Geheimtipp Leifheit


Seite 1 von 16
Neuester Beitrag: 14.05.24 16:20
Eröffnet am:01.03.06 16:19von: DCM75Anzahl Beiträge:377
Neuester Beitrag:14.05.24 16:20von: JulietteLeser gesamt:215.539
Forum:Börse Leser heute:46
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 16  >  

37 Postings, 6848 Tage DCM75Geheimtipp Leifheit

 
  
    #1
4
01.03.06 16:19
Was haltet Ihr von dieser Aktie?

KGVe kleiner 10 . Hohe Dividendenerwartung !

Scheint mir ein Geheimtipp zu sein !

 
351 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 16  >  

4356 Postings, 1026 Tage MrTrillion3DE0006464506 - Leifheit

 
  
    #353
10.06.23 13:58
EQS-News: Leifheit Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende Leifheit Aktiengesellschaft: Ordentliche Hauptversammlung beschließt Dividende und wählt neues Mitglied in den Aufsichtsrat 07.06.2023 / 19:01 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Her ...
 

4356 Postings, 1026 Tage MrTrillion3Löschung

 
  
    #354
10.06.23 14:03

Moderation
Zeitpunkt: 11.06.23 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

4356 Postings, 1026 Tage MrTrillion3DE0006464506 - Leifheit

 
  
    #355
10.06.23 14:05
Dividende wird seit heute auf dem Konto (DKB) ausgewiesen, Höhe exakt wie in 2022.  

Kurs erholt sich netterweise auch etwas in letzter Zeit.

Hoffentlich hält dieser Segen noch etwas an.  

345 Postings, 1204 Tage Zoppo T.Kurs/#355

 
  
    #356
26.06.23 18:57
Würde mich natürlich auch freuen,
aber ob wir demnächst wieder Kurse wie in der Corona Zeit 2020/2021
von über 40 Euro sehen werden ist schon mehr als fraglich.
 

4356 Postings, 1026 Tage MrTrillion3DE0006464506 - Leifheit

 
  
    #357
28.06.23 22:39
Just for the record: Bin heute mit nahezu plusminus Null (Dividenden eingerechnet) ausgestiegen. Grund ist eine Umschichtung im Depot, u.a. angesichts der drohenden Energiekrise 2024 (s. Artikel hierunter): Raus aus deutschen Unternehmen, rein in außereuropäische.
2024 laufen Gastransitverträge zwischen Russland und der Ukraine aus. Wirtschaftsminister Habeck sieht laut »Welt« eine Gefahr für die Gasversorgung in Nachbarstaaten und betont: Deutschland muss im Ernstfall helfen.
 

605 Postings, 5731 Tage gruenkohlzahlen

 
  
    #358
19.07.23 19:32
https://www.leifheit-group.com/news-details/...4554-adfd-645c9276cbb1

Leifheit Aktiengesellschaft: Vorläufiges Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (EBIT) und vorläufiger Free Cashflow im Q2 2023 und im ersten Halbjahr 2023 deutlich über den Vorjahreswerten

Nassau (Deutschland), 19. Juli 2023 - Die Leifheit AG (ISIN DE0006464506) erwartet nach heutigen vorläufigen Berechnungen im zweiten Quartal 2023 ein Konzernergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (EBIT) von 2,4 Mio. Euro (Q2 2022: -0,5 Mio. Euro). Im ersten Halbjahr 2023 wurde damit ein EBIT von 4,8 Mio. Euro erreicht. Das entspricht einem Anstieg um 123 % gegenüber dem Vorjahreswert (H1 2022: 2,1 Mio. Euro).
Das Konzern-EBIT wurde im Wesentlichen beeinflusst von einer Steigerung der Bruttomarge aufgrund von Verkaufspreiserhöhungen und positiven Produktmix-Effekten durch den Fokus auf profitable Produkte mit erfolgreichen TV-Werbekampagnen sowie leicht rückläufigen Beschaffungs- und Energiekosten, die sich jedoch weiterhin auf einem hohen Niveau bewegen. Gleichzeitig unterstützte ein striktes Kosten- und Ressourcenmanagement die positive Ergebnisentwicklung. Dem stand ein hohes negatives Fremdwährungsergebnis entgegen.

Positiv wirkte sich darüber hinaus ein leichtes Wachstum des Konzernumsatzes um 1,3 % in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2023 aus, unter anderem durch die Gewinnung von zusätzlichen Handelskunden. Trotz des anhaltend schwachen Konsumklimas in bedeutenden Kernmärkten konnte so ein Umsatz von 138,1 Mio. Euro (H1 2022: 136,3 Mio. Euro) erzielt werden. Im zweiten Quartal 2023 betrug der Konzernumsatz 67,8 Mio. Euro (Q2 2022: 64,5 Mio. Euro)....

42014 Postings, 8720 Tage RobinTest

 
  
    #359
27.07.23 14:51
der Euro 17,5 - 17,7 ??!!!!  

21219 Postings, 1022 Tage Highländer49Leifheit

 
  
    #360
10.08.23 11:44
Umsatz- und Ergebniswachstum im ersten Halbjahr 2023
https://www.leifheit-group.com/news-details/...470d-8457-82c641ebee66
Umsatz gesteigert und Prognose bestätigt. Gibt es aus Eurer Sicht an dem Ergebnis etwas auszusetzen?  

345 Postings, 1204 Tage Zoppo T.#360

 
  
    #361
23.08.23 14:34
Nein, bin aber auch nicht so der Analysierer.

Umsatz gesteigert, Prognose bestätigt schreibst du...
Kurs wie gehabt, keine großen Sprünge.

 

42014 Postings, 8720 Tage RobinUnterstützung

 
  
    #362
26.09.23 14:26
bei EUro  16,55 - 16,65  

6279 Postings, 5250 Tage JuliettePrognoseerhöhung

 
  
    #363
13.10.23 14:51
"...Der Vorstand der Leifheit AG hat seine Erwartungen für das Geschäftsjahr 2023 angehoben. Dies geschieht Unternehmensangaben vom Freitag zufolge auf Basis der vorläufigen Zahlen aus den ersten drei Quartalen. Für 2023 wird nun ein leichtes Wachstum des Konzernumsatzes im Vergleich zum Vorjahr erwartet, welcher 2022 bei 251,5 Millionen Euro lag. Frühere Schätzungen gingen von einem leichten Umsatzrückgang aus.

Die Prognose für das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern, kurz EBIT, wurde ebenfalls angepasst. Statt eines EBITs im unteren einstelligen Millionenbereich wird nun ein Wert im mittleren einstelligen Millionenbereich erwartet, damit wohl auch eine Steigerung gegenüber den 2,8 Millionen Euro aus dem Jahr 2022. Entsprechend der neuen Leifheit-Prognose solle der Free Cashflow voraussichtlich im oberen einstelligen Millionenbereich liegen, gegenüber einer früheren Prognose im unteren Millionenbereich und den 8,8 Millionen Euro aus dem Jahr 2022....":

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=172637  

21219 Postings, 1022 Tage Highländer49Leifheit

 
  
    #364
15.11.23 10:28
Leifheit Aktiengesellschaft: Wachstumstrend im dritten Quartal 2023 bestätigt
https://www.leifheit-group.com/news-details/...41be-9364-c26dcee6562d
Umsatz gesteigert und Prognose für 2023 angehoben, mit dem Ergebnis kann man zufrieden sein oder wie seht Ihr das?  

21219 Postings, 1022 Tage Highländer49Leifheit

 
  
    #365
21.11.23 11:53

6279 Postings, 5250 Tage JulietteZahlen 2023 Ausblick 2024

 
  
    #366
21.02.24 20:57
Unter den gegebenen Umständen sind das starke vorläufige Zahlen 2023 von Leifheit mit einem sehr zuversichtlichen Ausblick auf das Jahr 2024. Der neue CEO (ab 01.12.2023) scheint Leifheit auch gut zu tun. Die angepasste Unternehmensstrategie mit Fokus auf Wachstum und Kosteneffizienz klingt für mich jedenfalls schlüssig.
Sollten die Zahlen für 2024 wie prognostiziert eintreffen, ist Leifheit mit einem KGV von deutlich unter 10 sehr günstig bewertet. Der Turnaround ist hier in vollem Gange.


"...Leifheit Aktiengesellschaft: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 und Prognose 2024

* Konzernumsatz wächst um 2,7 Prozent auf 258,3 Mio. EUR
* Konzern-EBIT steigt deutlich auf 6,0 Mio. EUR – trotz Einmalaufwendungen durch Veränderungen im Vorstand von 2,7 Mio. EUR
* Free Cashflow erreicht 12,1 Mio. EUR
*Prognose 2024: Leichtes Wachstum des Konzernumsatzes, Konzern-EBIT zwischen 10 Mio. EUR und 12 Mio. EUR erwartet
*Überarbeitung der Unternehmensstrategie mit Fokus auf nachhaltig profitables Wachstum...":

https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/...d-prognose-2024/2000663  

6279 Postings, 5250 Tage JulietteAuch der neue CEO

 
  
    #368
26.02.24 12:38
hat kräftig Ende letzter Woche (für gut 350.000 euro) nach der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen und der Prognose für 2024 gekauft. Das zeugt von Vetrauen in das eigene Unternehmen und passt inzwischen auch wieder gut zu der Überschrift dieses Threads :-)

CEO-Kauf für 344.472,50 EUR:
https://www.eqs-news.com/de/news/...t-alexander-reindler-kauf/2003105

und noch ein kleinerer für  7.532,25 EUR:
https://www.eqs-news.com/de/news/...t-alexander-reindler-kauf/2003101  

21219 Postings, 1022 Tage Highländer49Leifheit

 
  
    #369
27.03.24 11:01
Leifheit Aktiengesellschaft im Geschäftsjahr 2023 wieder auf Wachstumskurs
https://www.leifheit-group.com/news-details/...44fc-8eb6-72866658db38
Wie ist Eure Einschätzung zu dem Ergebnis?  

6279 Postings, 5250 Tage JulietteDer Ausblick auf 2024 mit der prognostizierten

 
  
    #370
1
27.03.24 16:19
ca. Verdopplung auf 10-12 Mio des EBITs ist für mich entscheidend hier weiter einzusammeln. Außerdem der stark steigende FCF auf 1,27 Euro/Aktie in 2023.
Leifheit hat durch die angepasste Strategie auf Wachstum und Kosteneffizienz schön die Kurve bekommen und hat beste Vorraussetzungen wieder stark zu wachsen. Erst recht, wenn die Konsumlaune wieder anzieht.

Zur Veranschaulichung hier noch 2 Bildchen bei denen man schön der Turnaround erkennen kann:
 
Angehängte Grafik:
screenshot_(256).png (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_(256).png

6279 Postings, 5250 Tage JulietteUnd:

 
  
    #371
1
27.03.24 16:20
 
Angehängte Grafik:
screenshot_(257).png (verkleinert auf 67%) vergrößern
screenshot_(257).png

6279 Postings, 5250 Tage JulietteHier der Geschäftsbericht 2023 aus der die obigen

 
  
    #372
1
27.03.24 16:23

6279 Postings, 5250 Tage JulietteLeifheits CFO, Marco Keul hat gestern für

 
  
    #373
03.04.24 17:29
84500 Euro Leifheit-Aktien gekauft. Nach dem CEO, der vor kurzem auch zugeschlagen hat, ein weiterer Vertrauensbeweis der Geschäftsführung in das eigene Unternehmen:

https://www.eqs-news.com/de/news/...ellschaft-marco-keul-kauf/2027171  

6279 Postings, 5250 Tage JulietteAuch Aufsichtsratmitglied und Vorsitzender

 
  
    #374
04.04.24 14:32
des Prüfungsausschusses von Leifheit, Herr Zacharias, hat gestern Leifheitaktien zu 15,30 Euro/Aktie gekauft:
https://www.eqs-news.com/de/news/...-famco-zacharias-gbr-kauf/2028119  

6279 Postings, 5250 Tage JulietteLeifheit: Attraktive Einstiegskurse

 
  
    #375
05.04.24 10:56

6279 Postings, 5250 Tage JulietteARP

 
  
    #376
2
02.05.24 17:03
Vorstand der Leifheit AG beschließt mit Zustimmung des Aufsichtsrats Aktienrückkaufprogramm mit einem Gesamtvolumen von bis zu 8,5 Mio. Euro
...
Mit dem Aktienrückkaufprogramm sollen die Aktionäre über die Dividende hinaus an der guten Liquiditätssituation der Gesellschaft teilhaben:


https://www.eqs-news.com/de/news/adhoc/...-bis-zu-85-mio-euro/2046477  

6279 Postings, 5250 Tage JulietteAb morgen beginnt das ARP

 
  
    #377
14.05.24 16:20
Knapp eine halbe Million Aktien kann Leifheit bei jetzigen Kurs somit zurückkaufen. Dann würde Leifheit 10% eigene Aktien besitzen. Mehr geht ersteinmal nicht ohne einen neuen HV-Beschluß. Knapp 4,85% besitzt Leifheit jetzt schon. Bleiben 5,15% über für das ARP.
https://www.eqs-news.com/de/news/cms/...pitalmarktinformation/2053839
Dazu eine Dividendenrendite von gut 5,5% und die Zeichen stehen wieder auf Wachstum (siehe post #370)
Für mich ein No-Brainer  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 16  >  
   Antwort einfügen - nach oben