Von nun an ging´s wieder bergauf...


Seite 106 von 106
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:34
Eröffnet am:30.03.12 22:20von: proximaAnzahl Beiträge:3.634
Neuester Beitrag:25.04.21 01:34von: JohannayjesaLeser gesamt:855.956
Forum:Börse Leser heute:19
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 102 | 103 | 104 | 105 |
>  

3547 Postings, 2560 Tage HamBurch...das tolle an Börse

 
  
    #2626
13.08.20 09:48
ist ja,daß es jederzeit die Möglichkeit gibt in andere Unternehmen zu investieren, bei denen keine "Schreckgespenster" im Management sitzen...ist aber ein "weites" Feld - ...  

462 Postings, 3407 Tage Invest123Partnerdeal

 
  
    #2627
16.08.20 14:52
Die nächsten 2 Wochen müsste ja eigentlich der Deal verkündet werden, den man schon zu den HJ Zahlen verlünden wollte, oder? Und Microsoft Deal zum jahresende hin auch  

4095 Postings, 6479 Tage allavistaNicht zu vergessen den in Q3...

 
  
    #2628
16.08.20 15:58
Endet ja auch im September


Es tut sich ne Menge und ist er ne Frage wann nicht ob...

Es bleibt spannend  

462 Postings, 3407 Tage Invest123Kurs

 
  
    #2629
1
18.08.20 10:48
Heute ein deutlicher und plötzlicher Anstieg. Hatten wir ja bei SNP öfter vor wichtigen Meldungen, da sickert wohl viel durch. Rechne also diese Woche noch mit einem Partner-Deal  

459 Postings, 2252 Tage JesseLwäre ja nicht wirklich

 
  
    #2630
18.08.20 11:19
überraschend, ein neuer Deal wurde ja bis spätestens Ende August angekündigt.

Sofern bleiben nur noch knapp 2 Wochen.  

3547 Postings, 2560 Tage HamBurchAm Besten so ein Deal...

 
  
    #2631
18.08.20 12:11
der den Kurs mal wieder nachhaltig über die 60 € Zone klettern läßt...  

4095 Postings, 6479 Tage allavistaSo, hab mal nen neuen Thread angelegt

 
  
    #2632
4
20.08.20 18:52
einerseits um die Firma im Erstbeitrag näher an der aktuellen Situation vorszustellen und andererseits um einen Thread zu haben, der sich auf die Sachebene des Unternehmens bezieht und Querulanten draußen zu haben.

Werde künftige Beiträge nur noch in diesen einstellen..

LG allavista  

164 Postings, 1808 Tage HaZweiPartnerschaft mit Fujitsu

 
  
    #2633
1
24.09.20 07:16
https://blog.snpgroup.com/transformation/...tin-partnerschaft-bekannt


Corporate News

FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software

- Fujitsu bietet ihren Kunden einen softwaregestützten Wechsel zu SAP S/4HANA(R)

- Vertragsvolumen im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich

- Mindestvertragslaufzeit bis Ende 2024

Heidelberg | Tokio, 24. September 2020 - Fujitsu Limited und die SNP Schneider-Neureither & Partner SE haben heute eine Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit und Nutzung der SNP-Software CrystalBridge(R) und dem BLUEFIELDTM-Ansatz bekanntgegeben. Das Ziel der strategischen Partnerschaft ist es, Fujitsu-Kunden eine automatisierte, flexible und sichere Transformation ihrer IT-Landschaften und Datenstrukturen nach SAP S/4HANA(R) zu bieten.

Die Vereinbarung hat eine Mindestvertragslaufzeit bis Ende 2024 und bedeutet für SNP einen Umsatz im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Fujitsu ist mit 130.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 35 Mrd. US-Dollar das führende japanische IT-Unternehmen mit Kunden in über 100 Ländern.  

91 Postings, 1661 Tage Pareto 11Fujitsu

 
  
    #2634
1
24.09.20 07:16
DGAP-News: FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software (deutsch)
FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software ^ DGAP-News: SNP Schneider-Neureither & Partner SE / Schlagwort(e): Kooperation FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software 24.09.2020 / 07:05 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. -------------------------------------------------- Corporate News FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software - Fujitsu bietet ihren Kunden einen softwaregestützten Wechsel zu SAP S/4HANA(R) - Vertragsvolumen im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich - Mindestvertragslaufzeit bis Ende 2024 Heidelberg | Tokio, 24. September 2020 - Fujitsu Limited und die SNP Schneider-Neureither & Partner SE haben heute eine Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit und Nutzung der SNP-Software CrystalBridge(R) und dem BLUEFIELDTM-Ansatz bekanntgegeben. Das Ziel der strategischen Partnerschaft ist es, Fujitsu-Kunden eine automatisierte, flexible und sichere Transformation ihrer IT-Landschaften und Datenstrukturen nach SAP S/4HANA(R) zu bieten. Die Vereinbarung hat eine Mindestvertragslaufzeit bis Ende 2024 und bedeutet für SNP einen Umsatz im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Fujitsu ist mit 130.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 35 Mrd. US-Dollar das führende japanische IT-Unternehmen mit Kunden in über 100 Ländern.  

4958 Postings, 6632 Tage proximaVielleicht ein Abschluss-Posting in diesem Thread

 
  
    #2635
8
03.11.20 20:43
Vor ca. 11 Jahren bin ich das erste Mal auf SNP aufmerksam geworden.
Ausnahmsweise hatte mich hier mal die Namensverwandtschaft animiert, mich mit dem Unternehmen näher auseinanderzusetzen.
Wie bereits mehrfach erwähnt, gab es damals sehr wenige Trader hier im Forum, die SNP auf dem Schirm hatten.
Meine Handelsstrategien sind überwiegend eher mittelfristig ausgerichtet, so dass ich auch bei SNP regelmäßig ein- und ausgestiegen bin.
Nach dieser doch recht langen fast persönlichen Bindung schmerzt es besonders, wenn ein gleichaltriger Firmengründer und äquivalenter Familienvater die Bühne des Lebens verlassen muss und keine weiteren Früchte seiner Arbeit mehr ernten kann.
Dennoch tritt in diesen Momenten alles Materielle und Finanzielle in den Hintergrund, wenn man darüber nachdenkt, was von einem bleibt, insbesondere, was den Kindern und der Ehefrau in Erinnerung bleibt, wenn man plötzlich nicht mehr da ist.
Genau aus diesem Grund habe ich u. a. meine Aktivitäten in diesem Thread und bei Ariva überhaupt stark zurückgefahren.
Aber auch das muss jeder für sich selbst entscheiden.  

Seite: < 1 | ... | 102 | 103 | 104 | 105 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben