Ich bin hier drin WKN 909622 China Mobile


Seite 1 von 41
Neuester Beitrag: 29.05.24 16:24
Eröffnet am:10.07.03 17:00von: cabbyAnzahl Beiträge:2.024
Neuester Beitrag:29.05.24 16:24von: MTNGLeser gesamt:392.866
Forum:Börse Leser heute:195
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  

867 Postings, 8435 Tage cabbyIch bin hier drin WKN 909622 China Mobile

 
  
    #1
11
10.07.03 17:00
CHINA MOBILE (HONGKONG) LTD. SHARES HD -,10
Die haben noch unglaubliches Potenzial nach oben. Die werden auch hier in Deutschland mit ordentlichen Stückzahlen gehandelt.
Die sind der größte Mobilfunkanbieter in China. Wenn man bedenkt, das erst ca. 10 Millionen Chinesen ein Handy haben, bei ca. 1,3 Milliarden Einwohnern.
Mein Gott bei denen beginnt erst der Handyboom.  
999 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  

1638 Postings, 8648 Tage BörsenmonsterZahltag 15. Juni

 
  
    #1001
23.05.22 16:13

171 Postings, 835 Tage gerryy@waldorff

 
  
    #1002
23.05.22 16:13
Ich emfehle mind 2 Depobanken  

171 Postings, 835 Tage gerryy@börsenmonst

 
  
    #1003
23.05.22 16:14
Danke
 

171 Postings, 835 Tage gerryy@börsenmonst

 
  
    #1004
23.05.22 16:14
Danke
 

171 Postings, 835 Tage gerryyüberleg grad

 
  
    #1005
03.08.22 19:54
ob ich vor der 2 divi zahlung noch nee kauforder abgeb-is zwar nicht so mein kandidat wen sie schon so hoch is,aber mit 20%divi zuwachs-sind mir bei 10%divi in 2 jahren  

2 Postings, 696 Tage ProzentjägerHK erhebt keine Quellensteuer

 
  
    #1006
3
22.08.22 09:41
Habe das Problem mit der Commerzbank alias Onvista auch gehabt und die Commerzbank erfolgreich auf Erstattung der "Quellensteuer" auf die Dividendenzahlung verklagt. China Mobile ist eine in Hongkong ansässige Firma und HK erhebt keine Quellensteuer auf Dividenden von Privatpersonen. China auch nicht, weil es eben keine chinesische Firma ist.Offensichtlich liegt hier ein massiver Betrug seitens der COBA vor.Beruft Euch auf das rechtskräftige Urteil vom 3.2.22 AZ 29 C 3066/21 (46) G F/M.Die COBA hat inzwischen die Quellensteuer erstattet aber noch keine korrigierten Abrechnungen erstellt obwohl sie auch dazu verurteilt wurde.Also kommt jetzt die Zwangsvollstreckung.Die COBA rechnete auch bei ADRs die mit chinesischen Aktien hinterlegt sind, die Quellensteuer nicht auf die KEST an, also läuft z.Z eine zweite Klage. In einem dritten Fall, ADRs von Sinopec Shanghai, hat sie nach Widerspruch meinerseits ganz plötzlich eine korrigierte Abrechnung erstellt und die Quellensteuer angerechnet.Behauptete dann, daß WM Datenservice mitgeteilt hätte, daß die Quellensteuer geändert worden sei, was aber unwahr ist.
Beim Finanzamt könnt ihr euch auf die Schreiben des BMF berufen.
Es ist ist seit mindestens 11 Jahren anerkannter Standard in Deutschland, daß ADR's steuerlich wie die zugrunde liegenden Aktien behandelt werden müssen.

Beweis:  Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen

   - v. 22.12.2009 (S. RN 68 BMF v. 22.12.2009 - IV C 1 - S 2252/08/10004 BStBl 2010 I S. 94),  
   - v. 16.11. 2010 (IVC 1 – S 2252/10/10010, BstBl I 2010)
   - v. 9.10.2012, IV C 1 – S2252/10/10013, DOK 2011/0948384,);
   - vgl. dazu auch BMF-Schreiben vom 24.05.2013, DB 2013 S. 1271).
 

171 Postings, 835 Tage gerryywan gibt s

 
  
    #1007
28.08.22 11:17
hier 2 divi Zahlung?  

16074 Postings, 8274 Tage NassieExTag 6.9.

 
  
    #1008
28.08.22 14:26

123 Postings, 5085 Tage janmoorDividenden

 
  
    #1009
28.09.22 10:51
Warum hatte ich heute ein Storno von einer Dividende ?? Die vom 2. Quartal war noch garnicht eingebucht.  

166 Postings, 1834 Tage klatcheegeht schon das ganze Jahr so

 
  
    #1010
28.09.22 13:12
mit  chinesischen Aktien. Meine Vermutung ist die Überprüfung der Quellensteuer.
Meist hatte ich aber die Zubuchung des gleichen Betrages abends wieder.
Übrigens bezahle ich stets die 10%, egal ob originale Aktie Hongkong oder China.
Leider begründet der Broker (ING) nie , warum er das tut???
Es gibt aber meines Wissens zur Quellensteuer China seit 2022 eine spezielle Gesetzesgabe.  

123 Postings, 5085 Tage janmoor@klatscher

 
  
    #1011
28.09.22 20:05
Bin ebenfalls bei ING, steht immernoch ein minus. Aber beruhigt mich das es bei dir genauso ist. Habe von ING selber bisher keine Antwort erhalten.  

166 Postings, 1834 Tage klatcheeKorrektur

 
  
    #1012
28.09.22 22:38
von mir: Die Begründung stand auf  Seite 2 (Steuer, wie angedeutet), aber das geht schnell und am 27.09. war ja Zahltag der 2.Divi,alles noch diese Woche , bin ich mir sicher!  

1220 Postings, 2368 Tage ariv2017Bin

 
  
    #1013
01.12.22 14:34
Bin bei Interactive Broker und habe 1200 Stück über, vermutlich Stuttgart im Depot. Kauft jemand von Ecuh direkt in Hong Kong. Vom Preis her ist Deutschland bei IBKR scheinbar billiger. Wie ist es mit Quellensteuer?  

1220 Postings, 2368 Tage ariv2017Läuft

 
  
    #1014
05.12.22 10:10
Hier mal ein chinesisches Boars, rechts klicken und translate:  

https://xueqiu.com/S/SH600941  

1220 Postings, 2368 Tage ariv2017keiner

 
  
    #1015
06.03.23 08:27
keiner mehr investiert. china Mobile läuft ja wirklich gut  

3832 Postings, 1725 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #1016
06.03.23 11:16
je ruhiger um so besser  

15 Postings, 5329 Tage diversifikatorDividendenrendite

 
  
    #1017
22.03.23 14:30
Nimmt man die beiden Dividendenzahlung aus 2022 und den heutigen Kurs ergibt sich eine Dividenrendite von 7,4%.
Außerdem hat der Kurs eine positive Tendenz.
Bleibt das politische Risiko: Handelsstreit China/USA. Aber nachdem China Mobile hauptsächlich in China tätig ist und der Staat bei Problemen seine schützende Hand darüber halten wird, sehe ich hier auch keine Probleme.  

78 Postings, 927 Tage waldorfnoch jemand hier....

 
  
    #1018
23.09.23 22:03
...investiert? Der Kurs der China Mobile verhält sich ja diametral zu vielen anderen China Titeln. Bei mir mittlerweile 40% im plus, dazu noch die Dividende. Werde demnächst einen Teil rausnehmen  

16074 Postings, 8274 Tage NassieBin schon

 
  
    #1019
24.09.23 02:48
seit Jahren, allein wegen der Dividende dabei. Den erfreulichen Kursanstieg nehme ich zur Kenntnis. Auch meine  beiden anderen China Werte wie Bank of China und Sinopec haben erfreuliche Dividenden.  

78 Postings, 927 Tage waldorfChina Mobile

 
  
    #1020
25.09.23 11:53
ist meine grösste China Einzelaktie, sonst noch JD, Tencent, Sharkninja und ein paar ETFs. Der ausgebombte chinesische Markt lädt zum nachlegen an. Werds wahrscheinlich auch tun aber keine hohen Beträge  

3022 Postings, 4228 Tage Kasa.damm@waldorf

 
  
    #1021
25.09.23 22:54
China mobile ist die einzige chinesische Aktie mit 8% Gewichtung,  wegen der Dividende.  Bisher 22% Kursgewinne.  

78 Postings, 927 Tage waldorf@kasa

 
  
    #1022
26.09.23 23:57
alles China in der mobile...wow. Obwohl, wenns Onkel Xi krachen läßt, ists dann auch wieder wurscht ob 1 oder 10 Positionen.  

166 Postings, 1834 Tage klatcheeSchlussdividende

 
  
    #1023
22.03.24 16:14
2,4 HKD  

71 Postings, 579 Tage NursomalsehenWo handelt

 
  
    #1024
29.05.24 08:15
man China Mobile ? Über ING oder Consors ist es nicht möglich .:-(  

46 Postings, 3724 Tage MTNGRe: Wo handelt

 
  
    #1025
29.05.24 16:24
Bei Justtrade und DKB geht es, Traderepublic und alle Sparkassen und Raiffeisenbanken sollten auch funktionieren.

Das gilt für alle Werte aus dem alten Sanktionspaket von Trump - CNOOC, China Communications Construction usw.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  
   Antwort einfügen - nach oben