Vulcan Energy Resources als hidden gem


Seite 1 von 48
Neuester Beitrag: 19.04.24 16:50
Eröffnet am:06.04.22 16:01von: Brokerman1Anzahl Beiträge:2.184
Neuester Beitrag:19.04.24 16:50von: daytrader17Leser gesamt:240.112
Forum:Börse Leser heute:211
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 48  >  

2 Postings, 1781 Tage Brokerman1Vulcan Energy Resources als hidden gem

 
  
    #1
1
06.04.22 16:01
Meiner Meinung nach ist Vulcan gerade noch absolut unterbewertet. Das Unternehmen sollte als Rohstoff Wert, Technologie Unternehmen und zumindest teilweise auch als nachhaltiger Energie Erzeuger betrachtet werden. Verglichen mit Rohstoff, Tech und erneuerbare Energie Werten ist hier noch sehr viel Potential! Durch den starken CAD ist die Aktie auch eine gute Absicherung gegen die Euro Inflation...  
1159 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 48  >  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLöschung

 
  
    #1161
09.04.24 13:06

Moderation
Zeitpunkt: 10.04.24 15:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLöschung

 
  
    #1162
09.04.24 13:10

Moderation
Zeitpunkt: 10.04.24 15:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockBlick auf Lithium

 
  
    #1163
09.04.24 13:11
What’s next for Australian lithium? - Australian Mining
It’s no exaggeration to say lithium has had a rocky year, but could the tide be turning for the critical mineral? Australian Mining investigates.
"Das „Resources and Energy Quarterly“ (REQ) der Bundesregierung für März 2024 prognostiziert für die kommenden Jahre eine starke Nachfrage nach Lithium, da Elektrofahrzeuge (EVs) immer weiter verbreitet werden."

"Laut REQ werden Elektrofahrzeuge den weltweiten Lithiumverbrauch bis 2029 ankurbeln, mit einem prognostizierten jährlichen Anstieg von 16 Prozent und bis zum Ende des Jahrzehnts auf 2,3 Millionen Tonnen."

"Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Rohstoffe in Wellen steigen und fallen und die Preise auf ein ähnliches Niveau wie vor der Rallye 2021 zurückgekehrt sind."

"Es wird prognostiziert, dass der Preis für Spodumen auf etwa 1.360 US-Dollar pro Tonne steigen wird, und für Lithiumhydroxid wird mit einem Anstieg auf 18.000 US-Dollar pro Tonne gerechnet."
 

1240 Postings, 933 Tage daytrader17Löschung

 
  
    #1164
09.04.24 14:57

Moderation
Zeitpunkt: 11.04.24 13:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLithium-Schwefel-Batterie

 
  
    #1165
09.04.24 15:23
"Lithium-Schwefel-Batterien haben das Potenzial, eine mehr als doppelt so hohe Energiedichte wie Lithium-Ionen-Batterien zu liefern."

"Im Gegensatz zu herkömmlichen Lithium-Ionen-Batterien verwenden die Lithium-Schwefel-Batterien von Lyten kein Nickel, Kobalt oder Mangan."

"Die Rohstoffe für Lithium-Schwefel-Batterien haben den Vorteil, dass sie vor Ort in Nordamerika und Europa beschafft und hergestellt werden können, was die regionale Versorgungssicherheit unterstützt."

"Insbesondere die Lithium-Schwefel-Batterie von Lyten hat das Potenzial, eine entscheidende Rolle bei der massentauglichen Einführung von Elektrofahrzeugen weltweit zu spielen."  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLöschung

 
  
    #1166
09.04.24 15:25

Moderation
Zeitpunkt: 10.04.24 17:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockUS-Banken liegen falsch

 
  
    #1167
11.04.24 07:38
https://hotcopper.com.au/threads/...ket-in-deficit-right-now.7936835/
"Das proprietäre Modell von Ethical Partners deutet darauf hin, dass der globale Markt für Lithium
„schnell wieder ins Gleichgewicht kommt“ und sogar unterversorgt sein könnte – im Widerspruch zur Einschätzung großer Investmentbanken wie Goldman Sachs und Citi."

"„Seit November glauben wir, dass sich der Lithiummarkt von einem Überschuss von 8 Prozent im Jahr 2024 auf ein ungefähr ausgeglichenes Niveau bewegt hat“, sagte Sam Cox, Analyst bei Ethical Partners."

"Aber Nathan Parkin, Fondsmanager von Ethical Partners, sagte, die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen sei „ziemlich gesund“ und der „Lärm“ über die Abschwächung käme aus den USA, wo die überwiegende Mehrheit der Elektrofahrzeuge in China produziert und verkauft werde, gefolgt von Europa."

"Wir gehen davon aus, dass der Markt derzeit ein Defizit aufweist."  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLöschung

 
  
    #1168
11.04.24 07:39

Moderation
Zeitpunkt: 12.04.24 19:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockImportanalyse von Lithium

 
  
    #1169
11.04.24 07:41
"Denn die Rohstoffe Lithium, Silizium und Kobalt sowie damit verbundene Vorprodukte (Lithium-Ionen-Akkumulatoren, Halbleiter, Kobaltmatten) sind eine essenzielle Voraussetzung für die industrielle Wertschöpfung hierzulande; sie werden jedoch vollständig oder in sehr großem Umfang aus wenigen, teilweise risikobehafteten Ländern importiert."

"„Es ist höchste Zeit, hier einen Kurswechsel vorzunehmen“, sagt Dr. Jürgen Sandau, Partner und Supply Chain Lead bei Deloitte."  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockErstes Lithiumchlorid aus Deutschland

 
  
    #1170
11.04.24 07:50
EQS-Adhoc: Vulcan Energy Resources Limited: First Lithium Chloride produced from Optimisation Plant (11207007) - 10.04.24 - News - ARIVA.DE
Nachricht: EQS-Adhoc: Vulcan Energy Resources Limited: First Lithium Chloride produced from Optimisation Plant (11207007) - 10.04.24 - News
"Vulcan Energy Resources Limited (Vulcan) freut sich, den Produktionsstart (SOP) des ersten Lithiumchlorid-Produkts (LiCl) in der Lithium Extraction Optimization Plant (LEOP) von Vulcan in Landau, Deutschland, bekannt zu geben."

"LEOP zeigt starke erste Ergebnisse mit einer Lithiumextraktionseffizienz von durchweg über 90 % (bis zu 95 %) aus seiner A-DLE-Einheit (Adsorption-Type Direct Lithium Extraction) und spiegelt damit wider, was Vulcan in seinen Labor- und Pilotanlagenbetrieben gesehen hat im Einklang mit den Erwartungen an kommerzielle Anlagen und dem Finanzierungsmodell von Vulcan."

"Die ersten Ergebnisse belegen, dass der nachhaltige Lithiumproduktionsprozess A-DLE, der heute 10 % der weltweiten Lithiumproduktion ausmacht, erfolgreich im Oberrheintal-Solefeld eingesetzt werden kann..."
 

1240 Postings, 933 Tage daytrader17Löschung

 
  
    #1171
13.04.24 13:24

Moderation
Zeitpunkt: 15.04.24 09:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockDie Rohstoffwoche: Vulcan Energy

 
  
    #1172
15.04.24 09:57
https://de.investing.com/analysis/...lwater-denarius-metals-200490069
"Vulcan Energy hat das erste Lithium aus der LEOP in Landau produziert – das erste vollständig in Europa produzierte Lithium aus diesem Verfahren."

"Durch Anwendung der Direkten Lithiumextraktion durch Adsorption (A-DLE) konnte das Unternehmen eigenen Angaben zufolge eine Effizienz von über 90% (bis zu 95%) bei der Extraktion des Lithiums aus geothermischer Sole erreichen..."

"Cris Moreno, Managing Director & CEO von Vulcan sieht in dem Schritt "einen bedeutenden Meilenstein bei dem Aufbau einer inländischen Wertschöpfungskette"."  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockGeht die Rallye los?

 
  
    #1173
15.04.24 09:57
https://www.sharedeals.de/...rgy-resources-aktie-geht-die-rallye-los/
"Auslöser der deutlichen Kurssteigerung der Vulcan Energy Resources-Aktie war die Unternehmensmitteilung, dass die Produktion von grünem, klimaneutralem Lithiumchlorid in der Lithiumextraktions-Optimierungsanlage in Landau gestartet wurde."

"Damit nimmt Vulcan Energy Resources eine Sonderstellung unter den Lithiumproduzenten ein."

"Angesichts der inzwischen strategischen Bedeutung des Rohstoffs ein kluger Schachzug."

"Mit LG, Stellantis, Umicore und Volkswagen wurden bereits Abnahmeverträge mit vier Großkonzernen geschlossen."
 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLithiumchlorid aus neuer Anlage

 
  
    #1174
15.04.24 09:58
Vulcan Energy gewinnt erstes Lithiumchlorid in neu errichteter Anlage | electrive.net
Vulcan Energy Resources hat in seiner Lithium-Extraktionsanlage im rheinland-pfälzischen Landau die Produktion von klimaneutralem Lithiumchlorid gestartet. Nach Angaben des australisch-deutschen Unternehmens handelt es sich dabei um das erste Lithium, das vollständig in Europa hergestellt wurde.
"Die kombinierte Geothermie- und Lithium-Ressource von Vulcan ist die größte in Europa, wobei sich die Lizenzgebiete auf das Oberrheintal in Deutschland konzentrieren."

"Die nun im Fokus stehende LEOP („Lithiumextraktions-Optimierungsanlage“) in Landau wird seit vergangenen August betriebsbereit gemacht und fällt im Maßstab 1:50 im Vergleich zur später geplanten kommerziellen Lithiumextraktionsanlage (LEP) aus, verfügt jedoch über fast dieselbe Ausrüstung wie die kommerzielle Einheit."

"Durch Anwendung der sogenannten Direkten Lithiumextraktion durch Adsorption (A-DLE) sei eine Effizienz von bis zu 95% bei der Extraktion des Lithiums aus geothermischer Sole erreicht worden, meldet das Unternehmen."

"2025 soll dann der Baustart der kommerziellen Schwesteranlage in Frankfurt-Höchst folgen, wo die Weiterverarbeitung des Materials zu Lithiumhydroxid erfolgt."
 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockVulcan startet Lithiumchlorid-Produktion

 
  
    #1175
15.04.24 10:00
https://ch.marketscreener.com/kurs/aktie/...-in-Deutschland-46408689/
""Soweit wir wissen, ist dies die erste lokal produzierte Ressource, d.h. das Lithium kommt aus Deutschland, aus der Ressource unter unseren Füßen", sagte Vulcan Energy Chief Executive Cris Moreno gegenüber Reuters."

"Die deutsche Regierung hat einen 1,1-Milliarden-Euro-Investitionsfonds eingerichtet, um den Zugang der Nation zu kritischen Rohstoffen zu stärken, die für High-Tech- und grüne Projekte unerlässlich sind, so Vulcan Energy im Februar."

"Das Unternehmen, das sowohl in Australien als auch in Frankfurt börsennotiert ist, hat bereits Abnahmeverträge mit Automobilherstellern wie Volkswagen, Stellantis und Renault abgeschlossen."
 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockEuropas erstes grünes Lithiumchlorid

 
  
    #1176
15.04.24 10:02
https://v-er.eu/de/blog/2024/04/10/...-erstes-gruenes-lithiumchlorid/
"Durch Anwendung der Direkten Lithiumextraktion durch Adsorption (A-DLE) konnte das Unternehmen in der LEOP eine Effizienz von über 90% (bis zu 95%) bei der Extraktion des Lithiums aus geothermischer Sole erreichen."

"Vulcan hat nun bewiesen, dass die nachhaltige Methode der Direkten Lithiumextraktion durch Adsorption (A-DLE), welche derzeit 10% der globalen Lithiumproduktion ausmacht, auch erfolgreich mit geothermischer Sole aus dem Oberrheingraben durchgeführt werden kann."

"Der Oberrheingraben birgt das größte Lithiumvorkommen Europas und ist außerdem eine Quelle für Erneuerbare Wärme."

"Nach der voraussichtlichen Inbetriebnahme im Sommer dieses Jahres wird die CLEOP das erste LHM produzieren, das vollständig in Europa gewonnen wurde."  

1240 Postings, 933 Tage daytrader17Landau / Vulcan

 
  
    #1177
15.04.24 10:36
Warum nennt Vulcan keine Mengen?

Sind die Mengen zu gering oder vernachlässigbar?

Entsprechen die Mengen weiter nur dem Labormassstab?

„Nachfragen der RHEINPFALZ nach den erzeugten Mengen und dem dafür benötigten Tiefenwasser hat es nicht beantwortet“

„Weil das Landauer Geothermiekraftwerk noch immer stillsteht, wird das Wasser aus dem Geothermiekraftwerk Insheim gebracht, was die Ökobilanz schmälert.“

https://www.rheinpfalz.de/lokal/...roduktionsstart-_arid,5635886.html

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockVulcan meldet Lithium-Produktionsstart

 
  
    #1178
15.04.24 10:46
https://www.rheinpfalz.de/lokal/...roduktionsstart-_arid,5635886.html
"Das Unternehmen Vulcan, das im Oberrheingraben in großem Maßstab Lithium gewinnen will, hat mitgeteilt, in seiner neuen Extraktionsanlage in Landau erfolgreich die Produktion von grünem, klimaneutralem Lithiumchlorid gestartet und das erste vollständig in Europa gewonnene Lithiumprodukt hergestellt zu haben."

"Derzeit liege der Fokus noch nicht auf der Produktionsmenge."

"Außerdem habe sich gezeigt, dass das Adsorbens (ein Material, an dem sich Lithium anlagert) tausendfach wiederverwendet werden könne."

"Vulcan will 2026 in die kommerzielle Produktion einsteigen und dann 24.000 Tonnen Lithiumhydroxidmonohydrat erzeugen, genug für die Herstellung von Batterien für etwa 500.000 reine Elektrofahrzeuge."
 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockVulcan Energy Mitteilung

 
  
    #1179
15.04.24 10:47
https://www.investi.com.au/api/announcements/vul/16999da3-dff.pdf
"Geschäftsführer und CEO Cris Moreno erklärte: „Dieser bedeutende Meilenstein markiert einen entscheidenden Moment auf der Reise von Vulcan.“"

"Ziel ist es, die heimische Lithium-Rohstoffversorgung für die europäische Batterieindustrie zu revolutionieren."

"Vulcans LEOP Die Anlage ist mit weltweit führender Technologie ausgestattet, um die Effizienz unseres A-DLE-Prozesses zu demonstrieren und Umweltvorteile, während wir unser kommerzielles Produktionsteam in einer vorkommerziellen Umgebung schulen während wir die kommerzielle Phase-1-Anlage bauen."  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockErste Lithioumchlorid-Produktion in Deutschland

 
  
    #1180
15.04.24 10:48
https://www.reuters.com/business/energy/...uction-germany-2024-04-10/
"BERLIN, 10. April (Reuters) – Lithiumlieferant Vulcan Energy gab am Mittwoch den Beginn der Produktion des rsten Lithiumchlorids in seiner Extraktionsanlage in Deutschland unter Nutzung von Geothermie bekannt, ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zur Produktion von Lithiumhydroxid in Batteriequalität."

"„Nach unserem besten Wissen ist es die erste lokal produzierte Ressource, was bedeutet, dass das Lithium aus Deutschland stammt, aus der Ressource unter unseren Füßen“, sagte Cris Moreno, CEO von Vulcan Energy, gegenüber Reuters."

"Die deutsche Regierung hat einen 1,1 Milliarden Euro schweren Investitionsfonds eingerichtet, um den Zugang des Landes zu kritischen Rohstoffen zu stärken, die für High-Tech- und grüne Projekte unerlässlich sind, sagte Vulcan Energy im Februar."  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockErste Lithiumchlorid-Produktion

 
  
    #1181
15.04.24 10:49
https://www.boerse.de/nachrichten/...-der-Optimierungsanlage/35942704
"Die LEOP liefert mit einer Lithiumextraktionseffizienz von bis zu 95 % starke erste Ergebnisse mit seiner Adsorptions-Direktextraktionsanlage (A-DLE), was den Ergebnissen der Labor- und Pilotanlagen von Vulcan entspricht und mit den Erwartungen an eine kommerzielle Anlage und dem Finanzierungsmodell von Vulcan übereinstimmt."

"Vulcan hat bewiesen, dass das als A-DLE bekannte nachhaltige Lithium-Gewinnungsverfahren, das heute 10 % der weltweiten Lithiumproduktion ausmacht, erfolgreich im Solefeld des Oberrheintals angewendet werden kann."

"Das Oberrheintal-Solefeld in Europa enthält die größte Lithiumressource Europas und ist auch eine Quelle für erneuerbare Erdwärme."  

1240 Postings, 933 Tage daytrader17Kurs weiter fallend?

 
  
    #1182
19.04.24 15:24
„Erneut verlor Vulcan Energy Resources den Kampf darum, die Marke von 2 Euro wieder von unten nach oben zu durchkreuzen.“

„Neue Nachrichten sind bis auf eine kleine Produktions-Information noch nicht an den Markt gekommen.“

„Ob es jemals zu einer deutlichen Erholung in Richtung von 4 bis 4,50 Euro kommen wird oder kann?“

„Die Aussichten sind nicht besonders gut – das Unternehmen wird im laufenden wie im kommenden Jahr nicht mehr in die Gewinnzone zurückkehren.“

https://www.aktiencheck.de/kolumnen/...ources_Aktie_war_hart-16788539  

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLithium-Abbau

 
  
    #1183
19.04.24 16:25
https://www.volksstimme.de/panorama/...u-plane-erst-am-anfang-3827075
"Lithium wird unter anderem für Batterien in Elektrofahrzeugen genutzt."

"Deutschlandweit gibt es mehrere Regionen, die für den Lithium-Abbau geeignet erscheinen."

"Laut Bundeswirtschaftsministerium sind größere Vorkommnisse im Erzgebirge, dem Oberrheingraben und in verschiedenen Regionen Norddeutschlands wie der Altmark bekannt."

"„Im Bereich des Oberrheingrabens arbeitet das Unternehmen Vulcan Energy an fortgeschrittenen Projekten zur kombinierten Gewinnung von Geothermie und Lithium aus entsprechenden Tiefenwässern“, sagte eine Sprecherin des Bundesministeriums."

 

4442 Postings, 1376 Tage ShareStockLöschung

 
  
    #1184
19.04.24 16:26

Moderation
Zeitpunkt: 19.04.24 19:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Doppel-Posting

 

 

1240 Postings, 933 Tage daytrader17Schlechte Aussichten?

 
  
    #1185
19.04.24 16:50
„In den letzten Stunden hat Vulcan Energy Resources auf dem Aktienmarkt nicht die erhofften Zeichen gesetzt.“

„Zukunftsaussichten bleiben unsicher“

„Der Fokus liegt nun auf dem kommenden Geschäftsbericht am 29. April, der Aufschluss über den bisherigen Geschäftsverlauf geben und mögliche operative Verluste, welche auf bis zu -147 Millionen Euro taxiert werden, relativieren soll.“

„Vulcan Energy Resources, bisher vor allem bekannt durch die erst kürzlich gestartete Lithiumchlorid-Produktion, steht vor der Herausforderung, die bisherigen Erwartungen des Marktes zu übertreffen“

https://www.boerse-global.de/...tie-hoffnung-trotz-hindernissen/51277
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 48  >  
   Antwort einfügen - nach oben