP29, Chart, News).

Aus der Kapitalerhöhung und dem nur geringen Cashabfluss für die ausstehende Wandelanleihe entstehe für Laiqon genügend Spielraum, im die strategischen Initiativen für Wachstum anzugehen, heißt es in der Studie.

Der Aufschlag, den Investoren bei der Kapitalerhöhung zahlen, sei ebenso wichtiger Fingerzeig für die Unterbewertung des Titels wie die Wandlungsquote, die das Unternehmen mit 85 Prozent erwartet. Dies würde neben den neuen Anteilscheinen aus der Kapitalerhöhung weitere rund 0,67 Millionen neue Laiqon-Aktien zu 4,85 Euro Emissionspreis bedeuten.
 

2119 Postings, 2092 Tage Markus1975Barkapitalerhöhung erfolgreich platziert

 
  
    #434
16.05.24 09:02
https://www.anleihen-finder.de/...rloes-von-58-mio-euro-00064921.html


Pressemitteilung der LAIQON AG:
Barkapitalerhöhung erfolgreich platziert

– Erhöhung Grundkapital um 5,3% mit Bruttoemissionserlös von 5,8 Mio. EUR bei einem Ausgabepreis von 6,25 EUR
Die LAIQON AG hat ihre am 04. Mai 2024 beschlossene Barkapitalerhöhung durch Ausgabe von 928.000 neuen Aktien erfolgreich abgeschlossen. Die neuen Aktien wurden trotz des schwierigen Marktumfeldes zu einem Ausgabepreis von 6,25 EUR platziert. Der Ausgabepreis je neuer Aktie lag damit rund 15% über dem gestrigen XETRA-Schlusskurs.

Die Barkapitalerhöhung wurde sowohl von langfristig orientierten Altaktionären als auch von neuen Investoren sowie Mitgliedern des Vorstandes und Aufsichtsrates gezeichnet.

Die Emission führt zu einem Brutto-Mittelzufluss von 5.800.000,00 EUR für die LAIQON AG. Durch die Kapitalerhöhung wird sich das Grundkapital der Gesellschaft um 5,3% von 17.493.698,00 EUR durch die Ausgabe der 928.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital der Gesellschaft von je 1,00 EUR auf 18.421.698,00 EUR erhöhen. Die neuen Aktien sind bereits ab dem 1. Januar 2023 voll gewinnberechtigt.

Dazu Dipl.-Ing. Achim Plate, Chief Executive Officer (CEO) der LAIQON AG: „Ich möchte mich ausdrücklich bei unseren Investoren für das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Wachstumsstrategie GROWTH 25 bedanken. Die eingeworbenen Mittel dienen vorrangig der konsequenten weiteren Umsetzung dieser Strategie.“

Die Lieferung der neuen Aktien an die Anleger wird voraussichtlich ab dem 23. Mai 2024 erfolgen. Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner für die Barkapitalerhöhung war die futurum bank AG, Frankfurt am Main.

LAIQON AG

Foto: LAIQON AG  

2119 Postings, 2092 Tage Markus197519.06 Kursziel 8,70 Euro

 
  
    #435
19.06.24 12:39
https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=177375

Bei einer 2020 von Laiqon begebenen Wandelschuldverschreibung liegt die Wandlungsquote bei rund 80 Prozent. Daher sind 618.120 neue Aktien ausgegeben worden. Für die Analysten von NuWays ist das Verhalten der Anleger ein Zeichen, dass die Aktien von Laiqon für sie attraktiver als eine Rückzahlung sind.

Aus einer Kapitalerhöhung hat Laiqon zudem 928.000 Aktien zu je 6,25 Euro am Markt platziert. Das bringt brutto 5,8 Millionen Euro in die Kasse. Der Bezugspreis beinhaltet einen Aufschlag von 20 Prozent zum Kurs vor der Kapitalerhöhung. Das ist für die Analysten ein deutliches Zeichen.

Die Analysten lassen die neue Aktienzahl in ihr Modell einfließen. Daher sinkt das Kursziel für die Papiere von Laiqon von 10,00 Euro auf 8,70 Euro. Wie bisher sprechen die Analysten eine Kaufempfehlung für die Aktien von Laiqon aus.

Erwartet wird von den Experten, dass Laiqon 2024 auf ein EBITDA von -2,2 Millionen Euro kommt. Im Vorjahr lag der Wert bei -4,7 Millionen Euro. 2025 soll das EBITDA auf +3,4 Millionen Euro ansteigen. Das Ergebnis je Aktie sehen die Experten bei -0,44 Euro bzw. -0,26 Euro.

Die Aktien von Laiqon (WKN: A12UP2, ISIN: DE000A12UP29, Chart, News) gewinnen 1,4 Prozent auf 4,97 Euro.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben