Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.


Seite 1 von 689
Neuester Beitrag: 21.04.24 11:54
Eröffnet am:24.09.08 22:51von: TGTGTAnzahl Beiträge:18.222
Neuester Beitrag:21.04.24 11:54von: T-RexiLeser gesamt:4.218.123
Forum:Börse Leser heute:1.916
Bewertet mit:
31


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
687 | 688 | 689 689  >  

3873 Postings, 5727 Tage TGTGTThyssen, gute Chancen, einige Risiken.

 
  
    #1
31
24.09.08 22:51
Thyssen Krupp ist deutschlands größter Stahlhersteller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfertigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
17197 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
687 | 688 | 689 689  >  

1210 Postings, 1712 Tage peter lichtWas macht der Stahl global ?

 
  
    #17199
18.04.24 07:06
https://www.investor-verlag.de/...en-kommt-jetzt-das-grosse-comeback/


Bei Windkraft ist ThyssenKrupp ja gut dabei.

Glück Auf  

1210 Postings, 1712 Tage peter lichtUnd ewig klagt das Weib

 
  
    #17200
18.04.24 07:12
ähm... der Betriebsrat.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...dingungen-verhandlungen


Wenn die Bude dadurch völlig kaputt gemacht wird...egal Hemd näher als die Hose?!


Überall im Land passen sich Kapazitäten an den Markt an, warum fällt das denen so schwer?
Vielleicht sollte TK mal Umschulungen im Konzern anbieten.
Es gäbe wohl Fachkräftemangel im Land?!

Glück Auf  

335 Postings, 220 Tage flx4Ausnahmefehler

 
  
    #17201
18.04.24 07:13
.. Und er kommt wieder, wenn das Personal draussen ist.
Also frühestens 2026. Bis dahin ist nochmal deutlich mehr Kohle verbrannt und die Lücke noch grösser.

Evtl. gibts in der Zwischenzeit für EPH bessere Optionen und man lässt es einfach sein.  

9765 Postings, 3508 Tage KursrutschKleinanleger-Armee

 
  
    #17202
18.04.24 09:39
sprung auf
marsch marsch
feuert ab die Bärentöter
 

119 Postings, 310 Tage GordonGekko1899Der Industriestandort

 
  
    #17203
4
18.04.24 11:01
Deutschland hat spätestens mit Antritt der Ampelregierung komplett fertig und kann den interessierten sowie wachsamen Beobachter nur noch frustriert oder mit Galgenhumor belustigt beeindrucken.

Neben den anderen gesellschaftlichen Folgen dieser Politik sollten sich viele Leute mal selbst fragen, wie man solche fachlich und strategisch völlig inkompetenten Leute wählen kann... auch wenn das Elend bereits von der Merkel-CDU eingeläutet wurde.  

9765 Postings, 3508 Tage Kursrutschjeden den man fragt sagt:

 
  
    #17204
18.04.24 14:07
Die hab ich nicht gewählt!  

9765 Postings, 3508 Tage KursrutschStimmrechtsmitteilung von 6,25% auf jetzt 5,0004%

 
  
    #17205
18.04.24 14:20

495 Postings, 1233 Tage The Winner takes .Die Richtung stimmt

 
  
    #17206
19.04.24 07:57
Meine Stimmung hellt sich auf, wie ein Sonnenaufgang !!! SHORT, SHORT und nochmals SHORT. Danke TK, wir könnten Freunde werden.  

1210 Postings, 1712 Tage peter lichtMit welchem Produkt bist

 
  
    #17207
19.04.24 08:42
du Short ?  

495 Postings, 1233 Tage The Winner takes .Salzgitter und TK

 
  
    #17208
19.04.24 09:26

495 Postings, 1233 Tage The Winner takes .Wer das glaubt

 
  
    #17210
19.04.24 10:28
Wegen der schwächelnden Nachfrage will der Konzern Stellen abbauen.
Vorher erleben wir den zweiten Untergang der TITANIC !!!
SOLANGE DIE GEWERKSCHAFT NICHT EINSICHTIG IST, IST DER VERFALL EINES TRADITIONSUNTERNEHMENS VORPROGRAMMIERT  

1210 Postings, 1712 Tage peter lichtAuf das Pfeifenkonzert kann er

 
  
    #17211
19.04.24 11:02

1210 Postings, 1712 Tage peter lichtEs brennt an allen Ecken

 
  
    #17212
19.04.24 11:02

1606 Postings, 1689 Tage Ausnahmefehlerwas soll er auch da - der Personalabbau

 
  
    #17213
1
19.04.24 12:03
muss erfolgen und ist längst überfällig. Die IGM und die Betriebsratsfuzzis sollen jaulen und maulen wie Sie wollen.

Das ist ja auch deren Job zu jaulen und maulen.

Die Kunden nehmen nicht mehr die Mengen Stahl ab, Personal war vorher schon überflüssig und fertig.

Unsere Politik tut nichts um den Wirtschaftsstandort zu schützen und zu erhalten. Die Rahmenbedingungen verursacht von den grünen Spinnern zwingt zu solchen Massnahmen.

Was Jahrzehnte versäumt wurde soll jetzt ohne Hirn und Verstand sofort umgesetzt werden. Das muss ein Fiasko geben.

Da kann der arme Lopez nichts dafür.

 

7 Postings, 136 Tage betriebsrat2022ThyssenKrupp

 
  
    #17214
19.04.24 15:48
Mal immer vor Augen halten : die ganze Misere  bei Thyssen Krupp haben TOP MANAGER verursacht. Lopez ? wer ist Lopez ? Mal gerade paar Monate bei Thyssen .  

212 Postings, 2529 Tage Bama91CEO

 
  
    #17215
1
19.04.24 16:11
Was hat er denn geschaft?? Sich mit den Arbeitnehmern verkracht und den Aktienwert fast halbiert. Keine Zukunftsvision, nur "Performance" Programme und Stellenabbau. Sorry, aber schlechter geht es nicht, ganz zu schweigen von den ganzen Ankündigungen mit EPH oder das er auf USA Reise geht um Investorenvertrauen zu gewinnen. Was hat das gebracht? von 7,5 € auf 4,50 €. Großes Kino..  

212 Postings, 2529 Tage Bama91News

 
  
    #17216
19.04.24 17:09
https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boersen_tag/...rticle24887452.html

Tolle Idee, jetzt noch einen Rechtsstreit anzetteln und Kohle an Juristen rauswerfen. Meine Güte, was läuft denn da alles schief?? Hat man jetzt wirklich nichts besseres zu tun?? Unfassbar langsam..  

495 Postings, 1233 Tage The Winner takes .Ja, großes Kino ? Ich weiß nicht

 
  
    #17217
19.04.24 17:10
Für viele Anleger eine ziemlich teure Eintrittskarte in diesem Kino (von 7,50 auf 4,50). Viele verharrten bei dem Preisverfall wie das Kaninchen vor der Schlange. Und .... es wird trotzdem gefressen. Geld weg, Hoffnung weg aber vielleicht sexy? Erfahrung kostet Geld und Nerven.  

495 Postings, 1233 Tage The Winner takes .Nachtrag:

 
  
    #17218
19.04.24 17:31
Nicht immer wird das große Geld an der Börse gemacht. Schulden und Verluste sind auch vererbbar. Nur meine Meinung, die sich möglichst niemand zu eigen machen sollte.  

9765 Postings, 3508 Tage Kursrutschneue Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung

 
  
    #17220
1
19.04.24 20:32

1210 Postings, 1712 Tage peter lichtTKMS

 
  
    #17221
19.04.24 20:51
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...aager-u-boote-19665914.html


///

Was erwartet man sich bei TKMS von dem Vorgang ?
Entschädigungen für Vorleistungen?

Hoffentlich deckt der Prozess die Rechtsschutzversicherung ab. ; )


Glück Auf  

8989 Postings, 6332 Tage TykoWenn man sich kritisch

 
  
    #17222
21.04.24 09:44
öffentlich zu der miserablen Vorstandarbeit äußert wird man gesperrt ,bei mir war es vor längerer Zeit schon, wo der Kurs aber schon deutlich unter 10,- lag und ich mich beschwerte.
Gehe davon aus das der Kurs weiter nachgeben wird...das Tafelsilber welches Geld brachte ist schon längst verbraten...und den Schrottrest kauft keiner mehr.

615 Postings, 4684 Tage T-RexiBörse online prognostiziert 8 €!

 
  
    #17223
1
21.04.24 11:54
Das wäre zumindest einmal die richtige Richtung!
"Doch auch Aktien aus anderen Branchen machen sich für den Turnaround bereit. Dazu zählt etwa der Stahlkonzern Thyssenkrupp, bei dem BÖRSE ONLINE ein Kursziel von acht Euro sieht – das entspräche aktuell einer Kurschance von rund 70 Prozent."
https://www.finanznachrichten.de/...etzt-bis-zu-70-kurschance-511.htm
Good trades T-Rexi  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
687 | 688 | 689 689  >  
   Antwort einfügen - nach oben